40

Heftige Trennung nach 14 Jahren Beziehung wegen einem H

barterblau


28
1
15
Zitat von Sabine72:
Nennt sich Schuldumkehr. Kommt nicht selten vor.

Zeig Deinem Kind einfach, wenn Du wieder fit bist, dass Du trotzdem ein toller Papa sein kannst! Versuche doch nachweisbar mal sie dazu zu bringen, Euch skypen zu lassen... Wenn Du schriftlich hast, dass sie das block nützt das vielleicht später mal was. Ich kenn mich da nicht so gut aus - aber könnte mir vorstellen das es hilfreich sein könnte...


Sie hat keinerlei Einsicht warum ich sie vor die Türe gesetzt habe. Aber ist jetzt egal.
Ich bin nur noch für meinen kleinen da und versuche ein spitzen Papa zu sein. Denn er hat eine glückliche Kindheit verdient.

Gestern 19:05 • x 1 #61


DieSeherin

DieSeherin


1768
1788
ich bin mir immer noch nicht sicher, ob du nicht doch überreagiert hast?

Heute 09:30 • #62


barterblau


28
1
15
Zitat von DieSeherin:
ich bin mir immer noch nicht sicher, ob du nicht doch überreagiert hast?


Mag vielleicht sein aber der Zug ist abgefahren. So einen Vertrauensbruch auch wenn von ihrer Seite beteuert wird, dass nichts war, kann ich einfach nicht so unter den Tisch kehren. Besonders sie hat ja weitergemacht als ich sie erwischt habe.

Dieser würde in einer Beziehung wie ein Damoklesschwert über mir schweben. Jedes Mal wenn sie unterwegs wäre müsste ich mir gedanken darüber machen, ob sie wieder mit einem anderen Typen unterwegs ist und mich belügt.

Jetzt müssen erst mal die ganzen Emotionen raus und dann sieht man was die Zeit mit sich bringt!

Heute 10:20 • x 3 #63




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag