231

Tickt der nicht ganz richtig oder ich? Übertreibt er?

konfus1982

Hallo Ihr lieben,
Ich (36) arbeite in einem Supermarkt und habe ihn (42) dort kennengelernt. Ich sitze an der Kasse er kommt zahlen, wir sind uns sehr sympathisch. Freitag steckt er mir seine Nummer zu. Sonntag Abends habe ich mich bei ihm gemeldet.

Er hat sich gefreut wir haben hin und her geschrieben. Am Montag fragte er mich ob wir uns treffen können, Dienstag oder Mittwoch (heute) hat er Zeit. Ich konnte gestern nicht, hatte einen wichtigen Termin der weiter weg ist und habe gesagt dann können wir uns also heute treffen.

Gestern war ich also den ganzen Tag unterwegs und habe ihm nicht geschrieben. Abends kam ich spät nach Hause und bin quasi ins Bett gefallen. Um 22:15 Uhr ruft mich noch mein Chef vom Supermarkt an und sagt es ist jemand ausgefallen, ich muss Mittwoch abends arbeiten kommen. Ich muss dazu sagen, ich habe zwei Jobs. Einen TZ von 9-14 Uhr und abends im Supermarkt von 19-22 Uhr (drei mal in der Woche). Ich habe meinem Chef gesagt er soll sich trotzdem bemühen jemand anderes zu finden, wenn nichts geht, dann komme ich. Er sagte ok, er meldet sich so früh es geht.

Diese Nacht um 2 Uhr wurde ich von einem unbekannten Anruf geweckt (vielleicht von Ihm, mich ruft sonst niemand um die Zeit unbekannt an).
Ich werde wach und sehe noch eine WhattsApp Nachricht von einer Freundin, die ich nach meinem einschlafen bekommen habe. Und weil ich eh nun in WhattsApp bin gucke und sehe ihn online. Ich lege mich wieder hin und bekomme kurze Zeit später eine nette WhattsApp auf meinem Display von Ihm 'Hi, na du. Kannst du auch nicht schlafen '.
Ich gehe in WhattsApp rein und sehe das er die Nachricht wieder gelöscht hat und sein Profilbild sehe ich auch nicht mehr. Er hat mich scheinbar gelöscht.
Ich gehe aber nicht darauf ein, weil 1. merkt er selber wahrscheinlich nicht, dass ich sehe, dass er die Nachricht gelöscht hat und ich will ihn nicht bloßstellen und ihn in Verlegenheit bringen. 2. denke ich, vielleicht hat er einfach sein Profilbild gelöscht und nicht mich.

Morgens als ich zur Arbeit aufwache, sehe ich folgende Nachricht:

Er: 'Hi, hat du noch Interesse oder nicht? Wollten uns heute treffen wenn du nicht vergessen hast? Aber ganz ehrlich muss ich sagen, sieht nicht so aus das du Lust hast. Sag es einfach wenn es so ist'.

Ich: 'Finde schade, dass du so denkst und ich dir das Gefühl gegeben habe, dass ich keine Lust habe. Warum empfindest du das so?'.

Er 'Hast dich nicht gemeldet. Nicht mal Hallo nicht mal wie geht's. Dachte du ignorierst mich einfach. Wenn das nicht so ist dann sorry. Schreib mir einfach wann und wo wir uns treffen.'

Ich 'Ich war gestern lange unterwegs und hatte einen wichtigen Termin. Ich hatte keinen Kopf zu schreiben. Und als ich endlich zu Hause war, war schon spät, sorry'

Er 'Verstehe'

Ich 'Es gab eine Änderung im Supermarkt. Wenn alles schief läuft muss ich doch arbeiten, hätte aber Zeit von 15-18 Uhr wenn dir das passt. Wahrscheinlich kann ich abends nicht'.

Er ' Wenn du immer so beschäftigt bist, wofür brauchst du überhaupt einen Mann und Beziehung? Wenn du nicht mal 2 min hast um Hallo zu sagen und nicht das Gefühl gibst du denkst an mich. Aber das ist wahrscheinlich zu viel für dich. Kein Problem und keine Fragen mehr. Lassen wir es bleiben wie früher. Ich Kunde du Kassiererin. Viel Glück.'

Ich 'Ok. ich verstehe dich zwar nicht wirklich, denn wenn du es als Problem siehst, hättest du mir genauso kurz schreiben können. Ich könnte genauso denken, tue es aber nicht. Außerdem haben wir grade mal zwei Tage Kontakt und da kennt man den anderen gar nicht. Arbeitstechnisch bin ich auch nicht so beschäftigt und bisher konnte sich jeder damit arrangieren. Hatte gestern einen wichtigen Termin und da war ich nun mal nicht besonders gut erreichbar. Aber gut, dann wünsche ich dir auch alles Gute'

Er 'Vergiss es einfach. Wäre nichts zwischen uns und wird auch nichts. Danke Dir. Es wird sicher alles gut bei mir. Früher oder später würde ich eine NORMALE Frau treffen'


NORMAL? Also bin ich unnormal und das entscheidet er in zwei Tagen. Ich bin irgendwie richtig wütend. Irgendwie finde ich das lächerlich. Wir schreiben seit zwei Tagen da muss er doch nicht so übertreiben wenn er einen Tag nichts von mir hört, oder? Vor allem kann ich den Spieß genauso umdrehen und sagen er meldet sich auch nicht. Grade am Anfang denke ich könnte er bisschen weiter denken und verständnisvoller sein.

Er hat mich glaube ich geblockt. Ich habe nicht mehr geschrieben, sehe ihn aber auch nicht mehr in WhattsApp.

Ich hoffe ich sehe ihn nicht so schnell wieder im Supermarkt. Weiß auch nicht wie ich reagieren soll.

LG

06.03.2019 13:17 • x 1 #1


Patton

Der hat 100% nicht alle Tassen im Schrank.

06.03.2019 13:21 • x 10 #2


Liessa

Liessa

758
1251
Definitiv tickt ER nicht ganz richtig, ich finde das ziemlich gruselig, was er schreibt und wenn man darüber noch nachdenkt, wie lange ihr euch kennt (nämlich quasi gar nicht), erst recht.

Ich denke, da kannst du froh sein, dass du keine Zeit mit ihm verschwendet hast. Abhaken und wenn er wieder in den Laden kommt, freundlich lächeln und ihn wie einen anderen Kunden behandeln. Und bitte nicht umfallen, wenn er es sich wieder anders überlegt (ich könnte wetten, das tut er).

06.03.2019 13:24 • x 4 #3


Banelei

514
1
503
Der Typ wäre mir zu anstrengend.

Ich hatte mal Kontakt zu einem Exemplar, der mich ständig anschrieb, anrief, fragte "ob ich kein Interesse habe", wenn ich nicht gleich zurückschrieb oder ans Telefon ging (am Ende bin ich mit Absicht nicht mehr ans Telefon gegangen, da es mich einfach genervt hat).

Sowas kann man gleich in die Tonne kloppen.

06.03.2019 13:25 • x 5 #4


x103

30
1
32
Tja was soll man dazu sagen. Auf der einen Seite reagiert er natürlich über. Mit 42 sollte man genügend Lebenserfahrung haben zu wissen, das bei jemand anderem mal was dazwischen kommen kann. Auf der anderen Seite hättest du bestimmt auch 10 Sekunden Zeit gehabt ihm vorher zu schreiben, wie eng es momentan bei dir ist. Ich denke damit wäre er zufrieden gewesen. Je nachdem wie sehr er sich in dich verguckt hat, kann ich mir vorstellen, dass jede Minuten des Wartens auf eine Antwort eine Qual ist.

06.03.2019 13:25 • x 1 #5


AllesGegeben30

AllesGegeben30

1888
6
3365
Wenn der mit jeder Frau so umgeht, wird das in diesem Leben nichts mehr.

Der hat wohl den Knall net gehört.

Schieß den zum Mond

06.03.2019 13:27 • x 3 #6


Hanne123

993
1
2006
Sei froh und dankbar, dass er sich mit (s)einem ausgewachsenen Dachschaden freundlicherweise so früh outet.

Wenn er sich nach zwei Tagen (!) so aufführt, möchte man nicht wissen, wie das nach zwei Wochen, zwei Monaten, geschweige denn zwei Jahren aussieht.
Gruselig.

06.03.2019 13:28 • x 8 #7


Banelei

514
1
503
Zitat von konfus1982:
Vor allem kann ich den Spieß genauso umdrehen und sagen er meldet sich auch nicht.


Zitat von x103:
Auf der anderen Seite hättest du bestimmt auch 10 Sekunden Zeit gehabt ihm vorher zu schreiben, wie eng es momentan bei dir ist.


Ganz ehrlich, dann hätte er auch mal schreiben können. Da hätte die TE bestimmt geschrieben, dass Sie im Stress ist.

10 Sekunden Zeit nehmen für´s schreiben ist ja okay, aber gerade am Anfang (hier 2 Tage), da kann man die Kirche auch mal im Dorf lassen.

06.03.2019 13:29 • #8


Liessa

Liessa

758
1251
Zitat von x103:
hättest du bestimmt auch 10 Sekunden Zeit gehabt

Er hat doch auch nicht geschrieben...

06.03.2019 13:29 • x 2 #9


Arnika

Arnika

2254
2
2783
Ogott, sei froh, dass er so schnell die Hosen runterließ. Du hast absolut Recht: Er hätte Hallo schreiben können, wieso wirft er dir was vor, was er selbst nicht macht...? Mal abgesehen davon, dass ich das vor einem ersten Date auch mehr als übertrieben finde, schon Ansprüche zu stellen, wie oft du dich zu melden hast. Und dass du dich jetzt auch noch rechtfertigen musst (und auch rechtfertigst!), ist lächerlich! Ein kontrollsüchtiger Spinner. Der vermutlich auch noch ein schweres Eifersuchtsproblem hat. UNNORMAL der Kerl. Bitte lass dich von dem nicht mehr einlullen! Hände weg!

06.03.2019 13:32 • x 2 #10


yvesdave

108
92
"Eng" find ich gut ! Aber trotzdem frage Dich ob wirklich bei den Stress den Du hast wirklich Zeit hast für nen Partner!

06.03.2019 13:33 • #11


Liessa

Liessa

758
1251
Zitat von yvesdave:
bei den Stress den Du hast

Wo liest du denn Stress? Ich lese einen Ganztagstermin und evtl. Einspringen bei der Arbeit, weil jemand krank ist.

06.03.2019 13:36 • x 3 #12


Arnika

Arnika

2254
2
2783
Zitat von yvesdave:
"Eng" find ich gut ! Aber trotzdem frage Dich ob wirklich bei den Stress den Du hast wirklich Zeit hast für nen Partner!


Welcher Stress? Weil man mal ein, zwei Tage eingespannt ist? Da dürften ja nur Langzeitarbeitslose ohne Kinder, Hobbys und Haustiere eine Beziehung führen. Sonst könnte ja immer was sein.

06.03.2019 13:39 • x 5 #13


Banelei

514
1
503
Zitat von Langeweile:
Abends schon, aber da kam nix zurück...


Er hat 2 Uhr Nachts anonym angerufen und nachdem Sie mal kurz online war, weil Sie kurz die Nachricht einer Frenundin gelesen hat (und sogar darauf nicht geantwortet hat), da hat er Sie erst angeschrieben! Darauf hat Sie dann übrigens geantwortet (also auf die nicht gelöschte Nachricht am nächsten Tag)!

06.03.2019 13:39 • x 1 #14


Arnika

Arnika

2254
2
2783
Zitat:
Abends schon, aber da kam nix zurück...

Würde ich ne Frau toll finden, würde ich auch im Halbschlaf antworten.


Und er hat die Nachricht sofort gelöscht. Also bitte. Um 2 Uhr nachts antworte ich sicher nicht auf gelöschte Nachrichten. Falls er um 2 Uhr auch noch anrief, und das vermute ich mal auch, ist das ja sowieso schon etwas irre.

06.03.2019 13:43 • x 3 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag