313

Ende unserer Ehe / seine Gefühle reichen nicht aus?

Pinkstar

Pinkstar


6951
2
9700
Zitat von Heidi79:
Was ich zur Zeit richtig blöd finde ist, dass ich so schlecht schlafe und gar keinen Appetit habe. Hat jemand einen Tipp für mich? Ich möchte ja auch gesund bleiben. Flacht das irgendwann wieder von alleine ab? Danke schon mal für eure Antworten

Du hast jetzt viele Belastungen, auch seelische Schmerzen, die du vielleicht auch grade noch verdrängst. Das wirkt sich auch, wie du merkst, körperlich aus. Versuche, so gut es geht, trotzdem mit dir gut umzugehen. Mach dir vielleicht eine leckere Suppe mit deinen Kindern oder gönne dir, wenn möglich ein gutes Bad vor dem Schlafen gehen.

Ich weiss, das fällt alles schwer derzeit. Es geht aber mit jedem Monat vorüber und wenn für dich sowieso den Entschluss gefasst hast, mit deinem Mann nicht mehr zusammen zu kommen, dann ist vieles schon geklärt in dir und je mehr Zeit verstreicht und je mehr anwaltlich alles geregelt wird, umso besser gehts dir dann.

Aber es braucht eben viel Zeit und die solltest du dir auch geben. Und lass auch mal Tränen laufen, wenn sie kommen. Das ist sehr wichtig. Jede Träne ist auch Verarbeitung.

25.10.2021 22:27 • x 3 #46


Melanie35


350
7
652
Liebe Heidi

Der Absturz kommt leider noch, du bist zurzeit in einen Schockzustand!
Auch wenn er dich Monatelang nicht mehr lieb behandelt hat, trotzdem war es dein Mann der jeden Tag Heim gekommen ist zu dir und den Kindern! Ihr wart ja trotzdem eine Familie!

Bis du das richtig registriert hast dauert es noch, der Absturz kommt dann wenn du Wochenlang allein zuhause sitzt und begreifst das er wirklich Weg ist und er nie mehr nach Hause Kommt, vielleicht ist er dann schon bei einer anderen! Erst dann stürzt deine Welt ein, und darum musst du dich darauf vorbereiten!

Ich schreibe das nicht das du dich nun schlecht fühlen sollst, sondern das du vorbereitet bist was bald kommt! Es kommt nämlich danach auch bald ein hoch, aber vorher bist du leider im Freien Fall! Man glaubt es am Anfang nicht das es wirklich so schrecklich wird aber es wird es, wenn du deinen Mann noch geliebt hast dann wird es garantiert so!

Sogar Trennungen tun weh wenn fast keine liebe mehr da war, aber nach solanger Zeit einen Menschen verlieren tut immer weh, und ja es ist wie wenn jemand stirbt, den der Mensch ist Weg und wird nie mehr so wie er mal war!

So wie alle vor mir geschrieben haben, bleib stark , du musst handeln und dich nicht zuhause verkriechen, Zeig ihm das du eine starke Frau bist, auch wenn du hinter der Eingangstüre zusammen brichst wenn er geht, Zeig es ihm nicht!

Ich wünsche dir und deinen Kindern viel Kraft und das ihr diese dumme Zeit gut übersteht!

26.10.2021 00:21 • x 5 #47



Ende unserer Ehe / seine Gefühle reichen nicht aus?

x 3


Milly85

Milly85


673
1269
@Heidi79 hast du mal überlegt, dich beim Sport auszupowern? Appetit und Müdigkeit kommen sicher nach körperlichen Anstrengungen! Oder Joggen im Wald oder sowas?

26.10.2021 00:27 • x 2 #48


MacMamq

MacMamq


545
1
462
Zitat von Heidi79:
Was ich zur Zeit richtig blöd finde ist, dass ich so schlecht schlafe und gar keinen Appetit habe. Hat jemand einen Tipp für mich? Ich möchte ja ...

So geht es mir schon eine ganze Weile.
Beim einschlafen hilft mir Melatonin aus der Apotheke.
Das mit dem Appetit dauert auch bei mir noch. Ich bin ein Stressfaster.
Ich habe es so gemacht das ich eine Mahlzeit am Tag zusammen mit Jemanden einnehme. Ich esse alleine einfach nicht.

26.10.2021 05:58 • x 1 #49


Erguevo


76
1
78
@Heidi79 Sport, mach bitte Sport mind 1 Std täglich, und esse was Du willst (am besten gesunde Sachen) aber Burger darf auch sein. Sport ist auch gut zum schlafen. Melatonin ist eher Placebo in meinem Fall..

Der Idixxot weisst nicht was er verliert, ist aber egal, ich denke er hat eine Neue, sonst verhält man sich nicht so. Dein Vorteil, du bist nicht abgelenkt!

Behalte auf jedem Fall das Haus, egal wie, es kommt viel Inflation demnächst, lass Dir das Haus nicht nehmen.

Verhandle schnell mit ihm, solange er verliebt ist ist es einfacher, er wird vieles zustimmen, behalte deinen klaren Kopf und tue alles auf Papier asap, da musst Du schnell sein, Scheidung einreichen asap, sollte es doch mit euch irgendwannmal wieder klappen dann kann man wieder heiraten (probabiliy low!)

Du hast es bis jetzt super geschafft. Die Kinder wissen was läuft und das ist echt gut! Ich hoffe er zieht bald aus und dein RA kann gut und schnell arbeiten

Alles wird besser, in 1-2 Jahren bist du in dem Haus, deine Kinder lieben dich, hast nen Job und evtl hast du schon jemanden kennengelernt. Er und seine Affaire haben keine so gute Chancen glücklich zu werden, wer betrügt betrügt sich selber, er hat den Schaden zu verantworten nicht Du! Sollte es wieder bei euch klappen dann ist es schön aber darauf kannst du nicht bauen. Du und die Kids first

Viel Erfolg!
Ergu

26.10.2021 07:05 • x 7 #50


Heidi79

Heidi79


41
1
101
Vielen Dank Ervu, ich denke auch, dass ich Sport machen soll. Zumal ich den Sport liebe. Aber der Antrieb fehlt noch. Jetzt wo ich deine Nachricht gelesen habe habe ich etwas Motivation getankt und hoffe, dass ich mich heute Abend aufraffen kann. Denke auch, dass er es irgendwann ziemlich bereuen wird wie alles gelaufen ist. Aber was bringt mir das zu diesem Zeitpunkt. Es tut gerade so weh. Aber das schlimmste ist, dass meine Kinder so leiden. Am liebsten würde ich ihm eine knallen, ihn schütteln z d fragen ob er noch ganz bei Sinnen ist. Aber das wäre, glaube ich, vergeudete Liebesmüh und ist auch nicht mein Niveau auf das ich mich begeben möchte. Aber so sind die Gefühle im Moment.

26.10.2021 07:52 • x 5 #51


Heffalump

Heffalump


20218
29117
Zitat von Heidi79:
Aber so sind die Gefühle im Moment.

aber lieber so, als den sterbenden Schwan geben. Man steht dann schwerer auf

26.10.2021 07:54 • x 1 #52


Erguevo


76
1
78
@Heidi79 richtig, es würde nichts bringen. Er ist im Rausch und er hat sich alleine in die Situation gebracht.

Mach Sport wenn möglich im Freien, es wird Dir besser gehen. Das schaffst Du! Und höre gute Musik! App herunterladen und ab die Musik, das Leben ist schön, Du und deine Kinder haben es besser verdient und es wlrd besser! Kopf hoch!

26.10.2021 10:58 • x 3 #53


Häschen21


26
2
30
@Heidi79
Liebe Heidi, ich dachte gerade, ich würde meine Geschichte lesen. Sie ist deiner doch sehr sehr ähnlich.
12 1/2 Jahre zusammen, 5 verheiratet, 2 Töchter (5+10). Im Januar merkte ich, es stimmt was nicht. Mein Mann war immer ein sehr liebevoller und körperlicher Mensch. Also viele küsse, Händchen halten, Klapse auf den Po. Von heute auf morgen vorbei. Er schon es auf den Lockdown... Wobei sein Leben normal weiterlief und ich mit den Kindern daheim war. Er wurde immer merkwürdiger, habe ihm 2x angesprochen was los ist und ob da eine andere ist. Keine Antwort. Und da ich es lieber nicht wahr haben wollte, habe ich nicht weiter nachgehakt. Bis August.... Ich habe gefragt, ob er noch gerne mit mir zusammen ist. Da sagte er das erste Mal, dass er es eigentlich nicht ist und er nicht wüsste, ob er noch Gefühle für mich hat. Er hätte sogar schon überlegt, auszuziehen! Ich habe natürlich nach einer anderen Frau gefragt. Nein behauptete er. Nächsten Tag habe ich ihn gefragt, ob er mir ohne schlechtes Gewissen sein Handy zeigen kann. Konnte er natürlich nicht. Und so kam alles raus. Affäre seit März, gezielt gesucht über einschlägige Internetseite. Nun schwer verliebt. Ich habe ihn vor die Wahl gestellt. Er kam zurück... Für 3 Tage! Bedingung war kompletter Kontaktabbruch. Hat er gemacht. 2 ganze Tage lang. Ich habe wieder nach dem Handy gefragt nach 3 Tagen und da meinte er, er wollte es ja gerne mit mir versuchen, sollten nächsten Tag in den Urlaub fahren. Aber irgendwie fühlt es sich doch mit der Frau richtig an. Da habe ich ihn endgültig rausgeworfen. Ist jetzt 10 Wochen her und er ist immer noch schwer verliebt. Sieht sie aber nun auch nicht öfter als vorher
Ich würde ihm die Pistole auf die Brust setzen und wirklich fragen, ob er dir sein Handy zeigen kann. Muss ja nicht heimlich sein. Wenn er nichts zu verbergen hat, kann er es ja ohne Probleme gemeinsam mit dir machen

26.10.2021 13:29 • x 5 #54


Heidi79

Heidi79


41
1
101
Danke Häschen21. Ja, unsere Geschichten ähneln sich wirklich ungemein. Denke mir inzwischen, dass er emotional doch schon woanders ist. Was soll es dann bringen, wenn er mir sein Handy zeigt? Das würde mir wahrscheinlich noch mehr weh tun. Habe morgen den Termin beim Anwalt. Mal sehen, was der mir so ausrechnet. Wahrscheinlich fallen ihm die Augen aus dem Kopf wenn er die Rechnung sieht. Wir waren 12 Jahre verheiratet und Seine Karriere hat er auf meinem Rücken aufgebaut. Da gibt es schon ein paar Argumente die gegen ihn sprechen.

26.10.2021 13:39 • x 7 #55


Wollie

Wollie


3087
6642
Zitat von Heidi79:
Wahrscheinlich fallen ihm die Augen aus dem Kopf wenn er die Rechnung sieht.

ja...das wird so sein und dann wird er erstmal von seiner Wolke 7 fallen und hart aufschlagen. Willkommen in der Realität.
@Heidi79 ...denke mal, dass er versucht zu verhandeln wenn er die Berechnungen sieht und was da auf ihn zukommt. Lass dich da bloss nicht einwickeln oder zu faulen Kompromissen hinreissen. Er möchte ein neues Leben ? Gut....nur dies gibt es nicht zum Nulltarif. Der Preis wird sehr hoch sein und dies ist nichts gegen den Preis, den eure Kinder un du zahlen.

26.10.2021 17:17 • x 5 #56


Holger1414


6
4
Hallo Heidi79
Das was ich da gerade alles gelesen habe tut mir für Dich und Deine Kinder einfach nur leid.
Ich hoffe nicht das er noch in deinem Bett schläft
Aber du musst jetzt erst einmal selber ganz schnell zu Ruhe kommen.
Und ich würde Deinen NM erst mal Bitten sofort wo anders zu schlafen.
Und wenn er keine Freunde hat wo er unter kommen kann, muss er halt ins Hotel ziehen.

26.10.2021 17:32 • x 4 #57


Heidi79

Heidi79


41
1
101
War gestern Abend beim Sport. Es hat unheimlich gut getan. Kann ich nur jedem empfehlen der gerade in so einer Sch. Situation ist wie ich. Einen schönen Tag zusammen. Kopf hoch, wir schaffen das.

27.10.2021 07:37 • x 4 #58


Heffalump

Heffalump


20218
29117
Ne ganze Zeit lang durfte man ja nicht zum Auspowern ins Studio

27.10.2021 07:47 • x 2 #59


Erguevo


76
1
78
@Heidi79 die Ernährung ist auch wichtig, je mehr Sport Du treibst (und je häufiger) wird dein Körper sich besser und gesünder ernähren wollen, das ist zwar nicht DIE Lösung aber all das hilft ungemein. Du fühlst dich dadurch besser, weiter so!

27.10.2021 22:28 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag