55

Schüchterne Frau, oder kein Interesse?

Ayaka

Ayaka


1059
2
1791
schau, dass du in direkten Kontakt mit ihr kommst - Telefonnummer geben lassen und mal anrufen oder so - und nichts mehr über deine Mama läuft

08.10.2020 18:15 • x 1 #31


Pizzameister


Also, ich hab das Gefühl das hier vieles falsch verstanden wurde.
Ihre Nummer haben wir nicht bekommen, sie meinte sie würde es sich noch einmal überlegen.
Dann haben wir ihr später einfach meine Nummer gegeben, wenn ihr langweilig ist, könne sie sich ja mal melden, für auf ein kaffe oder so.

Wir lassen sie jetzt erst mal in Ruhe.
Eventuell posten wir noch ein paar Bilder, einfach mal schauen was passiert.

Wir bedrängen sie nicht, weder ich noch Mutti.

08.10.2020 18:24 • #32



Schüchterne Frau, oder kein Interesse?

x 3


Sacred_Life

Sacred_Life


181
337
Wir ...

08.10.2020 18:30 • x 3 #33


GinaFelicitas

GinaFelicitas


1283
1
3285
Zitat von Pizzameister:
Also, ich hab das Gefühl das hier vieles falsch verstanden wurde.
Ihre Nummer haben wir nicht bekommen, sie meinte sie würde es sich noch einmal überlegen.
Dann haben wir ihr später einfach meine Nummer gegeben, wenn ihr langweilig ist, könne sie sich ja mal melden, für auf ein kaffe oder so.

Wir lassen sie jetzt erst mal in Ruhe.
Eventuell posten wir noch ein paar Bilder, einfach mal schauen was passiert.

Wir bedrängen sie nicht, weder ich noch Mutti.


Mutti soll sich mal ganz raushalten. Das macht dich nämlich höchst unattraktiv.

08.10.2020 18:33 • x 3 #34


Dediziert

Dediziert


936
1
1333
Zitat von Pizzameister:
Dann haben wir ihr später einfach meine Nummer gegeben, wenn ihr langweilig ist,

Das spricht ja für ein unfassbar großes Interesse eurerseits. Muss ich das noch kennzeichnen?
Und ansonsten
Zitat von Sacred_Life:
Wir ...

Gruselig!

08.10.2020 18:35 • x 2 #35


Anker1


1249
2314
Zitat von Pizzameister:
Wir lassen sie jetzt erst mal in Ruhe.


Erstmal.
Ihr.

Okay, auf der anderen Seite sollte es auch nicht ausarten dir die Worte jetzt im Mund rumzudrehen .

Muss mich da jetzt selbst disziplinieren nicht darin abzugleiten, da das alles recht zäh ist.

Hab ne Idee:

Triff die Frau erstmal persönlich, sofern da der Zug nicht abgefahren ist.
Sprich mit Mutti und appelliere an sie hinsichtlich der Dame nichts mehr zu unternehmen oder ihr gegenüber etwas zu äußern was Dich betrifft.
steh deinen Mann und agiere nicht als Sohn.

Dann lässt du mal Zeit vergehen und schaust ob sie sich vielleicht doch noch meldet, wenn da mal Druck raus ist.

08.10.2020 18:40 • x 1 #36


Pizzameister


"steh deinen Mann und agiere nicht als Sohn."

Und das kann eben dann nur so aussehen, das ich persönlich dort auftauche...

Facebook, Twitter meide ich, ich hab damals schwere Depressionen wegen "social Media - meine Borderline ex" bekommen.
Ihre Handy Nummer haben wir wie gesagt auch nicht - noch nicht.

Wir könnten höchstens einen Grund erfinden, von wegen das Auto meiner Mutter wäre in der Werkstatt, wegen reifen oder so was.
Dann könnte ich bisl Smalltalk mit ihr machen.

08.10.2020 18:46 • #37


Anker1


1249
2314
Zitat von Pizzameister:
"steh deinen Mann und agiere nicht als Sohn."

Und das kann eben dann nur so aussehen, das ich persönlich dort auftauche...

Facebook, Twitter meide ich, ich hab damals schwere Depressionen wegen "social Media - meine Borderline ex" bekommen.
Ihre Handy Nummer haben wir wie gesagt auch nicht - noch nicht.

Wir könnten höchstens einen Grund erfinden, von wegen das Auto meiner Mutter wäre in der Werkstatt, wegen reifen oder so was.
Dann könnte ich bisl Smalltalk mit ihr machen.


Alter.

Borderline?
Depressionen?

Offensichtlich sind da Baustellen vorhanden, die du erstmal angehen kannst.

Zum Punkt mit der Werkstatt:
Das ist ja wohl der Knaller, da jetzt noch ne Art Falle zu fingieren, wieder in Kooperation mit Mutti.

Meine Idee wäre noch gewesen mit zeitlich Abstand (!) Dich tatsächlich bei Facebook zu registrieren und ihr dort einmalig (!) zu schreiben, dass Du Dich für die Umstände entschuldigst (falls es Dir selbst tatsächlich unangenehm ist ) und sie gerne mal zum spazieren gehen etc. einladen würdest weil dein Interesse geweckt ist.

Mein Rat ist aber eher, so ist mein Gefühl, dass du von der ganzen Sache besser Abstand nimmst.

08.10.2020 18:50 • x 2 #38


GinaFelicitas

GinaFelicitas


1283
1
3285
Ganz ehrlich? Wäre sie meine Tochter, würde sagen "Mädchen, lauf!"

08.10.2020 18:50 • x 3 #39


KeinSchlagerFan


159
1
143
Zitat von Pizzameister:
Wir könnten höchstens einen Grund erfinden, von wegen das Auto meiner Mutter wäre in der Werkstatt, wegen reifen oder so was.
Dann könnte ich bisl Smalltalk mit ihr machen.

So wie Du schreibst, würde ich dir Kölln-Kalk verbot geben.

08.10.2020 18:53 • x 1 #40


Anker1


1249
2314
Zitat von KeinSchlagerFan:
So wie Du schreibst, würde ich dir Kölln-Kalk verbot geben.


Ist das nicht von Ballermann 6?^^

08.10.2020 18:54 • #41


KeinSchlagerFan


159
1
143
Kann sein Tom Gerhard Film

08.10.2020 18:56 • #42


Ayaka

Ayaka


1059
2
1791
Zitat von GinaFelicitas:
Ganz ehrlich? Wäre sie meine Tochter, würde sagen "Mädchen, lauf!"


und wie soll das dem TE jetzt helfen?

vielen hier schients nur besser zu gehen wenn sie auf anderen rumhacken

@pizzameister: falls sie deine Nummer schon hat würde ich nicht mehr viel machen

aber mal ehrlich - so gut ihr euch versteht - aber deine Mutter sollte in deinen Beziehungsdingen echt nicht eingebunden sein - versuch dich her zu lösen - ich finde das geht wirklich zu weit

08.10.2020 19:00 • #43


Sorgild


2058
3
3620
Zitat von Pizzameister:
Und das kann eben dann nur so aussehen, das ich persönlich dort auftauche...

Was wäre daran so schlimm`?
Hol deine Mutter mal von der Arbeit ab und nimm bei der Gelegenheit die Sache in die Hand. Ansonsten hat deine Mutter in Punkto Freundin besser wirklich nichts zu melden. Das ist ein Red Flag. Da sind Frauen schneller weg, als du bis drei zählen kannst.

08.10.2020 19:01 • #44


Pizzameister


"Meine Idee wäre noch gewesen mit zeitlich Abstand (!)"

Das ist auch ne Möglichkeit.
Auch wenn ich social media meide wie der Teufel das weiwaser.

Glaubt ihr ernsthaft das würde ich bevorzugen, ihr ne "Falle" zu stellen?
Also, meine Herren...

Das ist alles jetzt über 5 Jahre her, und ich habe das schlimmste hinter mir.

So Dinge zu schreiben wie, "Mädchen lauf!" Empfinde ich als äußerst abwertend und kurzsichtig, vor allem weil ich zu argumentieren noch fähig bin.

08.10.2020 19:06 • x 1 #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag