111

Depression oder Betrug?

DonaAmiga

DonaAmiga


3179
4
4576
@Snipes , zum Psychiater und/oder Psychologen zu gehen und auf psychisch ach so kompliziert zu machen ist doch wohl schon eher zum schicken Modetrend geworden.
Das trägt man heute so!

10.09.2021 19:55 • x 1 #16


hellosus

hellosus


11
1
15
Zitat von Snipes:
Also echt jetzt, liebe @DonaAmiga. Diese Aussage ist so etwas von daneben und würdigt jeden herab, der sich seinen Problemen stellt und einen ...


Das sehe ich genauso. Ich finde es irgendwie unverschämt sowas zu sagen. Wenn sie so perfekt ist im Beziehungen führen, wieso ist sie dann in diesem Forum aktiv?

10.09.2021 19:57 • #17



Depression oder Betrug?

x 3


hellosus

hellosus


11
1
15
Zitat von DonaAmiga:
@Snipes , zum Psychiater und/oder Psychologen zu gehen und auf psychisch ach so kompliziert zu machen ist doch wohl schon eher zum schicken Modetrend ...


Vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen, warum sich so viele Menschen mittlerweile professionelle Hilfe suchen. Dieses Stigma muss zerstört werden. Ist ja toll, wenn du es nicht brauchst, aber zu sagen, dass es "in Mode gekommen" ist, ist ganz schön kurzsichtig. Wir leben im Jahre 2021, wir müssen über mentale Gesundheit reden und es nicht kleinreden.

10.09.2021 19:59 • x 3 #18


DonaAmiga

DonaAmiga


3179
4
4576
Und um 'ne "Beziehung führen" zu können, muss man zum Psychiater?

10.09.2021 20:00 • x 1 #19


Snipes

Snipes


1839
6
3765
Zitat von DonaAmiga:
@Snipes , zum Psychiater und/oder Psychologen zu gehen und auf psychisch ach so kompliziert zu machen ist doch wohl schon eher zum schicken Modetrend geworden. Das trägt man heute so!

Na dann ist ja bald alles gut und das Forum kann geschlossen werden

10.09.2021 20:03 • x 2 #20


DonaAmiga

DonaAmiga


3179
4
4576
Und weil sich der Freund ja seine mentale Gesundheit so vorbildlich geradebiegen lässt, geht er zu seiner Freundin dermaßen auf Distanz, dass sie sich in einem Forum für Liebeskummer und Trennungsschmerz Rat holen muss?

10.09.2021 20:03 • x 2 #21


hellosus

hellosus


11
1
15
Zitat von DonaAmiga:
Und um 'ne "Beziehung führen" zu können, muss man zum Psychiater?


Depressionen sind dir kein Begriff? Was hat das mit meiner Beziehung zu tun? Absolut nichts. Das ist ein Problem, was ihn betrifft.

10.09.2021 20:05 • x 1 #22


DonaAmiga

DonaAmiga


3179
4
4576
Zitat von hellosus:
zu sagen, dass es "in Mode gekommen" ist, ist ganz schön kurzsichtig

Nein, Berufserfahrung.

10.09.2021 20:06 • #23


DonaAmiga

DonaAmiga


3179
4
4576
Zitat von hellosus:
Depressionen sind dir kein Begriff? Was hat das mit meiner Beziehung zu tun? Absolut nichts. Das ist ein Problem, was ihn betrifft.

Eben bist du noch davon ausgegangen, dass er dich vielleicht betrügt! Jedenfalls laut deiner Titelzeile.
Also, was denn nun?

10.09.2021 20:08 • x 2 #24


hellosus

hellosus


11
1
15
Zitat von DonaAmiga:
Und weil sich der Freund ja seine mentale Gesundheit so vorbildlich geradebiegen lässt, geht er zu seiner Freundin dermaßen auf Distanz, dass sie ...


Ich merke schon, das macht nicht viel Sinn mit dir darüber zu diskutieren. Ich wünsche dir trotzdem noch einen schönen Abend.

10.09.2021 20:08 • #25


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11003
4
14040
Zitat von hellosus:
Wieso denkst du, dass wir uns nicht mehr unterhalten können?

Weil Du Angst hast, gewisse Dinge anzusprechen.

10.09.2021 20:21 • x 3 #26


hellosus

hellosus


11
1
15
Heute habe ich meinen Freund konfrontiert. Er sagte, dass er mich nicht betrügt und er keine andere Frau hat. Er gab mir auch sofort freiwillig sein Handy, ich habe nichts gefunden, was auf eine Affäre hinweist. Ich glaube ihm und bin auch etwas beruhigter. Ich denke, ich werde aber für eine Weile bei meiner besten Freundin wohnen, ich möchte ihn nicht erdrücken, ich bin wahrscheinlich einfach zu viel. Wir haben neue Psychiater gefunden und werden für ihn Termine machen, denn die Hilfe braucht er.

Gestern 15:20 • x 2 #27


Happy54


12
4
Zitat von hellosus:
Ich könnte tatsächlich mal fragen, ob ich sein Handy bekomme, mich würde es auch interessieren, auch wenn ich irgendwie Angst vor den Erkenntnissen habe.

Also mein AM löscht alle Nachrichten, da würde seine Frau nichts finden. Ich lösche nichts, würde meinem Mann allerdings auch nicht mein Handy geben.

Gestern 21:17 • x 2 #28


Doppelherzchen


259
367
@Happy54 Super Hinweis. Das ist für die TE richtig beruhigend.

Gestern 22:12 • x 2 #29


Mienchen

Mienchen


1837
7
2668
Zitat von Doppelherzchen:
@Happy54 Super Hinweis. Das ist für die TE richtig beruhigend.

Deine Antwort war auch nicht unbedingt hilfreich...

Liebe TE, ein Gespräch braucht ihr unbedingt. Du leidest u d es macht dich kaputt.
Wie lange willst du dieses Päckchen noch tragen und "auf Eierschalen" laufen..?

Gestern 23:12 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag