120

Einamliger Ausrutscher mit dem Sohn meiner Freundin

Vicky76

Vicky76


3309
2
4796
Zitat von Kaetzchen:
Davon mal abgesehen, dass ich keine Lust hätte als Oma zum Abi-Ball zu gehen

Ich finde, Menschen mit Down Syndrom, sind besondere Menschen!
Aber die Wahrscheinlichkeit, daß du mit so einem Kind zum Abiball gehst, liegt bei 1:1000000000000000000

10.01.2020 11:55 • x 2 #46


juliet

juliet


1759
4
3599
Zitat von blumenfrau:
Mit 41 sind die Hälfte der Frauen bereits unfruchtbar. Danach geht es rapide bergab. Mit 47 ist die Wahrscheinlichkeit fast 0.


das stimmt weitgehend, allerdings mit einer einschränkung : bei nullipari, dh frauen, die noch nie geboren haben, sinkt die konzeptionsfähigkeit etwa nach dem 40. geburtstag recht plötzlich rapide (wohl wg des anti müller hormons)
bei mehrfachgebärenden ist dieser knick so nicht ganz so klar zu beobachten, die konzeptionsfähigkeit bleibt bedeutend länger auf höherem niveau.

10.01.2020 12:11 • #47



Einamliger Ausrutscher mit dem Sohn meiner Freundin

x 3


Vicky76

Vicky76


3309
2
4796
Ich finde, dann können die monatlichen Betriebesferien ,auch gleich ganz weg bleiben.

10.01.2020 13:28 • #48


E-Claire

E-Claire


2674
6175
Zitat von Mandy47:
Der 18 jährige Sohn meiner Freundin richtete mir meinen PC ein.


Bin ich die einzige, die sich fragt:
Was ist das denn bitte für ein PC, der 2020 noch eingerichtet gehört?

10.01.2020 13:47 • x 1 #49


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9248
4
11488
Zitat von E-Claire:

Bin ich die einzige, die sich fragt:
Was ist das denn bitte für ein PC, der 2020 noch eingerichtet gehört?


Das ist halt das Problem, wenn man gruselig schlechte "Frauen"Romane aus den 1990er liest, um sich Anregung für einen noch schlechteren Beitrag zu holen.

10.01.2020 14:03 • x 3 #50


Abendrot


2135
3556
Zitat von E-Claire:
Bin ich die einzige, die sich fragt:
Was ist das denn bitte für ein PC, der 2020 noch eingerichtet gehört?

Mein PC musste ebenfalls noch eingerichtet werden - 2020 ! Das gibt es noch , habe ihn geschenkt bekommen , ohne Betriebssystem etc ......, habe auch keine großen Ansprüche an einen PC , ist mir nicht so wichtig .

10.01.2020 14:22 • #51


Ex-Mitglied


Zitat von La-Fleur:
So trocken wie das geschrieben ist..

...und die Ausdrucksweise in den paar oberflächlichen Sätzen, halte ich nicht für den Tatsachenbericht einer reifen, aufgeklärten 47 Jährigen.

10.01.2020 15:09 • x 1 #52


Corbian


425
720
Ich verstehe weder die Frage noch die Aufregung und schon gar nicht die Diskussion.

Hier ist kein Forum der Moralwächter.

Mit 47 Jahren weiss die TE was zutun ist. Sie weiss, was richtig und was falsch ist und trifft ihre Entscheidungen selber, ergo trägt sie auch die Konsequenzen.

Sie hat ja auch niemanden vorher gefragt.

Liebeskummer und Trennungsschmerz sehe und lese ich hier nicht. Was ihre Freundin tun wird oder denken wird, kann die TE sich vorstellen.

Im Zeitalter von Mr. und Mrs. Macron und Herrn Wendler kann ich nur zitieren: "Wie es euch gefällt!"

Have fun as you like it.

10.01.2020 17:08 • x 1 #53


NottingHill

NottingHill


506
2
697
Also ich muss auch zugeben, dass meine momentane Ex-Freundin 24 und ich 42 bin. Es hat einfach alles gepasst. Und dann kam diese blöde Depression dazwischen, die alles über den Haufen wirft.

10.01.2020 17:12 • #54


Johanna15


Die TE reagiert nicht, also für was das alles?

@NottingHill

Und wenn es passt, passt es eben. Keiner sollte einen da einreden oder was vorschreiben.

10.01.2020 17:19 • x 2 #55


NottingHill

NottingHill


506
2
697
Zitat von Johanna15:
Und wenn es passt, passt es eben. Keiner sollte einen da einreden oder was vorschreiben.


Sie sagte schon am Anfang, dass sie sich eher zu älteren Männern hingezogen fühlt, da sie mit gleichaltrigen nicht klar kommt.

Von ihrer Familie wurde ich auch voll akzeptiert. Jetzt muss nur ihre Krankheit besser werden und sie mich dann noch wollen.

Aber das zeigt die Zeit.

10.01.2020 17:23 • x 1 #56


Erneut


325
3
331
Zitat von Johanna15:
Die TE reagiert nicht, also für was das alles?

Die Geschichte ist sehr wahrscheinlich erfunden. Ist zum auch besser so War aber ganz lustig mal "Was wäre wenn" zu spielen

10.01.2020 17:38 • x 4 #57


Ex-Mitglied


Ich finde es ohnehin nicht so prima, wenn Gäste Themen eröffnen. Beiträge verfassen ja, aber Themen sollten sie nicht verfassen. Geht nach meinem Empfinden zu oft ins Nichts.

10.01.2020 18:21 • x 1 #58


Forenleitung

Forenleitung


2662
105
3402
Zitat von SimplyRed:
Geht nach meinem Empfinden zu oft ins Nichts.


Das ist nicht korrekt. Die meisten Gastthemen sowie Gastbeiträge sind frei von jeder Beanstandung. Wäre es nicht so, gäbe es für uns keinen Grund Gastbeiträge oder Themen zu erlauben. In der Kategorie Fremdgehen und Affären sind generell keine Gastbeiträge erlaubt.

Dies soll aber bitte nicht Thema dieses Themas werden. Ich wollte dies nur richtig stellen.

Beste Grüße

10.01.2020 18:27 • x 2 #59


Vicky76

Vicky76


3309
2
4796
Zitat von SimplyRed:
Ich finde es ohnehin nicht so prima, wenn Gäste Themen eröffnen. Beiträge verfassen ja, aber Themen sollten sie nicht verfassen. Geht nach meinem Empfinden zu oft ins Nichts.

Mir hat es sehr geholfen, in meiner größten Not, meinen Kummer gezielt aufzuschreiben.
Der Zuspruch hat mich motiviert und es ging mir gleich besser.
Ich finde, jeder sollte die Chance haben, sich so aufbauen zu lassen.
Das Manches ins Nicht läuft, ist mir dabei egal.

10.01.2020 18:34 • x 4 #60



x 4