55

Schüchterne Frau, oder kein Interesse?

Pizzameister

Hallo zs.
ich würde gerne mal in die Runde fragen, wie eure Erfahrungen mit "Schüchternen" Frauen sind.

Meine derzeitige Situation:

Arbeitskollegin meiner Mutter hat ein Foto von mir auf ihrem Account geliked.
Meine Mutter sprach sie darauf an, sie wurde wohl knallrot, aber sie will momentan keine Beziehung - schlechte Erfahrungen, und sie bräuchte viel Freiraum.
Ich fragte konkret nach der Nummer, das gab meine Mutter an sie weiter, sie wäre wohl nicht abgeneigt, aber müsste es sich überlegen.
Danach kam sie wohl konkret auf meine Mutter zu, fragte sie über mich aus.
Als meine Mutter sagte 3 Schichten, entgegnete sie wohl mit, "Dann hat er ja kaum Zeit" - ich vermute mal, das sie wegen des oft abwesenden Vaters hier zögert.
4 Tage später haben wir einfach mal meine Nummer hinterlassen, wenn sie mal lust hat zu schreiben oder ähnliches.
Das ist jetzt etwa eine Woche her.
Laut der Beschreibung, ist sie schüchtern, vermutlich Religiös - Christlich, mag Pferde, redet viel mit ihren Eltern, der Vater Architekt im Ausland, sie hat eine Ausbildung gemacht - geht arbeiten, möchte wohl eine Beziehung auf Augenhöhe - was Lohn, Haushalt usw. angeht - wäre mit mir vermutlich gegeben.

Meiner Meinung nach, höre ich hier eine Stabile, fleißige, loyale Frau raus, die es mittlerweile eher selten gibt.

Ich bin ein Fabrikarbeiter, Ersatz - Schichtleiter, normales Gehalt von Roundabout 1500 Euro Netto (Je nach Firmensituation), hab ein Solides Auto, kleine Wohnung - ich würde sagen, gibts schlimmeres. Ich halte mich für einen Relativ "Soliden" Mann der im leben steht.

Ich ende 20, sie Anfang 20

Wie gesagt, was haltet ihr davon?
Einfach mal in die Runde gefragt.

08.10.2020 13:02 • #1


Baumo


1356
1
1194
Abwarten

08.10.2020 13:05 • x 1 #2



Schüchterne Frau, oder kein Interesse?

x 3


Gastina


Ich würde die Finger von einer Frau lassen, die von Beziehung spricht, wenn sie auf das Liken eines Fotos angesprochen wird.

Und weiterhin kommt mir das vor wie orientalische Heiratsvermittlung sie spricht mit deiner Mutter bereits über eure Zukunft
Und dann habt IHR ( deine Mutter und du) die Nummer hinterlassen. Oh oh. Hattest du schon mal eine Freundin?

08.10.2020 13:13 • x 3 #3


Anker1


1249
2314
Zitat von Pizzameister:
Meine Mutter sprach sie darauf an, sie wurde wohl knallrot, aber sie will momentan keine Beziehung - schlechte Erfahrungen, und sie bräuchte viel Freiraum.


Das war ihre Reaktion darauf, als sie ein Like für ein Bild gegeben hat und darauf angesprochen wurde?

Die Dame ist ja offen wie ein Buch

08.10.2020 13:16 • x 1 #4


Pizzameister


"Und weiterhin kommt mir das vor wie orientalische Heiratsvermittlung sie spricht mit deiner Mutter bereits über eure Zukunft
Und dann habt IHR ( deine Mutter und du) die Nummer hinterlassen. Oh oh. Hattest du schon mal eine Freundin?"

Ganz so schlimm würde ich es nicht sehen - tatsächlich hat meine Mutter Interesse daran, das ich eine Frau habe - ich habe aber immer noch ein Wörtchen mit zureden. ^^
Ja, ich hatte schon Beziehungen, auch wenn es nicht viele waren.

08.10.2020 13:25 • #5


Anker1


1249
2314
Zitat von Pizzameister:
tatsächlich hat meine Mutter Interesse daran, das ich eine Frau habe


Ist das vielleicht das Problem?

Also wenn meine Kollegin mit ihrer Tochter Werbung betreiben würde am Arbeitsplatz, so vollkommen instant, würde ich evtl . auch rot werden , einfach weil das so schräg und übergriffig wäre.

Mega unangenehm das ganze schon beim Lesen.

08.10.2020 13:29 • x 5 #6


Dediziert

Dediziert


936
1
1333
Zitat von Pizzameister:
Wie gesagt, was haltet ihr davon?

Ich komme mir vor wie bei ner schlechten Fernsehshow.
Zitat von Pizzameister:
ich vermute mal, das sie wegen des oft abwesenden Vaters hier zögert.

Hier wäre ich an deiner Stelle richtig vorsichtig.
Zum einen, weil ich nicht Daddyersatz spielen will und zum anderen, weil ich gar keine fundierte Kenntnis darüber habe, was und wie da etwas zum Zögern führt.
Zitat von Pizzameister:
Meiner Meinung nach, höre ich hier eine Stabile, fleißige, loyale Frau raus, die es mittlerweile eher selten gibt.

Hörensagen über deine Mama nenne ich das.
Mach dir doch ein eigenes Bild über die Dame ohne dieses 'Schwiegertochter gesucht' Drama.
Zitat von Pizzameister:
Ich bin ein Fabrikarbeiter, Ersatz - Schichtleiter, normales Gehalt von Roundabout 1500 Euro Netto (Je nach Firmensituation), hab ein Solides Auto, kleine Wohnung - ich würde sagen, gibts schlimmeres. Ich halte mich für einen Relativ "Soliden" Mann der im leben steht

Meine Kohle, mein Auto, meine Wohnung. Check.
Wenn da keine drauf anspringt, dann frage ich mich doch glatt woran es sonst liegen mag.
'Tschuldige muss gerade etwas lachen.

08.10.2020 13:29 • x 1 #7


KBR


10976
5
19452
Vielleicht bin ich zu alt, wenn ich nicht verstehe, wie man bei diesem "Stand" der Geschichte bereits an Partnerschaft etc. denken kann.

Es wäre schön, wenn sich eine Liaison entwickelt, aber lernt Euch doch erstmal im RL besser kennen, statt rein theoretisch auf Basis der Aussagen Dritter oder irgendwelcher Profile und Bilder schon die Eckpunkte für eine Partnerschaft aufzurechnen.

08.10.2020 13:31 • x 3 #8


GinaFelicitas

GinaFelicitas


1283
1
3285
Zitat von Anker1:
Ist das vielleicht das Problem?


Sehr gut möglich.

Mit Anfang 20 wollte meine ehm Lehrerin mich mit ihrem Sohn verkuppeln und sie meldeten sich zum Wochenendbesuch an (es bestand ein freundschaftliches Verhältnis zwischen Erwachsenen).
Aber natürlich war ich dann das Wochenende "zufällig" nicht Zuhause

08.10.2020 13:38 • #9


Pizzameister


Zitat von Anker1:
Ist das vielleicht das Problem?

Dann muss ich aber auch ganz ehrlich sagen, wieso Frauen generell nicht mal direkt Kommunizieren und sagen das die das nicht wollen, wenn dem so ist.
Oder die beste Ausrede ist zumindest immer noch, "Ich hab einen Freund".

Ich diffiniere mich übrigens nicht durch das was ich besitze, ich hab auch Hobbys, mache Sport usw..

Was hätte ich denn tun sollen?
Ich habe kein Facebook und soll ich jetzt Persönlich auf der arbeit meiner Mutter auftauchen? Das wäre ja nich viel schräger.

08.10.2020 16:08 • #10


Flashlight

Flashlight


91
1
71
Zitat von KBR:
Es wäre schön, wenn sich eine Liaison entwickelt, aber lernt Euch doch erstmal im RL besser kennen, statt rein theoretisch auf Basis der Aussagen Dritter oder irgendwelcher Profile und Bilder schon die Eckpunkte für eine Partnerschaft aufzurechnen.


Genau das hätte ich auch geschrieben. Du hast so Recht.
Erstmal kennenlernen und dann gucken wie und ob sich etwas entwickelt.

08.10.2020 16:16 • #11


Flashlight

Flashlight


91
1
71
Zitat von Pizzameister:
Was hätte ich denn tun sollen?
Ich habe kein Facebook und soll ich jetzt Persönlich auf der arbeit meiner Mutter auftauchen? Das wäre ja nich viel schräger.


Anrufen und nach einem Date fragen.

08.10.2020 16:18 • #12


Sacred_Life

Sacred_Life


181
337
Zitat von Pizzameister:
Zitat von Anker1:
Ist das vielleicht das Problem?

Dann muss ich aber auch ganz ehrlich sagen, wieso Frauen generell nicht mal direkt Kommunizieren und sagen das die das nicht wollen, wenn dem so ist.
Oder die beste Ausrede ist zumindest immer noch, "Ich hab einen Freund".

Ich diffiniere mich übrigens nicht durch das was ich besitze, ich hab auch Hobbys, mache Sport usw..

Was hätte ich denn tun sollen?
Ich habe kein Facebook und soll ich jetzt Persönlich auf der arbeit meiner Mutter auftauchen? Das wäre ja nich viel schräger.


Du hast kein Facebook...

Ja, lässt sich das möglicherweise rein theoretisch eventuell ändern?

5 min und du hast einen Account und kannst dann mal nett unaufdringlich auf sie zugehen.
Ganz ohne Mutti dazwischen!

08.10.2020 16:19 • #13


Pizzameister


"Du hast kein Facebook...

Ja, lässt sich das möglicherweise rein theoretisch eventuell ändern?

5 min und du hast einen Account und kannst dann mal nett unaufdringlich auf sie zugehen.
Ganz ohne Mutti dazwischen!"

Hier muss ich übrigens sagen, das ich einen an der Waffel habe.
Ich mag Facebook aus verschiedenen Gründen nicht, datenschutz - was auch immer.
Meinen alten Account wollten die mein Personalausweis, seitdem meide ich das.

08.10.2020 16:22 • #14


Anker1


1249
2314
Zitat von Pizzameister:
Hier muss ich übrigens sagen, das ich einen an der Waffel habe.
Ich mag Facebook aus verschiedenen Gründen nicht, datenschutz - was auch immer.
Meinen alten Account wollten die mein Personalausweis, seitdem meide ich das.


Und auf welcher Plattform hast du das Like durch die Arbeitskollegin deiner Mutter erhalten?

Zitat von Pizzameister:
Dann muss ich aber auch ganz ehrlich sagen, wieso Frauen generell nicht mal direkt Kommunizieren und sagen das die das nicht wollen, wenn dem so ist.
Oder die beste Ausrede ist zumindest immer noch, "Ich hab einen Freund"




Möchten wir erstmal die Bedeutung eines Likes klären?
Für mich hat es nämlich keine und ist wahlweise auch nur mit dem Ausrutschen des Fingers/ der Maus zu erklären .

Und für Dich?

Wie kommst Du immer wieder von diesem Like zum Thema Beziehung?

08.10.2020 16:38 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag