29

Ich halte den Liebeskummer nicht mehr aus

WhatAboutMe

6
1
Wow... 3 Jahre. Ich soll das noch 3 Jahre aushalten? Na super. Manchmal denke ich, ich hätte es langsam grob überwunden. Aber die Realität holt mich schnell wieder ein. Ich denke, dass man erst dann wirklich abgeschlossen hat, wenn man sich vorstellt, besagte Person steht unter Tränen vor deiner Haustür und will dich zurück, du sie aber nicht mehr zurück nehmen würdest. Solange man nicht soweit ist, hat man nichts überwunden. Das wird leider noch ewig dauern. Ich resigniere gerade ein Wenig. Es gibt auch wohl nichts, was man wirklich aktiv dagegen zun kann. Die Taktik lautet wohl... Weiterleben. Mehr ist nicht drin. Ziemlich ernüchternd.

16.05.2019 12:04 • #16


Blö

Wie bescheuert! Heulend vor der Tür stehen, um abgelehnt zu werden.
Du hast ein massives Selbstwertproblem und es geht gar nicht um sie.

16.05.2019 12:10 • #17


Lumimmi

Lumimmi

53
76
3 Jahre ca., japp.
Aber innerhalb der Zeit ging es mir ja nicht dauerhaft schlecht.
Hatte wie gesagt dann ja auch schon meinen neuen Partner. Aber das war bei mir der Zeitraum, den ich brauchte, bis alles richtig "verdaut" war.
Das bedeutet ja nicht, dass es bei dir ganz genau so ist oder kommen muss.

Aushalten. Abwarten. Verarbeiten.
Mehr bleibt erstmal nicht zu tun... Und das is ne Menge, wenn man leidet.

Die Auf und Abs sind auch ganz normal.. Und mit der Zeit gibt's dann immer mehr Stunden.. Später Tage.. An denen es dir besser geht, ohne dass dich das einholt. Dauert eben solang es dauert.

Ich drück dich.

16.05.2019 12:11 • x 2 #18


wildtale

24
1
10
Hier auch drei Jahre.
Wirklich schlimm war das erste Jahr. Danach gab es nur noch kurze Tiefs, z.B. als ich erfuhr, dass sie ein Haus gekauft hatten. Die Tiefs waren genauso tief wie direkt nach der Trennung, aber sie dauerten immer kürzer. Meistens war es dann mit 1-2 Tagen heulen gegessen

16.05.2019 13:44 • x 1 #19


WhatAboutMe


6
1
Nochmal Danke für die fast durchweg aufmunternden Kommentare. Leider ist immernoch kein Land in Sicht und ich fange immer mehr an, daran zu zweifeln, dass ich das jemals überstehen werde.

Vor 1 Stunde • #20


wildtale

24
1
10
Ich fühle mit Dir!

Geht es Dir abends etwas besser? Wie funktioniert Ablenkung für Dich - Filme, Onlinespiele o.ä.?

Schreib Dir hier im Forum den Kummer von der Seele. Mir hilft es, wenn ich hier schreibe - man reflektiert jedesmal ein kleines Stück mehr, kaum merkbar.

Kannst Du weinen?

Vor 14 Minuten • #21




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag