233

Fremdverliebt und Gefühlschaos

6rama9

6rama9


6540
4
11247
Zitat von Louisa91:
Und es stimmt, dass ich ihn nicht blockiert hab. Keine Ahnung

Ich habe aber ein Ahnung warum du es nicht getan hast.

Zitat von Louisa91:
Ich will nicht noch mehrere Runden zwischen den beiden drehen. Aber in meinem Kopf geht es hin und her. Was kann mir da helfen?

"Aus dein Augen aus dem Sinn" hilft immer.

Zitat von Louisa91:
So, ich habe ihn jetzt blockiert. Werde aber bestimmt noch einige schwache Momente haben

Wenn du mit der Einstellung da dran gehst, kannst du es gleich bleiben lassen. Du bist in so einer Art Opferhaltung dir selbst gegenüber.

09.03.2021 16:34 • x 2 #76


Louisa91


28
1
30
Ich werd noch verrückt! Ich muss heute die ganze Zeit an den Anderen denken. Dabei weiß ich vom Verstand her, dass mein Freund (?) die deutlich bessere Partie ist. Ich habe wirklich Glück mit ihm. Das merke ich auch zurzeit nochmal besonders. Trotzdem kreisen meine Gedanken um den Anderen. Gibt es Erfahrungswerte, wann das besser wird?

09.03.2021 17:26 • #77



Fremdverliebt und Gefühlschaos

x 3


6rama9

6rama9


6540
4
11247
Zitat von Louisa91:
Gibt es Erfahrungswerte, wann das besser wird?

Kommt drauf an, wann du den innerlich endgültigen Schritt machst.

09.03.2021 17:45 • #78


Tee-Freundin

Tee-Freundin


988
1710
Schreibe die Gedanken auf, damit sie aus dem Kopf sind. Zettel danach verbrennen oder wegwerfen.
Es ist normal, dass Dir das jetzt so geht.
Dein Körper wünscht sich weiteren körpeigenen Dro.genrausch. Mach Sport, power Dich aus. Sprich' mit einer guten Freundin.
Werde Dir bewusst, warum Du deinen Partner liebst, was seine guten Seiten sind, was ihn auszeichnet ggü. deiner Affäre. Wofür Du ganz konkret etwas ändern willst.
Es wird bestimmt noch 2 - 4 Wochen dauern bis Du den anderen halbwegs vergessen kannst.
Wenn Du es wirklich willst.

09.03.2021 17:46 • x 4 #79


die_Zeit_danach


51
1
62
Zitat von Louisa91:
Gibt es Erfahrungswerte, wann das besser wird?


Bei mir wurde es besser, als ich mich voll und ganz für meinen Mann entschieden habe. Alles was mir dann in den Kopf oder Sinn kam, habe ich aufgeschrieben, um es rauszubekommen. Außerdem fand ich es hilfreich mit meinem Mann zu reden. Also über alles. Und wirklich keine Kontakmöglichkeit zum anderen. Natürlich fair mit ihm vorher besprechen.
Alles Gute!

09.03.2021 18:58 • x 2 #80


Wollie

Wollie


1587
3039
Zitat von Louisa91:
Ich fahre übers Wochenende in die Heimat und hoffe, dass ich mit ein bisschen Abstand wieder klarer sehen kann.

das ist eine sehr gute Idee.....und hilft dir hoffentlich klarer zu sehen was du möchtest. Dein Verstand sagt es dir ja ganz klar und du weist auch das der Andere für eine Beziehung nicht geeignet ist. Und diese schönen Momente sind auch irgendwann vorbei.....was hast du dann noch ? Aus der Distanz kann ich dir nur empfehlen bei dem zu bleiben wo du weist was du hast.

09.03.2021 19:15 • x 1 #81


Louisa91


28
1
30
Ich habe heute bisher kaum einen Gedanken an den Anderen verschwendet!
Hatte gestern auch einen richtig schönen Abend mit meinem Freund. Er macht aktuell öfter früh Feierabend, damit wir mehr Zeit miteinander haben. Und seit der Trennung wird nicht mehr vor dem Fernseher gegessen! Dadurch sprechen wir viel mehr miteinander.
Ich glaube, es geht gerade alles in eine gute Richtung.
Aber natürlich kann sich meine Gefühlslage auch nochmal ändern. Geht ja aktuell öfter hin und her bei mir.
Danke euch auf jeden Fall für eure Gedanken und Denkanstöße!

10.03.2021 14:55 • x 3 #82


paulaner

paulaner


4025
2
9470
Zitat von Louisa91:
Geht ja aktuell öfter hin und her bei mir.

Also das Gefühl habe ich ehrlich gesagt auch

10.03.2021 15:01 • x 1 #83


6rama9

6rama9


6540
4
11247
Zitat von Louisa91:
Hatte gestern auch einen richtig schönen Abend mit meinem Freund. Er macht aktuell öfter früh Feierabend, damit wir mehr Zeit miteinander haben. Und seit der Trennung wird nicht mehr vor dem Fernseher gegessen! Dadurch sprechen wir viel mehr miteinander.

Was muss ich denn eigentlich unter eurer "Trennung" verstehen? Kein 6 mehr aber sonst alles intensiver als zuvor?

10.03.2021 15:15 • x 2 #84


Louisa91


28
1
30
Ähm.. Also ehrlich gesagt, verhalten wir uns eigentlich wie ein Paar. Wenn ich gerade nicht meine Tage hätte, würden wir wohl auch miteinander schlafen.
Ist das dumm? Sollte ich mehr auf Abstand gehen?
Ich hab da öfter mit ihm drüber gesprochen, aber er möchte es so... Und ich find's auch schön.

10.03.2021 15:49 • #85


6rama9

6rama9


6540
4
11247
Zitat von Louisa91:
Ähm.. Also ehrlich gesagt, verhalten wir uns eigentlich wie ein Paar. Wenn ich gerade nicht meine Tage hätte, würden wir wohl auch miteinander schlafen. Ist das dumm? Sollte ich mehr auf Abstand gehen? Ich hab da öfter mit ihm drüber gesprochen, aber er möchte ...

Er möchte, dass ihr so tut, als wärt ihr getrennt? Naja, ich muss nicht alles verstehen.

10.03.2021 16:20 • #86


Louisa91


28
1
30
Eben nicht. Er möchte die Nähe usw., obwohl wir getrennt sind.

10.03.2021 16:28 • #87


Unicorn68

Unicorn68


2075
1
3082
Zitat von Louisa91:
Eben nicht. Er möchte die Nähe usw., obwohl wir getrennt sind.


Warum möchte er jetzt die Nähe unter dem Label, getrennt sein?

Er möchte Nähe und auch S..
Oops, wären wir wieder bei ....

Alles Angenehme aber keine Verbindlichkeiten?

Möchtest Du das?
Was hat es für Konsequenzen?
Können hier andere Partner locker auftauchen?

Ich denke gerade an all die vielen Aussagen zu meinem Thema: was ist F+

10.03.2021 16:32 • #88


6rama9

6rama9


6540
4
11247
Zitat von Louisa91:
Eben nicht. Er möchte die Nähe usw., obwohl wir getrennt sind.

Aber ihr seid doch gar nicht getrennt. Nur weil du das mal im Nebensatz gesagt hast, ist das nicht so. Wohnt ihr auch zusammen?

10.03.2021 16:45 • #89


Louisa91


28
1
30
Doch, wir sind getrennt und ich habe auch nicht nur nebenbei gesagt, dass ich mich trennen möchte. Aktuell arbeiten wir daran, dass es wieder mit uns klappt. Da treffen wir uns natürlich nicht mit anderen. Ich schwanke ja noch sehr hin und her und solange das so ist, bleiben wir getrennt. Ich muss mir sicher sein, damit es funktionieren kann. Es wäre ihm gegenüber nicht fair, wieder von Beziehung zu sprechen, wenn ich mir noch so unklar bin. Ich denke aber, dass wir auf einem guten Weg sind!
Ja, wir wohnen zusammen.

10.03.2021 19:32 • x 2 #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag