96

Mann betrügt Frau und verleugnet es noch

Lilli2

218
809
Ich hatte mal einen Freund der ähnlich drauf war.
Der war neben seinen festen Freundinnen immer mit x anderen im Bett.
Das war schon vor unserer Beziehung so, nur wusste ich das da natürlich noch nicht.
Nachdem ich das ein oder andere rausgefunden und mich getrennt habe sagte er zu mir, dass es ihm wirklich leid tut das ich es mitbekommen habe. Er wollte mich nie verletzten, dass sollte ich nie erfahren. Das war vermutlich das ehrlichste das er je zu mir gesagt hat. Irgendwie hat er das abgespalten und für ihn hatte das nicht so richtig was miteinander zu tun. Es war für ihn nur klar, dass er das gut getrennt halten muss damit niemand verletzt wird.
Also setzte er da seine ganze Energie in immer weitere Lügen und Vertuschungen.

Nach einigen kurzen Zwischenintermezzos ist er dann mit seiner heutigen Frau zusammen gekommen.
Da ging es dann genauso weiter..... Sie die Hauptfrau und er hat IMMER was nebenbei am laufen.
Ich glaube aber schon, dass er seine Frau liebt. Auf seine Weise.
Es ist einfach die Frage ob man das akzeptieren kann oder nicht. Wenn dein Mann auch so ein Exemplar ist wird er sich nicht ändern.

Vor 5 Stunden • x 3 #46


Milly882

599
2
848
Zitat von Wurstmopped:
Konsequentwr wäre es wenn man die Beziehung beendet. Was hilft es wenn man erst verletzt und dann dennoch auf eine weitere Beziehung hofft. Du ...

Die Beziehung ist faktisch eh vorbei. Das ist sowieso klar.

Vor 7 Minuten • #47




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag