895

Wenn Sie nur beim Blick aufs Handy lacht

thegirlnextdoor


4170
9568
@Nasima perfekt auf den Punkt gebracht

12.03.2022 17:27 • x 2 #211


thegirlnextdoor


4170
9568
@Deceived_m seit deinem letzten Beitrag in deinem Thema ist eine Weile vergangen, wie geht es dir/euch inzwischen? Habt ihr die Situation zum Wohl aller Beteiligten lösen können?

27.07.2022 06:16 • x 3 #212



Wenn Sie nur beim Blick aufs Handy lacht

x 3


darkenrahl

darkenrahl


4649
10492
Zitat von thegirlnextdoor:
@Deceived_m seit deinem letzten Beitrag in deinem Thema ist eine Weile vergangen, wie geht es dir/euch inzwischen? Habt ihr die Situation zum Wohl aller Beteiligten lösen können?

Da bin ich gespannt.
Er war heute vor kurzem in zwei anderen Threads unterwegs.

27.07.2022 18:42 • x 4 #213


Deceived_m

Deceived_m


74
2
252
Hallo zusammen,
ich wusste nicht das noch Interesse da ist wie es mir erging. Daher vielen Dank vorab.
Mir geht es mittlerweile sehr gut, ich werde in einer ruhigen Minute gerne meine Erlebnisse nach der Trennung für euch zusammenfassen.

Ich habe es wie in meinem letzten Beitrag angedeutet beendet. Sehr harter und radikaler Schnitt. Kurze Karenz in der ich ihr das Haus überlassen habe, dann ihr Auszug und ab dann alles über die beauftragte Anwaltskanzlei. Hart und sachlich.

In der Kurzform ist es so, dass es wohl tatsächlich jemand anderen bei ihr gab (welch Überraschung), der hat ihr natürlich versprochen, dass bei ihm alles anders und besser ist. Maximal verständnisvoll also.
Leider holt die Realität solche Traumschlösser gerne ein und reißt diese nieder.
Im Ergebnis meinte sie mit dem großen Geständnis wieder den Schlüssel für ihr ehemaliges Zuhause zu erhalten. Große Liebe, ich wäre ja auch schuld (ok, da gehe ich mit) etc. etc.
Ihre Familie hat ihr Verhalten damals wohl auch unterstützt, das wirft sie denen jetzt auch vor. Ach ich könnte wieder seitenweise schreiben...

Kurzum, sie meinte, sie musste das mal sehen nun sieht sie klarer und ach was weiß ich für Geschichten.
Mich hat dieser von ihr gemachte Abstand, diese Ablehnung emotional soweit von ihr entfernt, dass es mir - sorry - schon egal war. Ich habe ihr daher klar gemacht, dass es kein zurück gibt und die alten Geschichten gar nicht mehr aufgewärmt.
Schwierigkeiten gab es noch beim Umgang mit unserem Kind. Hier bin ich, ich weiß das fanden nicht alle gut, von Anfang an rechtlich eine sehr harte Linie gefahren. Sodass das nun aber auch dadurch klar gesichert ist und auch läuft.

Emotional war es dennoch schwer und wenn man abends in das leere große Haus kommt ist das 2, 3 Tage mal ganz schön, aber dann wird es schon einsam. Jedoch fand ich wieder in alte Aktivitäten zurück, Sport, Freunde, eigene Weiterbildung etc. Daher alles in Ordnung.

Daher tatsächlich danke nochmal an alle Tipps, Meinungen und Ratschläge. Auch an jene, die ich nicht so gut fand, aber stets war eine Information drin über die es sich nachzudenken lohnt.

27.07.2022 19:25 • x 20 #214


darkenrahl

darkenrahl


4649
10492
Zitat von Deceived_m:
Hallo zusammen, ich wusste nicht das noch Interesse da ist wie es mir erging. Daher vielen Dank vorab. Mir geht es mittlerweile sehr gut, ich werde in einer ruhigen Minute gerne meine Erlebnisse nach der Trennung für euch zusammenfassen. Ich habe es wie in meinem letzten Beitrag angedeutet beendet. Sehr harter und ...

Besten Dank für dein Update, super von dir.
Es ist halt so, die meisten hier wünschen weitere Infos auch wenn der Thread in den Augen des/der TE abgeschlossen ist, wir trauern und freuen uns mit den TE's und sind glücklich, wenn immer wieder ein Feedback kommt wie hier... herzlichen Dank Deceived_m und lass auch weiter mal was von dir hören auch wenn es in deinen Augen belanglos scheint. Wir freuen uns immer darüber..

27.07.2022 22:12 • x 11 #215


Deceived_m

Deceived_m


74
2
252
Zitat von darkenrahl:
Besten Dank für dein Update, super von dir. Es ist halt so, die meisten hier wünschen weitere Infos auch wenn der Thread in den Augen des/der TE abgeschlossen ist, wir trauern und freuen uns mit den TE's und sind glücklich, wenn immer wieder ein Feedback kommt wie hier... herzlichen Dank Deceived_m und lass auch ...

Hallo @darkenrahl. Gern geschehen. Habe deine Beiträge stets geschätzt und tue das noch.
Ich erlaube mir hier im Forum ab und an aktiv zu sein und was zurückzugeben.
Fachleute gibt es hier keine, auch wenn es manche von sich behaupten. Allerdings geben die Antworten im Forum eine schöne Schnittmenge ab, sodass sich ein Themenersteller hier sicher das eine oder andere rausziehen kann.

Tja meine/unsere Geschichte hat geendet. Leider. Ich hätte wirklich sehr sehr viel gegeben um diese Beziehung wieder auf gemeinsamen Kurs zu bringen. Dennoch wird so eine Situation nach so vielen Monaten einfach nur noch belastend und man kann, ich erlaube mir die Metapher, keinen Hund zur Jagd tragen. Wenn es einer nicht (mehr) will, alles gut - aber dann muss man ach aus der Komfortzone raus. Ich habe eben die Entscheidung die sie schon getroffen hat nur noch umgesetzt.

Privat hätten sich schon ein paar Datingangebote ergeben, aber wie soll ich es sagen,... ich find es Samstag Abend auf der Couch echt gut und hab Bock einfach nur mit einem B. ´nen Film anzusehen. Alles andere läuft doch eh von selber wieder an.

Somit machen wir hier den Deckel drauf. Wieder eine Seele gerettet und ich gebe mich dem Narzissmus Spiel hin.*

*Habe ich für mich so beschlossen, immer wenn in einem Thread Narzissmus geschrieben steht, muss ich einen trinken. Habe jetzt schon die zweite Leber

Ernsthaft, danke für das Invest an Zeit und Meinung an alle!

27.07.2022 22:22 • x 14 #216


darkenrahl

darkenrahl


4649
10492
Du hast alles richtig gemacht und ich freue mich für dich.

27.07.2022 22:31 • x 4 #217


Charla

Charla


2029
2
4927
Du hast ihr immer wieder Chancen eingeräumt und konntest jetzt eine Entscheidung treffen, die dich langfristig wieder zur Ruhe kommen läßt und dir wieder mehr Kraft geben kann um deine Zukunft neu zu gestalten.

Ich wünsche euch, dass ihr zum Wohle eures Kindes gemeinsam eurer Elternverantwortung nachkommt und in diesem Sinne ein friedvolles Miteinander haben werdet.

Alles Gute und viel Glück für dich !

28.07.2022 00:03 • x 5 #218


Tee-Freundin

Tee-Freundin


2314
4419
Danke für die Rückmeldung @Deceived_m ,

lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.
Weiter verharren hätte nichts gebracht, da war nichts von Wert mehr zu retten.

Du liest Dich zufrieden und entspannt.
Nun stehen Dir alle Wege offen.
Beides ist echt gut!

Darf so weitergehen.

28.07.2022 11:59 • x 2 #219


Milly882


327
2
447
Wenn ich kurz fragen darf. Ist das die selbe Frau aus deinem 1. Thread?

Vor 9 Stunden • x 1 #220


Deceived_m

Deceived_m


74
2
252
@Milly882 Hallo, nein. Das war ein anderes Kapitel.

Vor 24 Minuten • #221


Chrome

Chrome


1038
1379
Auch von mir alles Gute und schön das du es so durchgezogen hast.

Irgendwann kommt wieder eine Frau die sich verzaubert und dann kannst du dieses Kapitel entgültig hinter dir lassen.

Vor 9 Minuten • #222



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag