9773

Das Dilemma der intelligenten Frau

Sohnemann

Sohnemann

2585
1
3262
:roll: Und vor Allem widerspricht er sich ja selbst.
Der Herr, der Alle so akzeptiert wie sie sind.

08.11.2018 23:32 • x 2 #4996


Tempest

467
3
420
@Kaetzchen
Zitat:
Kannste ja auch so machen. Sag ich auch nichts gegen. Dann erlebst Du vielleicht noch 1-10 weitere Waterloos :wink: wenn eine Beziehung für Dich ein bequemer Ruhesessel ist, auf dem man sein kann, wie man will und der ohne "Kampf" auskommt. Genau das ist eine Beziehung nämlich nicht


Sorry, aber eigene Bedürfnisse haben mit Ruhesessel so richtig gar nix zu tun.

Zitat:
und eine Beziehung, in der sich ein Part permanent und allzeit unterwirft und dem Willen des anderen fügt, ist genau eins. Nämlich tot.

Hast Du eine Ahnung :mrgreen:

08.11.2018 23:32 • #4997


Luto

Luto

3708
1
2406
Zitat von Tempest:
Hast Du eine Ahnung

eher schon, aber Du erkennst es noch nicht. ;-)

08.11.2018 23:40 • #4998


Tempest

467
3
420
Zitat:
eher schon, aber Du erkennst es noch nicht. ;-)


Natürlich erkenne ich das, aber ich darf doch auch mal in schwarz-weis pinseln oder :wink:

08.11.2018 23:47 • #4999


Luto

Luto

3708
1
2406
Zitat von Tempest:
Natürlich erkenne ich das, aber ich darf doch auch mal in schwarz-weis pinseln oder

darfst du ...

08.11.2018 23:50 • #5000


tesa

tesa


1280
5
1516
Zitat von Holzer60:
Gefühlte 1.000 Männer sagten:... Du bist nicht die Richtige..."

... oder so ähnlich war es...


Genau ... so ähnlich ... du tätest gut daran, Texte ordentlich zu lesen und Dir nicht irgendwas aus den Fingern zu saugen.

Ich verurteile - im Unterschied zu Dir - niemanden, den ich nicht kenn. Maße mir aufgrund der Texte hier auch sicher kein Urteil über irgendjemanden an, geschweige denn würde ich mir erlauben, derartige Frechheiten auch noch schriftlich festzuhalten.

Und damit lassen wir es gut sein.

Es zwingt dich niemand, "mich" zu lesen! Tu uns beiden einen Gefallen, lies und kommentiere mich bitte nicht mehr.

09.11.2018 00:07 • x 3 #5001


WW-Bärchen

WW-Bärchen

49
1
34
:pff: Jetzt war ich gerade mal 8 Stunden nicht hier und ihr tickert mehr als 100 Post hin...... :frieden:
Ihr glaubt doch nicht das ich die jetzt alle lese auch wenn ich das Thema spanend finde :wand:

:rofl2:
Ich mach mir mal nen Kaffee :zunge:

09.11.2018 01:22 • #5002


Katasmile

2266
3143
Zitat von Holzer60:
Liebe Tesa,

dein Selbstbewusstsein ist echt bemerkenswert und was deine Selbstverliebtheit betrifft, diese ist vermutlich auch nicht mehr zu toppen.

Aber nicht die Männer bzw. deine Mitmenschen sind das Problem, sondern du selbst bist es (!). Es gibt sehr viele Menschen, die sich und ihren Job überbewerten, du gehörst für mich zweifelsfrei dazu. Du solltest dich mal damit beschäftigen, was die meisten Menschen in der Stunde des Todes bereuen (siehe Google).

Vielleicht bist du wirklich mit Intelligenz gesegnet, aber für mich persönlich bist du trotzdem eine der ärmsten Seelen auf dieser Welt. Wir werden eines Tages alle den Preis für unser Tun oder Unterlassen bezahlen, dein Preis wird vermutlich sehr hoch sein. Du bist jetzt schon relstiv einsam und du wirst es ganz offensichtlich auch bleiben. Arroganz kommt halt immer erst vor dem Fall.

PS

Ich habe auch ein Fachschul - und ein Diplomstudium, aber das ist kein Grund für mich, hier einen auf dicke Hose zu machen oder meine Mitmenschen schlechter als mich selbst zu bewerten.

Für mich zählt immer nur der Mensch, also egal ob er studiert oder Sozialhilfe empfängt.

VG Holzer60


Ich lese jetzt sicher nicht 200 Seiten nach hier.
Aber ich habe Tesa kurz persönlich kennen gelernt, so wie hahawi.
Sie ist direkt. Eine nette Person. Mir ist sie sympathisch.

09.11.2018 06:19 • x 4 #5003


Pantaray

Pantaray

760
2
1147
Zitat von Katasmile:
Aber ich habe Tesa kurz persönlich kennen gelernt, so wie hahawi.
Sie ist direkt. Eine nette Person. Mir ist sie sympathisch.

Wann kommt Ihr alle nach HD - kleines Ausflügle machen? ;-) :kuss:
Oder sagt mal wann ihr euch so trefft. Vielleicht mach ich mal einen Kurztrip in euer fernes, fremdes Land ;-)

Zitat von Kaetzchen:
Und ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass hier im Thread alle Frauen völlig unzickig sind da hab ich von der einen oder anderen doch schon zickige Reaktionen im Forum selbst gelesen.


Also, wenn ich so drüber nachsinne ...
Wenn ich mich ganz ungezwungen gebe, reagiere ich auch mal zickig. Und wer mich persönlich kennt, weiß dass man mir jede Laune sofort im Gesicht ansieht. Pokerface Fehlanzeige.

Im Zusammenhang mit Männern versuche ich allerdings "pflegeleicht" zu sein. Eben weil ich denke, sie mögen das Rumgezicke nicht.
ich versuche grad mir das abzugewöhnen. Ich will ja als die geliebt werden, die ich bin. Und ich glaub schon, dass da was dran ist, dass zu unkompliziert schnell langweilig wirkt.
Obwohl mir auch lieber ist, es läuft unkompliziert und geschmeidig. Bin wohl mehr so der langweilige Sicherheitstyp ;-)

Hatten wir schon thematisiert, dass es auch männliche Diven gibt? Ich kenn ein paar, und witzigerweise finden gerade sie Zickigkeit bei Frauen ganz ganz schlimm ^^

09.11.2018 06:50 • x 3 #5004


Katasmile

2266
3143
:mrgreen: Ein Ausflügle wäre fein!
Weihnachtszeit in Wien ist aber auch toll, Panta! Bist herzlich willkommen!

Das mit den Zicken. . ich bin sooo unzickig, wie es nur geht.
Finde das auch so irrational und unreif. Ich erkläre zB auch mein Verhalten.
Muss ich jetzt echt zum Bad Mädchen werden? .... na gut, für Mädchen ist es bald sowieso zu spät. :mrgreen:

09.11.2018 07:01 • x 2 #5005


hahawi

hahawi

4770
8158
Ich bin morgens, bevor ich nicht mindesten einen Liter Café intus habe, zickig und launisch wie nur was.
Daher stehe ich immer eine Stunde vor allen anderen auf.

@Katasmile
Gute Idee, weil, jetzt wird alles gut im Wiener Advent
https://diepresse.com/home/panorama/wie ... rlbaums-an

09.11.2018 07:06 • x 2 #5006


Zharah

Zharah

107
212
Ich hatte in den letzten 34 Jahren keine Singlephasen und immer längere Beziehungen und war fast immer diejenige, die sich sauber getrennt hat (hab mit fast allen noch freundschaftlichen Kontakt).

Hab keine Heels und bin auch in Mini mit Boots oder Jeans und Shirt sägxi. Ich bin Kumpel und hole meinen Mann auch gern mal aus der Kneipe ab.

Ich kann nur sagen, dass ich mehr als ein Angebot von Freunden des Ex bekommen habe, ihn abzulösen.

Wichtig ist imho sich nicht irgendwie verhalten meinen zu müssen, um sich einen Mann zu angeln. Dabei geht die Authentizität flöten.

Klar gibt's Männer, die auf das typische Beuteschema anspringen, aber das waren nie meine. Das sind eher die, die sich regelmäßig eine Jüngere und Blondere suchen (Achtung Klischee plus Verallgemeinerung :mrgreen: )

09.11.2018 07:51 • #5007


WW-Bärchen

WW-Bärchen

49
1
34
Zitat von Holzer60:
PS

Ich habe auch ein Fachschul - und ein Diplomstudium, aber das ist kein Grund für mich, hier einen auf dicke Hose zu machen oder meine Mitmenschen schlechter als mich selbst zu bewerten.
Für mich zählt immer nur der Mensch, also egal ob er studiert oder Sozialhilfe empfängt.


das fand ich am besten Mädels :rofl2:
ich versuche es mal anders rüber zu bringen...............
<hüstel> <reusper> <ironische Stimme>
PS
<neee, war noch nit gut, noch zweimal hüstel und lauter, damits der letzte auch noch mitbekommt>
Postskriptum
Ey ihr Luser, wat gebe ich mich überhaupt mit euch ab......
mal so nebenbei bemerkt, mit meinem Fachschul - und ein Diplomstudium bin ich euch doch über,
dat müsste doch jetzt geklärt sein..............
<ironi ende>
:rofl2:

Gibt es das Machogehabe auch als Tabletten, von den Tropfen bekomme ich immer so ein Würgen im Hals. :rofl2:

09.11.2018 07:57 • x 3 #5008


Uta

84
1
96
Zitat von Kaetzchen:
Aber ich setze Grenzen, und ich achte sehr gut auf mich selbst. Und wenn mir jemand nicht gut tut, mich blöd behandelt, respektlos ist, oder ich merke, dass es mir halt nicht gut geht mit ihm, dann ziehe ich daraus Konsequenzen.


Moin,

das Thema nagt gerade heftig an mir, nach meiner letzten Beziehung, in der ich mir viel zu viel habe bieten lassen.
Wie gut, dass wir lernfähige Menschen sind. Ich stehe auf dem Standpunkt, zum rechten Zeitpunkt lernen wir die Menschen kennen, die uns die richtige (Lebens-)lektion erteilen.
Du scheinst da weiter zu sein als ich. Ich arbeite daran.

09.11.2018 08:08 • #5009


Sohnemann

Sohnemann

2585
1
3262
Ich hab echt überlegt, wie ich mal so richtig einen auf dicke Hose machen kann, so abholzern halt.

Da is nix. :nixweiss:
Ich hab nur meinen Astralkörper :seufzen:

09.11.2018 08:26 • x 1 #5010




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag