355

Wie lange dated ihr eigentlich parallel?

Sorgild


2428
3
4359
Zitat von NurBen:
Das ist aber ein dünnes Argument. Denn sowas kann immer passieren, unabhängig ob man parallel datet, hintereinander oder verheiratet ist.

Klar kann das immer passieren. Aber was meinst du, woher kommen die ganzen Threads hier zum Thema, frisch verliebt, Gegenseite sucht munter weiter?
Sind das nicht genau die, die man über einschlägige Dating Plattformen kennen lernt?

16.11.2020 21:52 • x 1 #46


harumi123

harumi123


287
732
So, ich möchte auch meinen Senf dazu geben. Ich date auch parallel, spiele aber mit offenen Karten, das heißt, ich kommuniziere das auch offen. In der Kennenlern-Phase ist das für mich vollkommen okay. Sollte sich einer finden, der mein Interesse wirklich weckt, dann würde ich das daten mit anderen sofort einstellen. Das ist mein Weg und meine Meinung. Vielleicht vergrault das den einen oder anderen - mir ist es egal, dann ist es eben so. Solange ich keine Grenzen überschreiten oder Gefühle verletze, ist es okay.

16.11.2020 23:53 • x 1 #47



Wie lange dated ihr eigentlich parallel?

x 3


BrokenHeart

BrokenHeart


3835
4450
Zitat von MelanieMurr:
Hallo, mich würde die Frage im Betreff mal interessieren. Wie macht ihr das, euch mit mehreren Leuten treffen? Macht ihr es überhaupt? Wenn ja, wann und wie entscheidet ihr schliesslich?

In Deinem Alter solltest Du schon weiter sein. Es heimlich zu machen empfinde ich als unfair und berechenbar ...... vielleicht solltest vor den Dates Deine Prioritäten bekannt geben, als unnötig Hoffnungen zu schüren

17.11.2020 00:20 • #48


Schlurfi2020


513
1
419
Zitat von MelanieMurr:
Vielleicht gibt es einfach zu viele Menschen, die ich interessant finde:-) zeugt es wirklich von schlechtem Charakter, Scheol? Schon hart, ich rede nicht von 6 haben parallel, falls du das denkst, das geht bei mir eh nicht so schnell, einfach nur zusammen ausgehen. Vertrackt wird es halt, wenn beide echt super sind, vielleicht ist das deswegen keine so gute Idee das so zu machen, haha.


Hallo.

Ja, die Melanie. Das diese Aussage jetzt von Dir kommt ...

In meinem Thread hast Du ja zum Thema 6 viel geschrieben, da habe ich Dich als eine Person wahrgenommen, die sehr strikt klare Vorstellungen hat und sich daher vermutlich eher auf einen Mann konzentriert und nicht auf mehrere Männer. Sieh an, sieh an.

Keine Sorge, es ist alles gut. Mal von 6 abgesehen, ich sehe es wie eine Vorschreiberin, wenn es um Daten zwecks Partnersuche gehe, dann kommuniziere ich das im Vorfelde und wenn es der Dame, in meinem imaginären Fall, nicht passen würde, hätte die Pech.

Aber Du weißt ja schon von mir, dass ich mehrere Frauen date, dass auch immer klar und deutlich kommuniziere und ich eh dann nur auf das eine aus bin.

Sonst würde ich da eher Prioritäten setzen und wenn da eine Kandidatin wäre, würden die Dates mit anderen Frauen beendet werden von mir aus. Ganz einfach, ganz klar und nichts Zweideutiges.

17.11.2020 00:37 • #49


CaveCanem

CaveCanem


3819
1
5532
Äh... einer aufs Mal. Reicht völlig aus.

17.11.2020 02:15 • #50


waytodawn


62
1
78
Also ich bin bisher noch nie in eine solche Verlegenheit gekommen, in der ich mir darüber Gedanken machen müsste.
Meine Freundinnen waren bisher alle in irgendeiner Form in meinem Freundeskreis dazugestoßen und da haben sich dann Gefühle entwickelt.
Ich habe dazwischen (zwischen meiner ExFrau und meiner jetzigen Freundin) eine einzige Frau gedatet (wir hatten uns über Parship kennengelernt). Da war auch kein Interesse da, mich parallel umzuschauen.

17.11.2020 08:55 • #51


MelanieMurr


205
2
197
Zitat von Schlurfi2020:

Hallo.

Ja, die Melanie. Das diese Aussage jetzt von Dir kommt ...

In meinem Thread hast Du ja zum Thema 6 viel geschrieben, da habe ich Dich als eine Person wahrgenommen, die sehr strikt klare Vorstellungen hat und sich daher vermutlich eher auf einen Mann konzentriert und nicht auf mehrere Männer. Sieh an, sieh an.

Keine Sorge, es ist alles gut. Mal von 6 abgesehen, ich sehe es wie eine Vorschreiberin, wenn es um Daten zwecks Partnersuche gehe, dann kommuniziere ich das im Vorfelde und wenn es der Dame, in meinem imaginären Fall, nicht passen würde, hätte die Pech.

Aber Du weißt ja schon von mir, dass ich mehrere Frauen date, dass auch immer klar und deutlich kommuniziere und ich eh dann nur auf das eine aus bin.

Sonst würde ich da eher Prioritäten setzen und wenn da eine Kandidatin wäre, würden die Dates mit anderen Frauen beendet werden von mir aus. Ganz einfach, ganz klar und nichts Zweideutiges.

Schlurfi, vergleich bitte nicht dich mit mir. Abgesehen von der tiefen Einsamkeit, die wir sicherlich gemeinsam haben, geht mein Paralleldating nie über das gegenseitige Zeigen von Briefmarkensammlungen hinaus;-) bis da Sachen geschehen wie in deinen Dates, vergehen teilweise JAHRE! Das ist ja eben Teil oder Kern meines Problemes, verstehst du?

17.11.2020 12:55 • #52


Lavender B.


42
1
16
Zitat von BrokenHeart:
In Deinem Alter solltest Du schon weiter sein. Es heimlich zu machen empfinde ich als unfair und berechenbar ...... vielleicht solltest vor den Dates Deine Prioritäten bekannt geben, als unnötig Hoffnungen zu schüren



Wer redet denn davon, dass man gleich Hoffnung schürt nur weil man auf Dates geht. Wie soll man denn herausfinden wonach man sucht, wenn man keine Dates hat. Zuhause wird sicher keiner an der Tür klopfen und sich vorstellen. Wenn sich das Gegenüber nach zwei Dates schon Hoffnung macht, dann ist das sein/ihr Problem. Und meiner Meinung nach zeugt dieses Verhalten von emotionaler Unkompetenz, da wird dann bloß jemand gesucht der die eigenen Lücken füllt ohne rational nachzudenken und zu verstehen, dass man sich erst kennenlernt.

Parallel zu daten, bedeutet doch einfach nur, dass man Zeit spart. Bei vielen Dates, weiß man nach 5 Minuten, dass das nichts wird. Und wenn man dann bereits ein weiteres Date mit jemandem anderen ausgemacht hat, ist das doch besser, als dann erst wieder auf die Suche zu gehen, dann erstmal zu schreiben und dann ein Date auszumachen.

Das hat meiner Meinung nach auch nichts damit zutun, dass man dem anderen keine Chance gibt. Manchmal weiß man einfach, dass es nicht passt.

19.11.2020 01:15 • x 3 #53


Rosethehat

Rosethehat


50
22
Frage:
Was heißt eigentlich Daten?
Selbst hier in US kann man sich treffen, ohne einen Stempel.
Und wenn dating jetzt in ist, hier dated jeder soviel, wie man will bis man sich sagt, es ist exklusive.
Kommt auf die Kultur an.
Heißt schreiben mit mehreren schon dating?
Treffen?
Kann man nicht mit verschiedenen M oder F Kaffee trinken?

19.11.2020 01:22 • x 1 #54


Rosethehat

Rosethehat


50
22
Und genau jetzt.
Einer meiner Gesprächspartner, nennt mich Mädchen und sweetheart und belehrt mich.
Ja, sicher... hab aufgelegt.
Weiter mit den anderen

19.11.2020 03:02 • #55


Hansl

Hansl


3269
3
2696
Gar nicht.
Entweder ich versuche eine angebetete zur Frau zu gewinnen.
Ich benötige keinen Harem.
Parallel gehe ich mit Kumpel löten.

19.11.2020 03:12 • #56


Schlurfi2020


513
1
419
Zitat von MelanieMurr:
Schlurfi, vergleich bitte nicht dich mit mir. Abgesehen von der tiefen Einsamkeit, die wir sicherlich gemeinsam haben




Zitat von MelanieMurr:
geht mein Paralleldating nie über das gegenseitige Zeigen von Briefmarkensammlungen hinaus;




Zitat von MelanieMurr:
bis da Sachen geschehen wie in deinen Dates, vergehen teilweise JAHRE! Das ist ja eben Teil oder Kern meines Problemes, verstehst du?


Äh .. Nein.

19.11.2020 08:21 • #57


MelanieMurr


205
2
197
War mir klar:-/

19.11.2020 12:19 • x 1 #58


Schlurfi2020


513
1
419
Kommt das Murr in deinem Namen von mürrisch?

Sei doch nicht gleich so schnippisch zickig eingeschnappt.

Wir können doch auch mal ein wenig scherzen. Meine Güte, wie bist Du wohl in real drauf? Eine Frohnatur anscheinend bist Du nicht.

Nicht böse sein, aber es wäre schön, wenn Du mal ein wenig entspannter Dich ausdrücken würdest.

Sorry und Danke.

19.11.2020 12:57 • #59


harumi123

harumi123


287
732
Na, nach all den vielfältigen Meinungen darf Frau Murr auch murren. Liebe Melanie.... Frag nicht soviel nach der Meinung anderer, sondern mach dein Ding. Lass dir Anregungen geben, aber höre auf dich.

Ich bin fast 46, war 4 Jahre in einer Beziehung mit einem Narzisten und lebe einfach. Ich bin bei drei Singlebörsen angemeldet. Ich treffe mich mit Männern, die ich interessant finde. Manchmal habe ich auch S.. Solange ich noch fett grinsend heim fahre, ist alles gut. Ich bin niemand Rechenschaft schuldig. Nur mir

20.11.2020 01:00 • x 2 #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag