3077

Frau hatte Affäre Wieder vertrauen?

RATSUCHENDER1

RATSUCHENDER1


485
1
985
Hallo zusammen;

Was hat sich die Tage ergeben... Im grossen und ganzem nichts!

Kommunikation findet keine mehr statt. War die Tage wieder jeden morgen bei den kleinen. Sie muss arbeiten von zu Hause aus und ich habe diese Woche kurz und kümmere mich um die Kinder bis sie zum mittag Feierabend hat.

Wollte mit ihr bereden im Bezug Kinder und Termine wie wir das Händeln bzw ich auch Termine wahr nehmen kann und werde. Aber sie will nichts mehr reden und will auch nicht das ich irgend etwas für die Kinder mache..

Ich lasse sie diesbezüglich links liegen. Denke auf dauer wird sie sich wieder beruhigen und vielleicht ein stückchen weit auf mich zugehen.
Sie weiss wie ich bin und meine Verantwortung den Kindern gegenüber gerecht werde und muss das alles ihr nicht nochmals erklären. Wie ihr sagtet... Nur noch Kinderebene kein small talk mehr.

Freunde von uns haben mich schon gefragt was mit ihr los ist... Sie wirkt verwirrt und depressiv. Kann das nicht einschätzen nach all dieser Zeit ; aber es könnte stimmen. Will mich da aber auch nicht mehr drum kümmern. Muss lernen wirklich los zulassen. Ihr Leben das sie meistern muss.

Seit dem Text von @Begonie habe ich wirklich nochmal über alles nachgedacht. Sie muss jetzt lernen ihr Leben in Griff zu bekommen.


Heute sind die Zettel gekommen zum Ausfüllen der Rentenpunkte berechnung. Wird nochmals spannend die nächsten Wochen.

09.06.2020 11:33 • x 7 #1546


RATSUCHENDER1

RATSUCHENDER1


485
1
985
Abend mitnander;

Kleiner Einblick bei mir...

NF redet wirklich nichts mehr. Ich komme an 3 Tagen ins Haus um etwas mit den Kindern zu machen. Freu mich auf das kommende weekend. Viel Zeit mit den kleinen wenn das wetter nur gut wird. Möchte wandern.

Aber was ich festelle... Sie versucht mich aus allem zu drängen was mit den kleinen zu tun hat. Bekomme nichts mehr mit im bezug schule oder termine.

Überlege unter der woche gar nimm hin zu gehen.

16.06.2020 16:47 • #1547



x 3


Sliderman


271
473
Mach das bloß nicht! Genau das bezweckt sie...mach genau das Gegenteil!
Noch mehr Präsens zeigen.
Auf keinen Fall jetzt den S.. einziehen. Fahr die Ellenbogen aus und
mach ihr klare Ansagen. Sie darf die Kinder nicht von dir isolieren.
Tolle Masche hat sie sich da ausgedacht...
Mach ihr klar, das du die Kavallerie loslässt wenn sie so weitermacht.
Rede mit deiner Anwältin, frag sie was du da machen kannst.
Wenn du dieses Spiel nicht schnellstens unterbindest, hast du verloren!

16.06.2020 17:02 • x 2 #1548


RATSUCHENDER1

RATSUCHENDER1


485
1
985
@Sliderman ja das dachte ich auch. Aber wie soll ich das anstellen? Habe heute in der Schule angerufen und sie gebeten mir auch per mail die termine zu schicken. Hausaufgaben bin ich aktuell komplett aussen vor. Habe bis jetzt immer diese Arbeit gemacht mit den kleinen.

Auch meine Tochter verhällt sich komisch. Freut sich zwar wenn ich komme aber sie schaut das sie immer bei mama ist. Nur mein Sohn zieht es zu mir. War eben mit ihm Fahrrad fahren sie war einkaufen mit Tochter. Hat nur dumm gemacht als sohn stolz mama berichtete wo wir alles waren...

So macht sie alles schlimmer ; aber seit sie weiss von meiner neuen LP kein durchkommen mehr bei ihr. Gerade etwas schwierig das ganze.

16.06.2020 17:11 • #1549


Sliderman


271
473
Mit der Schule zu sprechen war schon mal richtig.
Mach jetzt nur nicht den Fehler und schieb das auf die lange Bank.
Du siehst schon die leichten negativen Tendenzen. Sprich mir deiner Anwältin.
Im Zweifelsfall soll deine Ra eine Umgangsrecht Vereinbarung ausarbeiten.
Nach Möglichkeit dann mit Nachdruck durchsetzen. Sie versteht anscheinend
im Mom. keine andere Sprache. Ich weiß das du eine Konfrontation
vermeiden möchtest, aber du musst jetzt am Ball bleiben.
Man kann als nicht Betroffener leicht daher reden,
doch jetzt musst du agieren,nicht reagieren!

16.06.2020 17:29 • x 3 #1550


Sliderman


271
473
@RATSUCHENDER1
Ich denke auch dafür bist du mittlerweile stark genug!

16.06.2020 17:49 • x 1 #1551


RATSUCHENDER1

RATSUCHENDER1


485
1
985
Ja das bin ich... Habe nur das Problem das ich das alles irgendwie nicht verstehe. Sie geht fremd... Kämpft null um unsere Ehe.. Dann habe ich abgeschlossen... Eine neue LP und sie tickt aus... Warum? Nur neid und hass? Soll verstehen wer will. Sie müsste ja froh sein mich endlich los zu haben mit den vielen Fehlern die ich laut ihrer Aussage habe.

16.06.2020 18:28 • x 2 #1552


Sohnemann

Sohnemann


9160
1
12189
Sorry, aber mehr als *alle 14 Tage + wenns ihr passt* wird dabei kaum rausspringen.

Ohne Trennung/Scheidung , Zweitwohnung nehmen/ Wochenarbeitszeit reduzieren/ 50/50 zwei Jahre lang leben/ Freundin nicht erwähnen.......

Das funktioniert eventuell.

So lässt sie dich am langen Arm verhungern.

Warum? Weil du sie verlassen hast.
Den Grund hat sie komplett vergessen.

16.06.2020 20:05 • x 3 #1553


Sliderman


271
473
@RATSUCHENDER1
Du hast das, was sie nicht hat.
Ihre Online Kumpels wollten bestenfalls ein bisschen Bunga Bunga machen.....
Das ist ein Grund für ihren Frust.

16.06.2020 20:19 • x 2 #1554


JustSmile


100
143
Ihr ist jetzt erst bewusst geworden, dass sie dich nicht zurückbekommen könnte. Solange du Single warst, warst Du für sie verfügbar...

16.06.2020 20:50 • x 3 #1555


T4U

T4U


6522
7889
Zitat von RATSUCHENDER1:
das ich das alles irgendwie nicht verstehe. Sie geht fremd...

Sie sah sich als Boss, eurer Ehe. Du bist das abgerichtete Hündchen gewesen, du hast dich trotz ihrer Eskapaden brav um alles gekümmert.
Warum hast du böser, dieses, für sie angenehme beendet. Sie siehst sich nicht in der Mitschuld, sie sieht sich nicht als Ursprung des Problems.
Sie weiß nur, es gibt noch ein Game, wo sie dich bis auf Blut treffen kann und das sind die Kinder. Somit wird sie dies logischerweise versuchen. Wenn man sie fragen würde, wäre sie völlig unschuldig und alle schwarzen Peters dieser Welt wären deine. Wenn du nicht ins Handeln kommst, verlierst du nicht nur deine Kinder, du verlierst alles.

Sie musste nie erwachsen werden, ist irgendwo immer noch die kleine verzogene Prinzessin ihrer Eltern. Mit Schmollmund und trotzig aufstampfendem Fuß. Sie ist die, die den Stallburschen verantwortlich macht, das das Pferd lahmt, obwohl sie es kaputt geritten hat.

Sie hat noch nie in ihrem Leben real Verantwortung getragen. Immer war wohl wer da, der dies mittrug oder dem sie dies übertrug. Und sie hat schon Teilerfolge, die Tochter wollte lieber mit Mutti statt mit dir!

Pass auf!

du willst keinen Rosenkrieg? Du bist mitten drin!

Wenn du nicht ins Handeln kommst, überrollt sie dich auf dem letzten Metern. Sie wird verbittert, jeden wegbeißen, der ihr die Kinder zu nehmen versucht. Auch wenn die Kinder schon selbst Partner haben, wird ihr Einfluss bösartig sein.

17.06.2020 04:57 • x 3 #1556


Sliderman


271
473
@T4U
Besser kann man es nicht beschreiben!

17.06.2020 06:18 • x 1 #1557


unbel Leberwurs.


8150
1
8018
Zitat von RATSUCHENDER1:
@Sliderman ja das dachte ich auch. Aber wie soll ich das anstellen? Habe heute in der Schule angerufen und sie gebeten mir auch per mail die termine zu schicken. Hausaufgaben bin ich aktuell komplett aussen vor. Habe bis jetzt immer diese Arbeit gemacht mit den kleinen.

Auch meine Tochter verhällt sich komisch. Freut sich zwar wenn ich komme aber sie schaut das sie immer bei mama ist. Nur mein Sohn zieht es zu mir. War eben mit ihm Fahrrad fahren sie war einkaufen mit Tochter. Hat nur dumm gemacht als sohn stolz mama berichtete wo wir alles waren...

So macht sie alles schlimmer ; aber seit sie weiss von meiner neuen LP kein durchkommen mehr bei ihr. Gerade etwas schwierig das ganze.


Warte einfach mal ab, wie lange sie das durchhält.
Wie lange ist es her, dass sie die Kinder GANZ zu DIR geben wollte?

Ich hatte Dir doch mal die Metapher von dem Marionettenspieler geschrieben, der verzweifelt versucht, an allen möglichen Stri .ppen zu ziehen, weil die Marionette nicht mehr so hüpft und springt wie gewünscht.
Das ist eine weitere Str. ippe.Ein kläglicher Versuch, nichts weiter.
Wichtig ist, dass Du eben NICHT hüpfst und springst wie sie es will.
Dann hört sie auch wieder auf, an dieser Str. ippe zu ziehen.

P.S.: Wahnsinn, was hier alles zensiert wird an Wörtern...

17.06.2020 07:54 • x 1 #1558


T4U

T4U


6522
7889
Zitat von unbel Leberwurst:
Wahnsinn, was hier alles zensiert wird an Wörtern.

Wird immer schlimmer

17.06.2020 07:58 • #1559


Sohnemann

Sohnemann


9160
1
12189
Und schau, dass die Kinder ***immer*** ein Handy von Dir haben.
Und dann eine Gruppe einrichten.

Papa und die Kids.

Check mal was mit 10 schon erlaubt ist.
Oder Zustimmung der Mutter für WA.

Jedes Abholen, jeder Event, jeder Plan, Geburtstagswünsche, Feiern, .....alles immer (auch) mit den Kids direkt kommunizieren.

Dann gibt es keine *Missverständnisse*.

17.06.2020 08:05 • x 1 #1560



x 4