89

Bringt eine Eheberatung etwas? Keine Gefühle für mich

Bardieu

Bardieu


228
3
261
Zitat von machiennelilly:
na, wenn ihr meint, dass immer gleich ein anderer Mann dahinter steckt, wie wollt ihr dann erklären, dass sie ihn zutextet? Warum sollte sie zu einer Eheberatung gehen wollen. . .

Es ist nicht zwingend aber immer noch eine Möglichkeit die zutreffend sein könnte, ohne über sie urteilen zu können/wollen. Es muss ja auch nicht zu einer Affäre über mehrere Monate kommen und nun greift sie nach dem letzten Strohalm. Ihr ist vielleicht erst danach bewusst geworden was Sie am TE hat. Das kann Sie sich selbst nicht erklären. Das weißt du ja. Vielleicht bringt da die Eheberatung mehr Licht ins dunkel.

10.11.2017 15:09 • #46


Maddin1986


28
18
Also ich erhoffe mir von der Eheberatung antworten ihrerseits

Ich habe auch am Anfang an einen anderen gedacht, aber
-wieso schreibt sie mir täglich
-wieso will sie mit mir Zweisamkeit genießen
-wenn ich in jemand verliebt wäre, würde ich die Nähe von der anderen suchen, nicht vom Ex bzw Partner
-wieso will sie mit mir zur Eheberatung (war ihre Idee)

10.11.2017 15:10 • #47



Bringt eine Eheberatung etwas? Keine Gefühle für mich

x 3


Sohnemann

Sohnemann


9880
1
13190
Frag sie doch und nicht uns.

Ihre Antwort wird sein, ach ich weiß ja auch nicht.

Und deine könnte sein, Jo, dann kriegs mal raus

Ursache > Wirkung

10.11.2017 15:13 • #48


Maddin1986


28
18
Ich muss ja die Trennung aktzeptieren...Geht ja nicht anders.

Habe mich auch bisher immer was schreiben und Zeitverbringen anbelangt zurückgehalten.
Meine Frage war ja, wie andere die Situation sieht. Also ein anderer denke ich nicht, kann es aber auch nicht zu 100% ausschließen. Kann nur sagen, wie es immoment ist und sie, wenn sie zuhause ist mit keinem auf dem Handy schreibt...Selbst nicht am Wochenende, wenn wir beide den ganzen Tag aufeinander hängen, ist das Hady von ihr aus. Und wenn ich frisch verliebt bin, würde ich der Person oft schreiben...

10.11.2017 15:17 • x 1 #49


Sabine

Sabine


3960
11
5505
@Sohnemann , da machst du es aber sehr einfach. So machen es eben heute sehr viele.

Wenn im Bauch etwas nicht passt, Trennung und fertig. Damit scheinst du selbst nicht klar zu kommen, denn sonst wärst du nicht hier, oder

Zitat von Sohnemann:
irgendwas hat ihr klargemacht, dass sie mehr will.


Das halte ich für eine sehr gute Aussage. Nur das mehr kann sie gerade selbst nicht definieren.

Keiner hat hier eine Patentlösung, wie man etwas angeht, wenn man merkt, dass sich in einem etwas verändert. Alles ist dann Kacke.

Sich neu zu sortieren, braucht Zeit. Es gibt kein Buch des Lebens, wo man mal auf Seite 123 die Lösung findet. Es gibt auch kein Buch darüber, wie man sich neu sortiert Von 13 bis 17 Uhr.

Und für mich reagiert der Te nicht wie ein Angsthase. Er kann ihre Gedanken gerade nicht einordnen. Wie auch. Er wohnt ja nicht in ihrem Kopf.

Er setzt sich bewusst damit auseinander. Genau das ist der richtige Weg. Voreilig irgend welche Schlüsse zu ziehen, wäre Kopflos.

10.11.2017 15:21 • #50


unregistriert

unregistriert


4333
1
5840
@Maddin1986

Ich habe leider gerade nicht viel Zeit Dir zu schreiben. Situation ist mir auch bekannt.
Kurztipp: Dem @Sohnemann glauben.

Kuscheln und "standy by" für die Beziehung stehen ist genau das falsche, um wieder Gefühle
zu wecken.

Abstand, eigenen Film fahren, möglichst schnell 'raus aus der Wohnung kann noch was bringen.

10.11.2017 15:22 • #51


Sohnemann

Sohnemann


9880
1
13190
Zitat von machiennelilly:
@Sohnemann , da machst du es aber sehr einfach. So machen es eben heute sehr viele.

Wenn im Bauch etwas nicht passt, Trennung und fertig. Damit scheinst du selbst nicht klar zu kommen, denn sonst wärst du nicht hier, oder



Das halte ich für eine sehr gute Aussage. Nur das mehr kann sie gerade selbst nicht definieren.

Keiner hat hier eine Patentlösung, wie man etwas angeht, wenn man merkt, dass sich in einem etwas verändert. Alles ist dann Kacke.

Sich neu zu sortieren, braucht Zeit. Es gibt kein Buch des Lebens, wo man mal auf Seite 123 die Lösung findet. Es gibt auch kein Buch darüber, wie man sich neu sortiert Von 13 bis 17 Uhr.

Und für mich reagiert der Te nicht wie ein Angsthase. Er kann ihre Gedanken gerade nicht einordnen. Wie auch. Er wohnt ja nicht in ihrem Kopf.

Er setzt sich bewusst damit auseinander. Genau das ist der richtige Weg. Voreilig irgend welche Schlüsse zu ziehen, wäre Kopflos.


Da siehst du es Martin.
Deine Frau trennt sich von dir, ist dann aber merkwürdig.
Wenn du diese Trennung jetzt akzeptierst, macht Lilly so als hättest du dich getrennt.

Das ist sowas von unlogisch, da kommt man einfach nicht mit.

Ich rate dir, lass dich auf diese schräge Nummer nicht ein, sonst bist du ihre Freundin und mehr nicht.

Konkrete Frage von mir: hast du Angst?
Wenn ja, lässt du dich von ihr leiten?

10.11.2017 15:26 • #52


unbel Leberwurs.


9134
1
9133
Ich wäre auch dafür, mal zu sehen, wie ernst sie es mit der Trennung meint.
Also Trennung von Bett und Tisch auch wirklich mal vollziehen.
Ausgehen, ohne was dazu zu sagen oder sich ausfragen zu lassen.

Für mich ist die Trennung eindeutig keine...

Und doch sehe ich sie durch das Aussprechen derselben nun in einer stärkeren Position.
Mach Dich bitte nicht zum Horst, der nun ängstlich alles versucht, die Beziehung zu retten. Das geht nach hinten los.

10.11.2017 15:29 • x 1 #53


Sabine

Sabine


3960
11
5505
Zitat von Sohnemann:
Deine Frau trennt sich von dir, ist dann aber merkwürdig.
Wenn du diese Trennung jetzt akzeptierst, macht Lilly so als hättest du dich getrennt.

Das ist sowas von unlogisch, da kommt man einfach nicht mit.


Was liest du? Du beziehst deine Situation auf seine, das ist unlogisch, oder

10.11.2017 15:34 • #54


Maddin1986


28
18
Ängstlich bin ich nicht. Gehe auch einfach aus dem Haus und sage bis später....

Wich verwirrt die trennung weil wie ihr ja auch sagt, sowas keine Trennung ist. Aber wenn ich ihr aus dem weg gehe, läuft sie mir hinterher...Habe uhr aber auch nicht gesagt, dass ich Kontaktsperre und Abstand will

10.11.2017 15:35 • #55


unbel Leberwurs.


9134
1
9133
Zitat von machiennelilly:
@Sohnemann , da machst du es aber sehr einfach. So machen es eben heute sehr viele.

Wenn im Bauch etwas nicht passt, Trennung und fertig.


Ähm, Du hast es doch auch so gemacht und wirfst es nun einem anderen vor?

10.11.2017 15:36 • #56


Sohnemann

Sohnemann


9880
1
13190
Zitat von unbel Leberwurst:

Ähm, Du hast es doch auch so gemacht und wirfst es nun einem anderen vor?



. . Und zwar einem, der selbst so nie gemacht hat
Und auch noch nie irgend jemand im geraten hat es so zu machen.

Daraus wird folgendes klar:
Lilly weiß, dass das von deine Frau gar keine Trennung war.
Sie hat das nur gesagt.
Ist vollkommen verwirrt.

Dennoch, das geht so nicht

10.11.2017 15:40 • #57


unbel Leberwurs.


9134
1
9133
Zitat von Maddin1986:
Ängstlich bin ich nicht. Gehe auch einfach aus dem Haus und sage bis später....

Aber wenn ich ihr aus dem weg gehe, läuft sie mir hinterherl


Dann machst Du es für meine Begriffe richtig.
Das zeigt ja ihr hinterherlaufen eindeutig.

Meine Einschätzung ist die, dass wenn Du es einfach weiter so konsequent machst, sie in Kürze von einem Fehler sprechen wird, sich getrennt zu haben.

10.11.2017 15:46 • x 1 #58


Sabine

Sabine


3960
11
5505
Zitat von Sohnemann:
Und zwar einem, der selbst so nie gemacht hat


hab ich so gemacht

Ich bin gegangen, weil ich nicht mehr wusste, ob ich meinen Mann liebe. Und es ist so vollkommen legitim. Ich wollte auch eine Eheberatung haben. Nur wehrte sich mein Mann wehement.

Ich beziehe mich ausschließlich auf das Handeln seiner Frau. Das ich sehr gut selbst nachvollziehen kann. Ich schreibe hier nicht als Mann! Und ich bewerte weder ihn noch sie, noch sage ich wer was zu tun oder zu lassen hat.

Das eine vom anderen zu trennen. Kann man.

Irgendwer schrieb her mal:

Ich bin nicht dafür verantwortlich, was du liest. Was liest du?

10.11.2017 16:39 • x 1 #59


Neboolah

Neboolah


135
2
140
Wie kann man nicht wissen ob man jemanden noch liebt oder nicht? Sowas kommt nicht aus heiterem Himmel. Vorher redet man oder der Partner wird hellhörig. Ausser man verschlaft seine Beziehung.

11.11.2017 03:19 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag