2613

Mann betrogen - will ihn zurück

Felica

Felica


6749
5
7037
Zitat von Butterblume63:
kenne....Unser Kleiner ging mit 16 Monaten in die Krippe und es ist eine Freude seine Entwicklung mit zu erleben.

Also Krippe habe ich auch abgelehnt und trotzdem beruflich weiter gemacht, so dass es familiär gepasst hat. Nebenbei studiert. Geht alles. Mir tun die kleinen leid, wenn sie so früh den 3/4 Tag von zuhause weg sind.
Man kann die Kinder auch integrieren.

Vor 7 Stunden • x 1 #1006


Nostraventjo

Nostraventjo


695
2
1627
Zitat von Felica:
Werde ich auch nie verstehen. Es ist so eine schöne Zeit. Aber es heißt für viele auch Verzicht...Verzicht auf gewisse Freiräume, und das ist heute für viele schwer, auch wenn man ja eigentlich viel zurück bekommt.

Für mich ist das Arbeit, aber auch weil mein Sohn ADHS hat und ich ADHS habe. Ich bräuchte normalerweise immer Ruhepausen aber das geht mit Kind einfach nicht. Also bitte nicht verurteilen, wenn man die Kindzeit nach der Arbeit nicht immer als bereichernd empfindet.

Vor 7 Stunden • x 2 #1007



Mann betrogen - will ihn zurück

x 3


Felica

Felica


6749
5
7037
Zitat von Nostraventjo:
Für mich ist das Arbeit, aber auch weil mein Sohn ADHS hat und ich ADHS habe. Ich bräuchte normalerweise immer Ruhepausen aber das geht mit Kind ...


Ich ging jetzt vom Normalfall aus

Vor 7 Stunden • x 2 #1008


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5756
11318
Zitat von Springfield:
OT. Liebe alleswirdbesser, du hast ein Arbeitsumfeld? Ich dachte, du hättest gar keines, bei den vielen Beiträgen, die du schreibst. Wie du das ...

Du hast recht, ich muss mich zurückziehen. Das Forum war für mich eine Hilfe nach der Trennung und lange Zeit eine Möglichkeit mit anderen Menschen zu kommunizieren, die betroffen sind/waren. Dafür konnte ich arbeiten gehen, bin nicht in einer Klinik gelandet, nehme keine AD, belästige meine Angehörigen nicht mit meinem Gejammer. Auch einige nette Bekanntschaften haben sich ergeben, die ich sehr schätze. Es war vielleicht eine Art Hilfe für mich die letzte Trennung zu meistern. Auch versuche ich ein bisschen über meinen Tellerrand zu schauen, was leider nicht immer klappt und manchmal auch bewusst nicht gewollt ist. Trotzdem interessiert mich Vieles, was hier besprochen wird.

Im Gegenzug frage ich dich, wieso du trotz deiner 12 Jahre langen offenen Beziehung, die dich, wie du sagst, sehr glücklich macht, in einem Trennungsforum bist? Während meiner Ehe wäre ich niemals hier gelandet. Ich habe mich mit dem Thema esrt auseinander gesetzt, als es soweit war.

Vor 6 Stunden • x 6 #1009


tina1955

tina1955


9278
19687
Zitat von Springfield:
OT. Liebe alleswirdbesser, du hast ein Arbeitsumfeld? Ich dachte, du hättest gar keines, bei den vielen Beiträgen, die du schreibst. Wie du das ...

Ich finde diese Bemerkung ehrlich gesagt schon frech.

Viele Foris können auch zwischendurch mal im Forum tippen oder lesen.

Wie lange jemand online ist und wie viele Beiträge geschrieben werden, sollte man jedem selbst überlassen.

Vor 6 Stunden • x 6 #1010


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5756
11318
Während ich mich hier selbst therapiere, spart die KK Geld

Aber im Ernst, mir geht es schon so viel besser als vor einem Jahr, das tut wirklich gut, wenn ich daran denke und die Zeiten vergleiche.

Vor 6 Stunden • x 5 #1011


paulaner

paulaner


5937
2
15454
Och @alleswirdbesser
Bleib bitte im Forum!
Sonst verliere ich doch eine Mitstreiterin

Vor 6 Stunden • x 4 #1012


tina1955

tina1955


9278
19687
@alleswirdbesser, wenn Dir das Forum nicht schadet und Dich bestimmte Themen nicht triggern, dann bleib bitte hier.

Vor 5 Stunden • x 3 #1013


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5756
11318
Danke euch, ich fühle mich geehrt

Aber weniger schreiben, wäre wirklich angebracht. Ich habe es mir schon so oft vorgenommen.... und dann kommt ein Thema.... und ich muss schreiben , oder nachfragen, oder mitdiskutieren.... wie ein Sog

Vor 5 Stunden • x 5 #1014


tina1955

tina1955


9278
19687
@alleswirdbesser, ich war ja auch schon mal abgemeldet und dann kam Corona und zuvor ne E-Mail von einem Fori.... und schwubs war ich wieder da....., macht irgendwie süchtig

Vor 5 Stunden • x 2 #1015


Begonie


1633
5153
Zitat von Marlaa:
Ich will nicht mal mehr Geld von ihm, wirklich. Nicht weil ich noch naiv bin und mir denke dass es ein Comeback geben könnte, sondern weil ich meinen Stolz immer noch habe.

Stolz hin und her, Du hast Anspruch auf Unterhalt für das Kind. Ich weiß jetzt nicht ob Ihr verheiratet seid oder nicht, aber wenn, geht es womöglich auch um Rentenansprüche.

Es wäre von Dir kurzsichtig und dumm, nur wegen Deines Stolzes (der nichts weiter als ein Gefühl ist) darauf zu verzichten.

Für das Kind ist er genauso in der Pflicht wie Du. Geh zu einem Anwalt und lass dich beraten.
Die Schuldfrage bei Ehescheidungen gibt es nicht mehr. Es geht nur mehr ums Geld.
Unterschätze nicht, was ein Leben allein mit Kind kostet. Und der Bedarf wird mit den Jahren steigen. Das Geld ist dann auch für das Kind, das ja dann auch eine gewisse Sicherheit hat. Wenn er meint, dass du das Geld für Dich verprasst, so kann er das meinen. Es ändert aber nichts an Deinen Ansprüchen.

Aufgrund momentaner Empfindungen sollte man sachliche Themen nicht ausblenden. Du willst ihn nicht ausnehmen, sondern nur das was Dir zusteht.

Er spielt jetzt seine Machtposition geschickt aus und macht Dich gezielt klein sodass Du Dir nicht traust, sachlich begründete Forderungen zu stellen.

Vor 5 Stunden • x 4 #1016


Felica

Felica


6749
5
7037
Zitat von tina1955:
@alleswirdbesser, ich war ja auch schon mal abgemeldet und dann kam Corona und zuvor ne E-Mail von einem Fori.... und schwubs war ich wieder da....., macht irgendwie süchtig


Gut so

Vor 5 Stunden • x 1 #1017


Springfield


358
758
Zitat von tina1955:
Ich finde diese Bemerkung ehrlich gesagt schon frech

Ach man, ich hatte schon damit gerechnet, dass es jemanden gibt, der das Geschriebene negativ auslegt...Wenn ich schreibe ,Liebe alleswirdbessee...und Respekt..und liebe Grüße..., dann meine ich das auch genau so. Was soll ich noch tun...

Vor 5 Stunden • #1018


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5756
11318
Zitat von Springfield:
Ach man, ich hatte schon damit gerechnet, dass es jemanden gibt, der das Geschriebene negativ auslegt...Wenn ich schreibe ,Liebe ...

Also, ich lasse das mal so stehen..... da genug OT

Nee, doch ein Satz: Meine Gegenfrage hast du gekonnt ignoriert

Vor 5 Stunden • x 2 #1019


Springfield


358
758
Zitat von alleswirdbesser:
Im Gegenzug frage ich dich, wieso du trotz deiner 12 Jahre langen offenen Beziehung, die dich, wie du sagst, sehr glücklich macht, in einem Trennungsforum bist?

Die Antwort folgt morgen, da habe ich mehr Zeit. LG

Vor 5 Stunden • #1020



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag