422

Kommt die Liebe zurück?

bifi07

bifi07


6036
4
3760
Hallo Nemo!
Da haben sich ja deine Ex und ihre Freundin den leichtesten Weg für ihr comming out ausgesucht!
Wie du schon schreibst, hätten die anderen Familienmitglieder in dieser Beziehung sicher keine Szene gemacht, der Kinder wegen.
Für mich wäre es da nebensächlich, ob es eine neue Partnerin oder ein neuer Partner ist...Ich finde so ein Verhalten nur feige!

16.07.2021 06:28 • x 2 #361


JessesMädchen

JessesMädchen


208
1
564
Ich finde es gut, dass alles so perfekt klappt-auf der Elternebene. Ich weiß, was es bedeutet, seine Emotionen zum Wohle der Kinder im Hintergrund zu halten. Ihr macht das wirklich richtig klasse!
Mir fiel es schwer, die Next meines Ex bei den Kindergeburtstagen dabei zu haben, aber immerhin war sie eine wichtige Bezugsperson und ich habe mich zusammengerissen. Manchmal ist mir auch heimlich speiübel geworden, wenn sie sich als zweite Mutter aufspielte. Andererseits hast ich sie bei einigen Entscheidungen auf meiner Seite, wenn mein Exmann nicht über seinen Schatten springen konnte (z.B. Schulwechsel unserer Tochter, weil die Schule einfach schlecht war).
Ob und wie sich Deine Ex outet, sollte für Dich nicht wichtig sein. Das hängt auch oft damit zusammen, wie das Gegenüber wahrscheinlich reagieren wird. Per WhatsApp ist aber generell keine gute Idee, da stimme ich Dir zu.

17.07.2021 11:38 • #362



Kommt die Liebe zurück?

x 3


Nemo79


169
1
334
Moin! Muss gerade mal etwas los werden zunächst, ich hatte einen schönen Urlaub, war erst ein paar Tage mit den Kindern im Urlaub, danach hatte ich meinen persönlichen Traumurlaub, war mit dem Bulli meines Bruders an der Ostsee an verschiedenen Stellen und konnte surfen soviel ich wollte. Und ich war eben mal 6 Tage alleine und konnte alles mal Revue passieren lassen.
Nun aber zu dem Grund, warum ich hier schreibe: heute sehe ich, wie sie ein neues Profilbild bei WhatsApp drin stehen hat. Da ist sie drauf mit ihrer neuen, mit deren Sohn und unseren Kindern! In 13 Jahren Beziehung hat sie nie! ein Profilbild von uns reingestellt. Ich muss sagen, das tut weh. Bei ihr zu Hause hängen nun auch Bilder von ihr und ihrer neuen, eins davon topt alle: ein selfie wie die beiden sich küssen, hängt mitten im Eingangsflur. Sowas wurde bei uns auch nie aufgehangen.
Ich muss sagen, das schmerzt alles schon, denn die 13 Jahre fühlen sich immer mehr wie ein Betrug an, als wenn sie für mich nie solche Gefühle hatte.
Ich weiß, Dinge haben immer nur soviel Bedeutung, wie man ihnen selbst gibt und ich sollte nicht drüber nachdenken, aber es fällt mir schwer, das einfach so hinzunehmen. Mir bleibt aber wohl nichts anderes übrig.
Musste das hier mal los werden

24.08.2021 10:29 • x 3 #363


bifi07

bifi07


6036
4
3760
Solche Gefühle kenne ich!
Mein Ex hatte auch keine Bilder von uns bei WA, aber wenn ich ehrlich bin, ich glaube, ich auch nicht. Hab mir damals auch keine Gedanken darüber gemacht.
War wohl nach so langer Beziehungszeit bei uns beiden wohl selbstverständlich, musste also nach außen nicht noch gezeigt werden.
Heute, mit meinem Lg ist das anders. Wir haben beide immer mal ein Bild von uns drin...
Ich glaube, das ist heute auch eher *in*, denn bei meinem Ex und mir z.B. gab es ja noch nicht einmal ein Handy...

25.08.2021 09:00 • #364


FrauDrachin

FrauDrachin


1509
1
2628
Hey Nemo,

ich hatte gerade am Sonntag auch so eine Situation:
Nochmann saß mit Next am Tisch, schänkt beiden Sekt ein... Gesprächsfetzen: ich hoffe er ist gut, ich kenn mich mit Sekt nicht so aus...
Meine Fresse, ich kann mich nicht ein einziges mal erinnern, dass er für uns zu welchem Anlaß auch immer Sekt mitgebracht hätte... Ich habe so oft gebeten, dass wir uns und irgendwelche besonderen Tage auf so einfache Weise feiern...

Das hat mich nach langer Zeit wieder mal so richtig aus der Bahn gehauen.

Die gute Nachricht: solche Situationen kommen immer wieder, aber schmerzen von mal zu mal weniger lang und weniger dramatisch.

Eine Umarmung von der Drachin.

25.08.2021 09:10 • #365


Eumelchen


Hej Nemo,

Ich glaube, dass das wehtut. Was hilft? Vielleicht durchatmen und weitermachen!

Wie geht es dir sonst so?

25.08.2021 15:52 • #366


Nemo79


169
1
334
Mir gehts eigentlich ansonsten sehr gut. Ich will sie gar nicht zurück. Kanns mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass das nochmal klappen würde.
Was mich nachdenklich stimmt: ich vermisse außer das körperliche mit einer Frau eigentlich nichts.
Habe mich natürlich schon das ein oder andere mal mit anderen Frauen getroffen, denke dann aber jedesmal nur, wie ich sie in mein Leben einbauen könnte. Und da hapert es bei mir, denn da wir das wechselmodell gewählt haben, bleiben in der Woche nur 2 "freie Tage für mich. An einem davon gehe ich zum Sport und das würde ich nicht missen wollen, an dem anderen ist so nichts. Jedes zweite freie Wochenende habe ich 100 Sachen zu erledigen, seines Garten, Haus, Freunde besuchen, Sport etc. Und ich mache das alles gerne und will nicht drauf verzichten. Wo soll da eine Frau reinpassen?!
Ideal wäre eine Freundschaft +, aber welche Frau macht das mit?! Die wenigsten aber alleine alt werden will ich auch nicht.
Naja, vielleicht haut mich irgendwann eine so vom Hocker, dass mir alles andere egal ist, aber das sehe ich derzeit nicht.
Bin gerade in Kontakt mit einer ganz lieben, attraktiven Frau, wir treffen uns übernächste Wochenende. Ich habe sie gefragt, was sie sich wünscht, warum sie eine Beziehung sucht und da kamen natürlich all die Sachen, die sich eine Frau natürlich wünscht, nach Hause kommen und wissen, da ist jemand, der sie versteht, an den sie sich anlehnen kann, einen Verbündeten, mit dem sie eine schöne Zeit hat etc.
Hm, und ich denke nur: ich wünsche mir regelmäßigen Sechs!
Denn ansonsten komme ich sehr gut klar! So, hoffentlich ist sie hier nicht im Forum, sonst wird das nichts mit dem Treffen!

25.08.2021 21:32 • x 3 #367


Eumelchen


Vielen Dank für dein Update! Ich finde, das klingt alles sehr gesund und nachvollziehbar. Eine lange Beziehung und Trennung unter solchen Umständen hakt man ganz sicher nicht in ein paar Monaten komplett ab. Während meiner Trennung ging es mir genauso bzgl F+ und finde das auch absolut legitim, wenn alle Beteiligten einverstanden sind.
Ich freue mich für dich, dass der Weg nach der Trennung vielleicht gar nicht so schlecht war. Macht mir auch ein wenig Mut, sowas zu lesen

26.08.2021 09:01 • x 1 #368


Nemo79


169
1
334
Hi! Ich muss mal kurz meinen Frust los werden . Eigentlich ist alles weiterhin gut. Letzte Woche war die Konfirmation meiner Nichten, die haben sich gewünscht, dass meine NF dabei ist, schließlich ist sie die Paten Tante. Mein Bruder hat mich gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn sie dabei ist. Und es war für mich in Ordnung, der Tag war dann auch schön, alle haben sich auch später beim Essen normal unterhalten, war die erste Zusammenkunft mit meiner Familie seit der Trennung.
Soweit so gut. Jetzt am Wochenende habe ich die Kids und meine 7 jährige Tochter hat ihren ersten Leichtathletik Wettkampf, wo ich mit ihr hinfahre, da schreibt meine NF gerade, dass sie mit Next auch kommt zum zugucken. Ich könnte im Strahl kot das ich next Mal beim abholen oder hinbringen der Kinder übern Weg laufe und Hallo sage, ist ja ok, aber ich habe null Bock die morgen den ganzen Tag dabei zu haben. Aber es bleibt mir einfach nichts anderes übrig, als den gute Laune Bär zu machen. Meine NF hatte eigentlich immer genügend verstand, kann sich nicht ein wenig mitfühlend sein und sich denken, wie die Situation für mich ist? Sagen kann ich auch nichts, damit mache ich mich zum Horst.
Seit neuestem hat sie auch ein neues WhatsApp Profilbild. Sie mit Next, deren Kind und meinen beiden. In 13 Jahren hat sie nie ein Profilbild von sich geschweige denn von uns drin gehabt, immer nur von unseren Kindern. Und jetzt muss sie allen zeigen, was für eine tolle neue Familie sie nun hat? Denkt sie null an mich, wie ich mich dabei fühlen könnte? Am liebsten würde ich ihr das mal alles vorhalten, doch, es wird dadurch nichts besser, also schluckt man es und versucht sich auf andere Sachen zu konzentrieren

10.09.2021 20:35 • #369


Likos24


1099
2001
@Nemo79
Sorry Nemo wenn Du alles schluckst dann bist ein bischen selber Schuld. Zeige Ihr die Grenzen auf,..und stehe dazu! Sie scherrt sich nicht um Dich,...dann mache es auch so,..und habe nicht immer soviel bedenken. Und schlucken solltest Du gar nichts,....sie ist gegangen,...und die Next ist maximal ein Anhängsel und sollte sich prinzipiell im Hintergrund halten. Das solltest Du im Bezug auf deine Kinder immer im Fokus haben. Wenn Du die Next nicht bei der Leichtathletik dabei haben willst dann sage es auch so.

10.09.2021 21:28 • #370


Nemo79


169
1
334
Was soll ich denn sagen: die Wahrheit ist, dass ich das nicht ertrage bzw das einfach eine blöde Situation für mich ist. Es verletzt mich und ich habe noch keine Lust auf eine heitere Zusammenkunft von uns 3?! Ich finde, damit zeige ich Schwäche und das will ich ihr gegenüber nicht. Grundsätzlich wird es früher oder später immer wieder zu solchen Situationen kommen, will ich da nun mein Leben lang vor weg laufen?

10.09.2021 21:59 • #371


Likos24


1099
2001
Zitat von Nemo79:
will ich da nun mein Leben lang vor weg laufen?

Nein musste nicht,...kannst Ihr aber sagen wann sie bei den Kindern mit Dir dabei sein darf und kann. Nennt man in die Schranken weisen. Sie hat bei deinen Kindern nahezu Null mitzureden. Das ist Deine Sache und die deiner Frau.

10.09.2021 22:09 • x 1 #372


bifi07

bifi07


6036
4
3760
Nein sagen heißt nicht Schwäche, sondern zeigt Stärke!
Allerdings könnte es für deine Ex so aussehen, als wärst du eifersüchtig oder neidisch. Dann wären da ruhige klare Worte angebracht, ohne sich provozieren zu lassen.

11.09.2021 10:18 • #373


Nemo79


169
1
334
Aber ich sage ja deshalb nein, weil es mir weh tut und diese Selbstverständlichkeit stört mich und somit wird sie es, zurecht, als Eifersucht auslegen ich werde mich wohl zusammen reißen müssen. Bzw werde ich ihr einfach ruhig sagen, dass ich es nicht ok finde, dass sie ungefragt mit Next an einem Wochenende an dem ich die Kinder habe mit ihr dazu stößt!

11.09.2021 10:27 • #374


bifi07

bifi07


6036
4
3760
Zitat von Nemo79:
Was soll ich denn sagen: die Wahrheit ist, dass ich das nicht ertrage bzw das einfach eine blöde Situation für mich ist

Daraus hab ich nicht gelesen, dass du zu ihr Nein gesagt hast...

11.09.2021 15:06 • #375



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag