48

Hat er mich einfach entsorgt? Neue Freundin in den Startlöchern

Löwin45

Löwin45


1181
3364
Zitat von Icecat:
Ich weiß bloß noch nicht wie, ich rede mir das jeden Tag ein, wer weiß für was das gut ist, das ich da jetzt durch muß , wenn das Herz doch mit dem Kopf schon eins wäre

Hab Geduld mir dir!
Hab Geduld mit einem Mensch, der es verdient hat - nämlich du selbst.
Sorry, das soll jetzt echt nicht zu pathetisch klingen.
Aber ich versuche nur, dir deinen eigenen Wert zu zeigen.

Ja, es dauert, um so etwas zu verarbeiten.
Aber, glaube mir, danach wirst du stärker, als vorher, sein.
Denn vieles im Leben ist letztendlich für irgend etwas gut und sei es nur, um sich selbst weiterzuentwickeln.
Naja, und ohne Erfahrungen entwickelt man sich nicht weiter.

Allerdings gebe ich dir recht - manches erscheint überflüssig - aber, wer weiß es schon.

Liebe Icecat
Lass dich nicht unterkriegen, sei stark und lass es hinter dir.

09.09.2020 22:07 • x 2 #46


Icecat


116
1
69
@Löwin45

Ich danke dir, für die tollen Worte !
Ihr alle habt tolle Worte , ich danke euch ...

Zitat von Löwin45:
Hab Geduld mir dir!
Hab Geduld mit einem Mensch, der es verdient hat - nämlich du selbst.


Man weiß es ja, Geduld mit sich selbst ist glaube ich mit einer der größten Herausforderungen , da man oft viel zu streng mit sich selber ist...

Ja natürlich entwickelt man sich nicht selber ob positive oder negative Erfahrungen , das formt ja einen zu den , den man ist... man weiß es ja, es ist halt nur so furchtbar anstrengend

Ich versuche es hinter mir zu lassen, das blöde ist nur das es kein Patentrezept gibt dafür und jeder selbst den Weg für sich finden muß um es hinter sich zu lassen, weil man einfach nicht weiß wie...

10.09.2020 00:24 • x 1 #47



Hat er mich einfach entsorgt? Neue Freundin in den Startlöchern

x 3


Plyshcat


31
1
25
Liebe Icecat, das tut mir leid, daß du an so einen unreifen, undankbaren und verantwortungslosen Menschen geraten bist. Du hast ihn vom ganzen Herzen aus unterstützt und seine Freiheiten gelassen. Es war dadurch anscheinend sehr bequem für ihn und eine gute Gelegenheit, seinen Traum vom eigenen Laden zu verwirklichen. Leider hat sich dieser Mensch trotzdem innerlich von dir entfernt, statt sich dir zu nähern. Das ist echt schwer zu begreifen. Ich stecke auch noch in so einer Phase fest. Die Tipps und Empfehlungen hier in deinem Thema helfen mir auch weiter.
Bleibst du eigentlich in der Wohnung oder denkst du über einen Umzug nach ?

13.09.2020 10:04 • #48


Icecat


116
1
69
@Plyshcat

An manchen Tage ist es noch schwer, aber es gibt auch schon mal gute Tage .... ich bleibe in der Wohnung wohnen, da die echt schön ist und ich mich wohlfühlen , sie muß halt jetzt mit neuen Erinnerungen gefüllt werden.... schade das man von solchen Menschen nicht bewahrt wird, aber leider ist das Leben so.... ich hoffe nur das es mir irgendwann wieder sehr gut geht und unbeschwert bin...

Wir schaffen das irgendwie ...

13.09.2020 11:11 • x 1 #49


Icecat


116
1
69
Ich möchte alles nur noch hinter mir lassen und irgendwie nach vorne schauen , auch wenn es noch nicht so gelingt

13.09.2020 11:15 • x 1 #50


Icecat


116
1
69
Hallo ihr lieben

Jetzt ist die Trennung schon 6 Monate her und ich bin sehr froh darüber das die Zeit es gut mit einem meint... Ich habe vor kurzem eine Nachricht von ihm erhalte , da ich Geburtstag hatte... ich war so wütend über diese bescheuerte Nachricht ....

Sie fing sofort mit einem Zitat an : Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk. Was soll der Mist ? Wieso kann man nicht ein einfaches Happy Birthday schreiben wenn man schon gratulieren möchte? Zudem wir null Kontakt haben, mich ärgert das arg.... Ich empfand diese Nachricht so unpassend , nach dem Motto hey Puppe es ist definitiv vorbei und schau nach vorne... diese Arroganz, wer glaubt er denn wer er ist? Nach sovielen Wochen / Monate Kontaktsperre ... ich hätte es ja verstanden wenn ich ihn jede Woche zu Texten würde... tue ich aber nicht , im Gegenteil von meiner Seite kommt nix und dann dieses blöde Zitat .... Was denkt ihr was der Mist sollte?

21.11.2020 11:58 • x 1 #51


Minumpel

Minumpel


572
4
926
Ich glaube tatsächlich, dass diese Menschen Meister in der Verdrängung sind. Sie sind nicht in der Lage sich selbst zu reflektieren geschweige denn zu erahnen, was ihr Handeln in dem ehemaligen Partner auslöst. Warum sie sich dann wieder melden kann ich nicht sagen, vielleicht doch der Anflug von Gewissen.... vielleicht hat er die Nachricht ja auch ganz anders gemeint, als du sie aufgenommen hast.

21.11.2020 12:28 • #52


Icecat


116
1
69
Kann alles gut möglich sein unter dem Zitat stand noch, das er hin und her überlegt hat mir überhaupt zu schreiben da er mir den Tag nicht versauen wollte , und dann kam die eigentlichen Glückwünsche ... den Satz hätte man auch weg lassen können

21.11.2020 13:10 • #53


Minumpel

Minumpel


572
4
926
@Icecat wer weiß was ihn dazu getrieben hat. Ich kann nun auch nach meiner langen Geschichte sagen, dass ich meine Ex überhaupt nicht mehr einschätzen kann. Wir kommunizieren wie entfernte Bekannte, als hätte es die fünf Jahre nie gegeben. Für mich ist das nach wie vor sehr befremdlich. Ich bleibe aber auf dem Standpunkt, dass die, sie uns verletzt haben, den ersten Schritt tun müssen und der muss dann aber auch Hand und Fuß haben.... traurig bleibt es allemal...

21.11.2020 13:22 • #54


Hansl

Hansl


3260
3
2696
Zitat von Minumpel:
Für mich ist das nach wie vor sehr befremdlich. Ich bleibe aber auf dem Standpunkt, dass die, sie uns verletzt haben, den ersten Schritt tun müssen und der muss dann aber auch Hand und Fuß haben.... traurig bleibt es allemal...


Dies dauert Jahre, und ohne Abstand zählt die Uhr wohl erst später.

21.11.2020 13:31 • x 1 #55


Hansl

Hansl


3260
3
2696
Zitat von Minumpel:
Ich glaube tatsächlich, dass diese Menschen Meister in der Verdrängung sind. Sie sind nicht in der Lage sich selbst zu reflektieren geschweige denn zu erahnen, was ihr Handeln in dem ehemaligen Partner auslöst.


Denke ich auch, kenne das.
Solche Ansätze einfach emotional ignorieren.

21.11.2020 13:34 • x 1 #56


Icecat


116
1
69
Zitat von Minumpel:
@Icecat wer weiß was ihn dazu getrieben hat. Ich kann nun auch nach meiner langen Geschichte sagen, dass ich meine Ex überhaupt nicht mehr einschätzen kann. Wir kommunizieren wie entfernte Bekannte, als hätte es die fünf Jahre nie gegeben. Für mich ist das nach wie vor sehr befremdlich. Ich bleibe aber auf dem Standpunkt, dass die, sie uns verletzt haben, den ersten Schritt tun müssen und der muss dann aber auch Hand und Fuß haben.... traurig bleibt es allemal...


Ja als hätte man nicht existiert.... obwohl es mir sehr gut geht und ich mein Leben gerade voll auskoste ( obwohl er noch etwas im Herz ist, aber damit komme gut zurecht und Rest verschwindet auch irgendwann wenn das Herz so weit ist) hat mich diese Nachricht sehr geärgert und darüber bin ich noch mehr wütend das er emotional wieder was hervorgerufen hat auch wenn es nur die Wut ist....

21.11.2020 13:53 • x 1 #57


Minumpel

Minumpel


572
4
926
Zitat von Icecat:
Ja als hätte man nicht existiert.... obwohl es mir sehr gut geht und ich mein Leben gerade voll auskoste ( obwohl er noch etwas im Herz ist, aber damit komme gut zurecht und Rest verschwindet auch irgendwann wenn das Herz so weit ist) hat mich diese Nachricht sehr geärgert und darüber bin ich noch mehr wütend das er emotional wieder was hervorgerufen hat auch wenn es nur die Wut ist....


Mir geht es auch gut und das mit der Wut kenne ich auch. Aber auch Wut ist ein Gefühl dass zeigt, dass die Distanz noch nicht groß genug ist. Ziel sollte es sein, dass solche Dinge einen nicht mehr berühren. Ich finde es eine gute Eigenschaft, Emotionen zuzulassen und da gehört Wut nunmal auch dazu.... und das Du hier schreibst zeigt ja auch, dass es dich beschäftigt. Lass Dich nicht aus der Bahn werfen....

21.11.2020 14:06 • #58


Icecat


116
1
69
Nee das tut es schon eine Weile nicht mehr... Ich bin nur fassungslos das man solch eine Arroganz am Tage legt , wie gesagt eine neutrale Gratulation hätte gereicht ...

21.11.2020 14:14 • #59


Minumpel

Minumpel


572
4
926
Ich hatte auch vor kurzem Geburtstag und meine Ex hat keine Anstalten gemacht zu gratulieren und das obwohl wir uns noch regelmäßig sehen. Auch ein Verhalten was mich schaudern lässt.... vielleicht ist es ja auch das schlechte Gewissen und es war seine Art auf dich zuzugehen. Aber dann hätte auch was anderes und mehr kommen können...

21.11.2020 14:20 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag