24

Kennenlernen mal wieder an die Wand gefahren

Kron_HH


29
3
4
Aber die Lösung kann doch nicht immer weglaufen sein.

18.12.2018 14:08 • #16


Mettbroetchen


182
2
197
Zitat von Kron_HH:
Aber die Lösung kann doch nicht immer weglaufen sein.


Nein definitiv nicht. Aber bei der Frau lohnt es sich wohl eher, wegzulaufen

18.12.2018 14:14 • x 1 #17



Kennenlernen mal wieder an die Wand gefahren

x 3


onlysad66

onlysad66


148
1
131
Hallöchen, gerade hab ich erstmal grinsen müssen über das Mettbrötchen es hat im übrigen vollkommen recht. Die Tussi wird dir mit ihren Stimmungsschwankungen das Leben nicht leicht machen. Dir das Gefühl geben, dass du dich nicht korrekt verhältst. Was ich hier so über dich gelesen habe fand ich voll in Ordnung. Sie hat einfach einen Dachschaden. Man sieht es auch daran, dass sie wieder Kontakt zu dir aufgenommen hat. Mir tut ihr Kind auch leid - kein gutes Vorbild. Respektvoll scheint sie nicht zu sein.

Tu dir das nicht an. Warte lieber auf die richtige. Bleib dir selber treu. Dann wird es klappen. Wenn ich jemanden sehr mag, dann möchte ich, dass es ihm in jeder Hinsicht gut geht mit mir. Umgekehrt sollte es genau so sein. Du wirst fühlen, wenn es passt. Alles fühlt sich richtig an, du bist mega glücklich und alles läuft so easy.... no Drama...

18.12.2018 14:29 • x 2 #18


Läufer71


539
1
650
Was geht es sie eigentlich an ob Du Pogo tanzt oder Wiener Walzer?! Wenn zwischen Euch schön Zärtlichkeiten ausgetauscht habt und sie mit anderen Kerlen flirtet und sich abbaggern lässt, da würde ich mal eher abgehen! Fragt sich was bzw. wer für ihre Tochter schlecht ist! Wobei ich das Kennenlernen von Kindern nach ein paar Wochen eh viel zu früh finde....ist aber ein anderes Thema!

Sorry, aber hab mal Eier und lass Dir von so einer Tante nicht auf der Nase rumtanzen! Ein Weihnachtsgeschenk? Warum? Für was? Möchtest Du noch bedürftiger wirken?!

18.12.2018 15:01 • x 2 #19


Kron_HH


29
3
4
Ich verstehe, was ihr mir sagen wollt. Damit ihr mich auch versteht, kurz etwas zu meinem Liebesleben. Ich bin jetzt 43, ich hab in meiner ganzen Liebeskarriere von 28 Jahren nicht eine Beziehung gehabt, die auf Liebe basierte. Spätestens nach drei Monaten war jeweils der Ofen aus. Eine Beziehung ging knapp zwei Jahre aber die Dame lag mir nur auf der Tasche. Hahn zu, Frau weg. Mein Leben ist in dieser Hinsicht eine endlose Reihe von Niederlagen, also klammere ich mich an jeden Strohhalm und aus dritter Perspektive sieht das natürlich echt armselig aus.

Nur was soll ich machen? Das ging ja nicht mit 15 so los, da dachte ich die Frauenwelt steht mir offen. Tut sie aber anscheinend nicht. Ich hab meine Twenties damit verbracht, das zu machen worauf ich Bock hab und bin damit allein geblieben. Da kam nichts von alleine, wie einem immer so gern suggeriert wird. Ein jüngerer Kollege (27) von mir ist vor einem Jahr von seiner langjährigen Freundin verlassen worden und lebt sich jetzt aus. Neulich hab ich ihn getroffen und er meinte, gut Zeit ever, die Weiber rennen ihm nur so hinterher. Ich wär froh, wenn mir eine hinterher laufen würde. Wenn ich mich wie ein Ar. benehme, dann sagen die Frauen *beep" dich und verpiss dich und nicht Oh, ein A., gleich mal verlieben.

Ich habe die Befürchtung, ich werde alleine bleiben. Sorry fürs rumheulen aber im Moment ist meine Moral bei 1 von 10.

18.12.2018 15:26 • #20


Mettbroetchen


182
2
197
Zitat von Kron_HH:
Ich verstehe, was ihr mir sagen wollt. Damit ihr mich auch versteht, kurz etwas zu meinem Liebesleben. Ich bin jetzt 43, ich hab in meiner ganzen Liebeskarriere von 28 Jahren nicht eine Beziehung gehabt, die auf Liebe basierte. Spätestens nach drei Monaten war jeweils der Ofen aus. Eine Beziehung ging knapp zwei Jahre aber die Dame lag mir nur auf der Tasche. Hahn zu, Frau weg. Mein Leben ist in dieser Hinsicht eine endlose Reihe von Niederlagen, also klammere ich mich an jeden Strohhalm und aus dritter Perspektive sieht das natürlich echt armselig aus. Nur was soll ich machen? ...


Hast du mal hinterfragt, warum es bei dir so mau ist? Ich kann dich verstehen, dass du nach jedem Strohhalm greifst. Aber das macht dich nicht attraktiver. Woran könnte es liegen, dass Frauen sich nicht zu dir hingezogen fühlen? Und definiere bitte nicht dich selbst darüber, dass du nicht der Weiberheld schlechthin bist!

18.12.2018 15:46 • x 2 #21


Kron_HH


29
3
4
Zitat von Mettbroetchen:

Hast du mal hinterfragt, warum es bei dir so mau ist? Ich kann dich verstehen, dass du nach jedem Strohhalm greifst. Aber das macht dich nicht attraktiver. Woran könnte es liegen, dass Frauen sich nicht zu dir hingezogen fühlen? Und definiere bitte nicht dich selbst darüber, dass du nicht der Weiberheld schlechthin bist!


Ich hätte da einen bunten Blumenstrauß zu bieten:

- durchschnittlich attraktiv
- kann alles aber nichts richtig (Jack of all Trades)
- mache mein Ding
- trinke zu wenig Alk.
- bin eine Spaßbremse
- denke einfach zu viel und mache zu wenig
- vermutlich Klugsch.r

Das fällt mir so spontan ein.

18.12.2018 16:10 • #22


Mettbroetchen


182
2
197
Zitat von Kron_HH:

Ich hätte da einen bunten Blumenstrauß zu bieten:

- durchschnittlich attraktiv Naja... das liegt im Auge des Betrachters, kann ich jetzt nicht beurteilen

- kann alles aber nichts richtig (Jack of all Trades) Sagt wer?

- mache mein Ding
- trinke zu wenig Alk.
- bin eine Spaßbremse
- denke einfach zu viel und mache zu wenig
- vermutlich Klugsch.r

Das fällt mir so spontan ein.


Der Rest sind für mich auch komische Gründe...
Wärst du ein arbeitsloser Alki, der den ganzen Tag nur vor der Glotze sitzt mit der Hand in der Hose und leben würdest wie ein Messi, könnte man die Problematik leichter erfassen.

Für mich sind da da oben keine Gründe.

Bist du zu anhänglich?
versuchst du einer Frau immer alles Recht zu machen?
Riechst du?
Bist du einer, der immer irgendwas zu meckern hat?
Stock im Hintern?

18.12.2018 16:15 • #23


Kron_HH


29
3
4
Zitat von Mettbroetchen:

Der Rest sind für mich auch komische Gründe...
Wärst du ein arbeitsloser Alki, der den ganzen Tag nur vor der Glotze sitzt mit der Hand in der Hose und leben würdest wie ein Messi, könnte man die Problematik leichter erfassen.

Für mich sind da da oben keine Gründe.

Bist du zu anhänglich? Keine Ahnung, ich bin Consultant also beruflich unter der Woche unterwegs, wenn ich dann am Wochenende bei meiner Herzdame sein will, find ich das nicht anhänglich, sonst würden wir uns ja nie sehen
versuchst du einer Frau immer alles Recht zu machen? Höchstwahrscheinlich. Bin ein freundlicher Mensch und das wird ja gern mit Schwäche verwechselt und mal abgesehen davon, ich will nicht noch eine Front an der Damenfraktion haben ich führ schon Krieg an genug Fronten
Riechst du? Nach harter, körperlicher Arbeit und im Sommer im Anzug bei 35 Grad sicher. Lässt sich schwer vermeiden. Sonst wohl eher nicht
Bist du einer, der immer irgendwas zu meckern hat? Nein, ich denke nicht.
Stock im Hintern?Definitiv. Ich bin zu korrekt

18.12.2018 16:39 • x 1 #24


Mettbroetchen


182
2
197
Zitat von Kron_HH:


Also eigentlich klingt das alles nicht sehr unattraktiv... vielleicht musst du einfach dein Beuteschema überdenken? Hast du überhaupt eins? Wonach richtet es sich bei dir, ob du eine Frau haben willst oder nicht? Diese Konzerttante da jedenfalls hat einen riesigen Sprung im Helm. Das kannst du doch nicht wirklich heiß finden?!? Oder bist du so unterwürfig, dass du das dringend brauchst, dass eine Frau so behämmert mit dir umspringt?

18.12.2018 16:48 • x 1 #25


Kron_HH


29
3
4
Zitat von Mettbroetchen:

Also eigentlich klingt das alles nicht sehr unattraktiv... vielleicht musst du einfach dein Beuteschema überdenken? Hast du überhaupt eins? Wonach richtet es sich bei dir, ob du eine Frau haben willst oder nicht? Diese Konzerttante da jedenfalls hat einen riesigen Sprung im Helm. Das kannst du doch nicht wirklich heiß finden?!? Oder bist du so unterwürfig, dass du das dringend brauchst, dass eine Frau so behämmert mit dir umspringt?


Da ist der Haken, das klingt auch nicht attraktiv. Das klingt gewöhnlich. Welche Frau will das schon haben. Hab mich über die Jahre viel darüber unterhalten und da war immer dieses eine Ding, was Frau toll fand. Das fehlt mir anscheinend.

Bevor dieser Geschichte von Anfang November war alles ok mit ihr. Wir haben uns gut verstanden und sogar ähnliche Interessen und Lebensentwurf (das will schon was heißen. Hab ich vorher noch nie gehabt).

Was heißt unterwürfig? Wenn ich dagegen halte, dann sind sie weg. Das ist meine Erfahrung. Es war noch nie so, das dann etwas besser wurde. Mal abgesehen davon, ist mir schon zwei, drei Mal ein verbaler atomarer Erstschlag rausgerutscht. Das war nicht schön und belassen wir es dabei. Wenn ich jede Woche eine Frau kennenlernen könnte, dann wär es vielleicht noch anders aber ich hatte Durststrecken über Jahre.

18.12.2018 17:10 • #26


Gretel

Gretel


2036
2
1987
Zitat von Kron_HH:

Da ist der Haken, das klingt auch nicht attraktiv. Das klingt gewöhnlich. .


Mein Lieber, Mettbrötchen hat geschrieben:
Das klingt alles nicht sehr unattraktiv.

Komisch, dass Du das verwechselt hast, hmmm?

18.12.2018 17:22 • x 1 #27


Kron_HH


29
3
4
Zitat von Gretel:

Mein Lieber, Mettbrötchen hat geschrieben:
Das klingt alles nicht sehr unattraktiv.

Komisch, dass Du das verwechselt hast, hmmm?


Nur weil etwas nicht sehr unattraktiv ist muss nicht sehr attraktiv sein. Was habe ich da jetzt verwechselt?

18.12.2018 17:31 • #28


Gretel

Gretel


2036
2
1987
Zitat von Kron_HH:

Nur weil etwas nicht sehr unattraktiv ist muss nicht sehr attraktiv sein. Was habe ich da jetzt verwechselt?


Na, ich dachte, Du hast Dich freudianisch verlesen, weil Du Dich selber nicht attraktiv findest.
Die Attribute, die Du benannt hast, finden aber viele Frauen gerade super.

Hast Du es mal bei dieser Paartnerbörse versucht, die mit ship endet?
Dort werden ja die Töpfe und Deckel nach Persönlichkeitsprofilen herausgesucht.

18.12.2018 17:37 • #29


Kron_HH


29
3
4
Zitat von Gretel:

Na, ich dachte, Du hast Dich freudianisch verlesen, weil Du Dich selber nicht attraktiv findest.
Die Attribute, die Du benannt hast, finden aber viele Frauen gerade super.

Hast Du es mal bei dieser Paartnerbörse versucht, die mit ship endet?
Dort werden ja die Töpfe und Deckel nach Persönlichkeitsprofilen herausgesucht.


Ich hab alle gängigen Börsen durch. Kostet sehr viel Geld und bringt nichts. Ich würde bei den weniger beworbenen sogar offiziell von Betrug sprechen. Da bekommst du kurz nach Ablauf der Mitgliedschaft unheimlich viele Likes, Smiles, Nachrichten, whatever und sobald du verlängert hast, ist wieder Totenstille.

Die Betreiber von Lovoo sind sogar wegen dieser Gepflogenheiten verhaftet worden (Quelle: Spiegel Online).

Bei Tinder hab ich in vier Jahren wohl mehrere Tausend Körbe kassiert und die 10% (geschätzt) Matches haben nicht zurück geschrieben, nach wenigen Nachrichten un-matched oder sofort un-matched. Hab mich mit 3 oder 4 getroffen und gemerkt, dass war nichts.

Also, was kann ich tun?

18.12.2018 18:00 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag