42

Jetzt will er nur noch Freundschaft

Mienchen

Mienchen


249
1
297
Schieß den Vogel in den Wind. Er sucht was vermeintlich besseres und will dich warm halten.

Dein Selbstbewusstsein allerdings finde ich klasse. Behalte es dir, auch wenn du mal auf eine Niete gestoßen bist.

Das Leben ist zu kurz

15.08.2019 19:16 • x 1 #31


Sandwich

Sandwich


690
8
1107
Zitat von Mienchen:
Schieß den Vogel in den Wind. Er sucht was vermeintlich besseres und will dich warm halten.

Dein Selbstbewusstsein allerdings finde ich klasse. Behalte es dir, auch wenn du mal auf eine Niete gestoßen bist.

Das Leben ist zu kurz


Ja gestern hat er mich wieder gefragt, ob das ok ist wenn wir als Freunde aufs Konzert gehen.
( seine Freunde sind nun auch dort)

Ich habe ihm darauf keine Antwort gegeben. Darauf er: "du bist so schweigsam, das gefällt mir gar nicht....."

Was meint er wer er ist, Prinz von und zu?

Ich weiß gar nicht mit dieser Situation umzugehen. Es fühlt sich einfach nur sch. an.

Bis Sonntag war alles wunderschön und jetzt nur noch abstrus

16.08.2019 04:50 • #32


Fanta1

Fanta1


394
947
WEnn du da jetzt mitgehst, schießt du dich selber ab. Er will testen wie weit er gehen kann, inwieweit du für ihn verfügbar bist. Wenn du jetzt Verfügbarkeit zeigst, indem du mitgehst, machst du dich dadurch höchst unattraktiv . Man könnte es auch so formulieren, dass er dich warmhalten will. Denn dein Nicht-REagieren passt ihm ja nun auch nicht. Er macht sich Gedanken, ob du noch für ihn parat stehst.

Ich kann dir nur ganz ganz dringend empfehlen, ihm eine kurze knackige Antwort zu geben aber KEINERLEI Rechtfertigungen in Richtung " du ich habe viel nachgedacht und finde es schade....blabal....und daher bin ich zu der Erkenntnis gekommen....blabla...."- DAS wäre alles viel zu viel. Schreib einfach " hi, normalerweise kein Problem, aber bin schon anderweitig verabredet. Ich wünsche dir/euch aber einen tollen Abend. Trink einen für mich mit!"

Damit erreichst du zweierlei: 1) du zeigst ihm dass du auch ohne ihn Spaß hast und WAS ANDERES vorhast
2) du reagierst nullkommanull zickig oder enttäuscht. Das wird ihn maximal irritieren.

16.08.2019 05:02 • x 3 #33


Licht-Wesen

Licht-Wesen


24
15
ah..genau das was Fanta gesagt hat unterschreib ich.

du hast gesagt du hättest ihn gefragt ob du ihn küssen darfst, und er hätte gesagt ihr wäret dann keine Freunde mehr. Jetzt erfahren wir daß du schon in der Kiste mit ihm warst. Dann heißt es wieder du hättest seit 2 Monaten eine Kennenlernphase...

also so richtig schlau werde ich nicht darauf. Du bist wohl während ihr euch kennengelernt habt ins Bett mit ihm gegangen. Das war dein Fehler. Kein S. vor einer Beziehung. Jetzt kannst du dir überlegen, warum er dich immer sehen will....wofür wohl he....S. ohne Beziehung, aber nicht küssen, hä...

lass dich nicht ausnutzen.Und mach nicht solche Fehler. Gib ihm aber auch nicht das Gefühl daß du eine Beziehung willst und ihm hinterherrennst..

16.08.2019 19:27 • x 1 #34


MrsStraight


10
1
2
Was ihn richtig umhauen wird, ist die Erkenntnis, dass er sich selbst nicht genügt und deshalb wohl im außen sucht, er sucht sich selbst, wenn er soweit ist und - btw manche sind mit 35 und älter noch nicht an dem punkt - wird er es vielleicht gebacken kriegen.

Also - keine sorge - es liegt ganz sicher nicht an dir und er wird auch in der nächsten zeit nicht das passende finden, der ärmste ^^

21.08.2019 23:41 • x 1 #35


Sandwich

Sandwich


690
8
1107
Mir geht's richtig schlecht.
Samstag hat es so sehr geregnet, dass er mich zu sich eingeladen hat. Spieleabend.
Er hat mir dann gesagt, dass ihm das schwer fällt mich nicht in den Arm zu nehmen.
Er war sehr lieb und ich habe mich wohl gefühlt, aber nun meldet er sich wieder kaum. Verbringt seine Zeit anders und ich frage mich, was ist falsch an mir

Möchte ihm auch nicht hinterherlaufen und fragen, was los ist.
Was soll ich tun?

22.08.2019 08:21 • x 1 #36


Babs54

Babs54


2914
2
7498
Zitat von Sandwich:
Mir geht's richtig schlecht.
Samstag hat es so sehr geregnet, dass er mich zu sich eingeladen hat. Spieleabend.
Er hat mir dann gesagt, dass ihm das schwer fällt mich nicht in den Arm zu nehmen.
Er war sehr lieb und ich habe mich wohl gefühlt, aber nun meldet er sich wieder kaum. Verbringt seine Zeit anders und ich frage mich, was ist falsch an mir

Möchte ihm auch nicht hinterherlaufen und fragen, was los ist.
Was soll ich tun?



Liebe @Sandwich
An dir ist garnichts falsch, da bin ich mir ganz sicher. Du bist eine Frau, die sich nach Liebe sehnt. Wer von uns kann das nicht verstehen?
Zu dem, was da gerade passiert, kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung leider nichts sagen. Wie auch, nach 30-jähriger Beziehung?
Ich weiss nur, dass ich selbst wie eine 12-jährige mit einer solchen Situation umgehen würde.
Wünsche dir sehr, dass du viel Glück abbekommst

22.08.2019 08:53 • x 1 #37


Sandwich

Sandwich


690
8
1107
Zitat von Babs54:


Liebe @Sandwich
An dir ist garnichts falsch, da bin ich mir ganz sicher. Du bist eine Frau, die sich nach Liebe sehnt. Wer von uns kann das nicht verstehen?
Zu dem, was da gerade passiert, kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung leider nichts sagen. Wie auch, nach 30-jähriger Beziehung?
Ich weiss nur, dass ich selbst wie eine 12-jährige mit einer solchen Situation umgehen würde.
Wünsche dir sehr, dass du viel Glück abbekommst


Danke liebe Babs,
es fühlt sich wirklich so an, als sei man 12 Jahre alt und sehnt sich nach Liebe.
Ich habe gestern mit meinem besten Freund über ihn geredet.
Beide kennen sich sehr gut.
Er meinte: das ist ein ganz lieber Mensch, aber er hat ein sch. Zeitmanagement und ist etwas zerstreut.
Ich habe keine Ahnung....

Es fühlt sich einfach nur mies an und macht mich sehr traurig

22.08.2019 09:10 • x 1 #38


Kaetzchen

Kaetzchen


8449
3
18141
Es ist wirklich nicht ungewöhnlich in dieser Phase, dass Männer erstmal den Rückzug antreten wenn sie spüren, dass die Frau schon "weiter" ist als sie
Und das hast Du ihm ja signalisiert. Also tritt selber ein paar Schritte zurück, schaff erstmal ein bisschen Distanz, damit Du für Dich gefühlsmäßig wieder runterkommen kannst, und wenn es Dir gut geht damit, triff ihn ab und zu als Freund. Aber nicht zum Kaffeetrinken und reden, sondern nur für gemeinsame Unternehmungen (das Konzert jetzt wäre wohl noch zu früh gewesen). Und dann natürlich keine weiteren Nachfragen nach Küssen oder so was, sondern akzeptiere die Tatsache, dass er nur noch ein Freund ist und benimm Dich vor allem auch so ihm gegenüber. Nicht flirten, nicht hoffnungsvoll klimpern, sondern freundschaftlich-distanziert. Aber nur, wenn Du Dich auch wirklich so fühlst! Vorspielen kann man das nämlich nicht, solange Du noch Hoffnung hast, wird er das spüren und sich wieder/weiter distanzieren.

Also erstmal jetzt Abstand rein, ohne, dass Du beleidigt oder verletzt wirkst, und dann schau in ein paar Wochen, wie es Dir damit geht und ob Du überhaupt noch Lust hast, mit ihm befreundet zu sein. Vielleicht hat sich das in 3-4 Wochen ja auch für Dich längst erledigt und Du hast gar kein Interesse mehr an ihm, auch nicht als Freund (wäre auch nicht ungewöhnlich, wir Frauen brauchen ja manchmal ein bisschen, aber wenn wir dann mal "durch" sind mit jemandem, sind wir das für gewöhnlich auch

22.08.2019 09:21 • x 3 #39


Sandwich

Sandwich


690
8
1107
Ich habe ihm jetzt geschrieben und gefragt, ob wir uns nächste Woche sehen sollen.
Seine Reaktion wird zeigen, ob er es möchte oder nicht

22.08.2019 09:25 • x 1 #40


Selbstliebe

Selbstliebe


4395
1
3932
Zitat von Sandwich:
Er meinte: das ist ein ganz lieber Mensch, aber er hat ein sch. Zeitmanagement und ist etwas zerstreut.


Könnte auch was dran sein, allerdings haben wirklich verknallte Leute eins gemeinsam: Sie finden immer Zeit für das Herzstück.
Ich würde jetzt erst mal gar nichts mehr eigeninitiativ machen, sondern lediglich auf Kontaktversuche seinerseits reagieren. Und passiv beobachten, was er tut. Wichtig!

Zitat von Licht-Wesen:
Du bist wohl während ihr euch kennengelernt habt ins Bett mit ihm gegangen. Das war dein Fehler. Kein S. vor einer Beziehung.

Ich weiß nicht....mein Ding wär das nicht, von Beziehung zu sprechen, wenn Intimität noch nicht stattgefunden hat. Die gehört für mich zur Beziehung dazu.
Und nicht aus jeder Intimität entwickelt sich eine Beziehung, da gehört mehr zu.....

22.08.2019 09:35 • x 3 #41


Kaetzchen

Kaetzchen


8449
3
18141
Zitat von Sandwich:
Ich habe ihm jetzt geschrieben und gefragt, ob wir uns nächste Woche sehen sollen.
Seine Reaktion wird zeigen, ob er es möchte oder nicht


Äh, distanzieren geht aber anders jetzt läufst Du ihm ja auch noch hinterher. Das wird seine noch nicht so wirklich vorhandenen Gefühle für Dich nicht bestärken, im Gegenteil. Ich verstehe Dich, und es tut mir auch sehr leid, aber das ist jetzt wirklich das ganz falsche Signal an der Stelle. Du solltest von Dir aus gar nicht mehr auf ihn zugehen, Dich nicht melden, nicht nach Treffen fragen ... wenn er wieder ankommt und nachfragt, solltest Du locker und entspannt sein und Dich ebenso locker und entspannt als Freunde (!) mit ihm treffen. Wenn Du das bis dahin schon kannst. Aber alles andere ist jetzt in dieser Situation leider genau falsch

22.08.2019 09:46 • x 2 #42


Schnubbilein

Schnubbilein


503
4
905
Ich leide so mit dir!
Mache gerade ähnliches durch!
Auch ich hab mich verliebt und ihn damit verschreckt... Sorry!
Ich versuche mich nicht zu melden. Gestern hatten wir kurzen whats app Kontakt, weil ich Geburtstag hatte.
Versuch dich zurück zu ziehen und ihm NICHT hinterher zu laufen!
So schwer es ist!
Er muss auf dich zukommen und auch dann solltest du reserviert sein.
Er hat dich weggeschubst, also muss er dich auch wieder zurück holen!
Ich weiß, dass es furchtbar schwer ist!

22.08.2019 16:44 • x 1 #43


Schnubbilein

Schnubbilein


503
4
905
Hat er denn auf deine Nachricht geantwortet?
Übrigens finde ich das ganze s. Thema total behämmert.
Wenn man jemanden toll findet und die Chemie stimmt, kann man auch ins Bett hüpfen.
Mit meinem ex bin ich am ersten Abend in der Kiste gelandet und dann waren wir 9 Jahre zusammen.
Mit meinem Freund davor ging es auch recht zügig und das ging auch 2 Jahre.
Jaaaaa, die haben mich beide verlassen, aber das lag wohl nicht daran, dass ich mit ihnen geschlafen habe, würde ich meinen.
Und auch jetzt, warum ich aktuell wieder aktiv hier bin, lag es nicht am frühen s.
Manche Leute können sich einfach schlecht binden. Und sobald sie merken, dass Gefühle im Spiel sind... Auch gerne die eigenen, bekommen sie Angst und machen einen auf "das geht mir zu schnell, du bist einen Schritt weiter als ich". Und man selbst steht wie der Depp da.

22.08.2019 18:24 • #44


Sandwich

Sandwich


690
8
1107
Zitat von Schnubbilein:
Hat er denn auf deine Nachricht geantwortet?
Übrigens finde ich das ganze s. Thema total behämmert.
Wenn man jemanden toll findet und die Chemie stimmt, kann man auch ins Bett hüpfen.
Mit meinem ex bin ich am ersten Abend in der Kiste gelandet und dann waren wir 9 Jahre zusammen.
Mit meinem Freund davor ging es auch recht zügig und das ging auch 2 Jahre.
Jaaaaa, die haben mich beide verlassen, aber das lag wohl nicht daran, dass ich mit ihnen geschlafen habe, würde ich meinen.
Und auch jetzt, warum ich aktuell wieder aktiv hier bin, lag es nicht am frühen s.
Manche Leute können sich einfach schlecht binden. Und sobald sie merken, dass Gefühle im Spiel sind... Auch gerne die eigenen, bekommen sie Angst und machen einen auf "das geht mir zu schnell, du bist einen Schritt weiter als ich". Und man selbst steht wie der Depp da.


Ja er hat mir geantwortet.
Erst sehr viel und hat mir mögliche freie Termine von sich genannt und dass wir Freitag oder Samstag in jedem Fall festhalten.
Dann hab ich ihn 14 Uhr etwas gefragt und bis jetzt keine Antwort bekommen.
Mag sein, dass ich übertreibe, aber ich empfinde es als respektlos und bin traurig

22.08.2019 18:41 • #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag