171

Er meldet sich nicht obwohl er es verspricht warum?

nali22

32
3
21
Hallo zusammen…
ich muss mal wieder bisschen Frust loswerden da ich nicht wirklich mit Freunde/Familie sprechen möchte
Aufgrund von Verlustängsten brauche ich sehr viel Aufmerksamkeit.
Ich bin seit über 4 Jahren mit meinem Partner. Hatten Höhen und Tiefen und manchmal habe ich doch das Gefühl ich gebe mehr als er. Aber zum eigentlichen Thema.
Ich hab eine Tagesschicht und mein Partner arbeitet im Schichtsystem.
Wenn er Spätschicht hat schlafe ich schon wenn er zuhause ist. (Ziehen in paar Monaten zusammen) ich bitte ihn manchmal drum mir einfach trotzdem zu schreiben wenn er daheim damit ich morgens die Nachricht sehen kann und mich freue. Er verspricht es mir jedesmal aber von 10 mal hat er sich vielleicht 2 mal tätsächlich gemeldet.
So wie heute. Ich bin um 4 Uhr kurz aufgewacht und hab keine Nachricht gesehen. Ich habe ihm geschrieben meine Frust raus gelassen wie verletzt ich doch bin.
Ich habe ihn 43 mal angerufen nachdem er endlich mal ran ist, er meinte er hätte es vergessen.
Aber wie kann man es vergessen? Er war noch öfters nach seinem Feierabend online, mein Chat hat er fixiert also komme ich als aller erstes wie kann man das dann vergessen?
Reagiere ich über? Wieso verspricht man dann einem Menschen sowas? Manchmal glaube ich er sagt einfach Dinge die ich hören will…
Sorry für den langen Text musste es aber einfach los werden

16.11.2022 05:48 • x 1 #1


Desperate1980

211
1
595
Liebe Nali,
im Zusammenhang mit Deinen anderen Nachrichten in Deinen Threads möchte ich Dich fragen:
Gehts noch?
Du bist misstrauisch, kontrollsüchtig und behandelst Deinen Partner von oben herab.

Im Leben entwickeln wir uns weiter. Wenn Du Pech hast hat Dein Partner sich in eine Richtung entwickelt, die sich von Deiner entfernt.
Jemanden 43x anzurufen ist weder niedlich, noch sorgenvoll.
Es ist pure Belästigung.
Wobei ich hoffe Du verar schst uns damit.

Lass dem Mann Luft zum atmen sonst endet das mit euch in einer Katastrophe.

Noch ein kleiner Tipp am Rande:
Noch mehr Anrufe, Forderungen usw sind kontraproduktiv falls Du Deinen Freund wirklich liebst und ihn nicht nur besitzen willst.

16.11.2022 06:16 • x 14 #2



Er meldet sich nicht obwohl er es verspricht warum?

x 3


Lebengehtweiter

Lebengehtweiter

1927
3614
@nali22

(...)Ich habe ihm geschrieben meine Frust raus gelassen wie verletzt ich doch bin.

Ich habe ihn 43 mal angerufen nachdem er endlich mal ran ist, er meinte er hätte es vergessen. (...)


Nach der Aktion wäre ich weg. Ausserdem, nur mal interessehalber ... was für Nachrichten erwartest du?

Ausser: Bin jetzt zuhause und hundemüde. Wünsche dir einen tollen Tag. ..... kann ja nach einer Nachtschicht nicht mehr viel kommen.

16.11.2022 06:26 • x 5 #3


alleswirdbesser

alleswirdbesser

8783
18920
Zitat von nali22:
Reagiere ich über?


Zitat von nali22:
Ich habe ihn 43 mal angerufen

Ganz klares JA!

Warum machst du deine Beziehung von WA Nachrichten abhängig? Du machst Probleme da, wo keine sind.

16.11.2022 06:33 • x 3 #4


nali22

32
3
21
Ihr habt natürlich alle Recht.
Was mein Problem hauptsächlich ist, ich muss IMMER Bescheid geben wenn ich aus habe, zuhause bin, duschen war und im Bett liege.
Ich finde es nur unfair das wenn ich etwas kleines erwarte nichts kommt.
Warum melde ich mich ganze Zeit nur dann, vielleicht sollte ich es auch sein lassen.
Ich habe ihn tatsächlich 43 mal angerufen. Im Nachhinein wo ich wieder etwas klarer bin merke ich wie lächerlich das ist. Meine Nachrichten hat er zum Glück noch nicht gelesen, habe die alle gelöscht und mich einfach nur entschuldigt für die Belästigung und es mein Fehler war.
Ich hasse es einfach so emotional abhängig von dieser Person zu sein.
Fahre zur Arbeit gerade und muss meine Maske aufrecht setzen obwohl es mich innerlich so belastet

16.11.2022 06:41 • x 3 #5


alleswirdbesser

alleswirdbesser

8783
18920
Zitat von nali22:
ich muss IMMER Bescheid geben wenn ich aus habe, zuhause bin, duschen war und im Bett liege.

Warum das denn? Ihr solltet eine Beziehung führen außerhalb von WA. Probiert es mal aus.

16.11.2022 06:58 • x 2 #6


CiRa78

CiRa78

834
10
1818
Lauf Forest Lauf. Mehr kann man dazu gar nicht sagen. Hier ist ein klarer Fall von falschen Erwartungen. Ich empfinde dein Verhalten als sehr übergriffig, unreif und besitzergreifend. Lass diesen Mann doch auch mal atmen. Wenn er das von Dir ebenfalls erwartet, wir Du schreibst, dann halte ihm den Spiegel vor und berichte auch nicht alles, was Du gerade machst. Diese WhatsApp Generation ist echt kaum zu ertragen.

16.11.2022 07:10 • x 8 #7


OxfordGirl

OxfordGirl

1536
2598
Zitat von nali22:
Wieso verspricht man dann einem Menschen sowas? Manchmal glaube ich er sagt einfach Dinge die ich hören will…

Schatz, meldest du dich bitte in Zukunft bei mir, wenn deine Schicht vorbei ist?
- Ich bin sicher total geschafft und hundemüde und will einfach nur ins Bett und schlafen.
Trotzdem kannst du mir eine Nachricht schicken.
- Aber ich schreibe dir doch zwischendurch in meinen Pausen regelmäßig, oder rufe dich an..
Ich muss einfach wissen, wann du nach Feierabend Zuhause angekommen bist. Verstehst du das denn nicht?
- Du schläfst doch sowieso, und liest sie gar nicht.
Falls ich nachts mal aufwache, lese ich diene Nachricht sehr wohl!
- Ich kann dir nichts versprechen, Kollege xy ist im Moment krankgeschrieben, ich muss seine Schicht zusätzlich übernehmen und im Moment bin ich echt am Anschlag.
Trotzdem! Schreiben wirst du wohl noch können!
- Mal sehen. Aber nicht böse sein, wenn ich es mal vergesse.
Wenn du mich liebst, vergisst du das nicht! Du liebst mich doch?
- Schon, aber das hat doch mit Nachrichten schreiben nichts zu tun?
Doch. Also, versprichst du es, mir zu schreiben? Das kann doch nicht so schwer sein?
- Hm. Okay.
Das ist kein Versprechen. Sag, dass du es versprichst!
- Gut, wenn du unbedingt willst, verspreche ich es.
DU musst es wollen. Sag: ja, ich verspreche es!
- ICH VERSPRECHE ES!

16.11.2022 07:12 • x 9 #8


nali22

32
3
21
@alleswirdbesser wenn er mal keine Spätschicht und Nachtschicht hat sind wir eigentlich sehr viel zusammen und das Handy machen wir beide aus damit wir Zeit für uns haben.
Ich darf wirklich nicht dieses WhatsApp zu ernst nehmen oder zu persönlich

16.11.2022 07:15 • x 2 #9


Wurstmopped

Wurstmopped

9057
1
14432
Zitat von nali22:
Hallo zusammen… ich muss mal wieder bisschen Frust loswerden da ich nicht wirklich mit Freunde/Familie sprechen möchte Aufgrund von ...

Du bist Näheorientierter als er, er benötigt mehr Distanz bzw. Ihm ist es nicht so wichtig.
Vielleicht solltest Du mal zurück fahren und ihm die Chance geben überhaupt von sich aus Nähe aufbauen zu können?

16.11.2022 07:28 • x 2 #10


Anna2022

98
4
215
Wie war das Leben vor Handy und WhatsApp? Ich bin so dankbar, dass ich dies noch erleben durfte

16.11.2022 07:47 • x 6 #11


nali22

32
3
21
@Wurstmopped er ist tatsächlich nicht so der Handymensch .. eher telefonieren.
Wenn wir zusammen sind ist er auch sehr nähebedürftig.. kuscheln immer zusammen und habe eine intensive Nähe

16.11.2022 07:57 • x 1 #12


nali22

32
3
21
@OxfordGirl danke für den Spiegel vorhalten. Ich komme mir so Dämlich und kindisch vor.

16.11.2022 07:58 • #13


CiRa78

CiRa78

834
10
1818
Zitat von nali22:
@OxfordGirl danke für den Spiegel vorhalten. Ich komme mir so Dämlich und kindisch vor.

Ja, und das halte Dir immer vor Augen, wenn es Dich wieder überkommt. Wenn der Impuls einsetzt und Du ihm am liebsten schreiben oder anrufen möchtest, lehne Dich zurück, atme durch und mach was anderes. Du möchtest doch nicht als nervige Zicke dastehen, oder?

16.11.2022 08:00 • x 1 #14


Desperate1980

211
1
595
Du bist wenigstens ein stückweit reflektiert und akzeptierst dass Du einen leichten Hang zur Übertreibung hast:)
Am besten lasst ihr beide es mit der extremen Kontrolle sein und lernt euch wirklich zu vertrauen

16.11.2022 08:02 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag