36

Ich fall immer wieder darauf rein

Sadlove

18
1
5
Hallo,

Ich wollte euch kurz meine Geschichte erzählen und vielleicht könnt ihr mir gute Ratschläge geben.

Ich hatte eine lockere Affäre mit einem Single-Mann, bin auch single und jetzt komm ich nicht mehr los von ihm. Wir kannten uns aus der Schule, hatten dort aber nicht wirklich was miteinander zu tun. Haben uns dann Jahre später auf einem Fest getroffen und das erste Mal sehr gut verstanden. Daraufhin hat er mich angeschrieben und weil ich neugierig war wie er jetzt ist hab ich mich mit ihm getroffen. Wochenlang ist erstmal nichts passiert zwischen uns.

Dann kam es irgendwann zum Sechs, es war aber noch nicht sicher, ob das jetzt eine Beziehung wird oder nicht. Ich hab dann erfahren, dass er gleichzeitig andere Frauen küsst, auch teilweise im Bett landet. Gut eine Beziehung war dann für mich gegessen, er hat mir dann auch offenbart, dass er nur was lockeres will und eben nur das Eine. Da ich zu dem Zeitpunkt sowieso noch meinem Ex-Freund hinterher trauerte (Inzwischen nicht mehr) bin ich darauf eingegangen. Das ging dann monatelang gut, wir hatten grandiosen Sechs, er hatte andere, ich auch. Ende Februar war das Ganze dann vorbei. Ich war schon traurig, aber es war in Ordnung.

Und seitdem schreibt er mir jede Woche trotzdem. Zwei Wochen lang haben wir eingesehen, dass es besser das nicht mehr zu tun. Und dann ist es wieder passiert. Und seitdem fühle ich mich wieder mies, irgendwie benutzt und trotzdem wünsche ich mir dass es wieder passiert, weil es einfach so gut ist.

Er betonte extra, dass dieses eine Mal nichts zu bedeuten hat und dass es nicht bedeutet, dass wir wieder mit der Affäre anfangen. Mir ist klar, dass er mich nur benutzt hat, weil er mal wieder Sechs gebraucht hat.

Das Problem ist, dass ich nicht Nein sagen könnte, wenn er wieder fragen würde, ich würde es einfach nicht schaffen ihm zu widerstehen. Sobald er sich meldet spring ich. Was kann ich nur dagegen machen? Ich bin dadurch absolut nicht frei für irgendwen, der mich wirklich mag. Und so einen gibt es, doch ich kann mich gar nicht darauf einlassen, weil ich noch an diesem guten Sechs hänge und ich nicht Nein sagen könnte. Dass ich so an ihm hänge ist auch erst, seitdem das offiziell vorbei ist.

Es macht mir nicht mal was aus, dass er gefühlt mit jedem Mädchen in der Gegend ins Bett gehen würde und dies dann teilweise auch tut und geküsst hat er auch so gut wie jeden. Und selbst das hält mich nicht ab.

Danke für eure Hilfe,

Liebe Grüße

27.03.2020 12:41 • #1


Femira

Femira


4249
6
6325
Hey Sadlove,

willkommen hier.

Könntest du für mich bitte deine Gefühlslage genauer erklären? Das wurde für mich jetzt nicht sonderlich klar.
Zitat von Sadlove:
Ende Februar war das Ganze dann vorbei. Ich war schon traurig, aber es war in Ordnung.

Es war in Ordnung? Also du warst traurig, hattest aber deinen Frieden damit, dass es vorbei ist? Es fiel dir mehr oder weniger leicht, dich nicht bei ihm zu melden und ihn zu sehen?

Zitat von Sadlove:
Und seitdem schreibt er mir jede Woche trotzdem. Zwei Wochen lang haben wir eingesehen, dass es besser das nicht mehr zu tun. Und dann ist es wieder passiert.

Oder war es okay, weil er dir immer noch geschrieben hat und du nicht wirklich Abstand halten musstest?

Zitat von Sadlove:
Das Problem ist, dass ich nicht Nein sagen könnte, wenn er wieder fragen würde, ich würde es einfach nicht schaffen ihm zu widerstehen. Sobald er sich meldet spring ich. Was kann ich nur dagegen machen? Ich bin dadurch absolut nicht frei für irgendwen, der mich wirklich mag.

Hier klingst du verliebt. Emotional gebunden.

Vielleicht kannst du das für mich nochmal klarer machen, damit ich dich besser verstehen kann?
Ich schicke dir einen virtuellen Drücker. Es ist nicht leicht, wenn das Herz schwer ist.

27.03.2020 12:54 • x 2 #2



Ich fall immer wieder darauf rein

x 3


Sadlove


18
1
5
Danke für diese sehr liebe Antwort.

Ich hatte kein Problem damit ihm nicht zu schreiben oder ihn nicht zu sehen. Ich dachte auch ehrlich gesagt gar nicht daran mich zu melden. Ehrlich gesagt habe ich mir aber schon gedacht, dass er sich wieder melden wird und irgendwo bin ich auch davon ausgegangen. Ich war kurzzeitig traurig, dass es vorbei war, das hat sich aber nach 2 bis 3 Tagen wieder gelegt, ich hatte keinen Liebeskummer oder ähnliches. Das meinte ich damit.

Ich kann bei ihm wirklich nicht von Gefühlen sprechen. Er hat zu viel, was mir gar nicht gefällt und womit ich auch nicht klar kommen würde. Ich mag ihn schon, aber was ich an ihm wirklich liebe ist der Sechs. Das ist einfach zu gut. Ich hatte sowas noch nie und das hält mich so an ihm.

Dass ich nicht frei bin für andere Männer bin liegt aber nicht daran, dass ich verliebt bin oder ihn sonderlich vermisse, sondern dass ich sobald er sich melden würde befürchte zu ihm zurück zu kommen und sämtliche Kennenlern-Phasen mit anderen abbreche.

27.03.2020 13:01 • #3


Miricals

Miricals


45
54
Hallo sadlove,

Ich stelle mir die Frage warum du es nicht einfach nur genießt?
Oder wäre dir eine Beziehung wichtig dazu?

Auch eine Umarmung von mir.

Lg miri

27.03.2020 13:38 • #4


Sadlove


18
1
5
Ich möchte eigentlich nur noch von ihm loskommen, weil ich auch etwas ernstes haben möchte, allerdings nicht mit ihm.

27.03.2020 13:51 • #5


OxfordGirl

OxfordGirl


1374
2191
Zitat von Sadlove:
Ich möchte eigentlich nur noch von ihm loskommen, weil ich auch etwas ernstes haben möchte, allerdings nicht mit ihm.

Zitat von Sadlove:
sondern dass ich sobald er sich melden würde befürchte zu ihm zurück zu kommen und sämtliche Kennenlern-Phasen mit anderen abbreche.

Ich würde dir zum Kontaktabbruch raten, sorge dafür, dass er dich nicht mehr erreichen kann. Sonst wird es u. U. noch ein langer Weg für dich werden, ihn loszulassen. Und loslassen möchtest du ja, oder?

27.03.2020 14:32 • x 1 #6


Sadlove


18
1
5
Ja das möchte ich wirklich. Ich weiß, dass das ganze und er mir nicht gut tut und das keine Zukunft hat.

Ich melde mich nie, er schon. Ich hoffe einfach, dass er sich nicht mehr meldet und das Thema sich von selbst erledigt.

27.03.2020 14:35 • #7


Gorch_Fock

Gorch_Fock


6006
2
12932
Sad, im Gegensatz zu Männern binden Frauen über den Sechs. Zu dem werden Bindungshormone ausgeschüttet. Und das Ganze verstärkt sich, wenn du weiter mit ihm Sechs hast. Also ganz einfache Maßnahme: Stell den Sechs mit ihm, dann kommst Du auch leichter von ihm los.

27.03.2020 14:36 • x 1 #8


OxfordGirl

OxfordGirl


1374
2191
Zitat von Sadlove:
Ich melde mich nie, er schon. Ich hoffe einfach, dass er sich nicht mehr meldet und das Thema sich von selbst erledigt.

Mir dem hoffen ist das so eine Sache. Entweder liest du seine Nachrichten gar nicht erst, oder du blockiert ihn? Schreib ihm, dass du jeglichen Kontakt einstellen möchtest und bleib da konsequent. Mein Rat.

27.03.2020 14:39 • x 1 #9


Sadlove


18
1
5
Danke für die Antwort.

Ich hoffe einfach, dass ich ihm irgendwann widerstehen kann. Immer wenn ich mehrere Tage nichts von ihm höre geht es mir auch schon besser, aber er unterbricht dies immer wieder durch sein wöchentliches Melden.

Blockieren möchte ich recht ungern und das so klar sagen auch, weil mir das unangenehm wäre und ich nicht schwach wirken will.

27.03.2020 14:39 • #10


Miricals

Miricals


45
54
Zitat von Sadlove:
Blockieren möchte ich recht ungern und das so klar sagen auch, weil mir das unangenehm wäre und ich nicht schwach wirken will.

Sehe es nicht als Schwäche, klare Grenzen setzen ist eine Stärke. Zeig ihm .... mit mir springst du so nicht um.

27.03.2020 16:44 • x 1 #11


Raida

Raida


1451
1148
Zitat von Miricals:
Sehe es nicht als Schwäche, klare Grenzen setzen ist eine Stärke. Zeig ihm .... mit mir springst du so nicht um.

!

27.03.2020 17:07 • #12


OxfordGirl

OxfordGirl


1374
2191
Zitat von Sadlove:
Blockieren möchte ich recht ungern und das so klar sagen auch, weil mir das unangenehm wäre und ich nicht schwach wirken will.

Damit beweist du Stärke! Er verliert damit seine Macht über dich.
Du tust das Gegenteil:
Zitat von Sadlove:
Ich hoffe einfach,

Hat was von Opferlamm. Entschuldige, dass ich das so direkt ausdrücke.

27.03.2020 17:29 • #13


Mienchen

Mienchen


2178
7
3456
Zitat von Miricals:
Sehe es nicht als Schwäche, klare Grenzen setzen ist eine Stärke. Zeig ihm .... mit mir springst du so nicht um.


Im Großen und ganzen stimme ich diesem Post zu. Aber das Problem ist doch, das er gar nicht weiß, wie es bei ihr gefühlstechnisch aussieht. Er ist doch im Glauben, das sie cool damit ist. Warum sollte er sie dann in Ruhe lassen?

Ich würde einfach nicht mehr antworten, stark bleiben für dich und dein Seelenheil. Denn eine Antwort oder Rechenschaft bist du ihm bei einer nur Freundschaft eigentlich nicht schuldig

27.03.2020 17:30 • x 1 #14


OxfordGirl

OxfordGirl


1374
2191
Zitat von Mienchen:
Aber das Problem ist doch, das er gar nicht weiß, wie es bei ihr gefühlstechnisch aussieht

Das ist das Problem:
Zitat von Sadlove:
Sobald er sich meldet spring ich.

Mit der Blockierung schützt sie sich selbst.

27.03.2020 17:39 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag