1031

Trennung da Freund mir nicht vertraut- bin am Ende

Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
ich versteh dich ja. Aber darum gehts ja nicht.

er kann dir keinen Vertrauensvorschuss gewähren, weil.
er will dir nicht mehr trauen, weil.
Und bester Kumpel sagt auch, weil.

Zitat von Samira118:
Er versicherte mir, dass er da nur reingeschaut hat um mich zu kontrollieren

wie alt bist du? Brauchst du jemanden, der deine Taten kontrolliert?

Gestern 11:03 • #376


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7453
1
14519
Zitat von Samira118:
ich hatte gestern das Gefuehl, dass er gern weitermachen wuerde- aber einfach nicht kann. Da das so im Kopf nun abgespeichert ist.

Der Eindruck ist eher, er spielt ein Machtspielchen. Erwartet deine totale Unterwerfung, absolute Reue usw. Der Typ hat ein Problem mit seinem Selbstwert.

Gestern 11:05 • x 1 #377



Trennung da Freund mir nicht vertraut- bin am Ende

x 3


Samira118


142
1
108
@Heffalump er soll ja garnichts gewaehren- das geht ja nicht. Aber zumindest den Versuch geben und wenn es dann nicht mehr kommt kann er es ja immer noch beenden.
Er sagte gestern auch, dass er vielleicht den groessten Fehler gemacht haette damit und keinen weiteren Versuch zu geben… da er weiss wie ich sonst bin, und auch meine ganzen Einstellungen zum Thema betruegen/ mehrere gleichzeitig daten etc. kennt.

36 bin ich und ich brauche niemanden der mich kontrolliert- nein. Ich sagte auch, dass mich das leicht enttaeuscht hat, dass ich kontrolliert wurde- er meinte er musste das tun aus seinem Bauchgefuehl her - und dies dann direkt bestaetigt wurde da er merkte, dass ich on war.

Gestern 11:07 • #378


Samira118


142
1
108
@ElGatoRojo oder ist durch die schlechten Vorerfahrungen einfach so geschaedigt, dass er da komplett abblockt und nix mehr zulassen kann

Gestern 11:08 • x 1 #379


Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
Zitat von Samira118:
er soll ja garnichts gewaehren

doch - sollte er, du bist nicht die Ursache seiner Ängste. Und nochmal doch:

Nicht du musst beweisen, das du unschuldig bist - er hat die Zweifel, er müsste beweisen, das du schuldig bist. Und das kann er nicht, deswegen stellt er dich unter Generalverdacht, lässt dich vom Kumpel XY_Z noch triangulieren und fertig ist seine Maggi-Suppe

Gestern 11:11 • x 2 #380


Samira118


142
1
108
Achso und er meinte nich, dass ich ihn nicht von dem Opfer zum Taeter machen soll als ich sagte, dass ich ja auch nicht wuesse ob er da andre Frauen suchte nebenher.
Ich denke, dass seine Enttaeuschung ueber mich einfach sehr arg gross ist

Gestern 11:12 • #381


Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
Zitat von Samira118:
ist durch die schlechten Vorerfahrungen

wenn er sowas hat - bist du auch nicht in der Pflicht, Beweise fürs Gegenteil zu liefern, dann sollte er schleunigst ne Therapie machen

Gestern 11:14 • x 3 #382


Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
Samira

Ich glaube, er sah ne Chance, dir gewaltig eins über die Rübe zu geben, entweder legst du dich hin und bettelst um seine Aufwartung oder du bist gestorben, für ihn.

Der brummt wie 12 AKWs

Gestern 11:16 • x 3 #383


Samira118


142
1
108
Ich kann es schwer einschaetzen.
Er machte nicht den Eindruck, dass er mir eins reinwuergen wollte- wenn auch es so klang als wolle er meine Gegenfrage auf ihn umgehen.

Wisst ihr, ich seh es ja etwas distanzierter inzwischen.
Aber merke einfach, dass das fuer mich der Mann ist mit dem ich es zumindest gern weiter versucht haette.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sein Vertrauen mir gegenueber wieder aufbauen haette koennen- er denkt er kann das nicht.
Er weiss ja sogar wie ich solche Themen sehe und drueber denke. Ein Vertrauen kann wieder kommen, es muss nicht- aber es kann.

Gestern 11:45 • x 1 #384


Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
Zitat von Samira118:
dass er sein Vertrauen mir gegenueber wieder aufbauen haette koennen


Ich versteh dich ja - besser als du glaubst - aber nicht du oder ich Ursache - sondern einzig ER und er will nicht

Gestern 11:50 • x 1 #385


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7453
1
14519
Zitat von Samira118:
Ein Vertrauen kann wieder kommen, es muss nicht- aber es kann.

Schätze mal, du machst dir mehr Hoffnung als real da ist. So wie er sich verhält erwartet er deine Kapitulation. Das ist keine Basis für eine Beziehung auf Augenhöhe.

Gestern 11:51 • x 5 #386


Samira118


142
1
108
Meint ihr, und das ist nun eine generelle Frage, dass sich - wenn man nach z.B. sowas ab und an locker abmacht, ein Vertrauen automatisch wieder kommen kann- also auch wenn man es nicht explizit drauf anlegt, einfach so von allein?

Gestern 12:34 • #387


Samira118


142
1
108
@ElGatoRojo wenn dem so ist dann hast du vermutlich recht. Es passt halt nicht mit seinem anderen Verhalten zusammen.

Gestern 12:35 • #388


Heffalump

Heffalump


23380
1
35172
Zitat von Samira118:
Meint ihr, und das ist nun eine generelle Frage, dass sich - wenn man nach z.B. sowas ab und an locker abmacht, ein Vertrauen automatisch wieder kommen kann- also auch wenn man es nicht explizit drauf anlegt, einfach so von allein?

Ganz versteh ich dich da jetzt nicht, aber du hattest vor ihm gelebt - und wirst es danach auch wieder - und wenn du mit 10 Männer da freundschaftlichen Kontakt pflegst, ohne das ihr am Kronleuchter schaukelt - dann hat der Gnom es zu akzeptieren

Gestern 12:39 • #389


Saraaah


177
5
361
Der Mann hat dir ordentlich den Kopf verdreht,du siehst vor Bäume den Wald nicht mehr!

Es ist einfach eine billige Ausrede mit dieser App ,du hast ihn nicht betrogen und er ist auch auf nix drauf kommen außer das du kurz mal online warst ,war er ganze Zeit online auf seinen Profil oder war es wirklich ganze Zeit gelöscht? Kann man das wieder aktivieren oder wie ist das ? Kenne mich nicht aus bei sowas

Gestern 12:45 • x 1 #390



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag