53

Ex entblockt mich am Geburtstag, sucht Kontakt, verwirt

Stern12

ich hab ihm geschrieben dass ich den Kontakt jetzt komplett abbrechen werde.
Somit bin ich diejenige, die das endgültige Ende einleite, die Stärkere...tja

11.02.2019 11:25 • #46


Stern12

:Er kam mir zuvor. Löschte mich und wünschte Alles Gute. Ich soll mich in einem halben Jahr gerne mal melden

11.02.2019 13:43 • #47


Simone1978

Simone1978

389
2
351
Als Reaktion auf deine Nachricht? Dann kam er dir doch nicht zuvor?
Aber mal abgesehen davon, finde ich wegen einer Frauenhand die Reaktion auch überzogen. Das sage ICH, die ebenfalls schnell schießt. Hat er eine Schwester? Doch bestimmt auch weibliche Freunde? Du hast vielleicht zuviel rein interpretiert. Oder hast du ihn vorher gefragt, bevor du los gedonnert bist?
Und weshalb glaubst du, dass er sagt du kannst dich in einem halben Jahr wieder melden?

11.02.2019 13:54 • #48


Mira_

Mira_

1525
2124
Zitat von Stern12:
:boese: :Er kam mir zuvor. Löschte mich und wünschte Alles Gute. Ich soll mich in einem halben Jahr gerne mal melden

Das solltest Du auch unbedingt beherzigen. Hör auf ihn zu stalken und finde zu dir selbst.

11.02.2019 14:09 • #49


Stern12

ja haut auf mir rum, die Reaktion auf das Bild mit der Hand war total überzogen.
Ich bin emotional total durch Wind, und das rechtfertigt mein Verhalten nicht.
Ich bereue es.
Ich bereue alles. was ich ihm an den Kopf geworfen habe.
Denn ich reflektiere zunehmend, und sehe, dass ich durch mein Verhalten die Trennung herbeiführte.

Ich sagte ihm, nachdem er mich löschte ich möchte Kontakt, nur im Moment nicht.
Daraufhin sagte er, ich dürfe ihn gerne in einem halben jahr mal anschreiben

11.02.2019 14:17 • #50


Simone1978

Simone1978

389
2
351
Zitat von Stern12:
ja haut auf mir rum, die Reaktion auf das Bild mit der Hand war total überzogen.
Ich bin emotional total durch Wind, und das rechtfertigt mein Verhalten nicht.
Ich bereue es.
Ich bereue alles. was ich ihm an den Kopf geworfen habe.
Denn ich reflektiere zunehmend, und sehe, dass ich durch mein Verhalten die Trennung herbeiführte.

Ich sagte ihm, nachdem er mich löschte ich möchte Kontakt, nur im Moment nicht.
Daraufhin sagte er, ich dürfe ihn gerne in einem halben jahr mal anschreiben

Wenn du es bereust, weshalb setzt du dann noch eins oben drauf?

11.02.2019 14:19 • #51


Stern12

Weil ich grad nicht rational denken kann. Mich plagen noch andere Sorgen, und ich hab das Gefühl, ich breche bald zusammen, wenn das so weitergeht.

11.02.2019 14:22 • #52


Simone1978

Simone1978

389
2
351
Zitat von Stern12:
Weil ich grad nicht rational denken kann. Mich plagen noch andere Sorgen, und ich hab das Gefühl, ich breche bald zusammen, wenn das so weitergeht.

Ok, versteh dich. Bitte suche dir Ablenkung. Du musst aus diesem Gedankenkarussell raus. Was machst du in deiner Freizeit? Setz den Fokus wieder auf dich, nicht auf ihn. Du treibst ihn nur weiter weg. Er hat dich nicht blockiert. Das ist doch schon mal was, was dir gut tun sollte. Aber bitte treib ihn nicht noch dazu. Bist du soweit ihn zu löschen? Gib die Nummer einer Freundin oder deiner Mama. Sag im Juli darf sie dir diese erst wieder geben. Hilft!

11.02.2019 14:33 • #53


Stern12

Liebe Simone,

er hatte mich schonmal 3 Wochen blockiert (Titel dieses Themas).
Dann kam die überraschende Entblockade am Geburtstag was zu Hoffnungen führte.
Seitdem ja Kontakt, der mich zwar freute, aber Hoffnungen schürte.
Letztendlich freue ich mich immer über Nachrichten von ihm.
Ich kenne seine Nr . auswendig leider!
Ich habe noch einen ehrenamtlichen 2.Job und gehe noch mehr ins Studio (bis zu 5 mal)
Ja, ich denke, bis Sommer muss ich die Füsse still halten.

11.02.2019 14:45 • x 1 #54




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag