151

Doch wieder hier im Forum angekommen

Blütenzauber


Zitat von T4U:
Und was erhoffst du dir von uns?


Ein Anfang ist schon getan. Indem ich darüber rede. Manchmal findet man Leute, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Und wiederum manchmal ist eine vollkommen unabhängige Sichtweise der Geschehnisse schon eine kleine Gedankenstütze, um sich selber wiederzufinden.

07.10.2020 08:45 • x 1 #46


EineMitleserin


198
640
Nimm alle Bilder, Profilnamen, Chats die du hast, geh damit zu einem Anwalt und lass dich zwecks Stalking beraten. Außerdem meide ab sofort sämtliche Communitys auf denen du unterwegs warst. Ich würde, wenn ich ebay und co doch brauche, mir notfalls einen Zweitaccound aufmachen. Inkognito. Als Mann.

07.10.2020 08:46 • x 4 #47



Doch wieder hier im Forum angekommen

x 3


Sliderman

Sliderman


6710
11998
Zitat von EineMitleserin:
Nimm alle Bilder, Profilnamen, Chats die du hast, geh damit zu einem Anwalt und lass dich zwecks Stalking beraten. Außerdem meide ab sofort sämtliche Communitys auf denen du unterwegs warst. Ich würde, wenn ich ebay und co doch brauche, mir notfalls einen Zweitaccound aufmachen. Inkognito. Als Mann.


Super Beitrag!

07.10.2020 08:48 • x 1 #48


Heffalump

Heffalump


19432
27681
Zitat von Blütenzauber:
Manchmal findet man Leute, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben

Du suchst Leute, die sich von Fremden Bilder senden ließen, auf denen dein Ex in freizügiger Pose ... sorry, wenn mir ein fast Unbekannter Bilder von meinem Ex schickt, bin ich schneller bei der Polente und zeige den an, als du Internet schreiben kannst, das ist doch unnormal.

Da warte ich doch keine 2Jahre ab

07.10.2020 08:50 • x 2 #49


PMuse


Zitat von T4U:
Du suchst Leute, die sich von Fremden Bilder senden ließen, auf denen dein Ex in freizügiger Pose ... sorry,

Ich würd sämtliche Accounts löschen oder zumindest so dichtziehen, das keine/kaum pesönlichen Daten ersichtlich sind und außerdem künftig sehr! darauf achten, wem man was online erzählt. Ich verstehe nicht, wie man so was mitmacht.

07.10.2020 08:54 • x 4 #50


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11340
6
14621
Hast Du den Kontakt sofort eingestellt, als Dir die Bilder geschickt wurden? Oder noch weitergeschrieben?

07.10.2020 09:00 • #51


Nachtlicht

Nachtlicht


2470
6669
Eine SM Geschichte vermag ich hier beim besten Willen nicht zu erkennen. Aber auch sonst irgendwie nichts, das Sinn ergäbe.

Zitat von Blütenzauber:
Indem ich darüber rede.


Ist dir denn klar, dass deine Schilderungen hier ziemlich wirr rüberkommt und nicht nur dein und sein Verhalten, sondern auch deine Erklärungen dazu für Außenstehende kaum nachvollziehbar sind?

Auf mich wirkt das ähnlich psychiatrisch relevant wie das Verhalten, das dir deiner Wahrnehmung nach von Dritten virtuell oder real entgegengebracht wird. Es wäre sicher sehr ratsam, wenn du dich zur Abklärung und Bewältigung deines Problems an eine geeignete Stelle wendest, dein Hausarzt kann dir dazu Hilfestellung geben. Das Forum hier wird dir wohl eher nicht helfen können.

07.10.2020 09:01 • x 4 #52


Blütenzauber


Zitat von T4U:
Du suchst Leute, die sich von Fremden Bilder senden ließen, auf denen dein Ex in freizügiger Pose ... sorry, wenn mir ein fast Unbekannter Bilder von meinem Ex schickt, bin ich schneller bei der Polente und zeige den an, als du Internet schreiben kannst, das ist doch unnormal.

Da warte ich doch keine 2Jahre ab


Ich denke mal, das geht schneller als man denkt in so einen Teufelskreis zu geraten.

Habe auch immer gedacht mir passiert das nie. Leider hat mich da meine Menschenkenntnis verlassen.

07.10.2020 09:48 • x 1 #53


Blütenzauber


Zitat von Nachtlicht:
Eine SM Geschichte vermag ich hier beim besten Willen nicht zu erkennen. Aber auch sonst irgendwie nichts, das Sinn ergäbe.



Ist dir denn klar, dass deine Schilderungen hier ziemlich wirr rüberkommt und nicht nur dein und sein Verhalten, sondern auch deine Erklärungen dazu für Außenstehende kaum nachvollziehbar sind?

Auf mich wirkt das ähnlich psychiatrisch relevant wie das Verhalten, das dir deiner Wahrnehmung nach von Dritten virtuell oder real entgegengebracht wird. Es wäre sicher sehr ratsam, wenn du dich zur Abklärung und Bewältigung deines Problems an eine geeignete Stelle wendest, dein Hausarzt kann dir dazu Hilfestellung geben. Das Forum hier wird dir wohl eher nicht helfen können.


Natürlich ist es wirr. So fühle ich mich ja auch jetzt. Und genau deshalb hab ich mich ja jetzt geöffnet. Mir ist das auch schon bewusst gewesen, dass ich u. a. zu lesen bekomme, wo mein Verstand angezweifelt wird. Ich habe diese Sachen wirklich so erlebt. Und weil es eben so wirr ist, fühle Ich mich dementsprechend nach dieser Zeit auch so.

07.10.2020 09:55 • #54


Heffalump

Heffalump


19432
27681
Zitat von Blütenzauber:
das geht schneller als man denkt in so einen Teufelskreis zu geraten

Mit Sicherheit - aber, wann hast du, als du es bemerkt hast - beendet? Oder läuft das immer noch und du hoffst auf die Einhorn-Lösung?

07.10.2020 09:55 • #55


Heffalump

Heffalump


19432
27681
Zitat von Blütenzauber:
wo mein Verstand angezweifelt wird

Der ja weniger - mir überlege - warum du dieses Possenspiel nicht beendet hast, als es dir auffiel

07.10.2020 09:57 • #56


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2361
1
3829
Nochmal, geh zu einem Fachmann, da macht Öffnen Sinn... und dann bitte auch irgendwann richtig, sonst kann auch der nicht helfen.

Hier kann Dir auch keiner raten, wenn Du mal nicht vernünftig nacheinander erzählst, was sich eigentlich abgespielt hat.
Wie, was, wo real und wie dann weiter... wo kennen gelernt...

Verwirrung ist ja gut und schön, aber letztlich hast Du Dir das antun lassen. Und da geht es dann weiter. Warum?

07.10.2020 10:04 • x 5 #57


tina1955


5664
11759
Zitat von EineMitleserin:
Nimm alle Bilder, Profilnamen, Chats die du hast, geh damit zu einem Anwalt und lass dich zwecks Stalking beraten. Außerdem meide ab sofort sämtliche Communitys auf denen du unterwegs warst. Ich würde, wenn ich ebay und co doch brauche, mir notfalls einen Zweitaccound aufmachen. Inkognito. Als Mann.



Und bitte gehe mit Deinem PC oder Laptop zu einem Spezialisten und lasse überprüfen, ob jemand einen Netzwerk-Zugriff auf Deinen Rechner hat.

Danach überall neue Accounts anlegen...

07.10.2020 10:22 • x 3 #58


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2361
1
3829
Wir wollen jetzt aber mal nicht alle durchdrehen, oder?

07.10.2020 10:27 • x 1 #59


Nachtlicht

Nachtlicht


2470
6669
Zitat von Blütenzauber:
Ich habe diese Sachen wirklich so erlebt.

Zitat von Gwenwhyfar:
Hier kann Dir auch keiner raten, wenn Du mal nicht vernünftig nacheinander erzählst, was sich eigentlich abgespielt hat.


Das, was Gwenwhyfar schreibt, meinte ich.

Auch Menschen, die emotional verwirrt sind und verwirrendes erlebt haben, sind normalerweise in der Lage, darüber halbwegs schlüssig und nachvollziehbar zu berichten. Insbesondere wenn die Sachverhalte sich schon über lange Zeiträume hinziehen, sie also nicht frisch unter Schock stehen, und insbesondere wenn sie sich darüber hilfesuchend schriftlich austauschen möchten. Eine sinnvolle Struktur, die Außenstehenden deine Erlebnisse nachvollziehbar machen würden, ist bei deinen Schilderungen nicht gegeben, obwohl du dich ansonsten ja durchaus auszudrücken verstehst.

Entweder gibst du dir hier einfach Null Mühe, dich den Usern verständlich mitzuteilen. Oder du hast echte Schwierigkeiten, deine Wahrnehmung dessen was du erlebt hast zu verschriftlichen. Ersteres wäre halt doof, weil man dir dann hier nicht sinnvoll helfen kann. Letzteres wäre ein Warnzeichen für mögliche Denk- oder Wahrnehmungsstörungen und damit auch ein Hinweis darauf, dass man dir hier nicht helfen kann. Mein ernst gemeinter Rat an dich bleibt, dir professionelle Ansprechpartner zu suchen, die das einschätzen und dir dann auch wirklich helfen können, am besten wie gesagt erstmal den Hausarzt ansprechen.

07.10.2020 10:34 • x 1 #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag