100

Offene Beziehung nach Trennung möglich?

Steady

Steady


1378
989
Zitat von ElGatoRojo:
Er muss


Zitat von Snipes:
er muss


Hahahaha, ja er muss! Nich wahr. Fragt ihn doch was er will, wenn er es selbst noch nicht weiß!

22.10.2021 20:04 • #46


Steady

Steady


1378
989
Wasn los mit euch? MUSS jeder so sein wie IHR es von EUCH gerne wünscht?

22.10.2021 20:05 • #47



Offene Beziehung nach Trennung möglich?

x 3


Hansl

Hansl


6159
3
5583
Zitat von Steady:
Wasn los mit Dir ? MUSS jeder so sein wie Du es gerne wünscht?

22.10.2021 20:08 • #48


Snipes

Snipes


2323
6
4886
Zitat von Steady:



Wasn los mit euch? MUSS jeder so sein wie IHR es von EUCH gerne wünscht?


Nööö, aber dann muss man sich über den status quo auch nicht beschweren.

22.10.2021 20:08 • x 2 #49


ElGatoRojo

ElGatoRojo


3703
1
5637
Was er will - dasselbe wie vor einem halben Jahr. Bringt nur nichts. Vermutlich ahnt er langsam, was er schon längst hätte wissen können.

22.10.2021 20:09 • x 1 #50


Steady

Steady


1378
989
Zitat von Snipes:
Nööö, aber dann muss man sich über den status quo auch nicht beschweren.

Hat er sich beschwert oder gefragt um Erfahrungen?

Nech wahr.


Er hat gefragt, und ein jeder erhebt sich, urteilt und die ganz schwachen geben Ratschläge.

22.10.2021 20:15 • #51


ElGatoRojo

ElGatoRojo


3703
1
5637
Zitat von Hansl:
Naja, muss das jetzt als Vorwurf kommen?

Was heißt denn Vorwurf? Wir haben hier gestern gerade den 7. thread zu Grabe getragen, in dem @To19 sich aufgerafft hat, ihr die rote Karte zu zeigen. Heute im brandneuen 8. bringt sie das taktische Kalkül einer offenen Ehe ins Spiel. Diese ganze Sache läuft doch schon ab März und einfach nur mit der Intention von ihr: "Sei mir nicht böse. Du bist ein lieber Willy. Aber ins Bett will ich mit anderen". Und er eiert seitdem herum, ob er das noch akzeptieren soll.

22.10.2021 20:22 • x 3 #52


To19


93
9
113
Streitet ihr mit mir? Untereinander?
Klartext; Leute hört auf euch zu streiten und auch noch einmal: für mich kommt so was nicht in Frage. Ich habe seit 09/20 gelitten, gekämpft und mich verbogen, habe einen neuen Job, wohne in der Pampa, habe fast alles für sie aufgegeben. Aber gestern habe ich mich für mich entschlossen und eine Grenze aufgezeigt die ich auch behaupten werde. Ich lebe keine 3er Beziehung und ich stehe nicht auf SM!
Also was soll euer Streit? Wenn ich drauf stehen würde, dass meine Frsu andere Nänner hat, dann hätte ich kein Problem damit. Jeder kann und soll tun was er will. Für mich ist das nichts und außer meine Frau und Judas verurteile ich hier niemanden!

22.10.2021 20:58 • x 3 #53


To19


93
9
113
Bestimmt gibt es andere Frauen. Frauen mögen mich auch. Das muss ich aber erst noch verarbeiten. Da ist noch die Blockafe. Aber das wird gut werden. Karma is a Hexe!

22.10.2021 21:08 • x 1 #54


unbel Leberwurs.


11704
1
13019
Zitat von To19:
denn es gibt einen anderen Mann!


Was würde denn dieser andere Mann zu der offenen Beziehung sagen?

Aber grundsätzlich:
Ich kenne einige Paare in einer offenen Beziehung, wo es schon sehr lange funktioniert.

02.11.2021 09:04 • #55



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag