77

Warum ist niemand ehrlich bei der Partnerwahl?

CiRa78

CiRa78


113
2
150
Also zum Thema Onlinedating, hat mir die Erfahrung gezeigt, dass dieses Auswahlverfahren so überhaupt nichts für mich ist. Anfangs war ich auch noch im Glauben, auf diesem Weg "den Richtigen" zu finden. Das wurde nichts und meine Denkweise hat sich geändert. Wenn, dann nur noch just for fun, weil ich einfach unheimlich gerne neue Menschen kennenlerne. Völlig entspannt und relaxt. Und was soll ich sagen, es waren die lustigsten Begegnungen dabei. Von echt creepy bis einfach total schön. Mit einigen hatte ich sogar mehrere Treffen, mit den verschiedensten Unternehmungen. Dabei ist sogar eine Freundschaft entstanden, welche ich nicht mehr missen möchte. Aber, es war noch niemand dabei, mit dem ich mir ein gemeinsames Leben vorstellen kann.

Fazit: Man muss für diese Art von Dating geschaffen sein. Auch den einen oder anderen Korb einstecken können. Es nicht zu persönlich nehmen und manchmal einfach nur schmunzeln.

Fang erstmal an dich selbst zu mögen und nicht nach "der Frau" zu suchen. Sondern lass dich treiben und bleibe entspannt.

LG

25.01.2021 14:52 • x 2 #46


PuMa

PuMa


2244
2
4986
Zitat von Iunderstand:
Denkst du jemand mit gesundem Selbstwert hat es nötig dir ungefragt sein Gemächt zu zeigen bzw wenn du ein gesundes Selbstvertrauen hast, gehst du darauf ein?


Ich kenne keine einzige Frau die jemals auf ein D.Pic eingegangen ist. Und nein, das hat rein gar nichts mit Selbstvertrauen zu tun.
Eine Frau mit wenig Selbstvertrauen lehnt solche Lümmel Bilder genau so ab, wie eine Selbstbewusste Lady.

Gesunden Selbstwert zu besitzen meint man bei vielen Männern zu finden, auch bei besonders attraktiven Exemplaren. Und trotzdem bekommt man von jeder Sparte "Mann" solche Bockwürstchen Bilder zugeschickt.

25.01.2021 15:45 • x 1 #47



Warum ist niemand ehrlich bei der Partnerwahl?

x 3


Iunderstand


667
1227
Zitat von PuMa:

Ich kenne keine einzige Frau die jemals auf ein D.Pic eingegangen ist. Und nein, das hat rein gar nichts mit Selbstvertrauen zu tun.
Eine Frau mit wenig Selbstvertrauen lehnt solche Lümmel Bilder genau so ab, wie eine Selbstbewusste Lady.

Gesunden Selbstwert zu besitzen meint man bei vielen Männern zu finden, auch bei besonders attraktiven Exemplaren. Und trotzdem bekommt man von jeder Sparte "Mann" solche Bockwürstchen Bilder zugeschickt.


Sorry aber da bin ich leider einfach nicht bei dir. Ich denke sehr wohl, dass das zusammen hängt und kein gesund mit sich zufriedener Mann sowas nötig hat.
Hinsichtlich der Frauen lass ich mich gerne von deiner Meinung mitreißen, weil ich da keinen Erfahrungswert habe...

25.01.2021 16:38 • x 1 #48


Puzzles96


29
3
6
Danke für Eure vielen lieben Beiträge!

Dass mit den Dic Pics macht mich auch ziemlich sprachlos, wusste dass aber durch eine Freundin schon dass es sowas gibt. Kann man sowas eigentlich nicht hinsichtlich S. Belästigung anzeigen? Denke mal so eine Polizeiverhörung indem das entsprechende Bild auf Großbildleinwand vor allen Polizisten und Anwälten gezeigt wird, könnte vielleicht einige abschrecken?
Mir ist auch noch wichtig, dass ich mich hier nur auf Frauen beziehe, weil ich was Dating betrifft nun mal nur Erfahrungen mit Frauen gemacht habe, bin mir aber sehr sicher dass viele Männer da sogar noch viel oberflächlicher sind.

Zum Thema Onlinedating löschen: also ich hab jetzt die letzten 2 Tage nicht mehr reingeschaut und werd auch erstmal nicht mehr reinschauen, hab aber dummerweise weil das günstiger war schon 1 Jahr im Voraus bezahlt. Gekündigt hab ich eh schon, damit sich das nicht automatisch verlängert..

@lalana, DANKE für Deinen Beitrag! Mutmaßlich hab auch ich Benching schon mal miterlebt (kannte den Begriff bislang aber noch nicht), war damals unglücklich in eine Kollegin verliebt (bin auch damit/deswegen hier im Forum gelandet) und hab das wie sie damals mit mir umgegangen ist noch nie so gut beschrieben bekommem, wie in diesem Artikel über Benching https://www.brigitte.de/liebe/singles/b...18224.html

@cienne, vielen Dank für Deinen wieder mal sehr fundierten Beitrag!
Hmm, seht ihr dass alle so dass man heute mit dem Partner wenn man ihn denn mal gefunden hat, besser zusammen passt als früher? Ich hab in meiner Familie und meinem Freundeskreis zu ca..90% mehr oder weniger unglückliche Beziehungen von außen miterlebt.
Ich mein, sicher ist man als finanziell nicht reicher Mann, oder als jemand der im Dorf wohnt und arbeitet damit heute weniger "benachteiligt" als vor 30 Jahren... aber was den Fokus auf Äußerlichkeiten angeht ist es meiner Wahrnehmung nach schon (deutlich) schlimmer geworden. Aber ich kann es natürlich nicht so gut beurteilen, wie jemand der früher was Dating betrifft schon aktiv war...

Insgesamt versuche ich in Zukunft mich vielleicht mal weniger unterbewusst zu fragen ("bin ich gut und die beschriebenen Frauen sind alle böse" oder "bin ich böse/ schlecht und für die Frauen nicht gut genug"), sondern mehr die andere Perspektive zu sehen.
Denke dass das "Problem" was sich bei mir in diesem Thread ausdrückt vorallem sein könnte, dass mein privater Lebenslauf wohl etwas anders gegliedert ist als bei den meisten 24 Jährigen... ich hab bis auf eine Beziehung mit einer Freundin die ich schon seit früher Kindheit kannte (also beim zusammen kommen, wohl nicht vergleichbar mit normalen Dates mit unbekannten ist) noch fast gar keine Erfahrungen mit Dating, während die anderen in dem Alter wohl schon alle die "Spielregeln" wie plötzliches ignorieren als normal erachten und 7-10 Jahre Datingerfahrung mitbringen, dagegen musste ich allein in den letzten 5 Jahren jetzt schon 5 Todesfälle in Familie und Freundeskreis miterlebeb darunter mein Papa, bin 800km weit umgezogen, hab schon mehr relevante berufliche Hochs und Tiefs erlebt als wohl die meisten in dem Alter, hab 2016 einen Suizidversuch überlebt und war danach in einer geschlossenen Psychiatrie.... was wohl alles Dinge sind die viele andere gar nicht bzw. erst mit Ü40/Ü50/Ü60 erleben... deswegen ist es für mich auch wenig verständlich wieso es jemandem wichtiger oder ähnlich wichtig sein kann ob das Hinterteil jetzt 2cm schmaler oder breiter ist, als ob der andere einen stark macht, ein guter Mensch ist und für einen da wäre wenn es einem schlecht geht.... aber wenn ich das alles noch nicht erleben hätte müssen und eine Anfang 20 Jährige "Partymaus" wäre, würde ich das vermutlich auch noch nicht so sehen, ohne dass ich es böse meinen würde......

26.01.2021 22:44 • #49


Iunderstand


667
1227
Kleine Anekdote noch um dich zu beruhigen, hatte die letzten Tage (hab Urlaub) nen ganz netten Kontakt mit jmd. Hab heute Stress gehabt und war seit 7 Uhr unterwegs. Als ich jetzt zurück schreiben wollt, hat sie mich blockiert... War wohl nicht interessant und schnell genug
Vergiss den Fall, ich finds lächerlich...

Hast du generell Probleme jemand kennen zu lernen oder is des grade so aus der Not geboren?

26.01.2021 23:21 • x 1 #50




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag