971

Lauf- bzw Sport- und Motivationsthread

Payne

Payne


5137
1
10620
Zitat von Prefontaine:
Das schaffst Du schon und wenn Du schon jetzt 27km am Stück laufen kannst, kommst du sicher vor der Kehrmaschine ins Ziel

Ist das Dein erster Marathon?

Ja. Ist der erste. Und ich muss sagen, ich freu mich doch schon. Auch wenn ich nach Tagen wie heute denke, das schaffe ich nicht.
Aber aufgeben ist keine Option und schaffe ich nicht, gibt es nicht.
Wie heißt es in dem Lied vom Tim Bendzko. Manchmal löst der Abgrund in mir Angst aus. Doch ich geh nicht zurück, ich nehm nur Anlauf.

Was ist denn deine weiteste Strecke bis jetzt?

23.02.2020 01:27 • #586


Prefontaine

Prefontaine


138
1
192
Der erste Marathon ist etwas besonderes. Positiv wie negativ und im nachhinein was ganz besonderes. Da Du schon toll trainierst wird das für dich eine tolle Erfahrung und deine Einstellung ist auch super

Ich bin bis jetzt zwei Marathons gelaufen. Einen Marathon in München und einen Gebirgsmarathon. Waren tolle Erlebnisse.

23.02.2020 01:34 • x 1 #587



Lauf- bzw Sport- und Motivationsthread

x 3


Raida

Raida


1402
1090
Zitat von Prefontaine:
Gebirgsmarathon


Wo?

23.02.2020 01:55 • x 1 #588


Prefontaine

Prefontaine


138
1
192
Das war der Panoramamarathon in Sonthofen. Tolle Strecke mit ca. 1300 Höhenmeter. Kennst Du den?

23.02.2020 02:00 • #589


Raida

Raida


1402
1090
Kenne ich leider nicht.

Wie wäre es mit:
42,195 km
1829 Höhenmeter ?

Ist leider für dieses Jahr schon ausgebucht

23.02.2020 02:18 • #590


Payne

Payne


5137
1
10620
Zitat von Prefontaine:
Ich bin bis jetzt zwei Marathons gelaufen. Einen Marathon in München und einen Gebirgsmarathon. Waren tolle Erlebnisse.

Das kann ich mir vorstellen. Gerade der Berglauf war bestimmt ne besonderer Herausforderung.
Trailrunns sind ja doch nochmal was anderes.

23.02.2020 08:56 • #591


unbel Leberwurs.


8078
1
7919
Vielleicht motiviert es ja jemanden, dass ich mir jetzt trotz Wind und Regen meine Laufsachen anziehe und 15 km laufe.

23.02.2020 09:04 • x 3 #592


Payne

Payne


5137
1
10620
Zitat von unbel Leberwurst:
Vielleicht motiviert es ja jemanden, dass ich mir jetzt trotz Wind und Regen meine Laufsachen anziehe und 15 km laufe.

Respekt.
Bei Wind und Regen ist es manchmal ne ganz schöne Überwindung. Und gerade der starke Wind kostet viel Kraft.
Aber Schönwetter kann jeder.
Und hinterher ist man immer gut zufrieden.

23.02.2020 09:20 • #593


Anis17

Anis17


4266
3
7298
Ich hänge hier auch schon in Laufsachen rum und warte das Schlimmste noch ab - bin jedoch wild entschlossen! Von 15 km bin ich aber noch weit entfernt. Der Weg ist das Ziel.

23.02.2020 09:44 • #594


Prefontaine

Prefontaine


138
1
192
Zitat von Raida:
Kenne ich leider nicht.

Wie wäre es mit:
42,195 km
1829 Höhenmeter ?

Ist leider für dieses Jahr schon ausgebucht



Wann und wo wäre dieser Wettbewerb?

23.02.2020 18:58 • #595


Raida

Raida


1402
1090
Zitat von Prefontaine:
Wann und wo wäre dieser Wettbewerb?

12. September 2020

https://www.jungfrau-marathon.ch/de/

23.02.2020 21:45 • #596


Raida

Raida


1402
1090
Ui!

Wo seit ihr alle hin?

Virus jagen?

14.03.2020 14:18 • #597


Prefontaine

Prefontaine


138
1
192
Ich bin traurig, da meine Laufsaison sich erledigt hat. Alle meine Läufe, die bis Ende April geplant waren, wurden abgesagt. Da waren zwei Laufserien dabei, die über das ganze Jahr gingen. Fitness Studios werden wahrscheinlich auch länger geschlossen bleiben

Jetzt suche ich einen neuen Plan für mich. Vermutlich wird das nun ein Marathon im Herbst sein.

18.03.2020 18:01 • x 1 #598


Payne

Payne


5137
1
10620
Zitat von Prefontaine:
Ich bin traurig,

Ich auch. All die Mühe, die Vorbereitung. Alles umsonst.
Für mich war/ ist es nicht einfach freie Zeit zum laufen frei zu schaufeln.
Hab wirklich alles ums Training organisiert. Die Kleine, einkaufen, putzten, kochen, alles...
Wenigstens konnte ich das Hotelzimmer noch stornieren.

18.03.2020 18:47 • #599


Ebony


1630
2035
Zitat von Payne:
Ich auch. All die Mühe, die Vorbereitung. Alles umsonst.
Für mich war/ ist es nicht einfach freie Zeit zum laufen frei zu schaufeln.
Hab wirklich alles ums Training organisiert. Die Kleine, einkaufen, putzten, kochen, alles...
Wenigstens konnte ich das Hotelzimmer noch stornieren.


Aber warum so negativ.
Auch wenn jetzt die Wertungsläufe ausfallen.... du hast etwas für deine Gesundheit, deine Motivation und deine Figur getan;-).
Weiter dran bleiben, irgendwann finden wieder Läufe statt, dann meldest du dich an und finisht in einer Super Zeit.
Dieses Training ist niemals umsonst.

18.03.2020 19:14 • #600



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag