23

Ich möchte unbedingt meine Ex zurück gewinnen

Femira

Femira


3542
6
4938
Zitat von Moobye:
Was mein Ziel ist das man versucht sich bei treffen auf Normaler Basis ohne Emotion sich wieder neu kennenzulernen und sich dann verlieben oder nicht.

Also das ist ja fast zitiert,was in den Ex zurück Ratgebern steht! Ohne Substanz!

Änderungen brauchen Zeit.
Schau mal Esther Perel auf Youtube und ändere wirklich was.

Ich würde auch Anker zustimmen... Es klingt sehr egoistisch, dass du sie vor der OP anrufen möchtest. Nicht, weil du ihr Gutes willst und weißt, dass sie sich das wünscht, sondern damit Du hörst, wie sie auf Dich reagiert.

Setz dich unbedingt mit dir auseinander. Dabei können wir dir hier Impulse geben, aber machen musst du es und die Ex zurück Ratgeber hast du ja jetzt alle gehört. Also hast du nun Zeit.

16.10.2020 08:34 • x 1 #16


Anker1

Anker1


1269
2381
Zitat von Femira:
Ich würde auch Anker zustimmen... Es klingt sehr egoistisch, dass du sie vor der OP anrufen möchtest. Nicht, weil du ihr Gutes willst und weißt, dass sie sich das wünscht, sondern damit Du hörst, wie sie auf Dich reagiert.


@Moobye

Ist man getrennt, dann ist es nicht deine Aufgabe und auch nicht von dir unbedingt gewünscht/ gewollt/ erwartet ,bei (auch eher negativeren) Lifeevents Präsenz zu zeigen.

Eine Trennung soll ja bewirken, dass man sein Leben ohne den Ex weiter lebt und sich neu orientiert.

So oder so.
Wenn du sie zurückwillst, dann musst du sie ja erstmal überhaupt loslassen.

Frage dich mal was dahinter steckt, dass du ihre Operation als Anlass nimmst.
Ist ja bspw. ein prägendes Lebensereignis.

Würdest du sie auch bei ihrer Hochzeit mit einem anderen Mann anrufen oder wenn sie ihr erstes Kind bekommt?

Es geht Dir nicht um sie als Mensch im Moment, sondern für Dich einzig und allein darum den Verlust zu verhindern.

16.10.2020 08:42 • x 1 #17



Ich möchte unbedingt meine Ex zurück gewinnen

x 3


Moobye


17
1
Hatte leider im Leben noch nie eine Situation weil des meine erste lange Beziehung ist und war bei der letzten App für sie auch da und in der Heilungszeit hat sie leider Schluss gemacht.

Loslassen ist nicht so einfach und des zusammen komm ist wsl noch schwerer...
Sie sagt halt das für sie nur noch Freundschaft in Frage kommt
Und ich kenn sie sie wird damit Rechen oder erwarten das ich ihr alles gute Schreib. Bzw Anruf da bin ich mir nicht mehr so sicher was besser ist in der Situation.
Und Klar würde ich ihr zur Hochzeit gratulieren wenn wir noch sehr gut sind.

16.10.2020 08:52 • #18


Anker1

Anker1


1269
2381
Zitat von Moobye:
Sie sagt halt das für sie nur noch Freundschaft in Frage kommt


Und warum kannst du das nicht akzeptieren?

16.10.2020 08:58 • x 1 #19


Sacred_Life

Sacred_Life


184
348
Ja. So ist es eben. Das ist halt jetzt grad die Motivation. Sie zurückhaben wollen und nicht bedingungslose Liebe ... und wie oft gibt es die schon? Da lässt sich jetzt kein Heiligenschein dranbasteln.

Ich finde, dann ist erst mal der erste Schritt, sich selbst das nicht zurechtzubiegen, sondern erst mal zu sich selbst absolut ehrlich zu sein.

Und wenn man dann meint, man kann nicht anders und muss jetzt alle Register ziehen, sie zurückzugewinnen, auch mit der Gefahr, umso länger und tiefer in einen Kummerstrudel zu geraten, dann ist das so. Dann aber wenn möglich mit Schadensbegrenzung, sprich sich selbst und anderen dabei so wenig wie möglich zu schaden.

Und ich bleibe dabei, anrufen ist schon too much. Lass sie sich auf die OP konzentrieren. Zu wissen, du denkst an sie und wünschst ihr alles Gute dafür, ohne das zu benutzen, doch wieder am Telefon darüber hinauszugehen, ist unter den Umständen das einzige, was du machen solltest.

16.10.2020 09:00 • #20


Tomte38


92
4
77
Loslassen ist wirklich nicht einfach. Du musst jetzt für Dich entscheiden ob Du wirklich eine Freundschaft mit ihr willst, oddr nicht. Klar kann man sich eventuell später mal aus der "Friendzone" hocharbeiten, doch bis dahin kann noch eine menge passieren, wie das Sie einen anderen hat usw. Daher frag Dich ob Du das dann wirklich miterleben kannst oder willst. Das einzige was Dir noch helfen kann, ist das Sie von sich aus, auf Dich zukommt, weil Sie erkannt hat was Sie mit Dir hatte, aber darauf warten würde ich nicht. Der Tenor hier ist ja eh der, das Du jetzt dein Leben neu ohne Sie leben musst, auch wenns hart ist und wird.

16.10.2020 09:05 • #21


Femira

Femira


3542
6
4938
Zitat von Moobye:
war bei der letzten App für sie auch da und in der Heilungszeit hat sie leider Schluss gemacht.

Hm... Also wenn sie da Schluss gemacht hat und du ja in deinem Eingangspost geschrieben hast, dass du zu wenig für sie gemacht hast, dann klingt das nach einem Widerspruch, der nur entstehen kann,wenn du zu wenig reflektiert hast.

Ich finde, ein erster Schritt für dich wäre, sie ernst zu nehmen. Sie hat im Heilungsprozess vor der nächsten OP mit dir Schluss gemacht. Sie will nicht, dass du da bist.

Akzeptiere und überlege, woran das liegt.

16.10.2020 09:37 • x 2 #22


Anker1

Anker1


1269
2381
Zitat von Femira:
Akzeptiere


Hier noch ein Einwurf:

Akzeptieren bedeutet überhaupt nicht, dass du ihre Entscheidung nicht mehr als schlimm oder kränkend empfinden sollst.

Akzeptanz löst möglicherweise dies erst in Dir so richtig aus, ist zugleich aber der erste Schritt um zu heilen, indem du die Situation annimmst und ihre Bedürfnisse akzeptierst, sprich ernst nimmst.

Wäre ihr Bedürfnis , dass du nach der OP am Bett sitzt, dann wärst du innerhalb von 10 Minuten im Krankenhaus, weil du das ernst nehmen würdest.

Nun sagt sie Dir, das Schluss ist und nur eine Freundschaft infrage (!) kommt , was nicht bedeutet, dass ihr befreundet seid oder sein werdet.
Warum kannst Du das wiederum nicht ernst nehmen?

Weil es nicht in deine Sicht passt, was für Dich richtig oder falsch zu sein hat?
Das ist aber nicht ihre Sicht und die Akzeptanz ist genau der Punkt, dass du ihr Bedürfnis ernst nimmst und akzeptierst, auch wenn Dir das nicht gefällt.

16.10.2020 09:47 • x 1 #23


Moobye


17
1
Ich weiß das ich die Entscheidung akzeptieren muss, und ihr habt recht wenn dann muss sie auf mich zukommen wenn sie doch was merkt oder sie denkt das es vll doch die falsche Entscheidung war. Werde ihr Aufjedenfall alles Gute wünschen ohne iein hinter Gedanken und weiter an mir arbeiten.
Entweder es passiert wieder dann ist es eine schöne Sache und wenn net hab ich drauß trotzdem was gelernt es ist zwar alles sehr hart und schlimm aber jetzt muss erstmal bisschen Zeit vergehen und dann wird sich alles zeigen danke.

Hat jemand schon mal erlebt das die Ex sich dann nach Monaten wieder gemeldet hat und es was geworden ist wo man nicht mehr damit gerecht hat?

16.10.2020 11:57 • #24


Tomte38


92
4
77
Hat jemand schon mal erlebt das die Ex sich dann nach Monaten wieder gemeldet hat und es was geworden ist wo man nicht mehr damit gerecht hat? [/quote]


Die Antworten interessieren mich auch, glaub aber kaum das es oft vorkommt. Hab schon oft gelesen das wenn Frauen die Trennung vollzogen haben, Sie meistens dabei bleiben. Ich glaube da wird man uns hier nicht die Antworten geben können, die wir haben wollen, denn bei einigen hat es geklappt und bei anderen halt nicht,ob es in unserem Fall je dazu kommt, weiß nur das Schicksal.

16.10.2020 12:24 • #25


Moobye


17
1
Dann hoffen wir für alle die sich das von Herzen wünschen das es alles so kommen hat Sollen und es passiert was man sich wünscht

16.10.2020 12:31 • #26


MIKE78


53
1
40
Leider habe ich das tatsächlich noch nie erlebt mein guter...

16.10.2020 15:40 • #27


Moobye


17
1
Ich weiß es nur von mein Eltern das es klappen kann waren zusammen dann 2 Jahre getrennt und wieder zueinander gefunden. Aber klar des sind leider seltene Fälle aber ich glaube einfach daran.
Und ändern muss man sich so oder so weil man das für sich ja macht.

16.10.2020 15:56 • #28


Sunny-Angie


80
61
Doch, gibt es. In meinem Umfeld fallen mir gleich 4 Paare ein. Meine Großeltern zum Beispiel haben sogar ein 2. Mal geheiratet. Und William und Kate.

16.10.2020 16:09 • x 1 #29


Sonneundmeer

Sonneundmeer


2
Ich habe es selbst erlebt das ich nach 3 Jahren Trennung wieder mit meinem Exmann zusammen kam,musste aber feststellen das ich mich nicht wieder in ihn verliebt habe, sondern in die Erinnerung!

16.10.2020 22:30 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag