484

Was ist mit meinem Kollegen los

kuddel7591

kuddel7591


6497
2
5747
@Sam1234

du windest dich wie ein Aal...das kann ein Zeichen dafür sein, dass du KEINE Meinung/en hast,
oder aber - dass du den Wahrheiten nicht ins Auge schauen willst, was deine Beziehung zu deiner LG angeht.

Und ..."irgendwie" trifft das doch zu, dass der Typ ein Hochstapler ist, der sich ebenso um alles
windet - "wie ein Aal". Imponier-Gehabe....und du schreibst ja, dass er mit anderen Kolleginnen
in ähnlich freundlich, charmanter Art umgeht. Der Typ kommt "an"....und meinst du nicht eher,
dass es dem Typ um sich selbst geht - und zwar NUR um sich selbst? Die Sucht nach Anerkennung, die z. B. DU ihm hier im Thread seitenweise lieferst...und der Typ badet darin, was er ggf. von seiner Frau NIE in der Form erhalten hat? Zu Hause als Bückling...bei dir (und anderen Kolleginnen) der
...."Grandseigneur"....ein Typ der "alten Schule" (egal wie alt er ist)?

Frauen LIEBEN es, wenn ihnen geschmeichelt wird - Männer allerdings auch!

Und wenn DER Typ ein "normal Verheirateter" (Ehemann) wäre, der zu Hause glücklich und zufrieden wäre....du merkst den Widerspruch? Wie "verkauft" er seiner Frau, seinen Kindern das
MEHR an "Arbeitszeiten", die er "zum Essen gehen", zum "Sport" mit den Kolleginnen verbringt?

Jetzt weißte - "normal" kann sein Verhalten eher nicht sein!

Und warum DU dich darauf einlässt - egal was bisher war, bzw. was da noch kommen kann -
kann es sein, dass du DEINE "Defizite" im Umgang mit DEINEM Leben durch DEN Typ auszugleichen versuchst und der Typ und DU gegenseitige Erfüllungsgehilfen eurer jeweiligen Bedürfnisse seid, über die ihr mit der jeweiligen Partnerin nicht sprechen könnt/wollt, weil ihr
BEIDE die Konsequenzen eines Gespräches nicht tragen wollt?

05.10.2019 07:50 • #421


DieSeherin

DieSeherin


1322
1262
je länger dieser faden geht, desto mehr bekomme ich den eindruck: er ist ein netter lockerer kerl, der gerne mit menschen zusammen ist, ist seiner frau treu, obwohl er auch mal einen leicht flirtigen ton anschlägt, aber will einfach eine kumpelhafte freundschaft. er erinnert mich übrigens total an mich und meinen umgang mit meinen männlichen kollegen!

und du hast dich schlicht und ergreifend in genau diese art verknallt und drehst jetzt jedes wort, jeden blick so lange in alle richtugen, bis irgendwas "geheimnisvolles" darin zu finden ist.

07.10.2019 16:23 • #422


dämonen


88
1
40
Was gibt es neues sam ?

10.10.2019 17:15 • #423


Sam1234


123
1
28
Zitat von DieSeherin:
je länger dieser faden geht, desto mehr bekomme ich den eindruck: er ist ein netter lockerer kerl, der gerne mit menschen zusammen ist, ist seiner frau treu, obwohl er auch mal einen leicht flirtigen ton anschlägt, aber will einfach eine kumpelhafte freundschaft. er erinnert mich übrigens total an mich und meinen umgang mit meinen männlichen kollegen!

und du hast dich schlicht und ergreifend in genau diese art verknallt und drehst jetzt jedes wort, jeden blick so lange in alle richtugen, bis irgendwas "geheimnisvolles" darin zu finden ist.


Lustig, denn das ist ja genau das, was ich hier schon mehrfach als "Option" geschrieben habe, dass es so sein könnte. Nur, wenn ich das so von jemand anderen lese, denke ich: Nein Sam, das ist absurd, so ist das nicht. Er hat sich ganz klar anders verhalten. Er ist nur schlau genug, dass er weiß, dass er nicht weiter gehen darf, weil ich das sonst nicht mitmache und er eine gewisse soziale Etikette wahren will (muss), weil ich ihm sonst Belästigung vorwerfen könnte. Er ist quasi ein Seilkünstler bei Fragen der Grenzüberschreitung. Sozial hoch intelligent.

21.10.2019 12:36 • #424


Sam1234


123
1
28
Zitat von dämonen:
Was gibt es neues sam ?


Hallo Dämonen

Nichts Neues, ich war im Urlaub. Davor hat er mich nochmal angerufen und mir viel Spaß gewünscht und ich soll auf mich aufpassen und dass er mich nach dem Urlaub unbedingt wiedersehen will. Auf Whattsapp hat er, nachdem ich ein Foto von mir und meiner Freundin hochgeladen habe, dann noch am selben Tag ein Bild von sich und seiner Familie (Kids und Frau) als Titelbild hochgeladen und nach ein paar Tagen wieder durch ein (vermeintlich ) S. von ihm getauscht. Hab im Urlaub nichts gehört und gesehen.

21.10.2019 12:42 • #425


Isely


2174
1
2712
Zitat von Sam1234:

Hallo Dämonen

Nichts Neues, ich war im Urlaub. Davor hat er mich nochmal angerufen und mir viel Spaß gewünscht und ich soll auf mich aufpassen und dass er mich nach dem Urlaub unbedingt wiedersehen will. Auf Whattsapp hat er, nachdem ich ein Foto von mir und meiner Freundin hochgeladen habe, dann noch am selben Tag ein Bild von sich und seiner Familie (Kids und Frau) als Titelbild hochgeladen und nach ein paar Tagen wieder durch ein (vermeintlich ) S. von ihm getauscht. Hab im Urlaub nichts gehört und gesehen.


Ja da klatsch ich doch mal
Ach fast vergessen wofür klatsch ich nochmal ?

21.10.2019 12:56 • #426


dämonen


88
1
40
Danke für deine Antwort. Da weiss ich nicht viel drauf zu sagen.. für mich ist der weiterhin sehr feige und nunja der würde wahrscheinlich nie aufs ganze gehen. Es ist eine art Spiel, du bist ihm aber nicht egal. Aber er ist feige, verheiratet und hat Kinder. Und Probleme in seiner Beziehung oder liebt die Dame einfach nicht . Lass dich nicht weiter drauf ein! Weiterhin Abstand und das immer vor Augen halten...

22.10.2019 02:08 • #427


Sam1234


123
1
28
Zitat von dämonen:
Danke für deine Antwort. Da weiss ich nicht viel drauf zu sagen.. für mich ist der weiterhin sehr feige und nunja der würde wahrscheinlich nie aufs ganze gehen. Es ist eine art Spiel, du bist ihm aber nicht egal. Aber er ist feige, verheiratet und hat Kinder. Und Probleme in seiner Beziehung oder liebt die Dame einfach nicht . Lass dich nicht weiter drauf ein! Weiterhin Abstand und das immer vor Augen halten...


Danke für deine Worte! Leider hab ich mich heute nicht an mein eigenes Vorhaben gehalten, ihn gar nicht mehr zu sehen. Er hat sich gemeldet, ob er vorbeikommen kann und wir essen gehen, da er in der Nähe ist und ich habe zugesagt. Es war wirklich nett, gab aber wieder ein paar Szenen, die nicht "normal waren". z.B. hat er einmal meine Hand berührt, ich weiß nicht ob aus Versehen oder nicht und dann sofort aufgehört zu reden und verlegen weggesehen. Auch sonst wirkte er die ganze Zeit aufgeregt und hat pausenlos an sich rumgefummelt, den Reißverschluss immerzu auf und zu gemacht usw. Er ist die ganze Zeit dabei total zuvorkommend und umsorgt einen mit allen möglichen Annehmlichkeiten. Nach dem Mittagessen hat er gleich wieder angerufen, um zu hören, ob ich gut im Büro angekommen bin.

Abgesehen davon war es aber wirklich nett. Ich genieße die Zeit mit ihm und finde es schade, dass wir offenbar keine Basis haben für eine -wie auch immer geartete- zwischenmenschliche Beziehung. Man muss natürlich nicht alles definieren und in Schablonen pressen. Aber so, wie es gerade ist, fühlt es sich nicht so an, als könnte man das für immer so machen.

24.10.2019 21:26 • #428


Isely


2174
1
2712
Ich will dir wirklich nicht zu Nahe treten, und es wurde hier auch schon mehrfach geschrieben, entweder gehst du bei dem völlig auf Distanz, ja das geht, ganz sicher geht das.
Oder du sagst ihm das du den Verdacht hast er sei verliebt, denn das möchtest du ja in Wahrheit seit ca 3 Monaten , oder gar länger, wissen.
Du selbst bist in ihn verschossen, dass hat nichts mit reinem 6 Interesse innerhalb deiner eigenen offenen Beziehung zu tun.
Das ist doch hier Kindergarten.
Ich frage mich warum du von ihm die Wahrheit willst , wenn du selbst unehrlich bist?
Bis heute bist du nicht in der Lage ihm zu sagen das du verliebt bist in ihn.

Deine eigene Beziehung brauchst du gar nicht mehr hinterfragen, die hat sich erledigt, sei denn ihr habt auch beschlossen das die jeweils andere auch eine emotionale Affäre haben darf. Dann hast du doch sicher schon mit deiner Partnerin gesprochen?
Was rät sie Dir ?
Wenn einem seit Monaten derart jemand anderes im Kopf rumgeht, alles ganz genau beobachtet, sich überlegt was er mit diesem oder jenem meint, brauchte es ja nicht mehr viel , um daran zu erkennen, da stellt man sich mehr vor, viel mehr.

25.10.2019 05:57 • x 3 #429


Sam1234


123
1
28
Zitat von Isely:
Ich frage mich warum du von ihm die Wahrheit willst , wenn du selbst unehrlich bist?


Es gab ja diesen Moment zwischen uns, dass ich ihn gefragt habe, was da ist zwischen und und dass mir das Angst macht. Das hat er dann abgewiegelt, wir sollten das nicht am Telefon besprechen. - Klar hätte ich nochmal aufgreifen können und nochmal ansprechen. Aber er will da offensichtlich nicht drüber reden.

Ich wäre jedenfalls bereit gewesen offen zu reden, aber das will er wohl nicht.

25.10.2019 16:03 • #430


dämonen


88
1
40
Ich gebe der vorrednerin recht. Vorerst aber überlege mal was das Treffen mit dir machte? Da ist doch der Abstand besser... du denkst danach zuviel nach. Und ihr werdet nie eine art zwischenmenschliche Beziehung habe. Weil da immer was mit schwingt. Überlege dir ihm von deinen Gefühlen zu erzählen und warte was er dazu sagt. Ich denke aber immer noch dass es zu nix führt. Deshalb Abstand.

25.10.2019 16:06 • #431


LonelyXmas

LonelyXmas


3127
4331
Zitat von Sam1234:
hat pausenlos an sich rumgefummelt, den Reißverschluss immerzu auf und zu gemacht usw.


Genitalherpes?

25.10.2019 22:52 • x 2 #432


Sam1234


123
1
28
Zitat von dämonen:
Ich gebe der vorrednerin recht. Vorerst aber überlege mal was das Treffen mit dir machte?


Du hast schon recht, er schwirrt mir im Kopf. Trotzdem und deswegen überlege ich, ihn nochmal darauf anzusprechen. Einfach für mich, um mich zu sortieren und weil es mir ein Anliegen ist.



Ich habe noch eine Frage für die Runde (auch wenn ich weiß, dass daraus Antworten wie "Genitalherpes" resultieren werden; geistreich und unterhaltsam, daher auch die gerne willkommen): Woran würde ich denn merken, dass er eine Affaire will? Also was macht Mann, wenn er auf eine Affaire aus ist? Die Wenigsten werden das offen sagen oder? Wenn er z.B. fragt, ob man dieses oder jenes Hotel kennen (!) würde, kann ist das ein klares Signal (wenn die Frage sich sonst aus dem Zusammenhang nicht erschließt)?

27.10.2019 18:14 • #433


Unglück112233


129
132
Hallo Sam
Du hast schon fast eine Affäre, gehst mit ihn im Essen Kaffee trinken Gespräche über das normale. Die 6 Quelle ist bald die nächste Form. Vor dieser wirst du gerade noch abgehalten. Du willst den Kontakt seine art die stimmte seine Gespräche nicht missen.
Er zieht die an wie der Mond das Wasser. Du bist mitten drin statt nur dabei.
Entweder lass es mit aller Konsequenzen, oder gib dich hin und warte wie alles in dein Leben zerbricht. Arbeit Beziehung usw. Wenn du vor dem Scherbenhaufen stehst biT du alleine das muss dir klar sein
Alle andere weist du selber. E gibt nur a oder b.

27.10.2019 18:28 • x 1 #434


Sam1234


123
1
28
Zitat von Unglück112233:
Hallo Sam
Du hast schon fast eine Affäre, gehst mit ihn im Essen Kaffee trinken Gespräche über das normale. Die 6 Quelle ist bald die nächste Form. Vor dieser wirst du gerade noch abgehalten. Du willst den Kontakt seine art die stimmte seine Gespräche nicht missen.
Er zieht die an wie der Mond das Wasser. Du bist mitten drin statt nur dabei.
Entweder lass es mit aller Konsequenzen, oder gib dich hin und warte wie alles in dein Leben zerbricht. Arbeit Beziehung usw. Wenn du vor dem Scherbenhaufen stehst biT du alleine das muss dir klar sein
Alle andere weist du selber. E gibt nur a oder b.


Das Ding ist, ich weiß nicht, ob er überhaupt an S. interessiert wäre. Mein Gefühl ist ja, aber sicher bin ich nicht, daher die Frage oben, ob z.B. so eine Frage ein Anzeichen sein kann oder was Mann macht um der Frau klar zu machen, dass er unverbindlichen S will.

27.10.2019 18:43 • #435




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag