116

Definition und Benutzen bestimmter Begriffe

TimTayler


222
257
Zitat von Brightness2:
:nixweiss: Den Widerspruch erkennst du selbst? Meine Glaskugel sagt zwölfdruffzig. Deine sagt enorm. Jetzt ist Corona auch noch für Narzissten ...

...sie können nicht oder wollen sie es nicht verstehen...?

26.09.2021 19:46 • #61


Brightness2


1381
3295
Zitat von TimTayler:
...sie können nicht oder wollen sie es nicht verstehen...?

Nö. Ist doch doof. Ich habe hinterfragt, daraufhin bekomme ich so eine Antwort, ohne jegliche Substanz? Statt irgendwelcher nostradämlicher Andeutungen, könntest du doch mal konkret sagen, welchen Zusammenhang du zwischen Corona, Narzissmus und Scheidungsraten siehst. Und inwiefern du Insiderwissen über die neuen noch nicht veröffentlichten Scheidungsraten hast, die du hier so düster und ohne Quelle prophezeist. Die aber nach deinen eigenen Aussagen im Internet nach zu lesen sind

26.09.2021 21:06 • x 1 #62



Definition und Benutzen bestimmter Begriffe

x 3


Lalalana1

Lalalana1


894
1429
Heute sind gefühlt alle Ex Partner "Narzissten". Vor allem alle Männer. Über weibliche Ex Partnerinnen lese ich so was eigentlich nie. Ich finde es mittlerweile anmaßend solche Begriffe anzuwenden, wenn man kein Fachmann/-Frau ist. Das ist eine Diagnose. Man stellt als Laie keine Diagnosen. Bedeutung von dieser Krankheit nimmt dadurch nur ab. Wenn man lange in einer Beziehung steckt, die einen unglücklich macht, sollte man in erster Linie sich hinterfragen. Und dann den anderen. Oft klappt es mit einem Menschen nicht, es kommen in dieser Konstellation alle möglichen "krankhaften" Verhaltenszüge zum Vorschein. Von beiden Seiten. Und mit dem anderen Partner klappt es und die Beziehung verläuft harmonisch.

27.09.2021 02:52 • x 5 #63


Brightness2


1381
3295
Zitat von Lalalana1:
Bedeutung von dieser Krankheit nimmt dadurch nur ab.

Jep. Sie wird dadurch banalisiert und verharmlost.

27.09.2021 07:08 • x 2 #64


Zugaste

Zugaste


57
2
140
Ach, mir ist gerade noch ein Begriff ins Auge gesprungen:
Manipulation

Mir scheint, dass dieser Begriff eher negativ behaftet ist, allerdings finde ich, gibt es auch Manipulationen, die unbewusst oder auch von Natur aus vorhanden sind, zum Beispiel das Kindchenschema, oder Flirten

02.10.2021 18:43 • #65




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag