54

Glückliche Beziehung endet plötzlich

Frisch

25
2
9
Hallo,

seit 5 Monaten habe ich (19) eine Beziehung mit einem Mädchen (17) geführt.
Zuerst hat sie gedacht ich würde nur etwas lockeres mit ihr haben wollen und da hatte sie auch recht. Doch mit der Zeit habe ich Gefühle für dieses Mädchen entwickelt und sie wurde mir ziemlich schnell sehr wichtig.
Da sie jedoch zweifel an meinen Intentionen hatte, wollte sie sich verständlicher Weise nicht auf mich einlassen.
Das hat mich sehr belastet und zu der Zeit war ich auch appetitlos, hatte schlecht laune und es ging mir extrem schlecht.
Ich habe für Sie gekämpft und sie mit der Zeit von mir überzeugen können.
Ich war ihre erste romantische Beziehung und habe ihre immer wieder Blumen mitgebracht, ihr die Tür aufgehalten, ständig nach ihrem Gefühlen gefragt.
Ich wollte so gut zu ihr sein, wie ich nur konnte.
Sie hat jedoch schlecht mit mir kommuniziert und wenn etwas sie gestört hat, behielt sie das für sich und als sich dann ein paar Dinge angesammelt hatten, beendete sie das zwischen uns. Und das passierte öfters.
Ich konnte das nie akzeptieren und bin ihr so hinerhergelaufen, dass wir wieder zusammen waren.
Ich verstehe mich mit ihrer Familie ziemlich gut und hab auch ihrer Mutter Blumen geschenkt.
Eigentlich ist das Mädchen eine kalte Person und ich denke sie hätte mich zu jeder Zeit verlassen können, ohne mich zu vermissen.
Es lief seit einem Monat aus meiner Sicht jedoch so gut und ich habe gemerkt, dass sie deutlich wärmer mit mir umging, sodass ich meine Sorgen vergessen und ihr vertraut habe.
Gestern Abend haben wir noch telefoniert und heute morgen bin ich aufgewacht und sie schrieb, dass es besser für uns sei, wenn wir nur Freunde bleiben würden, also so etwas was sie auch schon öfters gesagt hat.

Wir waren offiziell nie zusammen, weil ich mich nie getraut habe zu fragen, weil ich Angst davor hatte, dass sie nein sagt.

Ich hab mich so sehr in sie verliebt, sie ist wunderschön und lustig, aber als Freundin kann ich sie nicht sehen.
Ich habe das Gefühl, dass ich so ein Mädchen wie sie nicht mehr finden werde, auch wenn das wahrscheinlich nicht stimmt, weil es genug Mädchen gibt. Aber ich möchte kein anderes Mädchen.
Es tut mir vorallem weh, dass es so plötzlich endet.

20.05.2022 08:49 • #1


amelie


100
144
Guten Morgen,tut mir richtig leid für dich,wenn ich das lese. Ich verstehe,wie weh dir das tut. Aber...du hast damit eine Erfahrung gemacht,nämlich,dass es auf beiden Seiten passen muss,Gefühle wie bei dir sind bei ihr nicht,auch wenn du noch so viele Blumen oder Aufmerksamkeiten schenkst.
Vielleicht hilft es dir,wenn du dir das umgekehrt vorstellst? Eine junge Frau wirbt immer wieder um dich,du findest sie auch nett,aber mehr halt nicht?
Ich bin mir sicher,du wirst eine kennenlernen,wo es passt!
Alles Gute dir:)

20.05.2022 08:59 • x 3 #2



Glückliche Beziehung endet plötzlich

x 3


Heffalump

Heffalump


22167
33056
Zitat von Frisch:
so ein Mädchen wie sie


findet man überall. So wenig Wertschätzung dir gegenüber, du musst immer um Aufmerksamkeit kämpfen, statt das sie dir einfach gegeben wird.
Und du möchtest kein Mädchen, das dir ständig immer und immer wieder das Herz bricht, also sei lieb zu dir selbst, verzeihe dir, das du mehr in ihr gesehen hast.

Ich wünsch dir viel Glück, das der Kummer nicht lange dauert

20.05.2022 09:00 • x 8 #3


Frisch


25
2
9
Zitat von Heffalump:
sie dir einfach gegeben wird.
Und du möchtest kein Mädchen, das dir ständig immer und immer wieder das Herz bricht

Ich danke dir für deinen Text. Er hat mir geholfen.
Ich weiß, dass sie mir in den Momenten nicht gut tut, aber immer wenn wir zusammen sind ist alles so gut und es gibt keine Probleme.
Es stimmt aber schon, dass ich mir mehr Mühe gebe als sie, aber das habe ich jetzt auch einfach akzeptiert irgendwie.

20.05.2022 09:22 • #4


Frisch


25
2
9
Zitat von amelie:
du hast damit eine Erfahrung gemacht,nämlich,dass es auf beiden Seiten passen muss,Gefühle wie bei dir sind bei ihr nicht,auch wenn du noch so viele Blumen oder Aufmerksamkeiten schenkst.

Dankeschön.
Ich möchte aber nicht, dass sie nur eine Erfahrung bleibt.
Und ich denke sie hatte schon Gefühle, jedoch nicht so starke wie ich sie habe anscheinend.

20.05.2022 09:24 • x 1 #5


KäptnNemo

KäptnNemo


3877
4
7056
@Frisch

Hallöle,

es tut mir Leid, dass es Dir so schlecht geht. Weißt Du, das wird bestimmt auch noch eine Weile dauern und nicht von heut auf morgen vergehen, aber es wird besser werden.
Und wenn ein paar Tage vergangen sind, dann kannst Du vielleicht auch zurückblicken und sagen So glücklich war ich gar nicht, weils eher einseitig war.
Das Du momentan gar keine andere Frau haben möchtest, ist auch verständlich. Wer will das schon? Alles braucht seine Zeit, aber sei Dir trotzdem gewiss, es wird eine Frau kommen die all das zu schätzen weiß und die Dich genau so gut behandeln wird, wie Du sie behandelst.

Alles Gute für Dich

20.05.2022 09:41 • x 3 #6


CanisaWuff

CanisaWuff


2142
8
3292
Zitat von Frisch:
Zuerst hat sie gedacht ich würde nur etwas lockeres mit ihr haben wollen und da hatte sie auch recht

So hat es Angefangen und sie hat daher ihr Herz nicht geöffnet. Denn so hat niemand eine Chance ihr weh zu tun.
Zitat von Frisch:
Wir waren offiziell nie zusammen, weil ich mich nie getraut habe zu fragen, weil ich Angst davor hatte, dass sie nein sagt.

Ganz ehrlich.. wenn Du die Klappe nicht aufbekommst, woher soll sie denn wissen, dass Du es ernst meinst?

Tür aufhalten, nett sein... gibt da einen dummen, aber ehrlich Spruch...und an den hat sich wahrscheinlich gedacht.
Aus welcher Glaskugel soll sie denn lesen, dass Du Dich verliebt hast, wenn Du vorher nur was Lockeres wolltest?
Zitat von Frisch:
Eigentlich ist das Mädchen eine kalte Person und ich denke sie hätte mich zu jeder Zeit verlassen können, ohne mich zu vermissen.

Sie schützt sich, daran ist nichts kalt. Kalt bist Du, weil Du am Anfang nur locker und keine Verbindlichkeiten wolltest. Sie spiegelt Dich einfach nur wieder.

20.05.2022 09:43 • x 2 #7


Heffalump

Heffalump


22167
33056
Zitat von Frisch:
aber das habe ich jetzt auch einfach akzeptiert irgendwie.

Sei für niemanden eine Option, wenn du für jemand anderen die Welt sein kannst

20.05.2022 10:13 • x 2 #8


Frisch


25
2
9
Zitat von KäptnNemo:
So glücklich war ich gar nicht, weils eher einseitig war

Dankeschön.
Ich denke auch, dass es so sein wird, weil man dann schlauer ist und damit abgeschlossen.
Aber ich weiß jetzt ganz genau, dass sie mich quasi die ganze Zeit glücklich gemacht hat, als wir zusammen waren.
Als wir nicht beieinander waren hab ich mir jedoch die ganze Zeit Sorgen um sie gemacht, das liegt aber an mir und nicht an ihr.

20.05.2022 10:20 • #9


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6862
1
12966
Zitat von Frisch:
beendete sie das zwischen uns. Und das passierte öfters.

Sieh es so - auch das ist ein Machtgefälle. Du wollst etwas von ihr, aber ihr ist es egal. Daher kann sie Spielchen mit dir spielen. Solange du immer wieder bei ihr ankommst, kann sie weiter spielen, weiter ja oder nein sagen. Mit Liebe hat das nur ganz wenig zu tun.

20.05.2022 10:21 • x 3 #10


Heffalump

Heffalump


22167
33056
Du bist noch jung, kannst dich noch oft verlieben und auch oft nicht an die Eine bestimmte geraten.
Die erste Liebe ist immer was besonderes, leider mit kurzer Halbwertszeit.

Sammele Erfahrungen, ist nicht das schlimmste, welche zu haben, auf die man in der Not zugreifen kann. Manchmal ist der Wurm drin und es passt nicht, egal wie viel man drückt.

20.05.2022 10:23 • #11


makhulu

makhulu


82
2
205
Bro chill mal. Du bist 19 Jahre alt. Dein ganzes Leben liegt vor dir. Mit 30 geht es als Mann erst so richtig los.
Ich kenne dieses Gefühl, dass man denkt man würde nie wieder sowas finden aber glaube mir, alles was für dich noch kommen wird, wird mindestens 10 mal besser als das was du jetzt hast.
Dieses Mädchen respektiert dich nicht und liebt dich nicht wirklich und es gibt Frauen/Mädchen die das tun werden und du wirst den Unterschied merken.

Wenn ich einem jungen Mann wie dir 1 Tipp geben könnte dann wäre er folgender:

Nutz deine 20er um dein Körper und dein Aussehen so gut wie möglich zu erschaffen
Nutz deine 20er um deine Karriere voranzutreiben und Geld zu verdienen
und nutz deine 20er um Erfahrungen mit Frauen zu sammeln und Frauen so richtig zu verstehen

Und wenn du dann in deine 30er kommst wirst du als Mann so viel wert sein, dass du eine unlimitierte Auswahl an guten und attraktiven Frauen haben wirst

Du musst aber in deinen 20ern die Arbeit reinstecken

Nutz dein Herzschmerz jetzt als Motivation und Nahrung um die beste Version von dir zu werden die dir möglich ist

Alles gute

20.05.2022 10:24 • x 3 #12


Frisch


25
2
9
@CanisaWuff
Dankeschön für die ehrlichen Worte.
Ich habe ihr im Laufe der Zeit natürlich gesagt, dass es für mich nichts lockeres mehr ist und habe auch vor anderen gesagt, dass sie meine Freundin sei. Zum Beispiel haben wir eine Freundin von ihr getroffen und die Freundin hat gefragt, ob wir zusammen sind. Ich sagte ja sie sagte nein. Das ist zwar auch 3 Monate her und seitdem ist viel passiert, aber ich habe mich vorallem deshalb nicht getraut.

Sie sagt auch immer wieder von sich auch, dass sie kalt zu mir ist und sich eigentlich eher anhänglich beschreiben würde.
Außerdem sagt sie, dass sie wie ihre Mutter sei, denn die Mutter scheint auch kalt zu ihren Partnern zu sein.

20.05.2022 10:30 • x 1 #13


Frisch


25
2
9
@ElGatoRojo
Dankeschön.
Da hast du Recht. Ich denke auch vorallem sie hat die Macht, weil ich deutlich emotional abhängiger bin als sie es ist.
Was ich aber schön fand, ist, dass sie die ersten Blumen, die ich ihr geschenkt habe in einer Box aufbewahrt hat und sie immernoch hatte, obwohl es zwischen uns zwischenzeitlich vorbei war.

20.05.2022 10:34 • #14


Heffalump

Heffalump


22167
33056
Zitat von Frisch:
Außerdem sagt sie, dass sie wie ihre Mutter sei, denn die Mutter scheint auch kalt zu ihren Partnern zu sein.

!

Dann sei froh, das der Kelch an dir vorüber geht. Es gibt auch viel feurigere Damen

20.05.2022 10:34 • x 2 #15



x 4