432

Meine Frau hat einen neuen besten Freund - was tun?

Blanca

Blanca


4788
28
7488
Zitat von unbel Leberwurst:
was hast Du zu verlieren

Eine Nähe, die er schon jetzt vermisst.

04.08.2022 17:12 • x 1 #76


GGG

GGG


15
1
33
So - gestern Abend zusammen essen gewesen und geredet. Allerdings habe ich nur das Thema Zuneigung zeigen fehlende Intimität angesprochen. Ich bin auch ganz sachlich geblieben, obwohl es schon emotional für mich war. Das sie mir keinerlei Emojis im Chat schickt, war ihr nicht bewusst (was auch immer das bedeuten mag). Ich sagte ihr, bei anderen Personen schmeißt du ja nur so um dich mit den Emojis und wollte das Thema dann auf Fred lenken. Da merkte ich aber, dass sie direkt in Abwehrhaltung gegangen ist und ich habe nicht weitergebohrt.

Die fehlende Intimität erklärt sie so, dass im Moment alles so langweilig wäre. Den ganzen Tag sitzen wir zusammen im Haus rum, es ist so warm, etc. bla bla bla. Komischerweise klappt der S. prima, wenn wir alleine in Spanien sind, nur halt hier im normalen Umfeld nicht, strange. Ich habe ihr klar und deutlich gesagt, dass ich das so nicht mehr lange mitmachen werde, ohne irgendwelche konkreten Konsequenzen anzudrohen. Das hat sie sichtlich beeindruckt und Besserung angedeutet, auch im Bereich der WA Kommunikation.

Da ich den Abend nicht komplett versauen wollte und wir uns nach dem Essen noch mit Freunden getroffen haben, bin ich nicht mehr auf das Thema Fred eingestiegen, ihr abends aber noch gesagt, dass ich gerne ein zweites Gespräch führen möchte. Das hat sie erst mal so zur Kenntnis genommen. War natürlich wieder inkonsequent von mir, aber ich hatte keinen Bock auf eine Eskalation. Das muss ich dann heute oder am WE machen. Wird auf jeden Fall anstrengender, weil immer, wenn ich das Thema Fred anspreche, ist sie direkt total genervt. Da alles ein Jahr her ist, kaue ich immer wieder auf alten Kamellen rum und das stört sie total. Normalerweise mache ich sowas auch nicht, aber durch die ständige Präsenz von Fred, werden aus alten Kamellen natürlich neue Kamellen. Bei dem Gespräch werde ich meine Haltung klar darstellen, das ist der Plan. Ich hoffe ich bekomme alles so rübergebracht, dass es auch ankommt, weil dieses Gespräch wird viel emotionaler werden.

05.08.2022 16:53 • x 4 #77



Meine Frau hat einen neuen besten Freund - was tun?

x 3


aequum

aequum


1499
3334
Zitat von GGG:
Bei dem Gespräch werde ich meine Haltung klar darstellen, das ist der Plan. Ich hoffe ich bekomme alles so rübergebracht, dass es auch ankommt, weil dieses Gespräch wird viel emotionaler werden.

Also solange Du sie einfach bittest Dir erst einmal nur zuzuhören und Du ihr einfach ruhig und sachlich Deine Gedanken und Gefühle äußerst, sollte das Ganze vernünftig zu kommunizieren sein.

Anschließend kann sie sich dazu äußern und Du hörst nur zu.

Weiteres wird sich dann schon ergeben. Ihr müsst euch allerdings offen, ehrlich, unmissverständlich und in aller Klarheit miteinander sprechen.

Nur wenn ihr euch gegenseitig versteht und Verständnis füreinander aufbringt, wird es zielführend werden.

05.08.2022 17:13 • x 1 #78


unbel Leberwurs.


12336
1
14561
Zitat von GGG:
So - gestern Abend zusammen essen gewesen und geredet. Allerdings habe ich nur das Thema Zuneigung zeigen fehlende ...

Was macht Deine Frau eigentlich den ganzen Tag?

Und warum willst Du Fred thematisieren, wenn es letztlich um euch beide geht?

05.08.2022 17:27 • x 1 #79


Blanca

Blanca


4788
28
7488
Zitat von GGG:
Das sie mir keinerlei Emojis im Chat schickt, war ihr nicht bewusst (was auch immer das bedeuten mag).

Bis hierher alles richtig gemacht: Sachebene nicht verlassen. Entsprechend ihre Reaktion.

Ab hier wurdest Du hingegen vorwurfsvoll:
Zitat von GGG:
Ich sagte ihr, bei anderen Personen schmeißt du ja nur so um dich mit den Emojis

Kannst Du Dir Vorwürfe in künftigen Gesprächen bitte verkneifen?

Und das hier erst recht:
Zitat von GGG:
und wollte das Thema dann auf Fred lenken.

Zitat von GGG:
Da merkte ich aber, dass sie direkt in Abwehrhaltung gegangen ist

Eben! Sie empfindet den Vorwurf und schon macht sie komplett zu.

Zitat von GGG:
ich habe nicht weitergebohrt.

Auch wenn's eher dem Freundestermin gestundet war: Gut gemacht. Grade noch rechtzeitig.

Zitat von GGG:
Komischerweise klappt der S. prima, wenn wir alleine in Spanien sind

Könnt Ihr denn nicht auch in DE mal für Abwechslung sorgen?

Geht doch mal auf einen Kurztrip (Hotel) oder macht es mal im Wald, oder nachts an einem einsamen See... lasst Euch was einfallen!

Zitat von GGG:
War natürlich wieder inkonsequent von mir,

War genau richtig von Dir - derlei emotionale Gespräche sind tatsächlich sehr anstrengend.

Manchmal liegt in der Kürze die Würze, Hauptsache Ihr zwei bleibt am Ball.

05.08.2022 17:27 • x 2 #80


Sliderman

Sliderman


8207
15237
Zitat von unbel Leberwurst:
Was macht Deine Frau eigentlich den ganzen Tag? Und warum willst Du Fred thematisieren, wenn es letztlich um euch beide geht?

Weil Fred in dieser Beziehung DIE Störgrösse ist!

05.08.2022 18:24 • #81


Blanca

Blanca


4788
28
7488
Zitat von Sliderman:
Weil Fred in dieser Beziehung DIE Störgrösse ist!

Hm, nix für ungut, aber:
Zitat von GGG:
Grundproblem ist auch, dass meine Frau sich ihr Leben gut eingerichtet hat - ohne zu arbeiten. Das war auch immer ein Streitpunkt.

Zitat von GGG:
Das Fred nicht das eigentliche Problem in unserer Beziehung ist, sehe ich mittlerweile auch. Hätten wir ein ausgefülltes Intimleben, würde ich über solchen Dingen stehen. Fred's werden ja immer wieder auftauchen.

Meiner Ansicht nach sieht GGG das schon richtig.

Wenn er seiner Frau jetzt wieder mit Vorwürfen in Sachen Fred kommt, wird sie sich direkt angegriffen fühlen und die Konversation schon deshalb sofort dichtmachen. Ich fände es besser, wenn er die o.g. Grundprobleme anspricht und Fred dabei außen vor läßt. Wie aus seinem Beitrag hierüber ersichtlich, ist er damit auch im Gespräch erst mal weitergekommen, wenn auch erst mal natürlich nur ein kleines Stück, aber immerhin:


Fred ist nur ein Symptom - GGG schreibt es selbst: wenn Fred es nicht ist, dann eben ein anderer - wichtig ist, daß die Grundprobleme auf den Tisch des Hauses kommen und geklärt werden.

05.08.2022 19:22 • x 2 #82


Sliderman

Sliderman


8207
15237
Das die Ehe des TE schon vor Fred Schieflage hatte ist sonnenklar, aber wann würde Fred denn zum Problem? Wenn sie mit ihm in der Kiste war?

05.08.2022 19:32 • #83


Blanca

Blanca


4788
28
7488
Momentan ist Fred weit weg in Spanien bei seiner eigenen Frau Carla samt Kindern und insofern stellt sich diese Frage erst mal nicht. Mit etwas Glück kommen die Eheleute jetzt in DE erst mal gesprächstechnisch weiter, was die Bearbeitung der o.g. Grundprobleme betrifft. Vielleicht gelingt es ihnen ja, ihr Intimleben mit etwas Fantasie in Sachen exotische Ausflüge (oder was weiß ich) auf völlig ungeahnte neue Höhen zu bringen. Dann wird sie eh keine Augen mehr für Fred haben...

05.08.2022 19:35 • #84


Psalm20-8

Psalm20-8


110
2
136
Zitat von GGG:
Komischerweise klappt der S. prima, wenn wir alleine in Spanien sind, nur halt hier im normalen Umfeld nicht, strange.

Das kommt mir nach Feldabhängigkeit vor, sprich eine bestimmte Atmosphäre und Umgebung produziert eine Verhaltensänderung, die dem entspricht, was an jeweiligen Impulsen wahrgenommen wird. Das Phänomen
raus aus Deutschland, um wieder mal GV mit der eigenen Frau zu haben, ist merkwürdig oft anzutreffen.
Die Reisebüros werden damit unfreiwillig zu einer Art Eheberater 2.0 und es geschieht meist unbewusst.
Offenbar gibt es hier ein Setting, das schon durch geringe Dosen von raus aus Gesellschaft und Medien bei manchen zum
Umschwung führt. Insofern ist das normale Umfeld gar nicht so normal, sondern höchst manipulativ.

05.08.2022 19:36 • x 2 #85


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7599
1
14896
Zitat von Psalm20-8:
Das kommt mir nach Feldabhängigkeit vor, sprich eine bestimmte Atmosphäre und Umgebung produziert eine Verhaltensänderung,

Nennt man Aufregung und Abenteuer --- deswegen auch der Rat von @Blanca zu Outdoor-Sex

05.08.2022 20:03 • x 3 #86


Gast2000


1428
5042
Der TE und wir wissen nicht, was im Hintergrund sich tatsächlich abgespielt hat und noch abspielt. Eine
Beziehung/Ehe sollte eine Bereicherung sein mit einem eigenen Zuhause wo man sich wohl und geborgen
und sich angenommen fühlt mit einem respektvollen, ehrlichen, liebevollen Umgang im wir und wo man
sich vertrauensvoll aufeinander verlassen kann. Dazu gehört niemals etwas bewusst tun, was dem LP
weh tut oder gar schadet. Im Idealfall haben beide LP die gleichen Werte und leben und handeln danach.
Zitat von GGG:
Die fehlende Intimität erklärt sie so, dass im Moment alles so langweilig wäre.

Und was hat sie getan und macht sie jetzt um das zu ändern und neuen Schwung rein zu bringen?
Solch eine Aussage kann man wohl eher als Ausrede einstufen. Der wahre Grund liegt wahrscheinlich
ganz woanders und hat - in welcher Ausprägung auch immer - mit Fred zu tun. Zumindest emotional ist
sie anders unterwegs und hat vermutlich Gefühle abgezogen und bewegt sich wohl teilweise in einer
Blase von aufregenden Wunschvorstellungen und Gedanken in denen du keine wesentliche Rolle spielst.
Fred ist vermutlich austauschbar, was das ganze eher erschwert, da sie wohl projektiert.

@GGG, Ich halte es für (noch) möglich, die Ehe wieder auf feste, dauerhafte Füße zu stellen. Dazu sehe
ich es als erforderlich zeitnah die Dinge, die nicht in Ordnung sind sachlich zu benennen, gemeinsam nach
Lösungen zu suchen und, je nach Gesprächsverlauf, auch notwendig werdende Konsequenzen eindeutig
zu benennen.

Bitte bereite ein solches Gespräch sehr gut vor. Wichtig ist eine angemessene, ungestörte Umgebung mit
durchdachter und zielführender -stets höflich, sachlich und freundlich bleibend und ausreden lassen -
Gesprächsführung. Möglichst alles in der Ich-Form und ohne Vorwürfe - kontraproduktiv, wenn man etwas
erreichen möchte - in einer selbstbewussten, lockeren und zugewandten Art. Alles Gute und viel Glück das
alles was du nun tust genau richtig ist.

06.08.2022 13:33 • x 5 #87


Sliderman

Sliderman


8207
15237
Vielleicht habe ich es nicht mitbekommen, haben die Telefonate und das Geschreibsel mit Fred aufgehört?

06.08.2022 13:53 • #88


GGG

GGG


15
1
33
@Sliderman WA findet immer noch statt, teilweise dem Eigentum in Spanien geschuldet. Sie hat mir letztens auch nochmal was von ihm gezeigt, aber vorher gefragt, kann ich dir was zeigen, ich will aber keinen Ärger. Ich denke, da wird noch viel hinter meinem Rücken getextet. War übrigens wieder ein leicht versautes Bild... Telefonate gibts auch noch ab und zu, bekomme aber nicht alles mit...

06.08.2022 14:46 • x 1 #89


Likos24


1207
2281
@GGG
Hi,...meld mich mal kurz,...für eine einfache Frage!
Fred ist doch verheiratet,..oder?... Sage es doch seiner EF/LP/Freundin,...was da für Nachrichten geschrieben werden?.....Dreh halt mal den Spieß um,....reagiere nicht,..sondern agiere!

06.08.2022 14:49 • x 5 #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag