20

Was haltet ihr davon

EchtJetzt

Zitat von MammaMia:
Es ist ein komisches Gefühl. Wie vorhin schon geschrieben wurde. Man soll auf sein Bauchgefühl hören. Und das sagt mir komischer weise immer, dass es wieder was wird. Ich weiß, dass es sich bestimmt kindlich naiv oder einfach nur dämlich anhört
Und garantiert hab ich nicht bei jedem Treffen zugesagt, sondern auch mal abgesagt, bzw dann was gemacht, wenn es MIR passt


Ich bin davon ausgegangen, dass dein Bauchgefühl nicht so positiv ist, weil du hier Rat suchst, aber wenn du so sicher bist, dann ist es doch egal,was Andere davon halten ,sie würden dich am Ende ja eh nicht erreichen und dann musst du dem Ganzen wohl eine Chance geben.
Ich habe mir jetzt nicht durchgelesen,was alles vorgefallen ist, aber es hat ja an deinen Gefühlen für ihn auch nichts verändert.Nachdem,was hier angedeutet wird und deine Freunde so auf ihn reagieren,klingt es nach etwas,was dir nicht gut getan hat,aber es ist ja nur mein Eindruck und dann eben deine Entscheidung.

05.01.2019 17:53 • x 3 #46


MammaMia


35
2
3
Ich bin 33.
klar, als Außenstehender würde ich auch so reden und handeln. Ich weiß das es Irrsinn ist.
Ich hoffe auch, dass du niemals in diese Lage komnst
Mein Bauchgefühl ist positiv. Nur mein Verstand nicht
Und das ist eben meine Überlegung.
Einfach weitertreffen und schauen was sich ergibt, oder ist es Zeitverschwendung.
Verstand einfach mal ausschalten für eine Weile

05.01.2019 17:55 • #47


EchtJetzt

Ich bin für so eine Lage ungeeignet. Ich bin da vielleicht auch nicht so leidensfähig oder vielleicht einfach zu faul,aber ich verbinde solche Situationen mit zuviel unnötigen Stress und Schmerz.
Und vielleicht haben wir auch unterschiedliche Definitionen von Bauchgefühl.

05.01.2019 18:05 • x 1 #48


Gracia

6138
3526
Zitat von MammaMia:
Ich bin 33.


Das weiß ich, steht ja im Profil. Ich hatte nach dem Alter deines Ex gefragt und ob ihr zusammen gelebt habt. Und wie eure Vorstellungen einer gemeinsamen Zukunft aussahen.

05.01.2019 18:06 • #49


MammaMia


35
2
3
Auch 33.
ich habe zwar immer meine Wohnung behalten, aber habe mehr oder weniger bei ihm gewohnt.
Ich muss ehrlich sagen, ich bin eher ein Mensch, der die Zukunft auf sich zu kommen lässt.

05.01.2019 18:08 • #50


KBR

8538
4
13506
Dann spring doch mal in die Zukunft ohne diesen Mann. Und lass auf Dich zukommen, was dann passiert, statt festzuhalten.

05.01.2019 18:12 • x 1 #51


EchtJetzt

Zitat von MammaMia:
Ich muss ehrlich sagen, ich bin eher ein Mensch, der die Zukunft auf sich zu kommen lässt.


Deine Entscheidung ist doch bereits gefallen und wenn man sich etwas in den Kopf gesetzt hat, kommen Warnungen und dergleichen eh nicht mehr durch.Du hast ja auch die Gründe genannt,warum du mit deinen Freunden nicht darüber redest und hier auch zu Beginn die Umstände außen vor lassen wolltest.Warum ich anhand dessen,was du schreibst, nicht deine Meinung teile, hab ich auch schon geschrieben.Du wirst auf jeden Fall eine Erfahrung machen und etwas für dich lernen.

05.01.2019 18:19 • x 2 #52


Gracia

6138
3526
Zitat von MammaMia:
Auch 33.
ich habe zwar immer meine Wohnung behalten, aber habe mehr oder weniger bei ihm gewohnt.
Ich muss ehrlich sagen, ich bin eher ein Mensch, der die Zukunft auf sich zu kommen lässt.


er auch ?

Darüber bestand also Einigkeit?

05.01.2019 19:34 • #53


MammaMia


35
2
3
Ja, er auch

05.01.2019 20:11 • x 1 #54




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag