359

Narzisst endlich losgeworden und jetzt?

Piper2603

Piper2603


2120
7
480
aber ich gebe Euch allen recht, man kann niemandem helfen, der sich nicht helfen lassen will, wenn man sich mit Händen und Füssen gegen das Gesagte wehrt, weil es nicht dem eigenen Denken und Richtig/Falsch Empfinden entspricht, würde sogar ein guter Therapeut nicht zu diesem Menschen durchdringen können

20.07.2022 16:00 • #316


Johanna15


1176
2748
Zitat von Piper2603:
wenn man die Schuld beim Anderen sucht

Komm mal von Schuld weg. Es geht um Mechanismen, denen man ausgesetzt war und die wirken und wirken und wirken und man muss erstmal kapieren, warum diese so mächtig waren.
Diese Mechanismen bringt aber der Andere mit. Und er gehört genauso zum Prozess der Auseinandersetzung, wie man selbst.

20.07.2022 16:01 • x 6 #317



Narzisst endlich losgeworden und jetzt?

x 3


Piper2603

Piper2603


2120
7
480
@Johanna15 ich habe nichts anderes mit es gibt immer einen der es macht und einen der es mit sich machen lässt gesagt und wenn ich es nicht mehr mit mir machen lassen möchte dann muss ich bei mir etwas ändern und nicht bei allen Anderen
Ich kann nicht verhindern dass es der Andere macht, ich kann nur verhindern, dass ich es mit mir machen lasse

20.07.2022 16:03 • #318


Bahia84


1472
1
1706
Zitat von Johanna15:
Diese Mechanismen bringt aber der Andere mit

Allerdings und das perfide an der Nummer ist ja, dass vieles was solche Menschen tun mit Absicht getan wird um dich in diese Abhängigkeit und eben in ein Schuldgefühl zu drängen.

20.07.2022 16:04 • x 2 #319


Heffalump

Heffalump


23575
1
35458
Gehts noch um die TE oder um die Selbstdarstellung von...

20.07.2022 16:05 • #320


Scheol

Scheol


13460
14
20623
Zitat von Piper2603:
Das finde ich halt witzig, es wird auf mich geschaut, dass ich doch so viel geschrieben habe was nicht zum Thema der TE gehört, doch gehören dann ...

Ich hatte gestern Abend schon darauf hingewiesen.

@Forenleitung könnt ihr mal die off Topic Beiträge rausnehmen , da es zu 90 Prozent nicht das Thema betrifft. Danke

20.07.2022 16:05 • x 4 #321


Bahia84


1472
1
1706
Ich versuche ins Thema reinzukommen aber diese Störgeräusche bringen mich aus dem Takt, so dass ich mich schwer konzentrieren kann.

20.07.2022 16:06 • x 1 #322


Johanna15


1176
2748
Zitat von Piper2603:
wenn ich es nicht mehr mit mir machen lassen möchte dann muss ich bei mir etwas ändern und nicht bei allen Anderen

Deswegen ist Marylin doch hier. Sie hat die Trennung geschafft und nun geht es um Aufarbeitung, was eine knallharte Aufgabe ist.
Was willst du denn?
Das man nach 2 kleinen Konflikten erkennt, oh hier ist was toxisch, dann trenne ich mich doch besser?
Das passiert nicht bei einer narzisstischen Konstellation. Kann dir jeder gute Therapeut bestätigen. Gibt sogar Bücher und vieles mehr darüber.

20.07.2022 16:07 • x 4 #323


Piper2603

Piper2603


2120
7
480
@Bahia84 und wenn Du nicht stark genug bist dich dem zu entziehen ist das die Schuld des Anderen? Muss dann der Andere sich ändern oder solltest Du dann bei Dir etwas ändern, damit Du nicht wieder auf so etwas hereinfällst?

20.07.2022 16:10 • #324


Piper2603

Piper2603


2120
7
480
@Johanna15 der Andere ist ein Ar., klarer Fall, aber wie lange ich es mitmache liegt bei mir und wie ich schon sagte, ich will nicht sagen man ist selber Schuld sondern nur, dass mich irgendetwas hindert diese Beziehung zu verlassen und das was mich hindert ist in mir, kann z.B. ein Kindheits-Trauma sein aber auch was ganz anderes, aber es ist in mir

20.07.2022 16:13 • #325


Johanna15


1176
2748
Zitat von Piper2603:
man ist selber Schuld

Genau das suggerierst du hier!
Aber ich gebe es jetzt auf. Ich glaube, ich muss das Leid, was eine Person verursachen kann mit Sicherheit nicht weiter vor Dir rechtfertigen.

20.07.2022 16:15 • x 6 #326


Scheol

Scheol


13460
14
20623
Zitat von MarilynMonroe:
@Scheol die Beziehung ging zum Glück nur 2 Jahre. Ich habe schon nach 2 Monaten gemerkt, dass etwas gewaltig schief bei ihm läuft und habe ...

Um solch toxische Beziehung zu verarbeiten , benötigen die meisten 1 bis 3 Jahre.

Alle hatten ein seltsames Bauchgefühl, aber sind dann trotzdem in solch Beziehung gegangen.

Größtenteils haben sie eine Sucht.

Das Urvertrauen wird erschüttert , bis hin zur K PTBS, die Diagnose wurde 1992 in den USA, wegen solch Beziehungen eingeführt.

Man sagt, dass die ersten 100 Tage die schwierigsten sind.

Vorwiegend kommt nach 90 Tagen die erneute Kontaktaufnahme. Testen der Verfügbarkeit deiner Person.

Studienfach. Du scheinst dich gut informiert zu haben . Hast theoretisches Wissen. Ich hoffe das es auch praktisch umgesetzt werden kann.

20.07.2022 16:16 • x 2 #327


Isnogud

Isnogud


2539
2
6744
Schon interessant - ich sehe den zwingenden Zusammenhang zwischen S. und narz-beziehung gar nicht so.
In meiner narz-beziehung ging es generell um Abwertung. Am Ende auch mit völliger Abwehr was Körperlichkeit anging. Er hatte sogar einen juckenden Hautausschlag am Arm, den er darauf zurückführte dass meine Fingernägel beim Streicheln ...
Also jedenfalls war da nix mit grandioser Vereinigung.
Für Fallenlassen und Kopf-aus war da nie Raum.

Die richtig guten Abenteuer hatte ich erst später, mit Männern auf Augenhöhe.
Denn, da geb ich Leskine (sorry, den neuen Namen krieg ich nicht hin) recht, für Dominanz-spiele müssen beide Respekt voreinander haben und die jeweiligen Grenzen einhalten.

Ich finde sogar, man kann mit S. sogar sehr gut kompensieren, was man am Narz schätzt.

20.07.2022 16:16 • x 4 #328


Heffalump

Heffalump


23575
1
35458
Johanna, wer es nicht selbst erlebt hat - kann dem nicht folgen. Ist wie bei einem Farbenblinden, er wird nie die verschiedenen Tiefen von Blau sehen können oder wollen

20.07.2022 16:17 • x 2 #329


Piper2603

Piper2603


2120
7
480
@Johanna15 noch einmal ich finde es selbst nicht gut, wenn ein Mensch so etwas mit einem Anderen macht, deswegen sage ich ja auchdass das ein Ar. ist, aber ich werde immer wieder an so etwas kommen, wenn ich nicht etwas an mir ändere und der erste Schritt wäre da Selbsterkenntnis

20.07.2022 16:20 • #330



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag