1827

Meine Frau kann nicht mehr mit mir reden

Tiefes Meer

Tiefes Meer


2320
3
2826
Auch von mir ein herzlicher Glückwunsch und alles Gute und Liebe.

19.11.2018 21:03 • x 1 #1066


Eremit

Eremit


653
4
1554
Vielen Dank für die Glückwünsche.

Ich hatte zwar ein paar Millionen ungeladener Gäste weil ich, der ich sonst NIE krank bin, heute morgen mit annähernd tödlicher Männergrippe aufgewacht bin

Heiss duschen und die Aussicht auf einen Tag mit meiner Freundin haben mich aber schnell wieder auf die Beine gebracht.

Wir hatten einen schönen Tag, meine Freundin hatte eine Torte für mich da und wir waren noch schön essen, eigentlich wollte ich heute Abend dort bleiben aber ich will meine Freundin nicht anstecken drum bin ich zum schlafen heim gefahren.

Sitze jetzt mit Decke und Tee in meinem Sessel, beantworte noch ein paar Glückwünsche (@Grace DEINEN habe ich schon beantwortet ) und schaue auf einen schönen Geburtstag zurück.

Allen die an mich gedacht haben danke ich von ganzem Herzen .... es ist alles anders ... vor 3 Jahren bekam ich KEINE Glückwünsche, KEINEN Kuchen und KEINE Karten. Heute habe ich mein Handy stumm geschaltet weil es dauernd klingelte (@Grace99 jap, genau darum ist deine WhatsApp erst Abends beantwortet worden ) und ich hatte ZWEI Torten .
Ich mag mein Leben ... trotz Erkältung (betrachte es einfach als 1,56 Millionen neuer Freunde )

Happy Monday da draussen !

Der etwas ältere
Eremit

19.11.2018 22:41 • x 5 #1067


Eremit

Eremit


653
4
1554
Ich denke das anstehende Weihnachtsfest ist ein guter Anlass mal wieder etwas hier rein zuschreiben !

Meine letzte Schicht vor Weihnachten neigt sich langsam dem Ende zu ... der Weihnachtsbaum steht und ist wie immer ein echtes Kunstwerk geworden, der Kühlschrank ist RANDVOLL und die Geschenke sind alle verpackt und ich freue mich wie jedes Jahr auf Weihnachten ... mein persönliches Geschenk werde ich gleich abholen denn gleich nach Feierabend düse ich sofort los um meine Freundin mit ihren Kindern zu mir zu holen über die Feiertage :

DAS MACHT MICH RICHTIG GLÜCKLICH !

Weihnachten mit Freundin und 3 Kindern .... ich freue mich jetzt schon auf die Bescherung ... Ja, diese Tage ist das Universum gut zu mir

Karma hat auch zugeschlagen, auch wenn ich es eigentlich nicht so gut finde und weder häme noch mitleid empfinde: Mein Sohn will an Weihnachten nicht zu seiner Mama, erst nach den Feiertagen wenn meine Freundin und ihre Kinder wieder weg sind.

Zitat:"Wenn die ganze Familie hier ist, was soll ich dann bei Mama ..."
Ich glaube zwar nicht das er eine Ahnung hat wie tief das geht was er da gesagt hat aber die Aussage hat mich geschockt ... wenn er das zu mir gesagt hätte wäre mein Weihnachten gestorben .... und nicht nur eines .... Seine Mama meint nur "Nicht schlimm ..."
Ja, sie tut mir leid und ich weiß nicht genau aus welchem Grund, ob es ist weil unser Sohn sie quasi aus der Familie ausgeschlossen hat oder ob es darum ist das es sie nicht stört .... oder vielleicht aus beiden Gründen ... ich würde leiden wie ein Hund meinen Sohn so zu verlieren

Aber jeder ist seinen Glückes Schmied und an dieser Entwicklung trage ich keine Schuld darum will ich mir dadurch die wundervolle Weihnachtsstimmung nicht verderben.

Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest, wo immer und wie immer ihr das verbringt.

Denjenigen die erst frisch getrennt hier aufgeschlagen sind möchte ich gerne ein paar Worte mit auf den Weg geben:
Es wird besser ... viel besser !
2016, mein erstes Weihnachten nach meiner Trennung und ich dachte dieses Familienfest wäre für mich nie wieder das selbe weil ich immer dachte dieses Fest und meine Familie sind einfach eine unzertrennliche Einheit, ich ging davon aus das mit der Auflösung der Familie auch Weihnachten für mich weg ist ... es begann als kaltes Fest mit aufgesetztem Lächeln für meinen Sohn denn mir hat dieses Weihnachten damals anfangs nichts bedeutet ....
Aber die Freude meines Sohnes über die Geschenke ... das gemeinsame zusammenbauen seiner Legosachen ... die unbefangene Freude ... zu sehen das ihm NICHTS fehlte das hat mir damals irgendwie die Augen geöffnet ... das Gefühl von Zufriedenheit kann Dir kein anderer geben nur Du selbst ... und wir hatten damals noch ein tolles Weihnachtsfest.
Ich liebe Weihnachten ... und seit 2016 liebe ich es noch mehr denn jetzt mache ich das ganze nicht für andere sondern für MICH.

Es wird besser .... es wird viel viel besser ...

Frohe Weihnachten da draußen !
Der Eremit hat Weihnachtsstimmung für alle übrig ... kommt und holt sie euch

Der Weihnachts
Eremit

23.12.2018 15:26 • x 12 #1068


Porcelina1801

Porcelina1801


550
9
1234
Es war wirklich schön das zu lesen. Danke dafür <3

23.12.2018 16:27 • x 1 #1069


aquarius2

aquarius2


3734
6
3339
Ich wünsche euch ein schönes Fest, ich werde wie immer Weihnachten arbeiten und an Silvester die Sau rauslassen.
Ich freue mich für dich, dass es dir so gut geht und auch mir geht es so richtig gut....

23.12.2018 22:39 • x 1 #1070


Eremit

Eremit


653
4
1554
Das Jahr 2018 nähert sich seinem Ende.
Da ich im Büro bin und auch den Jahreswechsel hier zelebrieren werde muss natürlich auch ein wenig was ins Tagebuch !

Da ich seit dem nicht mehr Online war vorne weg: Weihnachten war ganz anders als ich es mir vorgestellt habe ... ES WAR VIEL VIEL VIEL VIEL VIEL VIEL VIEL VIEL VIEL BESSER !
Wirklich ohne Übertreibung, das war das wundervollste Weihnachtsfest seit meiner Kindheit ... es jagt mir Schauder über den Rücken und Pipi in die Augen wenn ich an die Feiertage zurückdenke.
- Der Sohn meiner Partnerin der zuerst fassungslos vor meinem großen mit 700 Lampen beleuchteten Baum stand
- Beide Kinder meiner Partnerin die einfach nur mit offenem Mund gestaunt haben als sie die vielen Geschenke unterm Baum sahen
- Meine Partnerin die einfach nur glücklich war ihr Kinder so happy zu sehen
- Mein Sohn der die volle geballte Ladung Familienfest bekommen hat die er sich seit so vielen Jahren wünscht.
- Als mein Sohn meinte "Papa, das beste an Weihnachten ist FAMILIE" (Ich schwöre ! das hat er echt gesagt ! Mit 10)
- Meine Freundin und Kinder die zum ersten mal eine "Bescherung" unterm Baum erlebt haben.
- Meine Mutter die wie immer geheult hat als sie gesehen haben wie sich die Kinder gefreut haben ....
- Ein Familienessen wo wir alle noch Stundenlang am Tisch gesessen haben ...
- Das sich sogar die chronisch übellaunige pubertierende Tochter meiner Freundin VOLLKOMMEN wohl gefühlt hat und sich gefreut hat
- Als meine Freundin mir Abends im Bet ins Ohr geflüstert hat "Danke für dieses tolle Weihnachtsfest !" (Klingt wie aus einem 10 Cent Schmachtroman aber ich schwöre bei allem was mir heilig ist SO WAR ES !)
Ja ... so soll Weihnachten .... sehr sehr lange war ich nicht mehr so glücklich und zufrieden wie an diesen Weihnachten. Davon werde ich noch sehr lange zehren ....

Ok, aber Weihnachten ist um ....

2019 steht vor der Tür. Das letzte Jahr war gut zu mir, mein Leben hat sich ganz eindeutig verbessert in den letzten 12 Monaten und ich bin nicht froh das dieses Jahr zuende ist denn es war ein gutes Jahr.
Ich stelle mir vor ich nehme das ganz junge 2019 zur Seite und sag ihm: Schau Kleines, wenn Du alles so machst wie dein Kollege 2018 dann werden wir beide gute Freunde und ich denke noch lange Zeit an Dich wenn Du längst in Rente bist.

Gute Vorsätze habe ich dieses Jahr irgendwie keine großen denn ich habe inzwischen herausgefunden das dies auch nach hinten losgehen kann.

2015 habe ich den Vorsatz für 2016 gehabt: 10 KG abnehmen .... es wurden 20 weil im Januar 2016 meine Trennung war
2016 habe ich den Vorsatz für 2017 gehabt: Lernen als Single klar zu kommen (April 2017 habe ich meine Freundin kennengelernt ... ok das war sehr gut, aber meinen Vorsatz habe ich vergeigt )
2017 habe ich den Vorsatz für 2018 gehabt: 5 KG abnehmen ..... habe aber 2 zugenommen übers Jahr

So, 2018 nehme ich mir für 2019 was leichtes vor: Kühltruhe abtauen .... das mache ich gleich morgen ... dann stimmt meine Bilanz wieder

ansonsten ein paar Diffuse Sachen : Mehr Sport, mehr chinesisch lernen, weiter an meiner Handschrift arbeiten .....

Jetzt ziehe ich erst mal mein Karma glatt .... heute arbeite ich freiwillig für den Kollegen der für mich am 1. Weihnachtstag gearbeitet hat und bin 2,5 Stunden früher ins Büro um den Kollegen früher abzulösen der für mich an Heiligabend gearbeitet hat .... um mich für ein fantastisches Weihnachten zu bedanken und um das Karma nicht überzustrapazieren.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ich wünsche JEDEM ein so schönes 2019 wie mein 2018 war

Diejenigen die noch Kummer haben und an Silvester alleine sind: Fühlt euch gedrückt und versichert das euch das am nächsten Silvester alles wie ein böser Traum vorkommt.

Guten Rutsch und trinkt für mich einen mit ... ich habe nur Kindersekt hier

der Silverster
Eremit

31.12.2018 21:07 • x 9 #1071


meine Liebste


354
7
242
Wunderbar Eremit,

ja dein Sohn ist ein kluges Kerlchen:-)))

01.01.2019 01:10 • x 1 #1072


Eremit

Eremit


653
4
1554
Es ist der 16.1 .... ok nur noch 4 Minuten aber als ich angefangen habe zu schreiben war ich noch pünktlich !

Es war der 16.1 2016 als ich von meiner Ex per WhatsApp nach 10 Jahren Ehe das Beziehungsende verkündet bekommen habe .... das ist jetzt 3 Jahre her.

Bei so einem "Eckpunkt" kann man auch ruhig mal wieder ein Statusupdate raushauen.

Drei Jahre .... der ganze sch. kommt mir heute echt nur noch vor wie ein böser Traum ... witzig ist das ausgerechnet heute meine Ex angerufen hat um mit mir über ihren Kredit zu reden der noch immer auf meinen Namen läuft ... Dieses Jahr ist Ziehung und der Kredit läuft aus und muss abgelöst werden ... da kamen schon wieder blöde Ideen wie "Am besten wäre wenn Du das auf deinen Namen weiterlaufen lässt ...."

AM Ar. !

Aber irgendwie cool das sie ausgerechnet heute damit ankommt

Aber was läuft sonst ?`
Alles ist Super (Hier die Musik aus dem Lego Movie einsetzen !)

Letztes Wochenende waren wieder ALLE hier ... der Tochter hat Weihnachten anscheinend so gut gefallen das sie nun auch an "normalen" Wochenenden gerne mit zu mir möchte ..... Super ! Das Eis bricht langsam, aber es bricht !
Und es kommt noch besser:
Eigentlich wollten wir diesen Sommer zu dritt: Tochter, Freundin und ich .... nach Japan. Mein Sohn sollte mit seiner Mutter 14 Tage verreisen und ihr Sohn bei ihren Eltern in China eine Woche bleiben .....
Was soll ich sagen, die Tochter würde es sich wünschen lieber O-Ton:"Mit der ganzen Familie" irgendwohin zu fahren !
Das freut mich sowas von .... und meine Freundin genauso.

Weil wir uns auf Asien eingeschossen haben schauen wir gerade ob wir es finanziell gestemmt bekommen nach Singapur zu fliegen .... ich habe für Asien eine nette Reiseagentin die gerade versucht unsere Wünsche und unser Budget übereinander zu bringen (Wenn jemand mal jemanden für Asien sucht dann habe ich da einen wirklich guten, netten und kompetenten Kontakt)

Tja ... was sonst.
Wir steuern grade wieder auf die jährliche Dienstreise meiner Partnerin zu .... 10 Tage in denen ich den Spagat zwischen ihrem und meinem Wohnort machen muss um ihre Kinder mit zu versorgen ... auch wenn ich darin inzwischen Routine habe ist das immer ein ziemlicher Hammer.

Mir geht es gut ... ich habe leider seit ich meine Partnerin kenne insgesamt 7 Kilo zugenommen die einfach nicht weg wollen (ich glaube ich nehme nur mit Kummer ab ), aber ich bleibe dran ... Intervallfasten, hartes Sportprogramm ... was immer so geht.

Ich fühle mich gut in 2019 angekommen und bin gespannt was mir dieses Jahr so neues bringt.

Alles gute da draussen
der Eremit

17.01.2019 00:10 • x 11 #1073


Bridget


75
127
Hallo lieber Eremit,
wollte nur mal kurz anklopfen und fragen, wie es dir so ergangen ist und ob es dir und deiner Familie gut geht?
Ich war auch länger nicht hier und erinnere mich grade an deinen Blog.
Liebe Grüße
Bridget

11.04.2019 07:06 • x 1 #1074


Eremit

Eremit


653
4
1554
Hi !
Es ist schön dass Du dich noch an mich erinnerst

In einer Woche hätte ich von ganz alleine hier wieder ein update geschrieben denn da ist mein erstes Date mit meiner Partnerin genau 2 Jahre her was für mich wieder so ein Eckpunkt wäre hier wieder den Stand der Dinge zu posten.

Ja, es geht mir / uns gut ... Die Beziehung läuft gut und stabil. Unsere Wohnsituation hat sich natürlich wie geplant noch nicht verändert aber das kommt auch nicht überraschend.

Wir hatten gerade am letzten Wochenende wieder ein paar ganz tolle Tage in denen wir mit der ganzen "Patchworkfamilie" wundervoll den Frühling eingeläutet haben.
Habe mich erst letzte Woche mit meiner Freundin zusammen in einem zweiten Fitnessstudio an ihrem Wohnort angemeldet damit wir beiden nun auch mal zusammen Sport treiben können .... schöne Sache die ich mir schon lange wünsche ... bisher musste ich mich immer entscheiden Sport ODER Partnerin ... toll das nun zu verbinden.

Wir "arbeiten" derzeit noch an einer ungeklärten "Sommerurlaubsfrage" aber das bekommen wir garantiert auch auf die Reihe.
Die Fahrerei und die räumliche Trennung strengen mich zwar noch immer an, aber dieses Opfer nehme ich gerne in Kauf.

Wenn alles klappt dann sind wir kommendes Wochenende alle wieder hier bei mir und am 20. haben wir alle zusammen einen Skikurs in einer Skihalle gebucht ... wenn uns das gefällt werden wir in Zukunft öfter mal ins Sauerland zum Skifahren ...

Ja, wir sind immer noch glücklich ....

und für alle die gerade frisch getrennt sind und glauben sie finden NIE WIEDER einen auch nur annähernd so guten Partner ... .... stimmt nicht ...
....wird immer noch besser ...
..... also Kopf hoch und die Zeit machen lassen

schöne Grüsse
vom Eremit

11.04.2019 09:37 • x 8 #1075


Bridget


75
127
Hallo Eremit,
ich freue mich aufrichtig für dich. Du hast es auch verdient.
Deine "Geschichte" hat mich ja vom ersten Tag gefesselt und und es gibt sogar ein Happy-End.
Du hast mit deiner Ehrlichkeit vielen Mut gemacht, auch mir. Obwohl meine Geschichte eine andere war.
Ich wünsche dir eine ganz tolle Hollywoodschaukel, in der du mit deiner Freundin alt und glücklich wirst.
Schönen Arbeitstag
Bridget

11.04.2019 09:59 • x 1 #1076


Wölkchen82


1358
2
1719
Toll, auch mal ein solches Happy End hier zu lesen.
Danke dafür

11.04.2019 10:02 • x 1 #1077


aquarius2

aquarius2


3734
6
3339


Mehr kann ich dazu nicht sagen! Das mit dem Sport ist eine gute Idee und die Kids sind da natürlich auch nicht mit dabei... Viele Momente als Paar sind doch toll...

11.04.2019 15:01 • x 1 #1078


Eremit

Eremit


653
4
1554
Nach langer Zeit mal wieder ein Update, am Freitag jährte sich der erste Kuss mit meiner Freundin das zweite mal ein guter Anlass wie ich finde.

Tja, was soll man sagen ... es läuft wirklich gut.
Mein Leben ist zwar mächtig stressig aber es gefällt mir ... ich bin zufrieden mit mir, meiner Umwelt und meiner Beziehung ... so einfach kann man das auf den Punkt bringen (selten genug dass ich das so kurz hinbekomme )

Was war seit Ostern ..... Über den Vatertag sind wir mit der ganzen Familie (Ja, wir nennen uns inzwischen so !) nach Köln und Bonn gefahren, haben uns dort ein schönes Apartment genommen und ein paar schöne Tage dort verbracht.
Nebenbei haben wir zusammen mit der Tochter (mit der ich mich inzwischen auch sehr gut verstehe !) die Uni's Köln und Bonn angesehen, sie kommt jetzt in die 11 und wir fangen schon mal langsam an uns anzusehen wo es ihr gefällt ... Die Uni Köln jedenfalls nicht, die Uni Bonn dagegen schon ....
Wir hatten ein tolles Wochenende, waren alle zusammen auf dem Kölner Dom (Ich war schon 3 mal im Domschatz aber nie auf dem Turm ), wir haben ein tolles spanisches Restaurant in Köln besucht und hatten einen wundervollen Tag in Bonn in der Rheinaue mit Bootfahren und allem drum und dran ... das Wochenende haben wir abgeschlossen mit einem Glücktreffer, wir haben einen EXTREM tollen und autentischen Italiener fast in der Nachbarschaft meiner Freundin aufgetan Italienisches Essen ... DAS IST EINE MEINER LEIDENSCHAFTEN !

Ich habe mir auch Mitte Mai auch 2 Tage Auszeit gegönnt nachdem meine Freundin und ihre Tochter mir mehrfach gut zugeredet haben ich solle mir endlich auch mal etwas Zeit nur für mich gönnen.
Ich bin ganz alleine mit dem Cabrio den Rhein und die Mosel entlang wie es schon lange vorhatte und mir gewünscht habe .... ich hatte zwei ganz tolle Hotels, herrliches Wetter und hatte zwei tolle Tage alleine. Ich bin auf etliche Burgen geklettert und habe fotografiert wie ein wilder .... herrlich !

Dieses Wochenende war auch toll .... ganze Familie wieder bei mir ... Freundin und ihre Tochter haben glaube ich das erste mal "ernsthaft" in einem schönen Garten bei schöner Atmosphäre gegrillt und danach lange draussen gesessen .... hat ihnen so gut gefallen das wir gleich 3 Tage nacheinander grillen "mussten" .... fast hätte ich Salami und Mortadella grillen müssen weil nichts grillbares mehr da war
Die Tochter war unendlich wuschig auf Erdbeeren pflücken .... haben wir dann getan .... 6 KG Erdbeeren ... und hätte ich meine Mädels nicht gebremst hätten sie den ganzen Kofferraum vollgemacht .
Eine lange Radtour habe ich mit den Jungs noch gemacht während die Mädels versucht haben ihre 6 Kg Erdbeeren zu essen ...
Es war ein schönes Wochenende ... leider konnten wir es nicht verlängern trotz Feiertagen weil ich schon wieder auf Mittagsschicht bin .... *beep* happens.

Es läuft einfach gut ....
Wir reden oft über Zukunft ... planen was wir machen wenn die Kinder aus dem Haus sind reden übers gemeinsam alt werden und wie wir unsere Leben gemeinsam gestalten möchten.
S. gesehen hatte ich in meinem Leben bis jetzt nie eine so lang andauernde Phase mit geregeltem und befriedigendem Liebesleben wie jetzt gerade .... wann immer wir gemeinsam irgendwo übernachten knistert es auf beiden Seiten .... Mal kann ich die Hände nicht von Ihr lassen, mal weckt sie mich mitten in der Nacht auf ..... natürlich ist diese andauernde Spannung der räumlichen Trennung geschuldet und den manchmal knappen Gelegenheit, aber warum auch immer das darf auch gerne so bleiben

Unsere Kinder harmonieren mal so mal so ... mal sind die Jungs ein Herz und eine Seele und machen Mist dann verbrüdert sich mein Sohn mit ihrer Tochter dann wieder die beiden Jungs gegen die Tochter , dann wieder alle gegen uns ... ein vollkommen dynamisches und spannendes Familienleben.
Mit ihrer Schwester komme ich auch gut klar und ihr Schwager ist immer vollkommen "wuschig" darauf das ich bei Familientreffen auf dabei bin .... Ihre Schwester mag nur noch verreisen wenn wir zwei auch dabei sind .... es fügt sich wirklich alles gut zusammen.

Manche Kleinigkeiten zeigen mir wie konkret ihre Gedanken für die Zukunft sind .... Zum Beispiel haben wir einen neuen Wäschekorb für sie angeschafft ... ganz nebenbei kommt dann "Denn nehme ich mit wenn ich zu Dir ziehe ..." oder als sie vorgestern zum ersten mal meinen Dachboden inspiziert hat:"Hier kann ich meine Koffer einlagern wenn ich hier einziehe ...."
Ein schönes Gefühl und das alles ohne Zeitdruck !

Dieses Jahr haben wir in den Herbstferien noch alle zusammen eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer gebucht ... haben wir alle noch nie gemacht und sind extrem gespannt .... leider in getrennten Kabinen weil eine 5er Kabine mit 3 Schlafzimmern absolut UNBEZAHLBAR ist ! Aber das ist der Nachteil den man zu fünft eben hinnehmen muss.

Meine Ex hat letzte Woche mit meinem Banker einiges besprochen und die beiden prüfen nun verschiedene Möglichkeiten den Kredit der noch auf mich läuft Ende Juli umzuschreiben .... genaugenommen läuft der Kredit aus und sie will das ganze auslösen.
Damit wäre dann das letzte Überbleibsel meiner Ehe vom Tisch .... hoffe das läuft soweit alles rund !

Mein altes Leben möchte ich nicht für alles Geld der Welt zurückhaben .... es kommt mir auch eher so vor als wäre das alles eher im Fernsehen passiert ... ich habe so komplett den Bezug zu meinem alten Leben verloren das es sich anfühlt als wäre das alles jemand anderem passiert. Das einige was daran schade ist, ist die Tatsache das dieses "alte" Leben eben auch die Kleinkinderzeit meines Sohnes beinhaltet hat.

Ich bin dabei viele der Kinder und Babysachen zu verkaufen und es fühlt sich an als würde ich die Kindheit meines Sohnes verkaufen ... aber auch ein Stück "böses Juju" aus dem Haus zu verbannen.

Ja, man könne dieses ganzen Geschreibe auch in einem Wort zusammenfassen:

LÄUFT !



Und wenn ihr ganz leise seit und am Fenster lauscht dann hört ihr vielleicht den Eremiten lachen, denn das geht jetzt wieder richtig gut !

Letztens erst im Radio den Spruch gehört: "Am Ende wird alles gut .... nur davor ist eben echt sch. !)

Euch noch einen schönen Feiertag, ich muss noch Fotos von unserer Köln Bonn Tour bearbeiten .... sind 643 Stück geworden weil ich mit den beiden Grazien in der Rheinaue ein Fotoshooting gemacht habe !

bis dahin !
Der Eremit

10.06.2019 18:50 • x 11 #1079


aquarius2

aquarius2


3734
6
3339
Ich freue mich für dich!

11.06.2019 17:50 • x 1 #1080




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag