37

Unfassbar- meine Welt steht Kopf

Kummerkasten007


7264
2
8493
Zwischen harmonisch und arrangiert ist für mich ein meilenweiter Unterschied.

Arbeiten, Papa kümmern, Haushalt, vielleicht noch Freunde - gab es denn Paarzeit für Euch? Hat er Dich unterstützt?

Weißt Du, je mehr man Dir doch aus der Nase zieht, desto schiefer wird das Beziehungskonstrukt in meinen Augen.

03.01.2019 10:25 • x 2 #31


Katasmile


3292
5113
Weisst du, da kommt jetzt viel zusamnen bei dir. Mit deinem Vater etc.
Aber eine wirklich gute Beziehung, sieht anders aus.
Und hier im Forum gibt es so viele ähnliche Stories, aber auch Beziehungen, die zerbrechen, obwohl oberflächlich wirklich alles gepasst zu haben scheint.
Es war eure Jugendliebe. Mit 18 zusammengekommen. Das Ablaufdatum war erreicht. In unserem Alter zerbrechen diese Jugendlieben. War bei mkr auch so. Man verändert sich, entwickelt sich weiter...ist so.
Nicht zu ändern. Wenige Beziehungen, die in der Pubertät begonnen haben, überleben diese Alter.

Und ja, arrangiert ist nicht gut oder harmonisch.

03.01.2019 10:27 • #32


EchtJetzt


Zitat von Kummerkasten007:
Weißt Du, je mehr man Dir doch aus der Nase zieht, desto schiefer wird das Beziehungskonstrukt in meinen Augen.


Leider auch mein Eindruck.

03.01.2019 10:29 • x 2 #33


Carmen38


Vielen Dank für eure Gedanken.
Es war eine Jugendliebe, die über die Jahre zu einem Arrangements wurde.
Die jetzige Situation ist das Ergebnis einer nicht stattgefundenen Kommunikation.
Ich werde dies akzeptieren und versuchen mit ihm einen fairen Abschluss wg. dem Haus zu bekommen.
Danach bin ich frei und kann bei einer neuen Liebe, die alten Fehler nicht nochmal machen.

03.01.2019 11:00 • x 1 #34


Puppenmama5269


Zitat von Kummerkasten007:
Weißt Du, je mehr man Dir doch aus der Nase zieht, desto schiefer wird das Beziehungskonstrukt in meinen Augen.


Same here.
Schade, bin dann wieder weg. Leider bestätigt sich das was du sagtest, null kommunikativ.

Alles gute.

03.01.2019 11:27 • x 1 #35


frechdachs1


1061
1
1002
@Medi

Es ist immer wieder komisch zu lesen, dass man annahm das in der Beziehung alles stimmt und dann kommt sowas. Mit etwas Abstand merkt man dann aber, dass eben leider nicht alles gestimmt hat, denn sonst wäre es nie so weit gekommen. Immerhin hatte er keinen ONS sondern über ein Jahr eine Affäre. Das ist kein Ausrutscher, kein Versehen, kein unbedachter Moment. Ironischerweise haben wir scheinbar die Realität (nicht unsere sondern die unseres Partners) über den Alltag und die Jahre verdrängt und angenommen der Partner würde weiter die gleichen Gefühlen haben wie wir. Gefragt haben wir ihn aber nie, stimmts?

03.01.2019 11:57 • #36


Kummerkasten007


7264
2
8493
Zitat von Carmen38:
Die jetzige Situation ist das Ergebnis einer nicht stattgefundenen Kommunikation


Ich glaube, da steckt noch weitaus mehr dahinter und wünsche Dir, Du bist in der Lage, auch Dein Verhalten selbstkritisch zu hinterfragen.

Affäre hin oder her - es gehören immer zwei dazu, wenn eine Beziehung scheitert.

03.01.2019 12:03 • #37


Urmel_

Urmel_


6276
8688
Zitat von Medi:
Zufälligerweise habe ich in seiner Hemdtasche ein Kärtchen gefunden, von einer Maria
Sie eine Russin hat er über ein Online-Datingportal kennengelernt ca. 10/17.
Wie kann die "Affäre" Realität sein, wenn sie keinen Alltag haben, sie wohnt in Moskau!.

Mann wird von wilder Russin an der Nase durch die manege geführt und später ist dann Zahltag.
Frau lässt sich durch sowas aus der Ruhe bringen und Russin kichert sich einen, weil sie dafür nur ein Kärtchen in das Hemd stecken musste.

Ich sehe da bis auf die Russin, die später mit Geld und Grundbesitz aus der Sache geht, nur Verlierer.

Wärst Du ein Mann würde ich Dir raten, auf Distanz zu gehen, Deine Zeit entspannt zu genießen und zu warten, bis der Partner wieder an der Tür kratzt.

03.01.2019 12:06 • #38


-Carmen


der erste Schmerz ist vorüber.
Das es sich so entwickelt hat ist schade, aber ich hab dafür was gelernt!
Die Möbel lagere ich aus, weil ich das will und ob er mit seiner Russin glücklich ist bzw wird, weiß niemand und ist auch relativ.
Möchte lediglich mein Geld, dann bin ich weg und mach mir ein schönes Leben bzw erstmal Urlaub auf den Bahamas.
Es ist vorbei und Bemühungen meinerseits bringen mich nicht weiter, die Energie stecke ich lieber in die Zukunft

03.01.2019 12:23 • #39


mcteapot


Zitat von -Carmen:
erstmal Urlaub auf den Bahamas

kann ich empfehlen, Grand Bahama oder New Providence. Das mit dem Geld aber vorher so regeln, das du was schriftliches hast

03.01.2019 12:28 • #40


Kummerkasten007


7264
2
8493
Zitat von -Carmen:
Die Möbel lagere ich aus, weil ich das will


Na ich will auch vieles, aber ob ich damit dann im Recht bin, ist was anderes.

03.01.2019 12:30 • x 1 #41


mcteapot


wenn es ihr Möbel sind ..

03.01.2019 12:32 • #42


Annalisa


Liebe Carmen/Medi

Du machst das schon richtig. Hake in ab. Mein Ex stritt sich wenige Monate auch mit seiner Neuen und sie trennten sich. Zu meinem Geburtstag meldete er sich wieder, war total nervös. Als ich einen erneuten Versuch machte, um mit ihm zu reden, schwieg er wieder. Ich sagte ihm am Ende des Gesprächs "Willst Du mir noch etwas sagen?" -> Er: "Nein." Dann war es für mich endgültig vorbei. Er weigerte sich einfach, mit mir zu reden. Und 2 Jahre später musste ich noch zu einem Anwalt gehen, weil gewisse Sachen er einfach nicht erledigte, die aber für mich zu einem grossen Problem hätten werden können. Es sei nicht mehr in seinem Fokus gewesen, war seine Erklärung. Ich weiss, man ist immer zu 50% schuld. Jedoch so ein Verhalten ist einfach respektlos! Sei Dir das bitte bewusst. Denn reden können diese Herren sehr wohl. Was sie tun, ist höchst destruktiv und inakzeptabel. Und das man sich mit der Zeit verändert, ist normal. Trotzdem sollte man die Kommunikation nicht verweigern. Andere sind auch sehr jung zusammengekommen und waren ein Leben lang zusammen.

03.01.2019 12:35 • #43


Scheol

Scheol


4270
10
4597
Deine Mail war ein Warnschuss ?

Ich lese es eher so das du Schluss gemacht hättest.

03.01.2019 12:37 • x 3 #44


KBR


9389
5
15369
Zitat von Scheol:
Deine Mail war ein Warnschuss ?

Ich lese es eher so das du Schluss gemacht hättest.


Nein, nur so getan, damit er irgendwas.

03.01.2019 12:41 • #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag