99

Ex trennt sich und zeigt mir die neue Freundin?

L
@Valerie2000 Sie sind nicht glücklich, weil wer das macht wie in deinem Fall dein ex, hat wohl noch genug übrig für dich und will dir nur eins reinwürfen, eventuell das Ego? Steh darüber und lerne alleine glücklich zu sein.

03.03.2024 10:44 • #106


V
@Ida_B ja denen ihr verhalten ist einfach lächerlich. Deswegen lache ich drüber. Ich sag ja, echt bitter, dass ich bei denen so eine Rolle spiele

03.03.2024 10:45 • #107


A


Ex trennt sich und zeigt mir die neue Freundin?

x 3


GreenTara
@Valerie2000 Er ist ein kleiner Kasper: Hier bin ich, hier.

03.03.2024 10:47 • #108


V
@Littlebrokenhea Das ist es. Ich glaube nicht, dass er noch Gefühle im positiven Sinn für mich hat. Dennoch glaube ich nicht, dass er das mit mir gut verarbeitet hat bzw. Überhaupt verarbeitet hat. Sonst hätte er das nicht nötig. Er will mich einfacg extrem verletzen

03.03.2024 10:47 • x 1 #109


V
@Ida_B geneu deswegen lach ich drüber. Ich an seiner Stelle würde mich auf meine neue Freundin konzentrieren. Dass er sie aber da mit reinzieht und sie auf mich hetzt, sagt sehr viel über seine innere Gefühlswelt

03.03.2024 10:49 • #110


L
@Valerie2000 wen er so ist wie du es sagst, würde ich ihm an deiner Stelle einen Therapeuten empfehlen, weil dieses Verhalten stark krank aussieht. Aber er sollte einen guten haben, nicht so einen 0815 Therapeuten wie mein ex zum Beispiel der seit einem knappen Jahr nichts auf die Reihe bekommt bei meinem ex und sich im Kreis dreht

03.03.2024 10:50 • #111


V
@Littlebrokenhea er ist genauso wie ich hesagt habe. Sorry aber man kommt doch nicht auf die Arbeit der Ex und lacht dann noch hässlich. Meine ganzen Arbeitskollegen haben es mitbekommen und gemeint, dass er sich wie ein Kind verhält. Ich habe versucht mit ihm ein Gespräch zu führen aber naja, er hat anscheinend kein Problem mit mir. Dann braucht man aber auch nicht lachen, wenn ich sage, dass er nicht zu mir auf die Arbeit kommen soll (und meine Ansicht, dass man sowas einfach nicht macht, finde ich jetzt nicht verkehrt oder wie er es nennt kindisch)

03.03.2024 10:53 • #112


L
@Valerie2000 ich würde auch durchgreifen wenn es um meinen Arbeitsplatz geht! Meine Arbeit ist zum Beispiel gerade mein Rückzugsort, da redet mich niemand mit der Trennung voll o.ä., würde dort mein ex auftauchen und das selbe machen wie dein ex, ich glaube dem würde ich gehörig meine Meinung dazu sagen dass das nicht auf Arbeit getragen werden muss.

03.03.2024 10:56 • #113


V
@Littlebrokenhea siehst du und genau das habe ich gemacht. Seine reaktion? Er hat mich ausgelacht und gesagt ich verhalte mich wie ein Kind…

03.03.2024 10:58 • #114


L
@Valerie2000 und da bist du ruhig geblieben bei so einer Aussage? Wenn ja dann Respekt.

03.03.2024 11:08 • #115


V
@Littlebrokenhea Zu diesem Zeitpunkt nicht. Er hat dann aber danach weitergemacht und ich habe einfach gar nichts mehr gemacht. Einfach nur angeschaut und keine Reaktion gezeigt…

03.03.2024 11:12 • #116


L
@Valerie2000 gut gemacht, mit Ignoranz und kalter Schulter kommst du viel weiter als wenn du auf dieses nervenspiel eingehst

03.03.2024 11:13 • x 1 #117


V
@Littlebrokenhea Mittlerweile hab ich ja gekündigt. So kann och das ganz gut verarbeiten… und ich denk mir nur: du armes Würstchen, dass du sowas nötig hast

03.03.2024 11:17 • x 2 #118


L
@Valerie2000 oh gekündigt? Krasser Neuanfang gleich, aber wenn es dir gut tut, dann alles gute dir

03.03.2024 11:18 • #119


V
@Littlebrokenhea ich wäre nie zur Ruhe gekommen. Er hätte immer weiter gemacht. Ich gehe aber weiterhin dort einkaufen. Seitdem ich dort nicht mehr arbeite, kommt er auch nicht mehr… also war doch alles mit Absicht

03.03.2024 11:20 • #120


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag