12350

Das Drama des begabten Users-Endstation Sehnsucht

Plentysweet

Plentysweet


4432
6509
Zitat von Zugaste:
Mein Sternzeichen ist Skorpion

Ehrlich? Das hätte ich ja jetzt nicht gedacht . Obwohl doch. Bei näherer Betrachtung. Das Hartnäckige, das auf den Grund gehen ist skorpionsymptomatisch, gel ?
@Sohnemann
Zitat:
für einfach gestrickt wie mich die Vorteile noch etwas deutlicher herausarbeiten.


Ich wußte gar nicht, daß Du so lustig bist, Sohnemann !
Leider gibt die momentane Temperatur das Barfußlaufen nicht her . Aber ich trainiere anderweitig derweil .
Aber vielleicht hört man das Geboller bis in den Keller ?

05.02.2020 11:57 • #5011


Zugaste

Zugaste


2082
3
3188
Zitat von Sohnemann:

Meintest du jetzt eher in Richtung bürsten oder striegeln?

Vielleicht könntet ihr ja für einfach gestrickt wie mich die Vorteile noch etwas deutlicher herausarbeiten.


Also ich persönlich wuschel am liebsten mit den Händen durchs männliche Haupthaar.
Allerdings ist @YsaTyto da die Spezialistin, zumindest lese ich das so raus.
A propos.. Da hätte ich auch eine Frage zu. Was ist mit Männers mit Glatze?

Ach @Sohnemann Ich bin mir ziemlich sicher, dass du die Vorteile auch ohne Unterstützung gut für dich überblicken kannst. Soooo einfach biste jetzt auch nicht gestrickt.

05.02.2020 12:06 • #5012


Kaetzchen

Kaetzchen


8797
3
18956
Ich bin Stier und mein Vorname lautet übersetzt die Männerabwehrende .. von daher bin ich auch für einen männerfreien Harem

05.02.2020 12:07 • x 1 #5013


Zugaste

Zugaste


2082
3
3188
Zitat von Plentysweet:
Ehrlich? Das hätte ich ja jetzt nicht gedacht . Obwohl doch. Bei näherer Betrachtung. Das Hartnäckige, das auf den Grund gehen ist skorpionsymptomatisch, gel ?


Ich kenne mich mit Sternzeichen überhaupt nicht gut aus.
Aber in echt könnte ich gut auf Skorpione verzichten. Und auf Zecken und Mücken.

05.02.2020 12:12 • x 2 #5014


Sohnemann

Sohnemann


7323
1
9460
Zitat von Kaetzchen:
Ich bin Stier und mein Vorname lautet übersetzt die Männerabwehrende .. von daher bin ich auch für einen männerfreien Harem


Also sowas wie eine Männer runde für Frauen.

Der einzige unterschied ist, dass sich unsere Körperlichkeit darauf beschränkt, dem Kumpel auf die Schulter zu klopfen mit dem Hinweis, könntest du auch mal wieder duschen^^

Das Frauen untereinander sich küssen und kämmen, finde ich ganz natürlich.

05.02.2020 12:13 • #5015


YsaTyto

YsaTyto


2457
5105
@Sohnemann

haben Deine Töchter als sie klein waren nicht auch ihre Puppen und Stoffponys mit silbernem Haar gekämmt? Genau so, also kämmen, nicht striegeln
Ich hab als Kind meiner Puppe mal die Haare geschnitten und war total traurig weil sie nicht nachwuchsen

@Zugaste

ich habe lieber einen Mann mit Haar, hatte aber auch einen Freund ohne und der war in meinen Augen unglaublich attraktiv, aber es fehlte ihm das Bepuschelbare. In der Optik und im Wesen. Als hätte er keinerlei Fühler für meine verspielte Art. Das passte gar nicht. Er hat auch nie genüsslich gebrummt oder dergleichen, wenn ich ihn gestreichelt habe. Er hat auch fast nie ausgelassen gelacht, nur einmal, als ich mich auf seine Arme setzte und ihn kitzelte. Dieses kindliche Lachen hat sich in mein Hyrn gebrannt.
Ich stehe auf maskuline markante Kerlchen, mag es aber, wenn sie hier und da auch etwas knuffiges haben etwas wirres Haar oder einen Kugelbauch oder ab und zu ein kindliches schelmisches Lachen usw.
Dieser Ex aber war tiefernst und sah aus wie ein traurig schöner Krieger. Er hatte auch einen trainierten Bauch wie aus einem Katalog, womit ich schlecht klarkam. Das war alles so trainiert und glatt, dass ich manchmal die Assoziation einer männlichen Sportmaschine hatte. Klingt so negativ, meine es aber nicht so. Nur fehlte mir etwas weiches.

Wie ist das bei Dir?

@MissLilly

ich bin Wassermann und habe noch nie etwas anderes gehört als- das passt ja zu dir!
Gestern sagte die Cafefrau, dass das nicht passen würde. Liegt wohl daran, dass ich gestern echt anders drauf war als sonst. Sie selbst ist Stier und ich hatte den Eindruck, dass sie ihresgleichen in mir erwartete und enttäuscht über den Wassermann war. Dann sagte sie "Naja, aber der Aszendent spielt ja auch noch eine Rolle!" Als ich ihr dann sagte, dass ich im A Widder sei, wirkte sie noch immer absolut nicht zufrieden und wechselte das Thema

05.02.2020 12:26 • x 3 #5016


Sohnemann

Sohnemann


7323
1
9460
Für Pony oder Püppchen spielen rufen hübsche Frauen locker 150 Öcken auf.
Und ich soll mich für den Job bewerben und irgendwelche Tests bestehen?

05.02.2020 12:36 • #5017


YsaTyto

YsaTyto


2457
5105
@Kaetzchen und @Zugaste

Zitat:
von daher bin ich auch für einen männerfreien Harem

seid ihr des Wahnsinns?!
Ich musste im Studium auch Soziologiekurse besuchen und dort lernte ich, dass nichts so sehr die Harmonie der Gruppe sichert, wie äußere Feinbilder Und was für eyn Vergnügen erst, wenn es attraktive schnuggelige Feindbilder sind!
Ohne Sohni und Nöttchen gehen wir irgendwann aufeinander los, darum bin ich voll dafür, dass sie unsere Streitobjekte sind
@Sohnemann die Tests finden nicht vorher statt, sondern mittendrin. Bei uns gibt`s kein Vorschnuppern und Rückzieher, sobald etwas Unmut auslöst. Du bist schon drin und musst da jetzt durch!

05.02.2020 14:07 • x 1 #5018


Sohnemann

Sohnemann


7323
1
9460
Jetzt nimmt das ganze langsam Form an.
Ihr wollte euch also um mich streiten.
Das klingt lustig

Ich sitze dann da frisch gekämmt, warte bis ihr fertig seid und wink dann eine oder zwei her.

Das war damals bei den Sultanen auch nicht groß anders.

Jetzt braucht es nur noch einen Anreiz, dass ihr euch auch ganz doll Mühe gebt

05.02.2020 14:18 • x 2 #5019


Plentysweet

Plentysweet


4432
6509
Zitat von Sohnemann:
Das Frauen untereinander sich küssen und kämmen, finde ich ganz natürlich.


@YsaTyto
Zitat:
das Bepuschelbare.

Diese Wortschöpfungen
Zitat:
Er hat auch nie genüsslich gebrummt oder dergleichen, wenn ich ihn gestreichelt habe

Ne ?!
Zitat:
ich bin Wassermann

Oh mit Wasserfrauen verstehe ich mich gut . Wassermänner sind künstlerisch interessiert, vielseitig unterwegs und immer ein bisschen luftig-schwebend. Dem Schönen, Kunstvollen zugeneigt. Genau wie Du, Ysa .
Zitat:
Als ich ihr dann sagte, dass ich im A Widder sei, wirkte sie noch immer absolut nicht zufrieden und wechselte das Thema


Siehst Du und ich bin Komplett-Widder. Nix Aszendent .
@Sohnemann
Dein Sternzeichen bitte ?!

05.02.2020 14:29 • x 1 #5020


Zugaste

Zugaste


2082
3
3188
Also meine Vorstellung von dem "modernen Harem" ist total anders als die von Sohnemann.
Um nen Mann streiten und er winkt dann eine Frau zu sich. Geht's denn?
Und die anderen Damen fechern in knappen Klamotten mit großen Wedel Luft zu, ne?

Meine Vorstellung ist da eher, dass die Frauen den Mann herbei winken, wenn sie ihn oder seinen Rat brauchen.

@YsaTyto
Wieso sollten sich denn die Frauen streiten? Glaubst du echt?
Die Frauen finden sich doch total tolle. Und manchmal ist Streit ja auch wichtig

05.02.2020 15:12 • x 1 #5021


YsaTyto

YsaTyto


2457
5105
Hihi @Sohnemann so gefällst Du mir! Deine verspielte Seite kommt durch Bei Buttlers gibt es gerade goldene Fächer, lieber Sultan @Zugaste
meine ukrainische Freundin, die (vermeintlich) durch und durch dem klassischen alten Weibchenbild entspricht, vertraute mir an, was U Frauen unter sich sagen: gibt dem Mann immer das Gefühl, er sei der King, der alles in der Hand hat und behalte das Geheimnis für Dich, dass sein Herrscherreich in Deinen Händen liegt. Dabei hielt sie ihr Pfötchen hin, als säße da ein kleiner Mann drin

Ja, ich meine ernsthaft, dass viele Frauen auf einem Haufen sich langfristig zoffen.

Ihr Drei seid ja gerade süß drauf!

@plentysweet

Nöttchen ist auch Vollwidder Und mit ihm hatte ich auch schon oft das Unabhängigkeitsthema Das war gar nicht gegen Dich oder Deine Haltung gerichtet, einfach nur eine andere Meinung. Hab Dir das ganz entspannt und friedlich geschrieben, falls Du Dich angegriffen gefühlt hast Lese nachher mal nach, was Du mir geantwortet hast.

Übrigens, lustig: gestern war ich ja auf Männersuche und wie so oft, findet man nicht, wenn man sucht. Wobei ich mir nun auch nicht sooo viel Mühe gegeben habe. Nach dem Gespräch mit der Frau hatte ich erstmal genug erlebt.
Heute hatte ich meine Männerjagd schon wieder ganz vergessen und spazierte in der Natur herum. Der starke Wind tat mir irgendwann in den Ohren weh und ich flüchtete in ein Cafe, in dem nur eyn einziger Gast war- ein Mann Sogar ganz süß, wenn ich auch nicht on fire war. Aber gerade deswegen war ich logger Und wie so oft war es wahrscheinlich gerade deswegen schön weil ich nix wollte und er auch nicht. Ganz schnell entstand ein Gespräch, aber kurz vor`m Eskalieren, machte ich die Sause. Mit Eskalieren meine ich nichts ärotisches, sondern ein tieferes Gespräch.
Und was mich echt berührt hat ist, dass er beim Abschied diese Geste machte, die ich bisher fast nur von arabischen Männern kenne und liebe- die Hand ans Herz legen und so einen wiiinzigen Hauch einer Verbeugung, ohne jeglichen Kitsch. Ich finde diesen Gruß zu schön, sofern er spontan aus dem Inneren kommt und nicht bewusst eingesetzt wird

05.02.2020 20:20 • x 3 #5022


Plentysweet

Plentysweet


4432
6509
Zitat von YsaTyto:
Nöttchen ist auch Vollwidder Und mit ihm hatte ich auch schon oft das Unabhängigkeitsthema

Siehst Du. Dann kennst Du das . Wassermänner- äh Frauen können das aber i.d.Regel gut händeln .
Ja. Die Freiheit ist mein höchstes Gut und auch das was ich am meisten im Leben schätze. Trotzdem habe ich, wie Du weißt, gerne Gesellschaft . Aber diese soll mich bitte nicht einengen.
Zitat:
Das war gar nicht gegen Dich oder Deine Haltung gerichtet, einfach nur eine andere Meinung.

Das weiß ich doch und habs auch nicht so aufgefasst . Du fragst halt immer intensiv nach und fühlst auf n Zahn und das ist ja auch ok so. So kann sich das Widderchen nicht so durchwurschteln-hat doch auch was !
Zitat:
Heute hatte ich meine Männerjagd schon wieder ganz vergessen und spazierte in der Natur herum.


Zitat:
Und wie so oft war es wahrscheinlich gerade deswegen schön weil ich nix wollte und er auch nicht.

Genau. Da entspinnen sich manchmal ungewollt die dollsten Dinge!
Zitat:
Ich finde diesen Gruß zu schön, sofern er spontan aus dem Inneren kommt und nicht bewusst eingesetzt wird

Sehr süss- finde ich auch .

05.02.2020 20:38 • x 1 #5023


Sohnemann

Sohnemann


7323
1
9460
Zitat:
Hihi @Sohnemann so gefällst Du mir! Deine verspielte Seite kommt durch Bei Buttlers gibt es gerade goldene Fächer, lieber Sultan


Ja, aber ein klein wenig Angst habe ich trotzdem auch
Was mache ich, wenn ihr alle so schön seid, dass ich ganz durcheinander bin?

05.02.2020 20:51 • x 1 #5024


YsaTyto

YsaTyto


2457
5105
erstmal in die Falle gehen @Sohnemann wie Du dann wieder rauskommst, siehst Du dann- oder auch nicht
Und verwirrte Männer sind doch entzückend!

@plentysweet

ja, Nöttchen ist doch hier mein Liebling und ich kann ihn so lassen in seinem Unabhängigkeitswahn, auch wenn ich ihm manchmal an die Gurgel springen will
Ich habe das Problem selten mit einem Mann weil ich total auf ebenfalls anschmiegsame Männer stehe. Heißt, wenn der Mann mir zu flüchtig ist, gehe ich nicht in die Jägerrolle weil mich das nicht anmacht. Aber einmal gab`s diese Tendenz und ich jaulte eher hinterher. Ich will mehr Nähe usw. usf. Bei ihm war es aber auch so arg wie bei Nöttchen ausgeprägt Naja jedenfalls freute es mich, als er mir irgendwann sagte, was er total klasse an mir findet (ansonsten fand er mich mittlerweile ziemlich ätzend ), nämlich, wie wunderbar ich Freiheiten lassen kann und dass er selten einer Frau begegnete, die ihm so wenig auf die Pelle rücke. Joah danke! Fand das echt schön zu hören, aber ich möchte lieber eyn Kompliment für meyne Anschmiegsamkeyt

05.02.2020 21:12 • x 1 #5025




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag