243

Was Lest Ihr gerade? Der Thread für Leseratten

sozialtussi

sozialtussi

1952
14
1809
Hallo zusammen, ich habe meinen Kobo E Reader vor ein paar Wochen wieder reaktiviert.
Liest damit hier noch jemand und hat Empfehlungen?
Ich lese seitdem wieder viel und habe Spaß daran, nur hat man so eine große Auswahl...
Was ich nicht so gut finde, dass man nur die Seitenanzahl sieht, nur MB und KB sind nicht immer so hilfreich.

31.08.2018 20:58 • #271


aquarius2

aquarius2

3202
6
2742
Ich lese gerade den geschenkten Gaul von Hildegard Knef, als Buch...

01.09.2018 09:35 • x 1 #272


leilani1801

2041
14
2711
Lese gerade mind control von stephen King. Super spannender Krimi.

02.09.2018 03:12 • #273


BrokenHeart

1639
2132
Zitat von MarcSGE:
Ich bevorzuge auch die richtigen Bücher, aber ich zähle nicht, da ich auch noch Schallplatten höre! :)

Ich lese zurzeit der Hobbit, bin bei ca. der Hälfte und es gefällt mir widererwartend echt gut.

Das beste Buch was ich bis jetzt gelesen habe, war "der Schwarm" von Frank Schätzing. ich ande es so spannend, dass ich das Buch mit ca. 1.000 innerhalb von 6 Tagen gelesen habe. Musste teilweise bis nachts zwei, halb drei lesen, weil ich das verdammte Ding nicht aus der Hand legen konnte!


Das Buch ist richtig gut und die Geschichte auch, bis auf den Schluss, der war wie gewollt, aber nicht gekonnt .
Der Schluss war einfach langweilig,
da ist doch "Lautlos" von Schätzing viel besser

Ich persönlich lese immer noch richtige Bücher, also keine E`Books . . .
Ich finde, das hat was (Bücher mit Papier)

02.09.2018 03:21 • #274


BrokenHeart

1639
2132
Hat jemand Cody McFayden gelesen?

Puh

02.09.2018 03:30 • #275


Islantilla

Islantilla

154
89
Ich lese vorzugsweise nur romantische Komödien. In echten Büchern.
Mit dem ganzen Technik-Kram habe ich nichts am Hut. Das finde ich doof. Wozu soll das gut sein ?

Habe gerade "Kein Kuss unter dieser Nummer" von Sophie Kinsella fertig gelesen. Das war nur am Anfang etwas witzig, danach wurde es richtig spannend und ich habe von der Mitte bis zum Schluss fast alles in einem durchgelesen. Was mich sehr überrascht hat, denn das passiert bei mir doch eher selten.

Tolle Geschichte :daumen:

07.09.2018 23:44 • #276


aquarius2

aquarius2

3202
6
2742
Zitat von Islantilla:
"Kein Kuss unter dieser Nummer"


Da fällt mir eine Geschichte ein. Eine Bekannte hat eine Telefon, die ähnlich einer Cindy blond mit sonnigem Balkon gehörte, die diese Nummer in die Zeitungen setzte. Irgendwann holte sie sich einen AB und Sprach "Keine Nummer unter diesem Anschluß, wenn sie Anschluß suchen wählen sie die 32168 von Cindy!"

08.09.2018 10:54 • #277


Islantilla

Islantilla

154
89
Hahahaaa, sehr gut ! Daraus könnte man glatt eine neue Geschichte machen. :grinsen:

08.09.2018 12:31 • #278


elexir

69
50
Mal wieder:

Roger Willemsen - Das hohe Haus

22.09.2018 09:27 • #279


Islantilla

Islantilla

154
89
Ich WOLLTE das Buch "Die Liebesformel" von Anthony Strong lesen.
Nach dem zweiten Kapitel habe ich aufgehört. Es wurde einfach nicht besser. Selten so ein Mist gelesen. Echt.

Stattdessen habe ich jetzt "Ausgerechnet den ? " von Susan E. Phillips angefangen.
Das war schon im ersten Kapitel sehr witzig. Kann ich empfehlen.

22.09.2018 13:01 • #280


Huck-Finn

Passend zum Thema und unbedingt empfehlenswert:

Richard Ford
Eine Vielzahl von Sünden

Gruß
Huck-Finn

22.09.2018 17:13 • #281


Tempi-Gast

Tempi-Gast

2260
1
3142
Kindeswohl - Ian McEwan

20.11.2018 08:08 • x 3 #282


Islantilla

Islantilla

154
89
Hallo... ja, ich wieder.

In den vergangenen Wochen bereits gelesen: "Träum weiter, Liebling"
und gerade dabei zu lesen: "Verliebt, verrückt, verheiratet"
Beide Romane von Susan E. Phillips. :wink:

20.11.2018 11:08 • #283


Tempi-Gast

Tempi-Gast

2260
1
3142
Deutschlands Weltkulturerbe
Eine Reise zu allen UNESCO-Stätten (Ernst Wrba / Edda und Michael Neumann-Adrian)

22.11.2018 12:27 • #284


Seyla

Seyla

343
2
531
Die Bücherdiebin von markus Zusak :)

22.11.2018 12:35 • #285




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag