655

Emotionale Affäre, beide verheiratet

Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
Da hast du sicherlich Recht. Aber alles aufgeben? Ist das eine Alternative?

Ich lese hier nicht heraus wie lange und intensiv die Affäre gegangen ist .

15.09.2021 13:38 • #241


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
Wenn ich mich für meine Jugendliebe entscheiden würde (wobei ich nicht mal weiß, wie es ihm im Moment geht), 30 gemeinsame Jahre mit meinem Mann.

Andersrum , was würdest du bekommen ?

deine Jugendliebe , der sich 30 Jahre weiter entwickelt hat , so wie du auch .

ist es nur das erfüllte Gefühl von damals . Und ist eher nicht real , da beide sich 30 Jahre und mehr weiter entwickelt haben ?

15.09.2021 13:39 • x 2 #242



Emotionale Affäre, beide verheiratet

x 3


irgendwann2


153
2
37
@Kummerkasten007 woher weißt du, dass ich lüge?

15.09.2021 13:47 • x 1 #243


irgendwann2


153
2
37
@Hansl danke. Jemand der mich versteht.
Ich lüge in der Therapie nicht, ich möchte meinem Mann nur weitere Verletzungen ersparen.

15.09.2021 13:50 • x 1 #244


irgendwann2


153
2
37
@Kummerkasten007 , ich habe die Therapie angefangen um eine Chance für meine Ehe und meinen Mann zu finden.

15.09.2021 13:52 • x 1 #245


Heffalump

Heffalump


17858
24968
Zitat von irgendwann2:
woher weißt du, dass ich lüge?

Möglich, du belügst dich selbst gerade erfolgreich

15.09.2021 13:56 • x 2 #246


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11122
4
14198
Zitat von irgendwann2:
@LittleOwl ich kann leider in der Paartherapie nicht 100% ehrlich sein. Lebst du jetzt mit deiner Jugendliebe zusammen?

Zitat von irgendwann2:
woher weißt du, dass ich lüge?

15.09.2021 14:07 • x 1 #247


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
@LittleOwl ich kann leider in der Paartherapie nicht 100% ehrlich sein. Lebst du jetzt mit deiner Jugendliebe zusammen?

Na wenn du nicht ehrlich bist , wirst du keine Fortschritte , keine Lösungen finden .

15.09.2021 14:08 • x 2 #248


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
@Kummerkasten007 , ich habe die Therapie angefangen um eine Chance für meine Ehe und meinen Mann zu finden.

Wenn du nicht ehrlich bist , wird diese Therapie auch auf einer Lüge aufgebaut sein.

da drehst du dich im Kreis und kommst nicht weiter.

15.09.2021 14:09 • x 2 #249


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
@Lebensfreude ja wirklich. Wie soll ich da dann ehrlich sein?



du wiegst dein Mann in falscher Hoffnung .

das zum Thema ehrlich sein .

15.09.2021 14:12 • x 2 #250


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von LittleOwl:
Die Paartherapie is schon ein bissel komisch oder? Ich meinte vor allem, dass du ehrlich zu dir bist. Und zu deinem Mann. Was willst du? Nein, wir sind nicht mehr zusammen. Ich war damals so verliebt, dass ich eine Menge Red flags übersehen habe und nicht erkannt habe, was für ein Mensch er ist. Nachdem ich mich von ...

Das ist dieser besagte Mann aus deiner Geschichte ?

15.09.2021 14:13 • #251


Scheol

Scheol


10110
15
13432
Zitat von irgendwann2:
@Anonymous123 ich danke dir sehr für diesen Beitrag! Du beschreibst meine Situation ziemlich gut. Natürlich weiß ich, dass vieles nicht richtig war. Bei manchen Beiträgen hier frage ich mich allerdings was soll bezwecken sollen. Einfach noch mal mit der Moralkeule draufhauen? Hauptsache die hohe Messlatte legen ...


ich habe jetzt nah 8 Seiten gelesen , den Rest überflogen und dieses häppchenweise erzählen, und aus der Nase ziehen , ist mir zu anstrengend , und da fehlt soviel an Informationen, das ich hier eine flüssige Geschichte erkennen kann und ansatzweise einen Ratschlag geben könnte.


Es wäre mal schön wenn du diese Geschichte mal vernünftig runter schreibst , damit man von außen auch versteht was dich belastet, und nicht nur immer mit 5 bis 8 Worten antwortest.

15.09.2021 14:24 • x 4 #252


LittleOwl

LittleOwl


130
2
283
@Scheol mein Forengrund ist meine grosse Liebe, ja.

15.09.2021 14:25 • x 2 #253


unbel Leberwurs.


11397
1
12465
Zitat von irgendwann2:
@Hansl danke. Jemand der mich versteht. Ich lüge in der Therapie nicht, ich möchte meinem Mann nur weitere Verletzungen ersparen.


Ich verstehe immer noch nicht recht, welche Verletzungen Du damit genau meinst.
Meinst Du die Tatsache, dass Du noch Gefühle für die Affäre hast?

15.09.2021 14:34 • #254


unbel Leberwurs.


11397
1
12465
Zitat von Hansl:
Man kann auch still für sich abschliessen, und die Ehe oder Partnerschaft so retten.


Das kann aber dann auch schnell als Desinteresse oder mangelnden Aufklärungswillen gedeutet werden...

15.09.2021 14:50 • x 1 #255



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag