38

Habs verbockt bevor es richtig angefangen hat

Arnika

Arnika


4444
4
7160
Ein Mann, der scharf auf dich ist, hat doch sowieso den Weichzeichner drauf. Es mag dich jetzt etwas überraschen. Mit 19 hatte ich bei 176cm 54 Kilo, jetzt bin ich 43, hab gute zehn Kilo mehr - und Männer fliegen immer noch auf mich, wenn auch andere. Eigentlich mehr als mit 19, auch wenn ich natürlich nicht mehr die Haut einer 19jährigen habe, dafür ein anderes Auftreten. Was lernen wir daraus? Manche stehen auf dich, andere nicht - vollkommen egal, ob du 29, 39 oder 59 bist.

19.06.2022 11:08 • x 3 #16


Mira29


17
1
3
@Brennessl Ne da ticke ich anders ..... Wenn mir jemand wirklich gefällt mache ich mir trotz seiner Bemerkung mein eigenes Bild.
Ansonsten war das Interesse meiner Meinung nach nicht groß genug ....

Ich habe mich die restliche Zeit sonst anders gegeben, aber das ist eben mein Wunder Punkt.
Aber ich kenne eigentlich keinen Menschen der keine Selbstzweifel hat, was heißen soll es ist normal.
Aber deshalb ist noch lange nicht der komplette Mensch unsicher und hat kein Selbstbewusstsein

19.06.2022 11:15 • #17



Habs verbockt bevor es richtig angefangen hat

x 3


Mira29


17
1
3
@Arnika Ja das weiß ich aber diese vorherige Erfahrung hat mich doch mehr verunsichert als ich dachte muss ich gestehen.
Naja dennoch danke für eure Antworten ich denke zumindest an diesen Kerl mach ich jetzt n Haken

19.06.2022 11:17 • #18


Unterwegs

Unterwegs


767
1874
Dann solltest du vielleicht erstmal dringend an deinem Selbstwert arbeiten, bevor du dich ins Dating wagst.

61 kg bei 161cm ist völlig normal! Und Dehnungsstreifen sehen auch nicht schlimm aus. Und glaub mir, wenn du erstmal *beep* vor dem Typen stehst, denkt er sicher an was anderes, als an deine DS!

Verstehe nicht, warum man sich immer vergleichen muss und sich das Leben so kompliziert machen muss. Hast du mal die ganzen Paare auf der Straße gesehen?
Da ist doch alles mit dabei. Nicht jeder Mann steht auf Modelmaße. Eher im Gegenteil. Die meisten in meinem Freundeskreis stehen vor allem auf: Gesundheit und Selbstbewusstsein!

Dann habt ihr euch noch nicht mal getroffen und du hast schon Gefühle? Steigere dich da nicht so rein! Die Kennenlernphase kann Monate dauern. Also versuche lockerer zu sein.

Wie oben schon erwähnt, arbeite erstmal daran dich selbst zu lieben. Denn du bringst auch deinen Datingpartner in eine unangenehme Lage, wenn du ihm Sachen unterstellst und aus dem Nichts ein Drama machst!
Das würde ich mir als Mann auch net antun. Charakter ist dann doch wichtiger als das Aussehen (wenn man was Ernstes möchte).

19.06.2022 11:30 • x 1 #19


Arnika

Arnika


4444
4
7160
@Mira29 Ich verstehe es irgendwo, aber vergiss das frühere Erlebnis. Ein Spinner, hat nichts mit dir zu tun.

Darf ich mich übrigens vorstellen: Arnika. Ich habe keine Selbstzweifel wegen meines Aussehens. Warum sollte ich an mir selbst zweifeln, wenn ein anderer was anderes attraktiv empfindet? Nenn es die Weisheit des Alters, wenn einer auf klein, mollig und dunkle Locken steht hätte ich ihm mit 19 auch nicht gefallen, mal abgesehen davon gefallen mir 19jährige Milchbubis heute ja auch nicht. Und Optik macht sowieso nur einen Teil der Anziehung aus.

Was mich aber abschrecken würde wär ein vor Selbstzweifeln geplagter Mensch, der dann vermutlich nur im Dunkeln unter der Decke will. Das wäre dann eher mein k.O.-Kriterium als irgendwelche angeblichen Schönheitsmakel, die ja durchaus oft entweder egal oder sogar süß sind. Also bitte, lass es sein, sowas zu einem Mann zu sagen, was erhoffst du dir davon? Selbst wenn er dich nicht scharf findet, kann er das ja erst beurteilen, wenn er dich sieht. Und vice versa.

Und merke: Der Mann muss sich bemühen, dich ins Bett zu kriegen, nicht umgekehrt du ihn quasi entschuldigend vorwarnen. Der malt sich ja dann erst weiß Gott was aus. Sorry, aber das ist ja absurd nachgerade.

19.06.2022 11:31 • x 1 #20


Mira29


17
1
3
Zitat von Arnika:
@Mira29 Ich verstehe es irgendwo, aber vergiss das frühere Erlebnis. Ein Spinner, hat nichts mit dir zu tun. Darf ich mich übrigens vorstellen: ...

Ich glaube es ist immer noch ein Himmelweiter Unterschied zwischen: Von Selbstzweifeln geplagt und ein wenig unsicher sein. So bin ich jedenfalls nicht, ich bin der Regel schon recht selbstbewusst nur dieser Punkt ist eben meine Achillesferse.
Wenn das dann tatsächlich als k.o Kriterium bei einem Menschen gilt den man ansonsten toll findet, dann bleibe ich bei meiner Meinung.
Dann war das Interesse nicht groß genug ‍️

19.06.2022 12:20 • #21


XSonneX


816
2
1259
@Mira29

Du machst dir ja jetzt schon ne Platte! Das ist schade,aber wenn du aufgrund von ,,deinen Problemzonen,, so angst hast,darauf reduziert zu werden,stehst du dir selbst im weg.

Ich frage mich,wieso du den Mann nicht erstmal auf neutralem Boden kennenlernen tust und er sich eher nen hotel nimmt! Sicher das der nicht nur s. Will? Willst du denn Spaß oder was ernstes?

19.06.2022 12:25 • x 1 #22


Mira29


17
1
3
@Unterwegs Ok Wow !
Ich wiederhole mich gern nochmal wenn ich Gefühle meine dann rede ich in erster Linie von: Gern haben, S. Interesse und vielleicht ein wenig Schwärmerei.
Und das ist jetzt verwerflich ?
Nunja .... ganz ohne irgendwelche Gefühle kann ich nun mal mit einem Mann weder fürs Bett noch fürs Dates nichts anfangen .... ‍️

Desweiteren: Unterstellt habe ich ihm überhaupt garnichts.
Und desweiteren war es alles andere aber kein Drama ..... ich habe ihm ruhig und nett was für eine Frau ich bin und worauf er sich einstellen kann.

19.06.2022 12:26 • x 1 #23


Mira29


17
1
3
@XSonneX Der Plan war es (von meiner Seite) sich erst mal für etwas zwangloses zu treffen und dann zu schauen wie und ob es weiter geht.
Wir hätten geschaut was sich daraus entwickelt.
Er hätte laut eigener Aussage lieber eine Beziehung wollte mich aber ohne diese Aussicht halt einfach gerne treffen. Und natürlich hat er dann auch erst mal gegen nur S. nichts einzuwenden.
Er ist halt auch nur ein Mann und ich nur ne Frau ‍️

19.06.2022 12:29 • x 1 #24


Arnika

Arnika


4444
4
7160
@Mira29 Wenn ich mit jemand wenige Wochen chatte, den ich noch nie getroffen habe, bin ich neugierig. Aber von großem Interesse kann man zu dem Zeitpunkt wohl generell schwer sprechen. Warum er sich jetzt rar macht, wissen wir nicht. Kann 1000 Gründe und mit dir und deiner Aussage gar nichts zu tun haben.

19.06.2022 12:33 • #25


Ella


471
3
1001
Hallo Mira,

Ich bin nicht verklemmt oder prüde, aber vor dem Kennenlernen den 6 in den Vordergrund zu stellen, kommt mir etwas ungünstig vor.

Attraktivität löst eine Art begehren aus und weckt die Neugier auf den anderen. Auch in körperlicher Hinsicht. Aber das in den Vordergrund zu stellen, löst meiner Erfahrung nach nichts Gutes aus. Und schließ vieles leider aus.

Wie ist deine Einstellung zu 6ualitaet? Und wonach suchst du beim Daten? Ich nehme an, keine ONS...

19.06.2022 12:37 • x 2 #26


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6450
13004
Zitat von Mira29:
Der Plan war es (von meiner Seite) sich erst mal für etwas zwangloses zu treffen und dann zu schauen wie und ob es weiter geht.
Wir hätten geschaut was sich daraus entwickelt.

Das ist aber ganz normal, wenn man jemanden kennenlernen möchte. Keiner erwartet von Tag 1 eine feste Beziehung zu führen.

Was anderes ist es, wenn jemand nur 6 haben möchte und es auch im Profil so steht und sogar schriftlich kommuniziert wird.

Ich habe bei mir Beziehungssuche angegeben. Aber natürlich komme ich nicht mit jedem zusammen, den ich treffe. Meistens trennen sich die Wege nach dem ersten Date. Und garantiert ohne 6, denn danach suche ich nicht und treffe keine Männer, die das suchen.

Nur so als Beispiel.

19.06.2022 12:49 • #27


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6450
13004
Zitat von Mira29:
Nunja .... ganz ohne irgendwelche Gefühle kann ich nun mal mit einem Mann weder fürs Bett noch fürs Dates nichts anfangen

Das ist ja völlig normal. Nur entwickelt sich das nach dem Treffen und nicht vorher, nur um sicherzustellen mit dem jenigen ins Bett steigen zu können beim ersten Date.

Was passiert eigentlich, wenn das beim dritten oder zehnten Date passiert? Oder nach Monaten? Gibt es bestimmte Folgen, wenn es nicht sofort in die Kiste geht?

19.06.2022 13:00 • x 1 #28


Unterwegs

Unterwegs


767
1874
Zitat von Mira29:
Gern haben, S. Interesse und vielleicht ein wenig Schwärmerei.
Und das ist jetzt verwerflich ?

Verwerflich nicht, aber ich finds befremdlich.
Man hat nur geschrieben, sich noch nie getroffen und redet schon von Gefühlen?

Aber ok, dann haben wir anscheinend andere Definitionen davon.
Zitat von Mira29:
Desweiteren: Unterstellt habe ich ihm überhaupt garnichts.
Und desweiteren war es alles andere aber kein Drama ..... ich habe ihm ruhig und nett was für eine Frau ich bin und worauf er sich einstellen kann.

Er hat nie was gesagt und ihr lernt euch erst kennen und dann kommst du an mit a la "ich bin keine 19 mehr" etc.
Zumal du erst 29 und keine 50 bist.

Du magst es nicht wahrhaben, aber unterbewusst unterstellst du ihm schon, dich nicht so zu akzeptieren wie du bist (weil er sich womöglich was anderes erhofft). Aber das weißt du ja gar nicht.

Sonst hättest du das ja mit deiner Figur nicht erwähnt, ganz einfach.

Und Drama in der Hinsicht, dass du dein Problem auf die Männer projizierst, die du datest. Mangelndes Selbstwertgefühl eben.

Die Männer können nichts dafür, dass du dich in deinem Körper unwohl fühlst. Daran musst du schon selbst arbeiten. Aber dann hinterher jammern, dass man es sich wegen seiner Unsicherheiten immer selbst vermiest, kann ich dann net mehr ernst nehmen.

19.06.2022 14:03 • x 1 #29


Arnika

Arnika


4444
4
7160
Ich bin übrigens grad im Freibad und sage dir aus erster Hand: Makellose Schönheiten -Männer wie Frauen - treiben sich hier auch nirgendwo rum

19.06.2022 14:33 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag