68

Tolle Kennenlernphase, nun ignoriert er mich

Flumukus


21
1
12
Zitat von Prinzessin28:

Du sagtest doch, dass es dir schon das zweite Mal passiert ist. Wie war es bei dem Ersten?


Liebe Prinzessin28

Beim ersten war es si, das es knapp ein halbes Jahr ging... Wir haben uns jedes Woe gesehen, er hat meine Schwester und Ihren Freund kennen gelernt....
Er hatte privat viele Baustellen, hatte immer Verständis wenn er mal nicht gut drauf war... Bis er dann anfing seine Laune zum Teil an mir auszulassen... Habe ich alles hingenommen und ihm nie irgendwie Druck gemacht... Im Juni nahm er sich dann eine Auszeit, flog für eine Woche in den Urlaub und seit da habe ich nie mehr was gehört... Hat meine Nummer gelöscht und mich bei Insta und FB ebenfalls gelöscht

03.12.2019 18:04 • #16


Prinzessin28


636
4
983
Zitat von Vera3000:
Das ist wirklich ne ziemlich feige Nummer von ihm dich einfach komplett in der Luft hängen zu lassen.....nennt man auch "Ghosting". Vor dem Hintergrund finde ich dein Verhalten auch völlig verständlich und nicht klammernd oder bedürftig. Aus irgend einem Grund hat er wohl das Interesse verloren und besitzt nicht den Anstand oder die Eier dir die Gründe dafür offen zu legen. Vielleicht hat er jemand anderen kennen gelernt, vielleicht hat er eigentlich ne Partnerin....kann alles mögliche sein. Hak ihn ab und sei froh dass du nicht noch mehr Zeit investiert hast als 2 Monate.


Klammernd und bedürftig have ich gewählt, weil sie von Herzschmerz spricht.

Dass man traurig ist, so ignoriert zu werden ist völlig verständlich. Aber jemand der nicht "klammert und bedürftig" ist, würde es sich wohl nicht so zu Herzen nehmen.

Wie gesagt, ich spreche da aus Erfahrung. Ich gab mich früher auch viel zu schnell von jemandem "abhängig" gemacht.

03.12.2019 18:05 • x 1 #17


Prinzessin28


636
4
983
Zitat von Flumukus:

Liebe Prinzessin28

Beim ersten war es si, das es knapp ein halbes Jahr ging... Wir haben uns jedes Woe gesehen, er hat meine Schwester und Ihren Freund kennen gelernt....
Er hatte privat viele Baustellen, hatte immer Verständis wenn er mal nicht gut drauf war... Bis er dann anfing seine Laune zum Teil an mir auszulassen... Habe ich alles hingenommen und ihm nie irgendwie Druck gemacht... Im Juni nahm er sich dann eine Auszeit, flog für eine Woche in den Urlaub und seit da habe ich nie mehr was gehört... Hat meine Nummer gelöscht und mich bei Insta und FB ebenfalls gelöscht



Okay. Das ist natürlich noch mal eine ganz andere Nummer. Nach einem halben Jahr isr das echt übel.

Aber da muss man sich dann echt sagen, dass das nur an ihm und nicht an dir liegt. Sei froh, dass da nicht mehr draus geworden ist. Bei beiden. Wer jemanden einfach so ignoriert, deris5 für eine Beziehung bestimmt nicht zu gebrauchen.

03.12.2019 18:15 • x 1 #18


Plentysweet

Plentysweet


3998
5912
Zitat von Flumukus:
Aber auch diese Nachricht blieb unbeantwortet

Das ist natürlich wahrlich von ihm auch nicht die feine englische Art. Aber wie Vera3000 sagt, sei froh, daß er sich selber aus Deinem Leben in diesem frühen Kennenlernstadium aussortiert. Bevor Du richtig Gefühle investiert hast.
Zitat von Flumukus:
Ja, ich denke das ist einer meiner Schwächen, das ich zu schnell auf etwas / auf jemanden Fokussiert bin

Wenn Du dies weißt, weißt Du ja wo Deine Baustelle ist und wo Du dran arbeiten kannst .
Andererseits, tröste Dich, bei dem "Richtigen" kann diese Art ja auch genau passend sein. Aber grundsätzlich ist spielerisches Anbahnen mit noch etwas angezogener Handbremse wohl das Bessere.

Ich finde es übrigens einen sehr schönen Zug von Dir, daß Du auf jeden Beitrag einzeln eingehst ! Das ist wahrlich nicht selbstverständlich hier und zeugt von Respekt und Wertschätzung. Danke Dir dafür!

03.12.2019 18:21 • x 4 #19


baba

baba


506
3
447
Irgendwie ist es diese Schrott Tindermentalität, die ich so hasse. Man spielt mit den Gefühlen und kaum kommt was besseres ist man nichts mehr wert. Dieses Ghosting nervt brutal mich auch. Ich vertraue da irgendwie auf Karma, das richtet das irgendwie.
Aber es tut mir leid für Dich. Ich denke da draussen wartet etwas bessers auf Dich.

03.12.2019 18:28 • x 1 #20


Ex-Mitglied


"Die Eichhörnchen Strategie" @E-Claire
Liebe Flumukus,
ich hatte diese "Strategie" tatsächlich einmal ausprobiert und was soll ich Dir sagen...

ER meldete sich tatsächlich innerhalb von 10-15 Minuten. Ich musste soooo lachen und erzählte ihm am Telefon davon.

Auszug/Zitat aus:
https://leonie-thoene.com/er-meldet-sich-nicht/
"Sein SELBSTWERTGEFÜHL ist nicht so hoch wie Du denkst!
Auch er hat Zweifel, Ängste und Sorgen. Auch er fühlt sich manchmal nicht gut genug.
Und jetzt kommst Du und stellst ihn plötzlich auf ein Podest. Das, was viele Menschen mit hinterher-rennen bezeichnen.
Und sein Unterbewusstsein schlägt Alarm. Er fragt sich
Wieso will sie mich so sehr? Ich bin doch gar nicht soooo großartig!
Und innerlich denkt er ich hab mich doch noch gar nicht BEWIESEN!"


Mach' Dich bitte nicht verrückt..

03.12.2019 18:37 • x 3 #21


Mienchen

Mienchen


612
3
737
Liebe TE, ich verstehe dein Problem ganz und gar. Als ich damals nach der Trennung wieder bereit war für jemanden, hab ich auch Körbe kassieren müssen. Der eine hatte eine Freundin, von der keiner was wußte und der andere war nach einem virtel Jahr absolut entsetzt, das meine familiären Wurzeln im Iran liegen, er konnte das nicht mit seinem Traum einer "richtig deutschen Familie" vereinbaren..
Das war ein Schlag ins Gesicht, aber irgendwann mußt du über solche Nummern automatisch lachen, glaub s mir ruhig.

Lass ihn in Ruhe, entweder es klärt sich alles auf oder er hat sich aus dem Staub gemacht. Sowas passiert leider.

Lass den Kopf nicht hängen und genieße dein Single Leben. Unternimm soviel du kannst, tu was dir Spaß macht. Der richtige Mann kommt irgendwann von selbst.

03.12.2019 18:47 • x 1 #22


Flumukus


21
1
12
Zitat von Vera3000:
Das ist wirklich ne ziemlich feige Nummer von ihm dich einfach komplett in der Luft hängen zu lassen.....nennt man auch "Ghosting". Vor dem Hintergrund finde ich dein Verhalten auch völlig verständlich und nicht klammernd oder bedürftig. Aus irgend einem Grund hat er wohl das Interesse verloren und besitzt nicht den Anstand oder die Eier dir die Gründe dafür offen zu legen. Vielleicht hat er jemand anderen kennen gelernt, vielleicht hat er eigentlich ne Partnerin....kann alles mögliche sein. Hak ihn ab und sei froh dass du nicht noch mehr Zeit investiert hast als 2 Monate.


Liebe Vera
Absolut, für sowas finde ich keine Worte, vorallem weil ER ja immer sagte, er sei Ehrlich und ihm sei Ehrlichkeit genau so wichtig wie mir und dann so etwas
Wäre ich eine gewesen, die ihm ständig geschrieben und rumgemeckert hätte wenn er sich mal wieder nen Tag nicht gemeldet hat, Okay!
Aber NIE habe ich Stress gemacht, habe ihm alle Zeit immer gelassen, habe mich über jede einzelne Nachricht gefreut...
er hatte mir vor etwa 3 Wochen sogar noch gesagt, das er gemerkt habe, wie unkompliziert ich wirklich sei, das ich Verständnis für ihn und seinen Beruf hatte und er sich nie einen Kopf machen müsse, wenn er sich nicht direkt melde...
Hat sogar Tinder gelöscht...
Und dann bekomme ich so eine feige Abfuhr?
Ich gehe eben stark davon aus das er eine andere kennen gelernt hat und deshalb schmerzt es umso mehr weil ich somit vielleicht zwar unkompliziert war als Frau, aber wohl irgendwann zu lieb und zu langweilig

03.12.2019 18:51 • #23


Flumukus


21
1
12
Zitat von Prinzessin28:


Okay. Das ist natürlich noch mal eine ganz andere Nummer. Nach einem halben Jahr isr das echt übel.

Aber da muss man sich dann echt sagen, dass das nur an ihm und nicht an dir liegt. Sei froh, dass da nicht mehr draus geworden ist. Bei beiden. Wer jemanden einfach so ignoriert, deris5 für eine Beziehung bestimmt nicht zu gebrauchen.


Liebe Prinzessin28
Absolut und es war genau so von einem Tag auf den Anderen....

Das ich mir da Gedanken mache ob es an mir liegt, ob ich zu langweilig, zu lieb oder äusserlich nicht passe, ist dann glaub normal
Mein Verstand weiss, das ich froh sein muss das nicht mehr daraus geworden ist, das ich was besseres verdient habe, aber mein Herz ist so bockig in dieser Hinsicht

03.12.2019 18:54 • #24


Ina-33


114
5
61
Hallo

Deine Erfahrung tut mir echt leid, aber ich kenne es mittlerweile nicht anders.... Selbst wenn man sich mehrmals trifft. Es würde sogar ein Blumenstrauß mitgebracht, man war im Theater. Dann kam sein Urlaub und dann weg..... Okay, der eine schrieb eine Nachricht, dass Onlinedating nix für ihn sei und fertig. Ich habe geschrieben, dass wir uns da kennengelernt haben, aber danach doch eine schöne Zeit war und dass das für mich nicht der wahre Grund ist.... Aber keine Antwort mehr.... Ich kenne es aber auch reichlich mit einfach nix mehr..... Traurige Welt.

Mach einen Haken dran. Es liegt nicht an dir! Sei froh, dass er weg ist.

Aber einen Ratschlag habe ich leider nicht. Ich wüsste auch gern, was da los ist.

VG

03.12.2019 18:57 • x 1 #25


Flumukus


21
1
12
Zitat von Plentysweet:
Das ist natürlich wahrlich von ihm auch nicht die feine englische Art. Aber wie Vera3000 sagt, sei froh, daß er sich selber aus Deinem Leben in diesem frühen Kennenlernstadium aussortiert. Bevor Du richtig Gefühle investiert hast.

Wenn Du dies weißt, weißt Du ja wo Deine Baustelle ist und wo Du dran arbeiten kannst .
Andererseits, tröste Dich, bei dem "Richtigen" kann diese Art ja auch genau passend sein. Aber grundsätzlich ist spielerisches Anbahnen mit noch etwas angezogener Handbremse wohl das Bessere.

Ich finde es übrigens einen sehr schönen Zug von Dir, daß Du auf jeden Beitrag einzeln eingehst ! Das ist wahrlich nicht selbstverständlich hier und zeugt von Respekt und Wertschätzung. Danke Dir dafür!


Liebe Plentysweet

Danke für deine liebe Nachricht

Und ja, ich werde mir und meinem Herzen nun endgültig eine Auszeit genehmigen! Zwei mal in einem Jahr so abserviert zu werden ist einfach genug... Ich merke selber auch, das mein Vertrauen in Worte absolut kaputt ist....
Ich habe mir jetzt gestern erstmal direkt ein paar Bücher bestellt, welche mir und meiner Selbstliebe hoffentlich helfen werden, habe mich für ein 12 Wochen Sport Programm angemeldet und habe dafür gesorgt, das ich an
meinem Geburtstag und an Silvester eine liebe Freundin bei mir habe....

Mein Verstand weiss, das ich froh sein sollte das er weg ist, das ich etwas besseres verdient habe, aber mein Kopf und mein Herz wollen das leider noch nicht so wahrhaben

Danke auch vielmals für deine lieben Worte wegen meinen Antworten.... Für mich ist das selbstberständlich weil ich um jede einzelne Antwort soooo dankbar bin und mir eure Worte soviel Kraft geben und gerade so gut tun

03.12.2019 19:00 • x 1 #26


Flumukus


21
1
12
Zitat von baba:
Irgendwie ist es diese Schrott Tindermentalität, die ich so hasse. Man spielt mit den Gefühlen und kaum kommt was besseres ist man nichts mehr wert. Dieses Ghosting nervt brutal mich auch. Ich vertraue da irgendwie auf Karma, das richtet das irgendwie.
Aber es tut mir leid für Dich. Ich denke da draussen wartet etwas bessers auf Dich.


@baba

Danke für deine Worte und ich gebe dir absolut recht!
Es ist sooo traurig zu sehen, wie gewisse Menschen, egal ob Mann oder Frau, mit den Gefühlen anderer spielen und sich einen Dreck drum scheren was sie damit anrichten....
Und wie du schon sagst... Dieses ständige streben nach jemand besserem, anstelle von einer Person besser kennen lernen und zwar richtig, sich die Zeit dafür zu nehmen

Ich hoffe mittlerweile soo sehr, das sich das Karma auch mal auf meine Seite stellt und ich irgendwann mal wieder Glück habe und jemanden finde, der mich so mag wie ich bin

03.12.2019 19:03 • x 1 #27


Flumukus


21
1
12
Zitat von Tempi-Gast:
"Die Eichhörnchen Strategie" @E-Claire
Liebe Flumukus,
ich hatte diese "Strategie" tatsächlich einmal ausprobiert und was soll ich Dir sagen...

ER meldete sich tatsächlich innerhalb von 10-15 Minuten. Ich musste soooo lachen und erzählte ihm am Telefon davon.

Auszug/"Sein SELBSTWERTGEFÜHL ist nicht so hoch wie Du denkst!
Auch er hat Zweifel, Ängste und Sorgen. Auch er fühlt sich manchmal nicht gut genug.
Und jetzt kommst Du und stellst ihn plötzlich auf ein Podest. Das, was viele Menschen mit hinterher-rennen bezeichnen.
Und sein Unterbewusstsein schlägt Alarm. Er fragt sich
Wieso will sie mich so sehr? Ich bin doch gar nicht soooo großartig!
Und innerlich denkt er ich hab mich doch noch gar nicht BEWIESEN!"[/i]

Mach' Dich bitte nicht verrückt..


@Tempi-Gast

Danke vielmals für diesen interessanten Auszug, muss mir nachher unbedingt mal den ganzen Artikel lesen

Weisst du, ehrlich gesagt würde ich es mir so wünschen das genau dass das Problem ist.. Ich weiss, das ich ihn bereits mit meiner unkomplizierten Art überascht hatte, weil die Frauen in seiner Vergangenheit alle früher oder später Probleme damit hatten das er beim Bund war und dann angefangen haben rumzuzicken wenn er sich mal länger nicht gemeldet hat und ich hatte ihm halt immer diesen Freiraum gelassen

Aber da er sich bei mir ja nicht mehr meldet, werde ich wohl nicht erfahren, ob das allenfalls der Grund war

03.12.2019 19:07 • x 1 #28


Flumukus


21
1
12
Zitat von Ina-33:
Hallo

Deine Erfahrung tut mir echt leid, aber ich kenne es mittlerweile nicht anders.... Selbst wenn man sich mehrmals trifft. Es würde sogar ein Blumenstrauß mitgebracht, man war im Theater. Dann kam sein Urlaub und dann weg..... Okay, der eine schrieb eine Nachricht, dass Onlinedating nix für ihn sei und fertig. Ich habe geschrieben, dass wir uns da kennengelernt haben, aber danach doch eine schöne Zeit war und dass das für mich nicht der wahre Grund ist.... Aber keine Antwort mehr.... Ich kenne es aber auch reichlich mit einfach nix mehr..... Traurige Welt.

Mach einen Haken dran. Es liegt nicht an dir! Sei froh, dass er weg ist.

Aber einen Ratschlag habe ich leider nicht. Ich wüsste auch gern, was da los ist.

VG


Liebe Ina, danke auch die für deine Nachricht....

Zuerst mal möchte ich sagen, das es mir sehr leid tut, das du diese Erfahrung auch machen musstest
Vorallem weil es bei dir somit ja doch nochmal ein Stück intensiver war als bei mir...

Und ja, es ist eine absolut traurige Welt mittlerweile.... Dieses respektlose, unehrliche... Man weiss gar nicht mehr, was man glauben soll und was nicht, wem man trauen kann und wem nicht....

Ich werde auf jeden Fall versuchen, einen Haken dahinter zu machen und mir bewusst zu werden das es gut ist, das er weg ist

03.12.2019 19:11 • x 1 #29


Aramis


663
5
786
Leider fällt mir da nur spontan ein "der Unterschied zwischen sich melden und sich nicht melden nennt sich Interesse".

Du hast 2 Monate investiert. Hak es ab. Dieser Mann ist unwichtig. Es wird der Moment kommen wo dir ein Mensch begegnet, dem du genauso wichtig bist wie du ihm - und dann gibt es keine Spielchen mehr.

03.12.2019 19:14 • x 6 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag