592

Ich liebe meine Affäre seit drei Jahren

Butterblume63


6845
1
15868
Zitat von Sonne08:
@Butterblume63 ich glaube ich warte, dass sich alles von allein erledigt oder er sich erst meldet, wenn ich innerlich zum Abschluss gekommen bin um ...

Da fallen eher Ostern und Weihnachten auf einen Tag.

04.01.2022 21:35 • x 2 #226


H-Moll


699
1310
Zitat von Sonne08:
Das tue ich schon, indem ich gar nicht raus gehe… er muss ja immer durch meine Straße

Ich würde das die nächsten Jahre so weitermachen. Nicht rausgehen, auf dem Sofa sitzen und viele Jahre auf das handy starren. Und leidend dramatisch vergehen., darüber muss ausnahmslos jeder informiert werden.

Meine Provokation ist durchaus ernst gemeint. Nimm dir das übertrieben vor, Übung hast du schon darin, also ist die Umsetzung leicht,

04.01.2022 21:41 • x 4 #227



Ich liebe meine Affäre seit drei Jahren

x 3


Seidendamast


Das Abnabeln ist ein längerer Prozess und dazu kann es gut sein, sich kurzzeitig zuhause zu schützen, wenn das Sonne gut tut.
Es ist alles wichtige gesagt, jetzt heisst es stark bleiben, dir treu bleiben und dann kommt das gut. Ich drücke dir fest die Daumen.

04.01.2022 22:25 • x 2 #228


Waldfee47

Waldfee47


5288
29
6968
Zitat von Seidendamast:
Es ist alles wichtige gesagt, jetzt heisst es stark bleiben, dir treu bleiben und dann kommt das gut. Ich drücke dir fest die Daumen.

Sonne schafft das. Sie hat Einsicht, Erkenntnis und den Willen zur Veränderung. Sie hat lange genug gelitten. Sonne, du schaffst das.

04.01.2022 22:27 • x 1 #229


Heffalump

Heffalump


20239
29158
Zitat von Sonne08:
denn ich bin allein und niemand will mich,

Nö niemand. Du so fixiert auf dein Dings vom Dach, das du nix anderes mehr wahr nimmst.
Zitat von Sonne08:
indem ich gar nicht raus gehe… er muss ja immer durch meine Straße

Muss er das? Zieh doch um.
Oder stell dich dem Dämon.

Gar nicht raus gehen macht extra krank. Quasi ne Zusatzoption des Zerdenkprozesses
Zitat von Sonne08:
ich glaube ich warte, dass sich alles von allein erledigt oder er sich erst meldet, wenn ich innerlich zum Abschluss gekommen bin um dann stark zu sein


Wovon träumst du nachts?
Pack den Tiger in den Tank und raus mit dir.

Sei ehrlich, schau dein Spiegelbild an - gefällt dir, was du siehst, wenn ja, zeige Dich draußen, wenn Nein, dann auch. Du kannst nur gewinnen.

05.01.2022 05:33 • x 2 #230


Sonne08


113
29
Zitat von Heffalump:
Muss er das? Zieh doch um.
Oder stell dich dem Dämon.

Ja, das muss er. Umziehen geht nicht, da ich hier wo ich wohne nicht so einfach eine größere Wohnung finde. Schaue schon über ein Jahr. Dazu gehen die Kinder hier zur Schule . Aber er wird ja bald selbst umziehen, sich vergrößern

05.01.2022 07:42 • #231


Heffalump

Heffalump


20239
29158
Zitat von Sonne08:
Aber er wird ja bald selbst umziehen, sich vergrößern

hoffst du.

Schau Sonne. Den Dämon bekämpft man nicht, indem man alles meidet wo er sein könnte.

05.01.2022 07:51 • x 1 #232


Sonne08


113
29
@Heffalump dass er umzieht oder umgezogen ist ( innerhalb des Ortes) allerdings, weiß ich .
Aber ja …ich stecke schon seit Jahren den Kopf in den Sand . Ich nenne es immer Verdrängungstaktik, weil ich nichts erreichen konnte ..

05.01.2022 08:14 • #233


Heffalump

Heffalump


20239
29158
Aber, was verdrängst du.
Dich.

Ihn schert das null.

Los, geh raus. Sperr Dich nicht weg. Ist deine Einsamkeit zu Hause, diese Affäre wert?

05.01.2022 08:18 • x 1 #234


Geduldsucher


Was du genau brauchst, entscheidest alleine du. Ein solcher Prozess bedarf den absoluten Willen von dir durchzuhalten, Geduld mit dir selber, denn es wird auch immer wieder Rückfälle geben, versuche deine Gedanken nach vorne zu richten, was gewinnst du, wenn du endlich frei von diesem Leid bist, was würdest du gerne tun, belohne dich für alles, was du geschaffst hast, lerne auf dich zu hören, was tut jetzt gerade gut, wenn dir der Alltag schwer fällt, schreibe ihn auf und hake ab. Überlege dir jeden Abend drei Sachen, die schön waren, schreibe sie auf und schaue dir am Ende der Woche die lange Liste, der tollen Dingen in deinem Leben an, vergleiche dich nicht und spreche nicht schlecht über dich.
Du bist toll, wertvoll, einzigartig und genau richtig.
P.S. Er ist derjenige, der in einer höchst merkwürdigen Beziehung festhängt. Er führt ein ungesundes Leben. Er lügt. Was möchtest du von einem solchen Menschen? Du hast Besseres verdient.

05.01.2022 08:40 • x 1 #235


Begonie


1240
4000
Zitat von Sonne08:
Das tue ich schon, indem ich gar nicht raus gehe… er muss ja immer durch meine Straße

Katastrophe! Du verzichtest auf Deine Freiheit, auf die Straße zu gehen. Geht es noch?
Und was kommt als Nächstes.

Butterblume hat völlig Recht. Du bist immer noch im Wartemodus.

Du begreifst alles, aber Du verhältst Dich völlig passiv. Wer hat Dir solch ein Verhalten beigebracht, ohne Eigenverantwortung, gelenkt vom Willen eines egoistischen, unempathischen Idioten durchs Leben zu gehen? Wie kommt es dazu, dass Du Dir so egal bist?

Ich verstehe durchaus manches, weil ich mit mir auch meine Erfahrungen gemacht habe, aber was Du machst, ist nochmals potenziert.

05.01.2022 11:13 • x 3 #236


Begonie


1240
4000
Zitat von Butterblume63:
Ar. sich alles von allein erledigt oder er sich erst meldet, wenn ich innerlich zum Abschluss gekommen bin um ...

Kotz, Würgg! Wie willst Du zu einem Abschluss kommen, indem Du gar nichts tust?
Du musst Dir selbst, Deinem Inneren ein Signal geben. Nichts tun ist die falsche Strategie, denn da haben Deine Dämonen leichtes Spiel und halten Dich ewig in der Warteschleife.
Du musst tätig werden, für Dich! Ist das so schwer?

Du hast keine innere Bereitschaft, selbst zu handeln und zu entscheiden. Nein, wie immer überlässt Du es ihm. Heißt wenn er sich nicht mehr meldet, brauchst Du nichts zu unternehmen. Damit überlässt Du aber wieder ihm die Entscheidung.

Sag mal, wie alt bist Du? Bist Du denn nicht schon 50 oder so?
Wieviele Jahre bleiben Dir noch. Statistisch gesehen sagen wir mal 30. Wie willst Du diese Jahre verbringen?

05.01.2022 11:18 • x 1 #237


Butterblume63


6845
1
15868
Wieso zitierst du mich? Sonne08 hat das Problem nicht ich. Ich habe keine Affäre.

05.01.2022 11:22 • #238


Sonne08


113
29
@Heffalump nein, das ist es nicht wert, ich weiß.. nur hab ich Angst vor Begegnung und eine gleichgültige Reaktion seinerseits, die mir das Gefühl gibt nichts wert zu sein

05.01.2022 12:19 • #239


Sonne08


113
29
@Begonie ich weiß… und wenn er die Entscheidung übernimmt, muss ich es so hinnehmen und damit wird es mir auch nicht gutgehen . Ich sag ja, ich muss mich innerlich davon lösen um den Ganzen standhalten zu können , wenn es zum kontaktieren kommen sollte .
Und wieviel mir noch bleibt ? Das ist es ja.. ich denke nichts und niemand und das bis zum Schluss. Der Zug ist wohl abgefahren

05.01.2022 12:23 • #240



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag