657

Freundin wirft mir vor S. mit anderen Frauen zu wollen

Lars94


173
1
90
Zitat von Dediziert:
Ich weiß nicht, ob es hilfreich oder eher kontraproduktiv ist, doch lies einfach mal nach, was HPS beinhaltet.


Ich finde mal raus was das heißt.

19.12.2020 17:58 • #361


Lars94


173
1
90
@Dediziert ich denke nicht dass das zutrifft, sie ist eher cool als theatralisch. Nur SEHR instabil in Bezug auf Kränkungen, wie mir immer mehr auffällt. Ob das wo anders reinpasst - weiß ich nicht. Sie ist nicht mal besonders traurig, meistens fröhlich.

Was sich überschneidet: Provokantes Auftreten, S. freizügiges Auftreten.

Ich bin noch an dem Punkt an dem ICH mir jetzt überlege. Wenn ich ihr "Egopush" bin heißt das ja sie findet mich toll genug dass ich sie pushe. Oder es ist eben genau anders rum, dass ich eher ausgenutzt werde. Ich merke immer mehr, dass ich sie als Person schätze. Und sie eher mein Verhalten schätzt, als meine Person. Ich frage mich grad, ob ich das sein will, der Typ der ihr Ego liftet.

Das werd ich mich mal ganz entspannt über die Ferien fragen

20.12.2020 18:57 • x 1 #362



Freundin wirft mir vor S. mit anderen Frauen zu wollen

x 3


Dediziert


1449
1
2181
@Lars94
Erhol' dich, fahr' runter und hab' entspannte Feiertage.
Grübel nicht zu viel. Manchmal, so ist meine Erfahrung, ist weniger doch mehr.

20.12.2020 19:01 • x 1 #363


junijuli


73
2
96
Zitat von Lars94:
Wenn ich ihr "Egopush" bin heißt das ja sie findet mich toll genug dass ich sie pushe. Oder es ist eben genau anders rum, dass ich eher ausgenutzt werde


Nein, denn dabei geht es nicht um deine Person, sondern wie der Name schon sagt, um ihr Ego. Es geht um die Tatsache, dass du dich am Ende für sie entschieden hast, die Tatsache, dass du sie toll findest. Mit dir als Individuum hat das in dem Moment nichts zu tun.
Aber bevor wir weiter daran ruminterpretieren... der einzige Grund, um eine Beziehung mit jemandem einzugehen, sollte tiefe ehrliche Zuneigung sein, findest du nicht? Das ist vielleicht eine Frage, über die du eher nachdenken solltest. Aber erstmal frohe Weihnachten und erhole dich ein wenig von diesen innerlichen Strapazen!

20.12.2020 19:05 • x 3 #364


Ratlos32

Ratlos32


184
1
199
Beziehungspause = freifahrtsschein.

Treu halten, alles gefassel. Sie stimmt dich ruhig, mit solchen Aussagen.
Rechne ehr damit, daß es das war. Tut mir leid.
Solche Sprüche sind mir bestens bekannt.

20.12.2020 19:26 • x 1 #365


Lars94


173
1
90
Danke auch noch mal @junijuli ! Also, eine der guten Entscheidungen in diesem Jahr war es definitiv sich mal hier auszutauschen, neue Perspektiven zu gewinnen, ein wenig mehr zu verstehen, was abgeht.

Mein Bild von mir kämpft gegen mein Bild von dir, das habe ich gelesen und mit gewaltfreier Kommunikation habe ich mich auch schon auseinandergesetzt. Ich hoffe, die Pause bringt mir die Ruhe die ich brauche, und den Abstand. Einen Schritt zurück treten, um mir Überblick zu verschaffen.

Ich danke euch schon mal sehr für Eure Mühe und Zeit, und dass ihr mit mir sortiert habt.

Und @Ratlos es mag sein, dass das ein Vorwand ist. Aber, ich vertraue im Moment darauf. Danke für deine Worte!

20.12.2020 20:43 • #366


Lars94


173
1
90
Da bin ich noch mal!

In der Zwischenzeit hat sich einiges getan. Wir sind tatsächlich in einer Beziehungspause. Ich weiß noch nicht genau, was ich will. Sie auch nicht.

Vor ein paar Tagen rief sie mich an. Sie hat mir erzählt, dass sie mich immer noch liebt. Aber nicht weiß ob wir grade das selbe wollen. Sie möchte sich gerne mit Frauen ausleben. Und der Fairness halber hat sie mir erzählt dass sie tiefe Gefühle für Frauen haben kann; oft verliebt war etc. Und sie schließt es endgültig aus irgendwas mit mir zusammen auszuleben und zwar für immer. Aber sie selbst hat ihre Wünsche und es besteht die Gefahr dass die nicht rein S. bleiben. Darüber wollte sie mich aufklären.

Weiter sagt sie, dass sie die Geschichte vom Anfang hinter sich gelassen hat. Dass sie weiß, ich wollte bisschen probieren. Sie hat sich entschuldigt, mir das so lange nachgetragen zu haben. Sie hat sich entschuldigt; eine Beziehung so verletzt begonnen zu haben und mich damit wieder verletzt zu haben. Und sie sagt ich habe alles getan um es gut zu machen. Sie will nicht dass ich weiter "leide" an der Täter Rolle und sagt, sie hat ne dicke Narbe und das ist so und das hat sie jetzt anerkannt. Sie hat die Wunde offen gehalten um keine Narbe zu kriegen.

Abschließend hat sie sich auch für die Sache mit dem Dreier entschuldigt. Sie meinte das war meine Fantasie; die sie aus mir rausgekitzelt hat. Jetzt weiß sie aber halt dass ich das auf jeden Fall echt gern mal erleben will und es fällt ihr schwer damit umzugehen. Sie weiß ich bin im Moment nicht bereit dazu. Aber sie will darum nicht kämpfen, meine Priorität zu sein wenn sie weiß ich komme ihr vermutlich eh irgendwann mit dem Wunsch. Warum soll sie warten darauf sagt sie.

Da ist sie also noch bei ihrer alten Logik geblieben.

Wir reden nächste Woche ob wir weitermachen und daher hab ich mich nochmal an den Pc gesetzt.

Achja und mir geht es gut soweit, viel Zeit mit den Jungs spazieren gegangen so weit es halt ging. Ich liebe sie immer noch. Das ist klar. Ich habe ihr das auch gesagt und auch dass ich nur sie will & das so bleibt so lange wir zusammen sind.

Lieben Gruß an alle!

09.01.2021 02:04 • x 3 #367


Tee-Freundin

Tee-Freundin


466
733
Hi, schön, von Dir was zu hören.

Es ist ein gutes Zeichen, dass ihr noch miteinander redet.

Ahja, bei ihr ist es also völlig o.k., dass sie was mit Frauen haben will und da auch Gefühle wahrscheinlich bei sind.
Du hast also -laut ihr- den brennenden Wunsch nach einem 3er, den sie Dir übel nimmt.
Total verwerflicher Wunsch von Dir, -falls wirklich vorhanden...*Ironie!*
Und nu' is sie latent beleidigt deswegen und weil sie, -dieser Logik folgend-, nicht deine Priorität ist.
Ja ne is klar. (?)

Messen mit zweierlei Maß tut sie weiterhin und eigentlich auch irgendwo das selbe wie vorher.
Ich meine, jetzt kann sie Dir ja den angeblichen 3er -Wunsch vorwerfen.

Die Entschuldigungen waren mal fällig.

Schau' in Ruhe, was Du willst, womit Du dich wohl fühlst.
Alles weitere wird sich zeigen.

Frohes neues Jahr noch. (:

09.01.2021 21:04 • x 1 #368


Lars94


173
1
90
hey liebe @Tee-Freundin hoffe du bist auch super gut rübergekommen und hast das Jahr mit guter Laune begonnen.

Ich bin echt in mich gegangen in der Zeit. Das mit dem zweierlei Maß messen ist mir auch weiterhin noch bewusst. Glaube nur mittlerweile dass man das nicht wegkriegt, sondern dass das was ist auf das man selbst kommen muss. Und ich denke, nicht mal sie gesteht sich das im Moment ein..

Dass Gefühle bei ihr dabei sein können, macht das ganze ja nicht besser.

In sofern: Ich pass mal so gut auf mich auf wie geht. Als ihre Prio fühle ich mich aktuell nicht, sonst würde sie ja schon mit Sack und Pack vor meiner Haustür stehn, und da steht grad niemand. Wir sind weiterhin beide wieder in unserer Studentenstadt.

Und ich mach mir weiterhin Gedanken, was ich selbst will. Zur Ruhe kommen half schon mal sehr. Kein Grübeln, kein nix, aber ich warte natürlich irgendwo schon auf sie.

Danke für deine Antwort und lass es dir auch gut gehen!

09.01.2021 22:33 • x 1 #369


Lars94


173
1
90
Zitat von Tee-Freundin:
Hi, schön, von Dir was zu hören.

Es ist ein gutes Zeichen, dass ihr noch miteinander redet.

Ahja, bei ihr ist es also völlig o.k., dass sie was mit Frauen haben will und da auch Gefühle wahrscheinlich bei sind.
Du hast also -laut ihr- den brennenden Wunsch nach einem 3er, den sie Dir übel nimmt.
Total verwerflicher Wunsch von Dir, -falls wirklich vorhanden...*Ironie!*
Und nu' is sie latent beleidigt deswegen und weil sie, -dieser Logik folgend-, nicht deine Priorität ist.
Ja ne is klar. (?)

Messen mit zweierlei Maß tut sie weiterhin und eigentlich auch irgendwo das selbe wie vorher.
Ich meine, jetzt kann sie Dir ja den angeblichen 3er -Wunsch vorwerfen.

Die Entschuldigungen waren mal fällig.

Schau' in Ruhe, was Du willst, womit Du dich wohl fühlst.
Alles weitere wird sich zeigen.

Frohes neues Jahr noch. (:


ah und du meintest mit Jetzt kann sie mir das vorwerfen sodass ich da jetzt wieder der Bösewicht in der Story bin, so wie damals oder? Seh ich genauso. So komm ich auch nicht aus meiner alten Rolle raus.

09.01.2021 22:35 • #370


unbel Leberwurs.


9992
1
10405
Auch dir noch ein frohes neues Jahr.

Für mich klingt das, als wenn sie dich warm halten will. Und du spielst das Spiel brav mit indem du ihr sagst, dass sie die einzige ist, die du willst.
Dann kann sie sich jetzt in Ruhe ausprobieren, ohne Angst zu haben, dass du dich in der Zwischenzeit anderweitig orientierst.
Könnte nicht besser für sie laufen

09.01.2021 23:19 • x 1 #371


Lars94


173
1
90
Danke schön und dir direkt ein auch gutes neues Jahr @unbelLeberwurst

Naja, das Ding ist dass sie die Pause rein gehauen hat und ich schon auch bisschen warte, und ich mir denke da muss ich mich schon von meiner besten Seite zeigen.

Sie macht aber eher das Gegenteil, erzählt mir von Eskapaden, wer ihr schreibt und sie antextet dass sie sich in Frauen verlieben kann etc.

Sie begründet das mit: Falls du danach noch willst, musst du ja wissen, worauf du dich einlässt.

Hab vorsorglich mal gesagt, ich überleg mir grad selber ob ich noch will.

Liebe Grüße

10.01.2021 01:36 • x 1 #372


NurBen


2245
2
2971
Zitat von Lars94:
Und sie schließt es endgültig aus irgendwas mit mir zusammen auszuleben und zwar für immer. Aber sie selbst hat ihre Wünsche und es besteht die Gefahr dass die nicht rein S. bleiben. Darüber wollte sie mich aufklären.

Da lässt du dich aber fein an der Nase herumführen.
Also dir wirft sie vor, dass du eine 3er-Fantasie hast, aber dass sie sich anderweitig umschaut sollst du hinnehmen.
Sie will dich nicht "aufklären", sondern deine Grenzen austesten.
Im Grunde lacht sie dich hinter ihren Rücken aus und denkt sich "Der hat immer noch nicht die Schnauze voll?!"

Zitat von Lars94:
Aber sie will darum nicht kämpfen, meine Priorität zu sein wenn sie weiß ich komme ihr vermutlich eh irgendwann mit dem Wunsch.

Was ein Bullsh!t. Die schiebt dir die Schuld in die Schuhe um von ihrem Fehlverhalten abzulenken.

Zitat von Lars94:
Wir reden nächste Woche ob wir weitermachen und daher hab ich mich nochmal an den Pc gesetzt.

Nein,, einfach nein. Sie veräppelt dich nach Strich und Faden und du bist immer noch im "Wir reden drüber"-Modus.
Die Frau nimmt dich nicht ernst.
Ich sage dir jetzt schon, dass sich nächste Woche nichts ändern wird. Sie will lediglich schauen, ob du weiterhin bereit bist ihre Sch*isse zu schlucken.

Zitat von Lars94:
Ich habe ihr das auch gesagt und auch dass ich nur sie will & das so bleibt so lange wir zusammen sind.

Damit sagst du ihr indirekt:"Du kannst machen was du willst, am Ende nehme ich dich wieder zurück."

Meine Meinung:
Tue dir selbst ein gefallen und beende es mit ihr. Drehe den Spieß um.

10.01.2021 11:18 • x 4 #373


Tin_

Tin_


1368
2623
Die Dame hat die Manipulation wirklich drauf. Unter dem Deckmantel der "Ehrlichkeit" manipuliert sie dich bis zum umfallen.
Was sagst du daraufhin zu ihr: ich liebe dich und will nur dich.

Sie weiss nun, dass sie so ziemlich alles mit dir machen kann, was sie will - ohne dass du Konsequenzen ziehen wirst.

Das ist Warmhalten und anderweitig umschauen auf hohem Niveau.

10.01.2021 13:50 • x 4 #374


Lars94


173
1
90
Hey leute vielen dank

Ich bin ja nicht blöd aber ab und zu ein wenig blind. Bin immer sehr direkt und ehrlich und erkenne es oft nicht wenn es jemand nicht ist. Hab noch nie gespielt und daher meine Frage:

Was daran ist jetzt Manipulation?
Ich erkenn es einfach nicht
Liebe Grüße

10.01.2021 15:16 • #375



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag