1371

Liebe des Lebens geht zu Ehefrau zurück

MissLilly

MissLilly


3568
1
6524
Es gibt, aus meiner Beobachtung und vor allem persönlichen Erfahrungen heraus, nur einen einzigen Grund warum ein Mensch fremdgeht und der hat ausschließlich mit ihm SELBST zu tun !

21.11.2021 20:48 • x 8 #376


Butterblume63


8840
1
22042
Zitat von Timeconsumption:
Ich glaube, auch wenn man aus der Beziehung austritt, nimmt man den Schmerz mit. In einer neuen Beziehung wird man auch von einigem getriggert und ...

Liegt an einem selber. Ich habe zweimal die Beziehung wie einen alten Mantel abgelegt und niemals zurück geblickt. Ich nahm auch keinen Schmerz oder Misstrauen mit. Ich kann gut loslassen. Und nein,ich ging auch nie davon aus, dass ein neuer Mann mich genauso betrügen wird wie sein Vorgänger von dem ich aber zu 100% Gewissheit hatte ,daß er es dies tat.

21.11.2021 21:48 • x 2 #377



Liebe des Lebens geht zu Ehefrau zurück

x 3


paulaner

paulaner


6324
3
16718
Zitat von MissLilly:
Es gibt, aus meiner Beobachtung und vor allem persönlichen Erfahrungen heraus, nur einen einzigen Grund warum ein Mensch fremdgeht und der hat ...

Jetzt bin ich aber gespannt.
Hat mit ihm selbst zu tun ist ja noch kein Grund.

21.11.2021 22:25 • #378


Vegetari

Vegetari


8287
3
7767
Zitat von MissLilly:
Es gibt, aus meiner Beobachtung und vor allem persönlichen Erfahrungen heraus, nur einen einzigen Grund warum ein Mensch fremdgeht und der hat ausschließlich mit ihm SELBST zu tun !


och, die Menschen gehen aus den unterschiedlichsten Gründen fremd!
Auch sogar , man mag es kaum glauben , gibt es Fremdgänger , die in ihrer Ehe glücklich sind und sich nie trennen würden , vielleicht machen sie es , aus sächs. Reiz , mal was Neues ausprobieren etc ? Lies mal Befragungen !
Ich denke aber die meisten Fremdgänger gehen fremd , weil etwas fehlt in der Ehe / Partnerschaft , vielleicht Zuwendung , körperliche Nähe etc

21.11.2021 22:27 • x 4 #379


Trust_him


75696
Zitat von paulaner:
Hat mit ihm selbst zu tun ist ja noch kein Grund.

Hm, nach tiefgehender Analyse war das bei meinem Mann tatsächlich der Grund.
Plus sicherlich das Gelegenheit macht Diebe Ding - denn hätte sie nicht bereitgestanden, wäre es mangels verfügbarem Material in erreichbarer Nähe wahrscheinlich auch keine andere geworden.

21.11.2021 23:42 • x 1 #380


MissLilly

MissLilly


3568
1
6524
Zitat von paulaner:
Hat mit ihm selbst zu tun ist ja noch kein Grund.


Doch genau das ist es, denn es ist die Unzufriedenheit mit sich selbst, auch wenn man eine vermeintlich glückliche Partnerschaft hat. Glücklich in einer Partnerschaft zu sein, bedeutet nicht auch zwangsläufig zu jeder Tages und Uhrzeit auch zufrieden zu sein. Vor allem nicht mit sich selbst. Manche Menschen können diesen (meist temporären) Zustand aushalten, andere eben nicht.

22.11.2021 09:10 • x 4 #381


MissLilly

MissLilly


3568
1
6524
Zitat von Vegetari:
Auch sogar , man mag es kaum glauben , gibt es Fremdgänger , die in ihrer Ehe glücklich sind und sich nie trennen würden , vielleicht machen sie es , aus sächs. Reiz , mal was Neues ausprobieren etc ? Lies mal Befragungen !


Und was genau haben 6 heller Reiz und mal was neues ausprobieren mit dem bestehenden (zu betrügenden) Partner zu tun ? Merkste bestimmt selber, oder ?;)

Zitat von Vegetari:
Ich denke aber die meisten Fremdgänger gehen fremd , weil etwas fehlt in der Ehe / Partnerschaft , vielleicht Zuwendung , körperliche Nähe etc


Joa, das ist eine der häufigsten Begründungen... hab schließlich Befragungen dazu gelesen und im übrigen auch selbst welche durchgeführt
Die Frage ist halt nur : Was machen denn beispielsweise Singles, denen vielleicht Zuwendung und körperliche Nähe fehlt? Springen alle spontan vom Sofa auf und liegen ne halbe Stunde später wahllos mit irgendjemanden eng umschlungen tagelang im Bett ?

22.11.2021 09:57 • x 1 #382


Trust_him


75696
Zitat von MissLilly:
Was machen denn beispielsweise Singles, denen vielleicht Zuwendung und körperliche Nähe fehlt? Springen alle spontan vom Sofa auf und liegen ne halbe Stunde später wahllos mit irgendjemanden eng umschlungen tagelang im Bett ?

Ich denke Menschen, die sich selbst nicht genug sind, tun das wahrscheinlich.
Aber das bestätigt ja nur den Ansatz, dass der Grund fürs Fremdgehen im Fremdgehenden selbst liegt.
Ich habe das schon an vielen Stellen im Forum geschrieben...ich hätte viel mehr Grund gehabt fremdzugehen als mein Mann. Ich war aber im Gegensatz zu meinem Mann treu.

Ich denke, Menschen, die nicht ganz bei sich sind, sind unsicher und werden eher unglücklich.

Und so kann bei entsprechender Gelegenheit die vermeintliche Lösung schonmal außerhalb der Beziehung gesucht werden.

22.11.2021 10:17 • x 2 #383


Sorgild


4139
3
8977
Zitat von MissLilly:
Die Frage ist halt nur : Was machen denn beispielsweise Singles, denen vielleicht Zuwendung und körperliche Nähe fehlt? Springen alle spontan vom Sofa auf und liegen ne halbe Stunde später wahllos mit irgendjemanden eng umschlungen tagelang im Bett ?


Interessante Frage.
Nun.. da ich nach dem letzten Absturz bekennende Single Frau bin, kann ich, selbstverständlich aus meiner Sicht die Frage beantworten.
Was genau fehlt ist Säcks und Kuscheln.. ok..
Alle anderen Bedürfnisse habe ich gut für mich allein im Griff.
Und für Obenstehendes hat Frau gewisse Telefonnummern parat, (ok doch nur eine xD)l
alleinstehender Junggeselle, irgendwo auch guter Kumpel, der selbst an genannten Bedürfnissen scheitert und so gönnen wir uns hin und wieder mal ein gemeinsames Wochenende. Wir verstehen uns gut, lachen viel und zocken auch mal gemeinsam, ansonsten ist da nicht viel. Gut für ihn, gut für mich.
Also nein, wir Singles liegen also nicht wahllos mit irgendwem tagelang eng umschlungen im Bett

22.11.2021 12:33 • x 2 #384



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag