Trennungen und noch mehr

Wolfmoon


284
2
3
[quote author= link=board=allgemeines;num=1158419830;start=28#29 date=09/29/06 um 13:30:23]
Und wenn ich es mir so recht überlege, dann bist du auch noch ein Opportunist. ::)
[/quote]

Jo...ich kenn echt keinen Ausdruck der so absolut auf jeden Menschen zutrifft wie dieser, deshalb ist er so schön berechtigt ;D

Widersprüchlich sind wir doch wohl in gewisser Weise alle und ob wir dann mit unseren Entscheidungen - auch was Beziehungen angeht - glücklich sein werden, dat wissen wir auch noch nicht.

Stellt sich mir die Frage, ob man sich dann seinen Beziehungsfaschismus nicht gleich schenken kann^^

Egal, ich geh jetzt erstmal Geburtstagskarten an meine Ex schreiben - jeden Tag Eine! Ist doch egal ob sie Geburtstag hat, Hauptsache es kommt eine Reaktion und bei 365 Karten ist die Chance einfach größer - ist nächstes Jahr eigentlich Schaltjahr? ;D

lg

Hmmm... da kommt mir noch eine Idee: Wellness-Wochenende

29.09.2006 14:36 • #31


Ehemaliger User


73968
@Wellnesspapst

Hm, Wellness? Gute Idee, kaufe doch einen Gutschein, schicke ihn deiner Ex und dann lehnt sie dankend ab, meldet sich nicht, oder was auch immer. Hm, so eine Aktion bringt so richtig die Gefühle in Wallung, da weißt du wenigstesn, was du für dein Geld bekommst. ;D

Gutschein gefälligst? ::)

Guckst du hier:

carolus-therme.de/index1.htm

Andererseits, bei 365 Geburtstagskarten bist du auch ausgelastet und du hast viel Zeit um über alles nachzudenken und zu grübeln. ::)

Hm, wohl auf *beep* umgestiegen, wie? ;D

Tja, ist dann wohl auch eine Art, seinen Kummer zu verarbeiten. Na ja, wenn man keinen Schmerz hat, dann sollte man ihn schon jeden Tag in Erinnerung bringen und auffrischen.

Aber mal ehrlich, wat wäre dat auch für ein Tag, wenn es keinen Trennungsschmerz geben würde? :o

Menschen sind ja nun mal Gewohnheitstiere und warum sollte man sich nicht an das gute Gefühl von Trennungsschmerzen gewöhnen? ::)

Wie wäre es mit einem Motto für übers Bett?

Sich in Trennungsschmerz baden ist erfrischend und labend ;D

oder alternativ:

Seinen Trennungsschmerz genießen und dabei die Depris sprießen!

oder aber Homöopathisch


Willst du Trennungssschmerz vermeiden, gönne dir Alzheimer! ;D

In diesem Sinne!

Gute Besserung!

Ähm, gibt es nicht auch was von Ratiopharm? ::)






29.09.2006 17:06 • #32



Trennungen und noch mehr

x 3


Wolfmoon


284
2
3
[quote author= link=board=allgemeines;num=1158419830;start=28#31 date=09/29/06 um 17:06:36]
Aber mal ehrlich, wat wäre dat auch für ein Tag, wenn es keinen Trennungsschmerz geben würde? :o
[/quote]

Iss doch mein Reden...

Jeden Tag ein bis zwei Stündchen
voll brutal und unangenehm
Jeden Tag ein bis zwei Stündchen und dann kann ich
wieder unter Menschen gehn.
Das brauch ich für die Nerven
sonst halt ich das einfach nicht aus
diese ganze verdammte Fröhlichkeit
vor allem die außer Haus!!^^

Toll !...echt!...jetzt haste mir wieder meine ganzen schönen Illusionen geraubt...

Ich weiß doch, dass sie es auch will...sie ist mein...mein eigen...mein Schaaattttzzzz...(Psychopathensmileys gibt´s hier wohl auch nicht oder?) ::)

Außerdem hab ich schon ´nen Spruch für übers Bett:

Ein Glück das in der Liebespein die Menschen nicht wie Hirsche schrein

Willste wissen was *beep* ist? Ich lerne z.Zt. für Bio: Homo-, Bi-, und Autos.ualitäten im Tierreich Das öffnet Horizonte.

29.09.2006 17:57 • #33


Ehemaliger User


73968
Zitat:
Toll !...echt!...jetzt haste mir wieder meine ganzen schönen Illusionen geraubt...


Illusionen geraubt? ::) He, dat ist die Realität. So ein lecker Trennungsschmerz in allen Lebenslagen ist doch durch nix zu ersetzen. Juut. du bist da eine Ausnahme und siehst die Dinge relativ relastisch. Aber haben Geduld mit uns, wir bekommen dich noch dahin, dass du richtig leidest und an nix anderes mehr denkst. ;D Und glaube ja nicht, dat dat Leben weitergeht, hier ist nun Ende und du wirst dich auch nie wieder neu verlieben. Tja, dat hat die Evolution so eingerichtet, man verliebt sich nur einmal im Leben. Ähm, aber dann in die falsche Frau (Mann). ;D

Aber mache dir keine Sorgen, ich suche hier in Aachen ein lecker Mädchen für dich. ;D

30.09.2006 09:59 • #34


junge_2345


20
1
Hallo !

Banshee, Du schreibst, dass Sie Ihr schlechtes Gewissen damit verdrängt ! Was für ein schlechtes Gewissen ? Ihr Verhalten ist doch normal ! Sie hat doch schon immer so gelebt. Warum sollte Sie etwas ändern ? Wäre doch schade irgendetwas für einen Partner aufzugeben. Ist doch schön am We in eine andere Stadt zu fahren. Da ist man für diese Zeit doch der König! Alle sind freundlich planen ein unvergessenes We für Dich und man wird auf Händen getragen ! Würde ich ja genauso machen, wenn ich Besuch bekäme. Ist doch ein tolles Gefühl ! Das Sie dann mal jemanden vergisst, das kann doch mal passieren. Beispiel gefällig !?!
Sylvester ist Sie mit meiner Schwester zum Feiern in eine fremde Stadt gefahren. Sie wollten bei einer Cousine übernachten, die meine Schwester allerdings nicht kannte. Nach Mitternacht hat sich dann meine Ex dazu entschieden meine Schwester alleine in der Stadt zu lassen, um selbst mit einem fremden Typen ins Bett zu hüpfen. Nächsten Mittag meldete Sie sich um die Heimfahrt anzutreten ! Schlechtes Gewissen ? Fehlanzeige ! Noch ein Beispiel ! Na klar ! Sie war eine Woche krankgeschrieben ! Ihr ging es total schlecht ! Sie hatte erhöhte Temperatur !!!! ( Dachte nur wir Männer leiden so.... ) Habe Sie in der Woche versorgt. Bin in jeder Mittagspause zu Ihr gefahren und habe für Sie eingekauft und etwas gekocht, damit Sie schnell wieder auf die Beine kommt. Abends stand ich natürlich auch zu Verfügung!!! Dann stellte ich mir die Frage, ob Sie das gleiche für mich machen würde. Ich war mir nicht sicher. Dann kam der Tag, als ich zum Arzt musste. Einfach eine Untersuchung. Hatten darüber aber lange im Vorfeld gesprochen, da ich wusste was kommen würde. Das Ergebnis: Ich sollte mich in den nächsten Wochen einer kleinen OP unterziehen. Da Sie zu dieser Zeit auf einem Geburtstag war, teilte ich Ihr den OP Termin per SMS mit. Sie wusste nicht warum oder was operiert werden sollte. Jetzt kam die Antwort, die ich in meinem Leben nicht vergessen werde. Hallo ..... ! Ich hoffe es ist nicht so schlimm ! Wir sind gerade am Tanzen ! Per SMS !!!
Hut ab ! Mit dieser Reaktion hätte ich in meinen irresten Vorstellungen nicht gerechnet ! Schlechtes Gewissen ? WARUM ? Mensch, wenn man doch gerade am Tanzen ist ! Wäre doch blöd, gerade in diesem Augenblick den Partner zu unterstützen ! MIR GEHT ES DOCH GUT !
Wenn andere Beispiele gewünscht werden ! Kein Problem ! Was tut man sich nur alles an, um etwas Glück bzw. Liebe wiederzubekommen..... !

Wünsche Euch heute Abend viel Spass beim Tanzen !!!

30.09.2006 13:58 • #35


Luna25


36
1
tja die frage ist nur warum liebst du sie noch?

30.09.2006 17:28 • #36


junge_2345


20
1
Hallo Luna25 !

Das ist halt die Frage !? Kennst Du das, wenn man nach Nackenschlägen immer wieder aufsteht und weitermacht ! Du hast ein Ziel und das möchtest Du erreichen ! Auf der einen Seite ihre Liebe und auf der anderen Seite sie zu verstehen ! Warum verteilt sie solche Rundumschläge obwohl sie angeblich liebt ? Du machst weiter und kämpfst ! Für was ? Sicherlich für eine gemeinsame ruhigere Zukunft ! Vergeblich !

30.09.2006 17:46 • #37


Luna25


36
1
tja ich kenn das leider auch zu gut. ich laufe ihm ja auch immernoch hinterher und lasse ihm die tür offenstehen obwohl er mir schon so viel angetan hat in den letzten 3 monaten
er hatte schon 2 neue und muß anscheinend jeder tussi seine nummer geben und sich mit ihr treffen und mir auf der anderen seite sagen er braucht noch zeit ich soll ihm noch etwas zeit geben um sich für oder gegen mich zu entscheiden...
das er mich damit zerstört scheint ihn nicht zu stören er weiß ja wie sehr ich ihn liebe

30.09.2006 17:48 • #38


junge_2345


20
1
Luna !!!!

Ich glaube bei Dir ist es ein anderes Erlebnis ! Mach kein Mist ! Er hat bereits mit anderen Frauen ein Verhältnis. Das geht so nicht. Stell Dir mal vor, er würde sich morgen wirklich für Dich entscheiden ! Kannst Du ihm überhaupt irgendwann wieder vertrauen ??? Stell Dir vor, er kommt später von der Arbeit... ! Er will abends alleine mit seinen Freunden um die Häuser ziehen... ! Mir würden jetzt 1000 Situationen einfallen, an den Du zu Hause sitzt und Dir Gedanken machst ! Das Du da das Vertrauen zu ihm wieder aufbaust, ist sehr schwer vorstellbar.... ! Es ist jetzt einfach gesagt. Ich schaffe es zur Zeit ja auch nicht. Nur Du musst Abstand gewinnen ! Kein Frühstück, kein Treffen am Abend mit ihm. Warum auch ? Nur weil er zur Zeit keine Neue hat, bist Du gut genug ! Und wenn er halt mal Lust auf mehr hat, stehst Du auch Aufopferungsvoll zur Verfügung ! Bis wann. Vielleicht bis zur nächsten Woche ! Da geht er wieder alleine weg und sucht sich wieder jemanden für eine Nacht oder vielleicht auch mehr... ! Mach Dich nicht total fertig ! Den Besuch beim Arzt, hättest Du dir schenken können ! Wenn Dir irgendetwas helfen könnte, Nummer löschen, Kontakt total einstellen, und knallhart für Dich leben.

Gruss

30.09.2006 18:10 • #39


Luna25


36
1
tja un genau das geht nicht ich kann es nicht. und das mit den anderern hört sich vielleicht krasser an als es war.es hat ihm nichts bedeutet er wollte sich ablenken denk ich mal is die bessere erklärung

30.09.2006 18:18 • #40


Banshee


244
9
1
@ Junge

Liebelein.... ich hab niemals nicht gesagt: Die hat ein schlechtes Gewissen, ist doch sonnenklar!, ich habe lediglich in den Raum geworfen, ob es so sein könnte!

Da ich weder sie noch Dich kenne, war das doch mal ein berechtigter Einwand, oder? Wenn die Dame allerdings so sein sollte, wie Du es in Deinen anschaulichen Beispielen geschildert hast, kann ich mich allerdings nur Lunas Frage anschließen, warum Du sie noch liebst bzw. ihr hinterher trauerst. Das grenzt ja dann an Masochismus, oder?

Gruß von der nichttanzenden Bansh

30.09.2006 18:45 • #41


Ehemaliger User


73968
@Bansh

Zitat:
Kann es dieses Ignorieren von Junges Freundin nicht auch ein Ausdruck für ihr schlechtes Gewissen sein? Die Art, dann nicht über seinen Schatten zu springen und wenigstens hallo zu sagen, find ich auch nicht toll. Das will ich auch nicht damit sagen oder entschuldigen.


Ja wat nun? Willst du es nun so sagen oder aber nicht? Da steht doch dann, dass du es vermutest und dann widerum willst du es so nicht sagen. Wer soll dat verstehen? ::)

WEIBER! ;D

Wat soll der an deiner Stelle machen? Er liebt sie nun mal und da kann sie theoretisch machen wat sie will. Er hat eben noch keine Grenze und so lange er die nicht gefunden hat, kann sie machen was sie will.

Lese dir dat doch mal in Ruhe durch. Dat ist wie mit Geburtstagskarte schreiben. ::) Da steckt auch bei keinem eine Erwartungshaltung dahinter. Selbst bei dir war die Erwartungshaltung, dass es ihn an diesem Tag schlecht ging. Wie gut, dass wir so etwas nie erfahren. Kann doch sein, dass er gerade wegen deiner Karte einen besonders guten Tag hatte. ;D

Zitat:
Noch ein Beispiel ! Na klar ! Sie war eine Woche krankgeschrieben ! Ihr ging es total schlecht ! Sie hatte erhöhte Temperatur !!!! ( Dachte nur wir Männer leiden so.... ) Habe Sie in der Woche versorgt. Bin in jeder Mittagspause zu Ihr gefahren und habe für Sie eingekauft und etwas gekocht, damit Sie schnell wieder auf die Beine kommt. Abends stand ich natürlich auch zu Verfügung!!! Dann stellte ich mir die Frage, ob Sie das gleiche für mich machen würde.


Die Frage gestellt? ::) ???

Erst rennt er wie ein Verrückter umher, macht und tut und dat ganze natürlich alles selbstlos und aus Liebe und dann kommt die Frage. ;D Mal ehrlich, dat ist doch ganz eindeutig, dat so etwas nie einer freiwillig oder selbstlos macht. Da steckt immer eine Erwartungshaltung dahinter. :o

Und nun ist die dumme Kuh auch noch daran Schuld, dat er sich den Ar. für sie aufgerissen hat. :o

He Bansh, dat muss wahre Liebe sein, da kannst du nicht so einfach mal einen Hebel umlegen. :o

Ach so, du weißt nicht wat wahre Liebe ist und du denkst, dat hat wat mit Pflegezustand im Alter zu tun. Nee, da kommst du auch noch hin, habe ein wenig Geduld. ;D

Zitat:
Mit dieser Reaktion hätte ich in meinen irresten Vorstellungen nicht gerechnet


Nö, kann ich mir gut vorstellen, hat sie ja auch nie behauptet, dass sie so ist. ::) Aber dat mit den irren Vorstellungen und Gedanken, wäre heilsamer gewesen. ::)

Und wat lernt man daraus? Dat man nie davon ausgehen darf, dat der andere auch so denkt und handelt wie man selbst. :o

So, und nun gehe ich tanzen. Kann ja sein, dat eine Bettmaus unbedingt meine neue Bettwäsche sehen will. ;D

30.09.2006 20:17 • #42


Banshee


244
9
1
@ Schatzemännlein ;D

....ich hab in dem Satz nix von Vermutungen gelesen. Wie kann ich wat vermuten, wenn ich die Beteiligten nicht kenne? :) Ich habe nur eine Idee für eine andere Sichtweise eingebracht - schulligung, daß ich mich da eventuell nicht korrekt artikuliert habe. :D

Was ich aber viel interessanter finde, als meine Sätze auseinander zu pussementieren: Du gehst tanzen? Dirty Dancing? ;) Hölle! Was würd ich drum geben, Mäuschen zu sein.... NEIN nicht um deine Bettwäsche zu sehen - ich würd nur gern mal sehen, ob du nen Hüftschwung hast, der John Travolter vor Neid erblassen lässt! ;D

Tanz Mariiiieschen, tanz! :-*

30.09.2006 21:17 • #43


Wolfmoon


284
2
3
[quote author=junge_2345 link=board=allgemeines;num=1158419830;start=35#36 date=09/30/06 um 17:46:04]
Das ist halt die Frage !? Kennst Du das, wenn man nach Nackenschlägen immer wieder aufsteht und weitermacht ! Du hast ein Ziel und das möchtest Du erreichen ! [/quote]

Ich bin fest davon überzeugt, dass das hier jeder schon getan hat.
Ich hab´s auch gemacht. Trotz alledem noch versucht, eine Ebene zu finden, auf der man kommunizieren kann.

Ich bin da nicht so resolut und streiche einfach Teile aus meinem Leben. Aber wie zu jeder Beziehung gehören auch da immer zwei zu.

Und soll ich ehrlich sein?^^: Es IST der Gedanke sie wieder zu bekommen.

Auf einer Skala von 1-99 allerdings nur noch bei ungefähr 30.

Und dennoch: Wir werden unser Auskommen haben, vielleicht nicht jetzt, vielleicht nicht nächstes Jahr, aber es wird schon.

Hey, Freunde und Feinde aller Beziehungsdebatten: Es sind alles immer noch Menschen...

als dann

Wolfmoon

30.09.2006 22:25 • #44


Ehemaliger User


73968
@Bansh oder äver och et lecker Mariechen genannt ;D

Zitat:
Mal ein ganz revolutionärer Gedanke: was, wenn sie ihn wirklich einfach nicht gesehen hat?


Joo, wenn wir davon ausgehen, dat die Lady in deinem Alter ist, dann könnte es so sein. Dann lässt ja auch die Sehkraft nach und wat Frau dann nicht sehen will, dat sieht sie auch nicht. ;D Kleiner Tipp am Rande. Wenn du dat nächste Mal dat Altglas wegwirfst, dann behalte die Colaflasche. Aus dem Boden von der Flasche, da kann der Opti dir mit Sicherheit ein paar gut Brillengläser basteln. ;D

John Travolta? :o

He Schatz, da wo ich abrocke, da jibbt et so wat nicht. Da werden keine Mumien geschubst und da gibt es auch keine Ü30, oder wie man bei uns in Aachen sagt, fi. ;D

Ich weiß ja, dat du auf Marianne und Michael stehst und am Wochende den Musikantenstadl anschaust. ;D Na ja, wenn ich mich mal so alt fühle wie du, dann könnte es schon sein, dass ich ähnlich perverse Dinge mache. ::)

Zitat:
pussementieren


He, ich klamüser oder friemel doch hier nix auseinander. ;D



02.10.2006 11:10 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag