6108

Single-Leben kann Wunden heilen und glücklich machen

Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Guten Morgen

Heute kommt meine Schwester ne Weile vorbei. Hab von gestern noch Essen übrig, mach aber dazu noch einen Karottensalat, weil sie den so mag von mir.

Es scheint auch schönes Wetter zu geben, so können wir auch bissl raussitzen

Hab mir gestern beim DM Biohonig geholt und werd diesen dann auch gleich mal geniessen. Danach wie immer Bad und Steppbrett und dann gehts ans Karottenschälen

Erdbebenmässig erstmal nix mehr gespürt. Euch dann einen guten Dienstag

L G Pinkstar

14.09.2021 07:33 • x 1 #4006


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
So, mein Sportprogramm heute für die nächsten 4 Wochen steht ab jetzt auch fest:

1 Lied vormittags, 3 Lieder nachmittags/abends innerhalb einer halben Stunde im 10 Minuten-Rhythmus.

14.09.2021 08:09 • x 1 #4007



Single-Leben kann Wunden heilen und glücklich machen

x 3


Chrissi26

Chrissi26


1882
2
4213
Huhu

Liebe Grüße aus der Pause.
Ich bin heut wieder fitter, zum Glück. Gestern hab ich wegen dem langen Dienst am Sonntag echt durchgehangen.

Mensch, Pinky, das ist echt Hammer, 4 Lieder am Tag! Top.

Ich war diese Woche noch nicht beim Sport, schaffe es wohl auch erst Samstag... Ich überlege, mir auch so ein Brett zu bestellen, dann kann ich auch zwischendurch zu Hause mal was machen. Ich meine, ich sitze in der Schule auch nicht immer stur am Schreibtisch, laufe auch öfter rum, Lehrerzimmer, Material für die Schüler holen usw, aber es ist doch was anderes mit so einem Brett. Verrat mir doch mal bitte, was du für eins hast.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Sis und frohes Steppen.

Allen anderen natürlich auch einen schönen Tag, genießt das Wetter, wenn ihr könnt.

Ich muss nach Feierabend vorkochen, aber vielleicht hab ich heut abend noch ein bisschen was vom Balkon.

Liebe Grüße

14.09.2021 13:16 • x 1 #4008


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Zitat von Chrissi26:
aber es ist doch was anderes mit so einem Brett. Verrat mir doch mal bitte, was du für eins hast.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Sis und frohes Steppen


Ich finde es total super, das Treppensteigen einfach auf etwas schonendere Art zu machen. Ich habe das hier:


https://www.amazon.de/SPRINGOS-Steppbre...=8-38&th=1

Absolut stabil und auch wirklich schön groß, um gescheit daran zu arbeiten.

Ja, dankeschön, hoffe sie kommt jetzt gleich, wurde etwas später bei ihr

14.09.2021 13:25 • x 1 #4009


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
So, meine Sis ist weg. Wir hatten auch ein tiefsinniges Gespräch über uns und die Umstände in unserer Familie/Freunde

Jetzt kurz durchatmen, dann gehts in die halbe Stunde Stepper mit 3 Liedern. Volle Konzentration darauf

14.09.2021 17:20 • x 1 #4010


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Geschafft, mit Pause und Musik 40 Min. Mal sehen ob ich die Pause in zwei Wochen auf 5 Min runtersetze. Aber jetzt erstmal 10 Min Pause zwischen 3 Liedern.

Jetzt noch Küche aufräumen, dann ist "Feierabend".

14.09.2021 18:18 • x 1 #4011


Chrissi26

Chrissi26


1882
2
4213
Danke, liebe Pinky, ich hab mir bei Amazon einen neuen Herd mit Backofen ausgesucht und werde in dem Zuge gleich den Stepper bestellen.
Den kann man ja in verschiedene Höhen verstellen hab ich gesehen. Das find ich besonders cool.

Freut mich, dass du mit deiner Sis schön gequatscht hast und ich wünsche dir noch frohes Steppen und einen gemütlichen Abend.

14.09.2021 19:24 • x 1 #4012


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Zitat von Chrissi26:
Den kann man ja in verschiedene Höhen verstellen hab ich gesehen. Das find ich besonders cool.

ja und man muss einfach nur stapeln. Aber wirklich super in der Qualität und mit meinem Gewicht wirklich "hart im nehmen"

Also wann ich erhöhe keine Ahnung, aber das wird sicherlich noch dauern

14.09.2021 19:32 • x 1 #4013


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Guten Morgen

Ich werde gleich mein Frühstück einnehmen und dann ab ins Bad.

Erwarte heute noch ein Päckchen und wenn der gute Hermes-Bote dann da war, gehts auf den Stepper.

Zum Essen gibts heute meine Dinkelnudeln mit zwei verschiedenen Sossen dazu. Hab ne Bio-Sosse mit Ziegenkäse gekauft. Mal probieren, wie diese schmeckt.

Das Wetter hat jetzt umgeschlagen auf Regen und es wird wohl am Ende der Woche dann auch kühler. Hoffe, aber noch auf den goldenen Oktober

Euch dann nen erfolgreichen Mittwoch

L G Pinkstar

15.09.2021 07:42 • x 1 #4014


senzanome

senzanome


288
3
458
Guten Morgen,

die Späße mit dem Ziegenkäse habe ich neulich auch probiert, gab es bei DM, vielleicht ja die gleiche-)?
Mein Alltag hat sich seit Montag, Schulanfang der Juengsten, total verändert, 6.30 steht sie auf, macht alles alleine, bin dann aber sowieso wach und probiere so, die letzte Gemeinsamkeit zu kreieren mit Fruehstueck und kurz reden, was sie heute erwartet.
Seufzzzz...
Loslassen ist so schwer!
Ich mag den Herbst leider null und überlege, wie ich ihm, ausser mit einem 6 Monatigem Winterschlaf am besten entkommen kann.
Liebe Grüße aus dem Grau dieses Tages...

15.09.2021 07:51 • x 4 #4015


senzanome

senzanome


288
3
458
Die SOSSE... -))

15.09.2021 07:51 • x 1 #4016


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Zitat von senzanome:
die Späße mit dem Ziegenkäse habe ich neulich auch probiert, gab es bei DM, vielleicht ja die gleiche-)?
Mein Alltag hat sich seit Montag, Schulanfang der Juengsten, total verändert, 6.30 steht sie auf, macht alles alleine, bin dann aber sowieso wach und probiere so, die letzte Gemeinsamkeit zu kreieren mit Fruehstueck und kurz reden, was sie heute erwartet.
Seufzzzz...
Loslassen ist so schwer!


Ja, vermute, ist dann die gleiche Sosse Ist ne Tomatensosse mit Ziegenkäse

Ohja, Loslassen, gerade mit einem Kind, ist verdammt schwer.

Ich weiss noch, als mein Sohn 7 Jahre war und ich ihn mit seinem Vater aus dem Gerichtsgebäude weg laufen sah, dass ich meinen Sohn nicht mehr viel sehen werde. Das hat mich so runtergezogen, dass ich in die Psychiatrie kam. War da dann 3 Wochen.

Du wirst deine Tochter weiterhin regelmässig sehen senzanome Wenn sich Kinder weiter entwickeln, was ihre Bedürfnisse betrifft, ist das immer ein gutes Zeichen, dass sie selbständig leben können und wollen. Aber du verlierst sie deswegen nicht.

Ich habe meinen Sohn gefühlt verloren damals.

15.09.2021 08:05 • x 1 #4017


senzanome

senzanome


288
3
458
Das tut mir im Herzen weh, Pinkstar, diese Szene zu lesen, mit Deinem Sohn vor dem Gericht, ich habe 3 Jahre gekämpft, weiss nicht mehr wie, aber das Sorgerecht gewonnen, dennoch haben diese Kämpfe Spuren hinterlassen bei mir, Anwälte, Bestände, Jugendämter, Anhörungen der Mädchen beim Richter, Umgangsbegleiter, das war meine Horror Welt, drei Jahre, nebenbei die Kinder aufrecht halten, stark sein, geweint habe ich nachts, Panikattacken im nahen Wald in die Stille geschrieen.
Von alldem erholt man sich nicht wirklich, diese Narben bleiben, sicher bei Dir schmerzhafter, aber das Loslassen fällt mir auch wegen all dieser Kämpfe schwer.
Es werden bessere Zeiten kommen, hoffentlich, obwohl mir heute wirklich alles recht truebe erscheint...

15.09.2021 08:14 • x 3 #4018


Pinkstar

Pinkstar


5010
2
6637
Zitat von senzanome:
Es werden bessere Zeiten kommen, hoffentlich, obwohl mir heute wirklich alles recht truebe erscheint...

Du hast gekämpft für deine Kinder und jede Trennung mit Kindern ist das Härteste, was man so dann mitmacht, wenn es zu einer Trennung kommt.

Für mich war es kein Problem, dass mein Sohn zum Vater geht, das Problem war, dass ich dann aber wusste, dass mein Exmann alles versuchen wird, um meinen Sohn zu manipulieren, damit er mich nicht mehr besuchen kommt. Ist ja dann auch so eingetroffen.

Ja, das Wetter ist trübe. Versuche es dir zuhause gemütlich zu machen, mit schöner Musik, oder einem schönen Parfumduft oder versuche, wenn es geht, ein bisschen trotzdem zu laufen?

Der Stepper hier hilft mir wahnsinnig, mich in Bewegung wieder zu halten, da ich eher auch es scheue, alleine rauszugehen. Ich hoffe, das wird doch irgendwann besser.

Eigentlich wollte ich schon seit diesem Monat die Karte für öffentliche Verkehrsmittel kaufen, bisher konnte ich mich aber dazu nicht durchringen. Also gehts eben weiter auf dem Stepper, solange, bis ich es wirklich dann mal schaffe, rauszugehen.

15.09.2021 08:21 • x 2 #4019


Chrissi26

Chrissi26


1882
2
4213
Ihr Lieben, das ist wirklich heftig, was ihr erlebt habt. Da war meine Trennung ja total harmlos dagegen, der Papa meines Sohnes verkrümelte sich, als mein Sohn 2 war, aber der ganz grosse Streß blieb aus. Aber gekümmert hat er sich auch nicht sehr viel.

Senzi, das Loslassen fällt mir manchmal immer noch schwer, obwohl mein Sohn knapp 21 ist. Einerseits ist es schön, wenn die Kids selbstständig werden, andererseits auch für uns Eltern ein Lernprozess.... Ich kann es schon geniessen, wenn alles gut läuft, aber trotzdem hab ich auch damit ab und zu Schwierigkeiten...

Macht euch noch einen schönen Tag und vielleicht gehst du wirklich mal ne Runde raus, senzi, wenn es auch nur kurz ist.

Ganz liebe Grüße.

15.09.2021 13:00 • x 2 #4020



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag