11993

Das Dilemma der intelligenten Frau

Sohnemann

Sohnemann

3566
1
4516
@YsaTyto
Naja, ich bin bekannt dafür immer direkt in die Vögel Ecke zu tendieren.
Ist ja auch das was ich fast am liebsten mach.
Vorausgesetzt es lohnt sich.
Aber echt, ab und an mal mitschwingen ist schon schön

06.03.2019 11:28 • #6526


Mira_

Mira_

1174
1638
Zitat von Kontra:

@Mira_ Ich hab's dir gestern schon gesagt: Wer noch so laut lamentieren kann, stirbt ganz eindeutig nicht! Das beweist jede schwerste Männergrippe immer wieder auf's Neue! :lol: Ruhe dich trotzdem gut aus, Süße. Wir brauchen dich hier noch. Ich kann nämlich nicht mehr mit kuddel diskutieren, bzw will es nicht, und irgendwer muss sich ja mit ihm auseinandersetzen. Die armen Eltern sind schließlich nur unsere Projektionsfläche, sie waren zu jedem bösen Wort, zu jedem Schlag, ja quasi gezwungen. Eigentlich müssen die auch mal auf den Arm.

Aber ich sterherbeeeeee sehr wohl *theatralisch in Ohnmacht fall*

06.03.2019 11:38 • x 1 #6527


Sohnemann

Sohnemann

3566
1
4516
Wenn meine Tochter mit mir meckert, dass bei uns alles so blöd ist.
Dann sage ich ihr, sie soll das ma lassen.
Weil sie hat sich schließlich selbst ausgesucht wo sie hin will.

Das geht auch in die Richtung.
Jo, isn killerargument.
Aber ich kann für Nix was

06.03.2019 11:47 • #6528


kuddel7591

kuddel7591

4985
2
4473
Zitat von GiuliettaV:

Das zeigt sich in der Gegenwart, ob sich Ihr Verhalten verändert hat oder nicht. So einfach ist das.

P.S. außerdem war es in der Vergangenheit ein gemeinsame Vergangenheit. :wink:


@GiuliettaV

warum liest sich das anders, obwohl es doch "so einfach ist"?

Es geht auch nicht um eine gemeinsame Vergangenheit - mit wem auch immer - sondern um
die persönliche und was daraus erwachsen ist. Dass äußere Faktoren - Dinge, Situationen,
andere Menschen - die Vergangenheit beeinflusst haben, ist klar. Das ist aber nicht der springende
Punkt. Es geht darum, was eine "gemeinsame Vergangenheit) - mit wem auch immer - mit einem gemacht hat....positiv wie negativ.

Zitat @hahawi

Zitat:
Bist Du Monogam oder Polygam?
Egal, aber erklär mir mal, woher diese Prägung wohl kommt.
Isst Du die Suppe vor der Hauptspeise?
Isst Du gar mit Besteck oder mit Deinen Händen?
Woher hast Du das denn?

Soviel zum Thema Sozialisation und Prägung.


@hahawi

das zur Sozialisation mehr als das von dir Angeführte gehört, weißt du ebenso wie ich.
Dass von dir Angeführte ist AIUCH "sinnvoll"....aber nicht das Prägende, was das Forum
hier SOOOO sehr zum Ausdruck bringt. Was du angeführt hast, ist eher das Oberflächliche -
was ist meine, ist das "Eingemachte", um das sich viele Menschen zu winden scheinen.

06.03.2019 11:48 • #6529


Tempi-Gast

Tempi-Gast

2527
2
3567
Zitat von YsaTyto:
Jeder Mann ist für irgend etwas gut :P

:daumen:

06.03.2019 12:24 • x 1 #6530


Sohnemann

Sohnemann

3566
1
4516
Der Proband macht sich einen ganz einfachen PsychoTrick zu nutze:

Das brave Mädchen antwortet artig, wenn es mit Namen angesprochen wird.

Funzt hier fast immer!

06.03.2019 12:27 • x 2 #6531


GiuliettaV

GiuliettaV

2039
3454
Kuddel,

warum Du da Dinge heraus liest, die Dir real erscheinen und wenig mit der Realität zu haben, kann ich Dir nicht beantworten( bzw. will ich auch nicht). Wieso hat das überhaupt eine solche Relevanz für Dich ?

Du bist ja nicht mal persönlich um Rat oder Bewertung, Beurteilung gefragt worden, sondern wirst laufend von unendlich vielen User aufgefordert es zu unterlassen. Dir werden Grenzen gesetzt und Du überschreitest die permanent bzw. versuchst es.

Das liegt natürlich nur an den Anderen ( Achtung Ironie). :wink:

P.S. Wenn Du wiederholt ignoriert wirst, ist das keine Bestätigung deiner Thesen und Phrasen, sondern ein Wink mit dem Zaunpfosten Dein Verhalten mal gründlich zu überdenken !

...Runde Viertausenneunhundertdrölfzig folgt sogleich...

Zitat:
Der Proband macht sich einen ganz einfachen PsychoTrick zu nutze:

Das brave Mädchen antwortet artig, wenn es mit Namen angesprochen wird.

Funzt hier fast immer!


Joh, Manipulation pur.

06.03.2019 12:33 • #6532


woodstock

woodstock

936
1169
Zitat von YsaTyto:
Woody Aggros


Ich bin nicht aggressiv, im Gegenteil, prosozial, reflektiert und reagiere gelassen auf schluesselreize, alles lernbar, eine Frage des sich einlassens und des entschlusses sich neu aufzustellen

06.03.2019 15:54 • x 4 #6533


kuddel7591

kuddel7591

4985
2
4473
Zitat von GiuliettaV:
Kuddel,

warum Du da Dinge heraus liest, die Dir real erscheinen und wenig mit der Realität zu haben, kann ich Dir nicht beantworten( bzw. will ich auch nicht). Wieso hat das überhaupt eine solche Relevanz für Dich ?

Du bist ja nicht mal persönlich um Rat oder Bewertung, Beurteilung gefragt worden, sondern wirst laufend von unendlich vielen User aufgefordert es zu unterlassen. Dir werden Grenzen gesetzt und Du überschreitest die permanent bzw. versuchst es.

Das liegt natürlich nur an den Anderen ( Achtung Ironie). :wink:

P.S. Wenn Du wiederholt ignoriert wirst, ist das keine Bestätigung deiner Thesen und Phrasen, sondern ein Wink mit dem Zaunpfosten Dein Verhalten mal gründlich zu überdenken !

...Runde Viertausenneunhundertdrölfzig folgt sogleich...



Joh, Manipulation pur.


@GiuliettaV

themenrelevantes einzubringen, wäre sinngebender!

Und mit geschliffener Rhetorik vom Wesentlichen abzulenken - es ist sehr auffällig ;-)

06.03.2019 16:19 • x 1 #6534


GiuliettaV

GiuliettaV

2039
3454
Zitat von kuddel7591:
@GiuliettaV

themenrelevantes einzubringen, wäre sinngebender!

Und mit geschliffener Rhetorik vom Wesentlichen abzulenken - es ist sehr auffällig


:lol: Jetzt hast Du Dich aber ganz schon verheddert und verrannt.

06.03.2019 16:24 • x 3 #6535


Tempi-Gast

Tempi-Gast

2527
2
3567
Das war ein Kompliment, Giulli. :oops:

06.03.2019 16:50 • x 2 #6536


GiuliettaV

GiuliettaV

2039
3454
Zitat von Tempi-Gast:
Das war ein Kompliment, Giulli.


Tempi Du bist einfach köstlich :)

Mal schauen, was da als Nächstes ausgeb(k)uddelt wird....

06.03.2019 17:20 • #6537


kuddel7591

kuddel7591

4985
2
4473
Zitat von Tempi-Gast:
Das war ein Kompliment, Giulli. :oops:


@Tempi-Gast

...in welcher Hinsicht war das ein Kompliment - an wen gerichtet?

Rhetorik als Tarnung...und "Wortgewalt" rhetorisch gut verpackt,
macht jedoch nicht "unsichtbar"! :wink:

@GiuliettaV

was willst du von mir? Inhaltliches kann es nicht sein, wenn du ausschließlich
in die persönliche Sphäre Ebene abzudriften gedenkst!

Noch einmal....ich habe keine Probleme mit dir - wenn du allerdings Probleme
mit meiner Person hast, obwohl du mich nicht mal persönlich kennst, ist das
allein DEIN Problem. Ich werde kein Kümmerer sein, der deine Probleme - mit
wem oder was auch immer - zu lösen gedenkt. "Kümmerer" kann ich nicht, will
ich nicht, darf ich nicht... umgekehrt gilt das gleichermaßen!

06.03.2019 17:32 • x 1 #6538


GiuliettaV

GiuliettaV

2039
3454
Zitat von GiuliettaV:
Runde Viertausenneunhundertdrölfzig folgt sogleich...


Stift gezückt für Randnotiz :
plus 2 mit wechselnden Darstellern, bis auf den männlichen Hauptdarsteller

06.03.2019 17:41 • x 1 #6539


WW-Bärchen

WW-Bärchen

535
2
454
Zitat von Amyontour:
So, jetzt kommt das Dilemma der intelligenten Männer

Sicherlich nicht,
der hat ein ganz gestörtes Verhältnis zu Frauen.
Steht bei mir schon auf der Igno-Liste :daumen:
Kann schreiben was er will, so nen Spacken tu ich mir nicht an :wink:

Was macht unsere neue Arzthelferin? :herz: :kuss: :herze:

08.03.2019 05:35 • #6540




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag