39

Was sind das für Menschen…

Plunderplunder

guten Tag liebe community,

ich verstehe nicht, was das für Menschen sind: Man lernt sich völlig unerwartet kennen, versteht sich super

dated sich über Wochen lang, alles läuft super, man telefoniert mehrmals am Tage

der Mann sagt er hätte sowas noch nie erlebt und wie schön das alles wäre und man kann gar nicht genug voneinander kriegen - Frau empfindet ebenso

Fährt sogar ein Wochenende zusammen weg

wird dann sogar Freunden als Freundin vorgestellt und den Eltern vorgestellt alles geht in Richtung Beziehung

man schwebt quasi im siebten Himmel alles ist perfekt


am Tag X ist man abends noch zum Essen verabredet und dann kommt den ganzen Tag einfach nichts mehr und danach auch nichts mehr


Sind das Blender? Sind das euphoriesüchtige Menschen die dieses extreme hoch brauchen und dann wieder tief fallen oder was geht in einem Menschen vor das er von einem Tag auf den anderen einen so fallen lässt

11.07.2019 14:19 • x 1 #1


E-Claire

E-Claire


2574
5820
Magst Du mal erzählen, was genau passiert ist?

11.07.2019 14:22 • x 1 #2




AllesGegeben30

AllesGegeben30


3765
6
6724
Zitat von E-Claire:
Magst Du mal erzählen, was genau passiert ist?


Ich vermute, mit 'man' meint TE sich selbst und hat dann ja somit quasi erzählt, was passiert ist...

11.07.2019 14:26 • x 1 #3


Plunderplunder


genau so wie oben beschrieben

wirklich alles super und er total verliebt und ich auch war es

und dann waren wir noch abends zum Essen verabredet und seitdem habe ich nichts mehr gehört erst

habe dann gefragt, es hieß er müsse nachdenken... und dann kam irgendwann er kann das so nicht er möchte befreundet bleiben worauf ich ihm geantwortet habe dass ich das alles nicht verstehe

eben dann die Ruhe gegeben und die Zeit dann kann mal was von ihm wie es mir geht und so belangloses Gespräch hin und her per whatsapp- einige Tage später schrieb ich ihn wie es ihm geht

er hat sie gelesen, reagiert aber nicht

11.07.2019 14:29 • x 2 #4


Spreefee

Spreefee


1323
3
1467
Dann reagiere halt auch nicht mehr.

11.07.2019 14:32 • #5


AllesGegeben30

AllesGegeben30


3765
6
6724
Zitat von Plunderplunder:
genau so wie oben beschrieben

wirklich alles super und er total verliebt und ich auch war es

und dann waren wir noch abends zum Essen verabredet und seitdem habe ich nichts mehr gehört erst

habe dann gefragt, es hieß er müsse nachdenken... und dann kam irgendwann er kann das so nicht er möchte befreundet bleiben worauf ich ihm geantwortet habe dass ich das alles nicht verstehe

eben dann die Ruhe gegeben und die Zeit dann kann mal was von ihm wie es mir geht und so belangloses Gespräch hin und her per whatsapp- einige Tage später schrieb ich ihn wie es ihm geht

er hat sie gelesen, reagiert aber nicht



Solche Idioten gibt's leider auch.
Warum ich "Idioten" schreibe?
Weil die scheinbar zu blöd dazu sind, Tacheles zu reden, was Phase ist.

Vielleicht wollte er Dich nur ins Bett und es hat Ihm zu lange gedauert, bis er letztlich keine Lust mehr hatte, weil er merkte, dass Du nicht so leicht zu haben bist.

Ist nur eine Vermutung.

Man kann Menschen leider nur vor den Kopf schauen.

Mach nen Haken dran, anständige Männer gibt's trotzdem.

Alles Gute für Dich.

11.07.2019 14:34 • x 1 #6


Plunderplunder


17
13
So ich habe mich jetzt mal schnell registriert, nein ich schreibe ihm ja auch nicht wenn er nicht reagiert

ich will es halt einfach nur für mich verstehen aber ich denke ich werde es nie verstehen

naja Bett weiß ich nicht macht man das dann so extrem alles mit Freunden vorstellen mit Eltern mit allem drum herum

dann geht man das ganze doch anders an


Fühle mich so vor den Kopf gestoßen und würde es einfach nur für mich verstehen

11.07.2019 14:41 • x 2 #7


E-Claire

E-Claire


2574
5820
Zitat von Plunderplunder:
So ich habe mich jetzt mal schnell registriert, nein ich schreibe ihm ja auch nicht wenn er nicht reagiert

ich will es halt einfach nur für mich verstehen aber ich denke ich werde es nie verstehen

naja Bett weiß ich nicht macht man das dann so extrem alles mit Freunden vorstellen mit Eltern mit allem drum herum

dann geht man das ganze doch anders an


Fühle mich so vor den Kopf gestoßen und würde es einfach nur für mich verstehen


Erst mal, es tut mir wirklich sehr, sehr leid, daß Du leidest. Ist wirklich keine schöne Geschichte.

Ansonsten kann es alles gewesen sein, Du gibst nicht an über welchen Zeitraum das passiert ist, vielleicht warst Du nicht die einzige, die er gedatet hat.
Vielleicht war es ein Fall von extrem schneller Verliebtheit, die eben auch extrem schnell wieder vorbei sein kann.
Vielleicht hat sich die Ex wieder gemeldet, so es eine gibt.

Er will ja ganz offensichtlich nicht Stellung nehmen, vielleicht kann er es aber auch einfach nicht.

Was brauchst Du für Dich, um abschließen zu können?

11.07.2019 14:49 • x 2 #8


Plunderplunder


17
13
wie geht sowas? Ich verstehe es einfach nicht vor allem

Eine ganz einfache Frage wie geht es dir nicht zu beantworten, was soll das überhaupt?

11.07.2019 14:52 • #9


_Konstantin

_Konstantin


402
488
Hallo Plunderplunder,

ja - musst Du denn immer alles verstehen? Bist Du immer auf der Suche nach der vollkommenen Wissenheit?

So sehr Du auch in deinen Gefühlen jetzt verletzt bist, so klammere Dich nicht nach einer Erklärung. Ganz offensichtlich habt ihr unterschiedliche Prioritäten gehabt, über die nicht gesprochen wurde und Du konntest nicht ahnen, auf welchem Level er sich befand.

Eifere dem Verstehen nicht hinterher, Du wirst die Wahrheit nicht (mehr) erfahren.

11.07.2019 14:53 • x 2 #10


Vegetari

Vegetari


6941
3
5592
Zitat von Plunderplunder:
der Mann sagt er hätte sowas noch nie erlebt



Bei solchen Sätzen oder Süssholzraspelei wäre ich sehr kritisch und vorsichtig.

Besser sich langsam bewusster kennen zu lernen, sich Zeit nehmen. ...Alles Überschwengliche würde mir suspekt vorkommen.


6 Monate Verliebtheit und Blick durch die rosa Brille :
Du weisst aber dass die ersten 6 Monate etwa bedeuten :
Beziehungsanbahnung, Aufbau und Finden. ...die ersten 6 Monate spricht man von Verliebtheit. Erst wenn sich halbes jahr ca. Später aus der Verliebtheit Liebe entwickeln kann ,hat es mehr Chancen eine tragfähige Beziehung eventuell zu werden.

11.07.2019 14:56 • x 1 #11


Plunderplunder


17
13
@E-Claire

es ist keine lange Zeit gewesen, sechseinhalb Wochen aber trotzdem diese sechseinhalb Wochen waren einfach sehr unbeschreiblich wunderschön und als würde man sich so lange kennen aber genau das wird wohl das Problem gewesen sein, Das alles zu schnell zu viel war aber egal was:

auch wenn es seine Ex ist oder er andere gedated hat, man kann doch offen und ehrlich mit einem Menschen reden

ich weiß nicht was ich brauche, Aktuell ist mein Kopf einfach nur voll und ich will es nur verstehen

@_Konstantin ja grundsätzlich versuche ich immer alles verstehen zu wollen und du hast recht das kann man nicht immer

@Vegetari
ja klar langsam kennen lernen
Bisher war das in meinem Leben auch so aber von beiden war das Gefühl diesmal halt sehr stark und sehr extrem und ich muss ehrlich gesagt auch sagen dass ich sowas noch nie erlebt hatte
ich habe es dann einfach laufen lassen

merken so Leute nicht dass sie dem anderen weh tun, wie kann einem der andere so egal sein nach so einer Zeit auch wenn es nicht sehr lang war aber es war was

11.07.2019 14:58 • x 1 #12


Emma14

Emma14


1980
1891
Vielleicht war es ihm einfach zu viel mit deiner Verliebtheit, sodass er Angst hatte, vereinnahmt zu werden. Die Aussage
Zitat von Plunderplunder:
es hieß er müsse nachdenken.

deutet darauf hin.

11.07.2019 15:01 • x 1 #13


Traumwandler


395
7
256
Hey das können im übrigen auch frauen. Hatte ich in letzter zeit sehr oft. Das volle programm zu beginn. Eltern und freunde vorstellen wollen, ferien buchen, liebesbekundungen, sachen kaufen ohne ende und dann...tja dann zack aus. Über nacht. Plötzlich erinnern sie sich, dass was fehlte, gefühle weg oder ein ex noch im hinterstübchen, obwohl mans zu beginn thematisiert hat und scheinbar darüber hinweg. Ich meine hallo, das weiss am erstens schon vorher, dass man noch gefühle für den ex hat und zweitens sollen sie doch alleine bleiben, wenn sie keine ehrlichen gefühle aufbauen können/wollen und nur auf diese kinderträume der schmetterlinge gewicht legen.
Ich habe schon ca.6 frauen in den letzten 10 jahren kennengelernt, die mir ihre nummer gaben, nur um mir am folgetag zu erzählen, dass sie vergeben sind. Von aussen her scheint es witzig zu sein, für mich nicht so. Und diese frauen waren allesamt 25 jahre und älter. Ich meine irgendwann ist auch mal gut mit solchen spielchen. Wer keine ernste absichten hat es wirklich über länger zu versuchen, dann bitte bleibt doch alleine. Wer glaubt es muss gleich die grosse liebe in den ersten paar wochen sein, bitteschön. Ist für mich zwar fernab von jeglicher realität aber jedem das seine. Klar sollte man sich riechen können, aber jeder hat seine macken. Weshalb nicht mal ne chance geben? Nur um das perfekte zu haben und dies im zeitraffer? Wenn ja, viel spass beim suchen. Das wird so nichts.

11.07.2019 15:01 • #14


Plunderplunder


17
13
Zitat von Emma14:
Vielleicht war es ihm einfach zu viel mit deiner Verliebtheit, sodass er Angst hatte, vereinnahmt zu werden. Die Aussage

deutet darauf hin.



Mit meiner Verliebtheit? Seine war noch viel extremer

11.07.2019 15:02 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag